Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erweiterungen für den TFS selbst programmieren

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erweiterungen für den TFS selbst programmieren"—  Präsentation transkript:

1 Erweiterungen für den TFS selbst programmieren
Thomas Schissler, artiso AG

2 Agenda Einsatz hierarchischer Workitems Überblick über TFS
Erweiterungsziel Architektur TFS Das TFS SDK Mit dem TFS SDK programmieren Demo hierarchische Workitems Fazit

3 Advanced Developers Conference
Oktober 2004 Vorstellung Thomas Schissler Software-Architekt und Projektleiter artiso AG Schwerpunkte sind Team Foundation Server Entwicklungsprozesse Software-Architektur und Software Design Leiter der .net Developergroup Ulm (www.dotnet-ulm.de) Blog : Thomas Schissler - XML-Serialisierung

4 Advanced Developers Conference
Oktober 2004 Vorstellung TFS Integrierte ALM Plattform Integriert alle wichtigen Prozessartefakte in einer zentralen Plattform Bietet eine sehr gute Integration in den Entwicklungsprozess Flexible Erweiterbarkeit Erweiterung und Anpassung bestehender Funktionen einfach möglich Anpassbar an verschiedene Prozessmodelle Thomas Schissler - XML-Serialisierung

5 Advanced Developers Conference
Oktober 2004 Was fehlt Die hierarchische Organisation von Workitems Bietet einen besseren Überblick Erstellung eines Funktionsbaums Lücken in den Requirements werden deutlich Zuordnung von Implementierungs- und Testaufgaben zu den einzelnen Funktionen Traceability von Prozessartefakten Thomas Schissler - XML-Serialisierung

6 Advanced Developers Conference
Oktober 2004 Demo Demo Prozesse mit hierarchischen Workitems Thomas Schissler - XML-Serialisierung

7 Team Foundation Server Architektur
3/28/2017 5:45 PM Team Foundation Server Architektur Team Foundation Data Services Source Code Control Service Work Item Service Build Data Services Registration Service Notification Service Linking Service Team Foundation Integration Services MSSQL/TCP SOAP / HTTP(S) Webservice Team Foundation Data-Tier SQL2005/2008 Reports Web Parts WSS IE Team Portal RepSvcs Office System MS Excel Plug-in MSProject VS Packages Visual Studio 2008 CMD Team Foundation Object Model (Managed API) Web Access Warehouse Build Data Work Items Version Control Methodology 7 ©2005 Microsoft Corporation. All rights reserved. This presentation is for informational purposes only. Microsoft makes no warranties, express or implied, in this summary.

8 Team Foundation Server Architektur
3/28/2017 5:45 PM Team Foundation Server Architektur Team Foundation Data Services Source Code Control Service Work Item Service Build Data Services Registration Service Notification Service Linking Service Team Foundation Integration Services MSSQL/TCP SOAP / HTTP(S) Webservice Team Foundation Data-Tier SQL2005/2008 Reports Web Parts WSS IE Team Portal RepSvcs Office System MS Excel Plug-in MSProject VS Packages Visual Studio 2008 CMD Team Foundation Object Model (Managed API) Web Access Warehouse Build Data Work Items Version Control Methodology 8 ©2005 Microsoft Corporation. All rights reserved. This presentation is for informational purposes only. Microsoft makes no warranties, express or implied, in this summary.

9 Lösung Die TFS Funktionen sind alle über Webservices veröffentlicht.
Die Managed API kapselt die Webservice-Aufrufe über Managed Code Das TFS SDK ist Bestandteil des VS SDK Das SDK bietet verschiedene Namespaces für verschiedene Anwendungsbereiche

10 Lösung

11 Advanced Developers Conference
Oktober 2004 Demo Demo TFS SDK-Programmierung Thomas Schissler - XML-Serialisierung

12 Fazit Der TFS kann mit Hilfe des SDK sehr einfach erweitert werden
Damit lassen sich Anpassungen an individuelle Szenarien implementieren Damit noch bessere Integration

13 Noch Fragen? Gerne noch hier auf der TeamConf
Oder auf meinem Blog unter Oder per an Download des Beispielcodes unter oder der Konferenz-Homepage Webcast zum Programmieren mit dem TFS SDK Demo-Version artiso Workitem Manager unter VS 2008 SDK Download


Herunterladen ppt "Erweiterungen für den TFS selbst programmieren"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen