Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GIS Web Services mit Geoserver Oliver Archner BayCEER 2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GIS Web Services mit Geoserver Oliver Archner BayCEER 2010."—  Präsentation transkript:

1 GIS Web Services mit Geoserver Oliver Archner BayCEER 2010

2 Inhalte WebService – Standard (W3C) – GIS WebService (OGC) Geoserver – Architektur – Veröffentlichen von Services mit Geoserver – Zugriff auf Geoserver Services

3 WebService Definition (W3C) Server Dienst für externe Anwendungen Definition der Dienstfunktionen (WSDL) Kommunikation über Simple Object Access Protokoll (SOAP) Übertragungsprotokoll (HTTP,...)

4 GIS Web Services (OGC) Web Feature Service (WFS)Web Mapping Services (WMS)Web Coverage Service (WCS)

5 OGC Web Service Functions getCapabilities getFeature WFS getCapabilities getMap WMS getCapabilities getCoverage WCS

6 OGC Web Services Klienten WFS WCS WMS Static Web Page Dynamic Web Page ArcGISgvSIG

7 Beispiel WMS Request bayreuth.de/geoserver/wms?request=GetMap&layers=steinkre uz:Luftbild,steinkreuz:ZaunUTM&bbox= , , , &width=512&height=377&srs=EPSG :31468&format=image/png

8 Geoserver IO Input Vector Data Sources Shapefiles ArcSDE 9.2+ PostGIS Database Directory of spatial files Java Properties Files Web Feature Server Raster Data Sources ArcGrid ArcSDE Raster GeoTIFF Gtopo30 ImageMosaic WorldImage Output WFS WMS WCS

9 Systemarchitektur

10 Online Access User: upload Password: arcgis

11 Demo: Veröffentlichen von Shape Daten als WFS 1.Kopiere Shape auf Server 2.Konfiguration WFS Geoserver 3.Zugriff auf WFS mit ArcCatalog

12 Demo: Veröffentlichen von ArcSDE Layern als WFS 1.ArcCatalog: Export Shape in DB (Funktioniert nur mit ArcInfo Lizenz !) 2.Geoserver: Konfiguration WFS 3.ArcCatalog: Zugriff auf WFS


Herunterladen ppt "GIS Web Services mit Geoserver Oliver Archner BayCEER 2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen