Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einsatzbereiche Erweiterungen Einrichtung Microsoft Office SharePoint Server 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einsatzbereiche Erweiterungen Einrichtung Microsoft Office SharePoint Server 2007."—  Präsentation transkript:

1 Einsatzbereiche Erweiterungen Einrichtung Microsoft Office SharePoint Server 2007

2  Schwerpunkt 1: Übersicht über Microsoft Office SharePoint Server 2007

3 Überblick  Einführung in Microsoft Office SharePoint Server 2007  Integrieren von Office SharePoint Server 2007 in das Unternehmen  Architektur von Office SharePoint Server 2007

4 Thema 1: Einführung in Office SharePoint Server 2007  Einsatzmöglichkeiten von Office SharePoint Server 2007  Entwurfsziele für Office SharePoint Server 2007  Komponenten von Office SharePoint Server 2007  Neue administrative Aspekte in Office SharePoint Server 2007

5 Entwurfsziele für Office SharePoint Server 2007 Erfassen von Geschäfts- daten und Automatisieren von Prozessen Fundierte Entscheidungen durch bessere Einsicht in Geschäftsdaten Einfache und intuitive Zusammenarbeit Kontext- und rollenbasierte Informationen Verwalten des vollständigen Inhalts- lebenszyklus Verbinden von Personen mit Informationen und anderen Personen Bereitstellen erweiterbarer Grundlagen für Kunden und Partner Bereitstellen einer einzigen Intranet-, Extranet- und Internetarchitektur Portal- lösungen Arbeitsgruppen- lösungen Business Intelligence- Lösungen Content Management- Lösungen Suche Formular- lösungen

6 Windows SharePoint Services 3.0 Office SharePoint Server 2007 Komponenten Office SharePoint Server 2007 Features Anbieter für gemeinsame Dienste

7 Neue administrative Aspekte in Office SharePoint Server 2007 Office SharePoint Server 2007 Anbieter für gemeinsame Dienste Für das Untenehmen kritische Aspekte Serverfarmen

8 Thema 2: Integrieren von Office SharePoint Server 2007 in das Unternehmen  Office SharePoint Server 2007 und Microsoft Office 2007-Clientanwendungen  Office SharePoint Server 2007 und Windows Workflow Foundation  Office SharePoint Server 2007 und Microsoft Exchange Server  Office SharePoint Server 2007 und Microsoft ISA Server 2006  Office SharePoint Server 2007 und Microsoft Active Directory-Dienste  Office SharePoint Server 2007 und mobile Geräte

9 Office SharePoint Server 2007 und Microsoft Office 2007-Clientanwendungen  Dateiformate  Office Outlook 2007  Excel Services  Office Forms Server 2007  Office SharePoint Designer 2007  Office Project Server 2007  Microsoft Office Access 2007  Microsoft Office OneNote 2007

10 Dokumentroutingworkflows SharePoint Designer-Workflows Visual Studio-Workflows Office SharePoint Server 2007 und Windows Workflow Foundation

11 Warnungen und Benachrichtigungen SharePoint-Listen als s senden Verwaltete -Ordner Freigegebene Kalender Freigegebene Aufgaben Freigegebene Kontakte LinkAccess Office SharePoint Server 2007, MS Exchange Server 2007 und MS Office Outlook 2007

12 Office SharePoint Server 2007 und Microsoft ISA Server 2006  Sicherheit für Extranets  Linkübersetzung

13 Active Directory-Benutzer und -Gruppen Active Directory-Benutzerprofile Active Directory-Kontaktobjekte für -aktivierte Listen Office SharePoint Server 2007 und Microsoft Active Directory-Dienste

14 Thema 3: Architektur von Office SharePoint Server 2007  Logische Architektur von Office SharePoint Server 2007  Physische Architektur von Office SharePoint Server 2007  Verwaltungsarchitektur von Office SharePoint Server 2007

15 Logische Architektur von Office SharePoint Server 2007 Serverfarm Websitesammlungs- features Website Website- sammlung Webanwendung Website- features Webanwendungsfeatures Serverfarmfeatures

16 Physische Architektur von Office SharePoint Server 2007 Front-End-Webserver Anwendungsserver Datenbankserver

17 Verwaltungsarchitektur von Office SharePoint Server 2007  Dreistufige Verwaltung –Stufe 1: IT-Administratoren –Stufe 2: IT-Administratoren der Unternehmenseinheiten –Stufe 3: Websiteadministratoren der Unternehmens-einheiten  Verwaltungsprogramme –Website der SharePoint- Zentraladministration –stsadm.exe

18 Fragen...

19  Schwerpunkt 2: Planen und Entwerfen von Microsoft Office SharePoint Server Lösungen

20 Überblick  Vorbereiten einer Office SharePoint Server 2007-Implementierung  Planen und Entwerfen von nicht funktionellen Anforderungen

21 Thema 1: Vorbereiten einer Office SharePoint Server 2007-Implementierung  Planen und Entwerfen von Office SharePoint Server 2007-Implementierungen  Übersicht über Prozesse und Verfahren für Entwurf und Entwicklung  Übersicht über die Teammodellfunktionen  Richtlinien für die Interpretation von Funktionsspezifikationen

22 Überblick über Prozesse und Verfahren für Entwurf und Entwicklung Projekt- beschreibungs- phase Planungs- phase Bereitstellungs- phase Stabilisierungs- phase Entwicklungs- phase

23 Übersicht über die Teammodellfunktionen  Produktmanagement –Genehmigung von Konzept und Umfang  Programm-Management –Genehmigung von Projektplänen  Entwicklung –Erfüllung der Anforderungen  Benutzererfahrung –Erfüllung der Anforderungen  Test –Genehmigung der Freigabebereitschaft  Freigabe-Management –Genehmigung der Freigabebereitschaft –Bereitstellung

24 Richtlinien für die Interpretation von Funktionsspezifikationen Funktionale Voraussetzungen Geschäftsfunktionen Benutzeroberflächen Programmieroberflächen Fähigkeiten Interaktion Darstellung Interoperabilität Navigation Inhaltsarchitektur Geschäftsfunktionen Benutzeroberflächen Programmieroberflächen Fähigkeiten Interaktion Darstellung Interoperabilität Navigation Inhaltsarchitektur Nicht funktionale Voraussetzungen Sicherheit Organisation Dienstleistungsebene Geschäftskontinutät Kapazität Leistung Datenintegrität Helpdesk Wartung Sicherheit Organisation Dienstleistungsebene Geschäftskontinutät Kapazität Leistung Datenintegrität Helpdesk Wartung

25 Thema 2: Planen und Entwerfen von nicht funktionalen Anforderungen  Richtlininen für die Implementierung der Office SharePoint Server 2007-Authentifizierung  Richtlininen für die Implementierung der Office SharePoint Server 2007-Autorisierung und - Sicherheit  Richtlinien für die Definition von betrieblichen Richtwerten  Richtlinien für die Definition von Interoperabilitätsanforderungen

26 Richtlinien für die Implementierung der Office SharePoint Server 2007-Authentifizierung  Auswahl eines Authentifizierungsmechanismus –NTLM (in Windows integriert) –Kerberos (in Windows integriert) –Anonym –Einfach –ASP.NET-Formulare  Schutz der Anmeldeinformationen mit SSL  Gemischte Authentifizierungsmechanismen

27 Richtlinien für die Implementierung der Office SharePoint Server-Autorisierung und -Sicherheit  Planen der Sicherheit  Entwerfen der Autorisierung –Benutzerberechtigungen und Berechtigungsstufen –Benutzer/Gruppen/sicherungsfähige Objekte  Identifizieren von Sicherheitsproblemen  Microsoft ForeFront Security for SharePoint

28 Richtlinien für die Definition von betrieblichen Richtwerten LeistungSkalierbarkeit Verfügbarkeit Verwaltung

29 Richtlinien für die Definition von Interoperabilitätsanforderungen Business Intelligence Einmalige Anmeldung Geschäftsdatenkatalog

30 Fragen...

31  Schwerpunkt 3: Bereitstellen von Microsoft Office SharePoint Server 2007

32 Übersicht  Bereitstellungsarchitektur von Office SharePoint Server 2007  Installieren von Office SharePoint Server 2007  Verwalten von Anbietern für gemeinsame Dienste

33 Thema 1: Bereitstellungsarchitektur von Office SharePoint Server 2007  Bereitstellungsmodelle für Office SharePoint Server 2007  Bereitstellungsumgebungen von Office SharePoint Server 2007  Voraussetzungen für Office SharePoint Server 2007

34 Bereitstellungsmodelle für Office SharePoint Server 2007 Einzelner Server Kleine Serverfarm Horizontal skalierte Farm

35 Bereitstellungsumgebungen von Office SharePoint Server 2007 EntwicklungTestErstellungStagingProduktion

36 Voraussetzungen für die Bereitstellung von Office SharePoint Server 2007 Hardwareanforderungen Softwareanforderungen

37 Thema 2: Installieren von Office SharePoint Server 2007  Installationsprozess von Office SharePoint Server 2007  Konfiguration nach der Installation  Überlegungen zu Serverfarmen

38 Installationsprozess von Office SharePoint Server 2007  Eigenständige Serverinstallationen  Serverfarminstallationen

39 Konfiguration nach der Installation  Konfigurations-Assistent für SharePoint- Produkte und -Technologien –Datenbankpfad –Webanwendung für die SharePoint- Zentraladministration  Windows SharePoint Services- Webanwendungsdienst

40 Überlegungen zu Serverfarmen Lastenausgleich Alternative Zugriffszuordnungen Webserver- synchronisierung SQL Server- Datenbankcluster Konfigurieren von Anwendungsdiensten

41 Thema 3: Verwalten von Anbietern für gemeinsame Dienste  Was ist ein Anbieter für gemeinsame Dienste?  Erstellen des Anbieters für gemeinsame Dienste

42 Was ist ein Anbieter für gemeinsame Dienste? Suche Einmaliges Anmelden Excel Services Benutzerprofile Zielgruppen und Zielgruppenadressierung Benachrichtigungen Geschäftsdatenkatalog Nutzungs- berichte

43 Erstellen des Anbieters für gemeinsame Dienste  SharePoint-Zentraladministration –Registerkarte Anwendungsverwaltung  Webanwendungserstellung  Anwendungspoolkonfiguration –Anmeldeinformationen für den Anbieter für gemeinsame Dienste  Datenbankkonfiguration –Datenbankserver –Datenbankname –Authentifizierungsinformationen

44 Fragen...

45  Schwerpunkt 4: Verwalten von Microsoft Office SharePoint Server 2007

46 Übersicht  Erstellen von Office SharePoint Server 2007-Websites  Verwalten von Office SharePoint Server 2007-Features

47 Thema 1: Erstellen von Office SharePoint Server 2007-Websites  Übersicht über die Websitebereitstellung  Self-Service Site Creation  Office SharePoint Server Websitevorlagen

48 Übersicht über die Websitebereitstellung Web- site Website- sammlung Web- site Kontingente

49 Self-Service Site Creation  Self-Service Site-Verwaltung –Optionen der Registerkarte Anwendungsverwaltung –Websiteerstellung  Andere Site-Verwaltungsoptionen für Benutzer –Unterwebsites –Persönliche Websites

50 Office SharePoint Server 2007-Websitevorlagen  Windows SharePoint Services –Vorlagen für die gemeinsame Nutzung –Besprechungsvorlagen  Office SharePoint Server 2007 –Enterprise-Vorlagen –Veröffentlichungsvorlagen

51 Thema 2: Verwalten von Office SharePoint Server 2007-Features  Was ist ein Feature?  Spezifische Office SharePoint Server Features  Verwalten von Office SharePoint Server 2007-Features

52 Website Was ist ein Feature? Features von Website- sammlungen Websitesammlung Website Websitefeatures

53 Spezifische Office SharePoint Server-Features Business Intelligence Content Management Webanwendungs- bereich Websitesammlungs- bereich Websitebereich Webanwendungs- bereich Websitesammlungs- bereich Websitebereich Farmbereich Webanwendungs- bereich Websitesammlungs- bereich Websitebereich Farmbereich Webanwendungs- bereich Websitesammlungs- bereich Websitebereich

54 Verwalten von Office SharePoint Server-Features  Bereitstellen von Features –STSADM.EXE  Aktivieren von Features –Verwaltungsseiten –STSADM.EXE  Deaktivieren von Features –Verwaltungsseiten –STSADM.EXE

55 Fragen...

56  Schwerpunkt 5: Implementieren von Portallösungen

57 Übersicht  Erstellen von Portalwebsites  Implementieren von Features für die gemeinsame Nutzung  Implementieren von Benutzerprofilen und Zielgruppen

58 Thema 1 : Erstellen von Portalwebsites  Portalwebsitevorlagen  Verwaltungstools für Portale  Persönliche Websites vom Typ „Meine Website“

59 Portalwebsitevorlagen  Veröffentlichen von Vorlagen –Zusammenarbeitsportal –Veröffentlichungsportal  Enterprise-Vorlagen –Dokumentcenter –Websiteverzeichnis –Suchcenter –Suchcenter mit Registerkarten –Host von „Meine Website“

60 Verwaltungstools für Portale Websiteverzeichnis Siteübersicht Websiteverwalter

61 Persönl. Websites vom Typ „Meine Website“ Private Ansichten Selektiv gesicherte Ansichten Öffentliche Ansichten

62 Thema 2 : Implementieren von Features für die gemeinsame Nutzung  Webparts für die gemeinsame Nutzung  Richtlinien für das Implementieren von Echtzeitzusammenarbeit  Implementieren des einmaligen Anmeldens für Portallösungen

63 Webparts für die gemeinsame Nutzung  Windows SharePoint Services- Webparts –Kontaktdetails –Aufgaben –Diskussionsrunden –Dokumentbibliotheken –Websitebenutzer (mit Onlinestatus)  Webparts für soziale Netzwerke –Protokollierung der Kollegen –Kollegen –Gemeinsamkeiten zwischen uns –Personensuche –Kernergebnisse für Personensuche –Mitarbeitersuche

64 Richtlinien für das Implementieren von Echtzeitkommunikation

65 Implementieren des einmaligen Anmeldens für Portallösungen Geschäftsdaten- katalog Einmaliges Anmelden Branchen- anwendungen BizTalk Server

66 Thema 3: Implementieren von Benutzerprofilen und Zielgruppen  Was ist ein Benutzerprofil?  Benutzerprofilspeicher  Importieren des Profilverzeichnisses  Zielgruppen und Zielgruppenadressierung

67 Was ist ein Benutzerprofil?

68 Benutzerprofilspeicher Active Directory LDAP-Speicher Benutzerdefinierte Speicher

69 Importieren von Profilverzeichnissen  Vollständiger Import  Inkrementeller Import  Geplanter Import

70 Zielgruppen und Zielgruppenadressierung Gruppenmit- gliedschaft Organisations- hierarchie Benutzerprofil- eigenschaften

71 Fragen...

72  Schwerpunkt 6: Implementieren von Content Management- Lösungen

73 Übersicht  Übersicht über das Content Management  Verwalten von Dokumenten und Inhalten mit Office SharePoint Server 2007  Implementieren von Content Management-Prozessen  Implementieren von Content Management-Richtlinien

74 Thema 1: Übersicht über das Content Management  Content Management und Enterprise Content Management  Was ist Content Management?  Erstellungs- und Genehmigungsprozess  Content Management-Komponenten von Office SharePoint Server 2007  Content Management-Features von Office SharePoint Server 2007

75 Was ist Content Management?  Content Management-Treiber  Content Management-Lieferumfang  Integration in Unternehmenssysteme  Enterprise Content Management und Web Content Management

76 Erstellungs- und Genehmigungsprozess Erstellung Nebenentwurf Verfügbar Genehmigung Genehmigt Veröffentlicht

77 Content Management-Komponenten von Office SharePoint Server 2007  Inhaltsbibliotheken –Dokumentbibliotheken –Bildbibliotheken –Formularbibliotheken –Wiki-Seitenbibliotheken  Workflows –Einfach oder komplex –Automatisch oder benutzerinitiiert

78 Content Management-Features von Office SharePoint Server 2007 Websitesammlungsfeatures Office SharePoint Server- Veröffentlichungsinfrastruktur Such-Webparts für Office SharePoint Server Workflow für die Dispositionsgenehmigung Routingworkflows Workflow mit drei Status Workflow für die Übersetzungsverwaltung Office SharePoint Server- Veröffentlichungsinfrastruktur Such-Webparts für Office SharePoint Server Workflow für die Dispositionsgenehmigung Routingworkflows Workflow mit drei Status Workflow für die Übersetzungsverwaltung Websitefeatures Office SharePoint Server- Veröffentlichung Workflow für den Projektvorschlag Office SharePoint Server- Veröffentlichung Workflow für den Projektvorschlag

79 Thema 2: Verwalten von Dokumenten und Inhalten mit Office SharePoint Server 2007  Content Management-Vorlagen  Datei- und Inhaltstypen  Erstellen von Inhalt  Einschließen von s als Inhalt  Dokumentinformationen und -aktionen

80 Content Management-Vorlagen Websitevorlagen Websitesammlungen Webveröffentlichung Zusammenarbeitsportal Veröffentlichungsportal Websites Veröffentlichungssite mit Workflow Websitesammlungen Webveröffentlichung Zusammenarbeitsportal Veröffentlichungsportal Websites Veröffentlichungssite mit Workflow Dokumentbibliothek- Websitevorlagen Websitesammlungen Unternehmen Dokumentcenter Datenarchiv Websiteverzeichnis Berichtscenter Suchcenter Websitesammlungen Unternehmen Dokumentcenter Datenarchiv Websiteverzeichnis Berichtscenter Suchcenter

81 Datei- und Inhaltstypen  Was ist ein Inhaltstyp?  Inhaltstypoptionen  Konfigurationseinstellungen für Inhaltstypen

82 Erstellen von Inhalt Erstellen von Inhalt im Webbrowser Erstellen von Inhalt in Office Clientanwendungen

83 Einschließen von s als Inhalt  Speicherorte für -Inhalte  Unterstützung eingehender  -Einstellungen für Bibliotheken

84 Dokumentinformationen und -aktionen

85 Thema 3: Implementieren von Content Management-Prozessen  Implementieren standardmäßiger Erstellungs- und Genehmigungsprozesse  Erstellen erweiterter Erstellungs- und Genehmigungsprozesse  Richtlinien für inhaltsbasierte Webveröffentlichung und -bereitstellung

86 Implementieren standardmäßiger Erstellungs- und Genehmigungsprozesse Mitwirkender Zielgruppe Genehmigende Person

87 Erstellen erweiterter Erstellungs- und Genehmigungsprozesse

88 Richtlinien für inhaltsbasierte Webveröffentlichung und - bereitstellung

89 Thema 4: Implementieren von Content Management- Richtlinien  Übersicht über Aspekte des Enterprise Content Management  Erstellen und Durchsetzen von Richtlinien für Inhalte  Entwerfen und Implementieren von Datensatzrepositorys  Implementieren verwalteter -Ordner als Datensatzrepository

90 Übersicht über Aspekte des Enterprise Content Management Zunahme der Inhalte Exponenzielle Inhaltszunahme Unstrukturierte und strukturierte Inhalte Content Management Inhaltsintegration Bedienbarkeit Exponenzielle Inhaltszunahme Unstrukturierte und strukturierte Inhalte Content Management Inhaltsintegration Bedienbarkeit Einhaltung von Vorschriften Gesetzliche Bestimmungen Finanzen Gesundheit/Medizin Inhaltslebenszyklus Sicherheit und Zugänglichkeit Aufbewahrung Ablaufdatum Prüfung Gesetzliche Bestimmungen Finanzen Gesundheit/Medizin Inhaltslebenszyklus Sicherheit und Zugänglichkeit Aufbewahrung Ablaufdatum Prüfung

91 Erstellen und Durchsetzen von Richtlinien für Inhalte  Webanwendungsrichtlinie –Zugriffsebenensicherheit  Websitesammlungs- und Websiterichtlinien –Bezeichnungen –Überwachung –Ablaufdatum und Aufbewahrung –Barcodes

92 Entwerfen und Implementieren von Datensatzrepositorys  Datensatzrepositoryvorlage  Entwerfen eines Datensatzrepositorys  Erstellen eines Datensatzrepositorys  Konfigurieren des Datensatzroutings

93 Implementieren verwalteter -Ordner als Datensatzrepository Datensatzrepository -Routing Exchange 2007 Server

94 Fragen...

95  Schwerpunkt 7: Implementieren von Business Intelligence- Lösungen

96 Überblick  Konfigurieren und Integrieren von Geschäftsdatenkatalog-Anwendungen in Portallösungen  Implementieren von Excel Services für Microsoft Office SharePoint Server 2007  Implementieren von Business Intelligence- Dashboards  Erstellen von Berichtscenter-Websites  Implementieren von Forms Server für Microsoft Office SharePoint Server 2007

97 Thema 1 : Konfigurieren und Integrieren von Geschäftsdatenkatalog-Anwendungen in Portallösungen  Was ist der Geschäftsdatenkatalog?  Erstellen von Geschäftsdatenkatalog- Anwendungen  Integrieren von Data aus externen Quellen in SharePoint-Websites

98 Was ist der Geschäftsdatenkatalog? Datenquelle Abfragen BDC- Anwendung

99 Erstellen von Geschäftsdatenkatalog- Anwendungen BDC-Anwendung Anbieter für gemeinsame Dienste Anwendungs- definitionsdatei

100 Integrieren von Daten aus externen Quellen in SharePoint-Websites  Datengesteuerte Webparts  Datengesteuerte Listen  Drilldown durch Daten

101 Thema 2 : Implementieren von Excel Services für Microsoft Office SharePoint Server 2007  Was ist Excel Services?  Konfigurieren vertrauenswürdiger Speicherorte für Excel Services  Veröffentlichen von und Zugreifen auf Excel- Daten

102 Was ist Excel Services? Excel Services Excel- Funktionalität

103 Konfigurieren vertrauenswürdiger Speicherorte für Excel Services Anbieter für gemeinsame Dienste Vertrauenswürdiger Speicherort Excel Services

104 Veröffentlichen von / Zugreifen auf Excel-Daten  Hochladen von Office Excel- Arbeitsmappen  Excel Web Access-Webparts

105 Thema 3 : Implementieren von Business Intelligence-Dashboards  Was ist ein KPI?  Definieren von KPIs  Erstellen von Business Intelligence- Dashboards

106 Was ist ein KPI? Indikator hat die Warnstufe nicht erreicht Indikator hat die Warnstufe erreicht Indikator hat die Zielstufe erreicht

107 Definieren von KPIs  KPI-Listen  KPI-Datenquellen –SharePoint-Listen –Excel Services-Arbeitsmappe –SQL Server Analysis Services –Manueller Eintrag  KPI-Attribute –Indikator –Zielwert –Warnung –Bessere Werte

108 Erstellen von Business Intelligence-Dashboards  KPI-Webparts  Geschäftsdatenkatalog-Webparts  Excel-Datenwebparts  Excel-Diagrammwebparts

109 Thema 4: Erstellen von Berichtscenter-Websites  Was ist das Berichtscenter?  Integrieren in Berichterstellungsdienste  Speichern von Berichten und Zugreifen auf Berichte

110 Was ist das Berichtscenter? Berichtscenter Berichterstellungsdienste

111 Integrieren in Berichterstellungsdienste  Microsoft SQL Server 2005 Reporting Services  Office PerformancePoint Server 2007

112 Speichern von Berichten und Zugreifen auf Berichte  SQL Server Reporting Services und SharePoint-Bibliotheken –Zwischenspeichern –Aktualisieren

113 Thema 5 : Implementieren von Forms Server für Microsoft Office SharePoint Server 2007  Was sind serverseitige Formulare?  Bereitstellen serverseitiger Formulare

114 Was sind serverseitige Formulare? Forms Server

115 Bereitstellen serverseitiger Formulare  Bereitstellen von Formularen ohne Code  Bereitstellen codebasierter Formulare

116 Fragen...

117  Schwerpunkt 8: Implementieren von Suche und Indizierung

118  Office SharePoint Server 2007 Search and Indexing  Implementieren der Suche Überblick

119  Grundlagen von Suche und Indizierung  Erweiterte Suchfeatures Thema 1: Office SharePoint Server 2007 Search und Indexing

120 SharePoint-Websites Webinhalte Dateifreigaben Geschäftsdaten Exchange-Ordner Andere Inhaltsspeicher Personen Kenntnisse Inhalt Active Directory Benutzerprofile Grundlagen von Suche und Indizierung

121  Interne und externe Inhaltsquellen  Beste Suchergebnisse können definiert werden  Verwaltete Eigenschaften können definiert werden  Such- und Abfrageberichte  Personensuche  Wissenssuche  Relevanzeinstellungen Erweiterte Suchfeatures

122  Definieren von Inhaltsquellen  Definieren von Inhaltsbereichen  Erstellen von Indizes  Integrieren der Suche mithilfe von Knowledge Network  Ausführen von Suchvorgängen Thema 2: Implementieren der Suche

123  SharePoint-Websites  Websites  Dateifreigaben  Öffentliche Exchange-Ordner  Andere Inhaltsspeicher  Geschäftsdaten SharePoint-Websites Webinhalte Dateifreigaben Geschäftsdaten Öffentliche Exchange- Ordner Andere Inhalte Definieren der Inhaltsquellen

124  Identifizieren von Inhaltsbereichen –Webadressen –Eigenschaften –Inhaltsquellen –Gesamter Inhalt  Zuweisen von Inhaltsbereichen –Freigegeben –Websitesammlung Definieren von Inhaltsbereichen

125 Inhaltsquellen Protokollhandler HTTP, FTP, Datei Metadaten- berechtigungen Wortsegmentierung Wortstammformerkennung Stoppwortentfernung IFilter Inhalt Datenbank Volltextindex Erstellen von Indizes

126  Suchen von Personen, mit denen Sie kommuniziert haben, und Anzeigen der jeweils diskutierten Themen  Suchen von Personen im Unternehmen, die Erfahrung oder Kenntnisse in einem bestimmten Bereich haben  Suchen von Personen im Unternehmen, die Ihnen helfen können, eine Verbindung mit einer bestimmten Person herzustellen  Feststellen von Gemeinsamkeiten und gemeinsamen Bekannten Integrieren der Suche mithilfe von Knowledge Network

127  Grundlegende Suchvorgänge  Erweiterte Suchvorgänge Ausführen von Suchvorgängen

128 Fragen...

129  Schwerpunkt 9: Warten und Optimieren von Microsoft Office SharePoint Server 2007

130 Überblick  Implementieren der Sicherung und Wiederherstellung von Office SharePoint Server 2007  Überwachen von Office SharePoint Server 2007

131 Thema 1: Implementieren der Sicherung und Wiederherstellung von Office SharePoint Server 2007  Warten von Office SharePoint Server 2007  Sichern der Daten und Konfigurationen von Office SharePoint Server 2007  Wiederherstellen der Daten und Konfigurationen von Office SharePoint Server 2007

132 Sichern der Office SharePoint Server 2007-Daten und -Konfigurationen

133 Wiederherstellen der Office SharePoint Server Daten und -Konfigurationen

134 Thema 2: Überwachen von Office SharePoint Server  Verwenden des Systemmonitors  Office SharePoint Server Leistungsindikatoren  Seitenanforderungszyklen  Optimieren der Leistung

135 Verwenden des Systemmonitors Leistung Verfügbarkeit

136 Office SharePoint Server 2007-Leistungsindikatoren Prozessor Speicher Datenträger ASP.NET Netzwerk- I/O Such- archivierung Suchindex- ersteller Such- schema Erfassungs- vorgang Such- erfassung Standard Office SharePoint Server 2007

137 Seitenanforderungszyklen  Masterseite  Seitenlayoutseite  Inhalt der Seite  Inhalt für Webparts

138 Festlegen der Leistungsgrundwerte  Durchsatz –Benutzer –Benutzeranwendungen –Vorgänge Einfache Komplexe –Betriebsspitzen

139 Fragen...

140  Schwerpunkt 10: Unterstützung durch Comelio

141 Überblick  Einrichtung von Office Sharepoint Portal Server 2007  Erweiterung und Anwendungsentwicklung

142 Thema 1: Einrichtung von Office SharePoint Server  Verkauf  Installation und Einrichtung

143  Analyse der vorhandenen und benötigten Lizenzen  Abgleich mit vorhandener Lizenzstruktur  Beratung zu möglichen Lizenzoptionen  Vertrieb der ermittelten Lizenzen Verkauf

144  Analyse der bestehenden Server-Infrastruktur  Schaffen der notwendigen Voraussetzungen durch systemische Anpassungen  Installation und Einrichtung  Planung und Konzeption von Sicherheits- und Backup- /Recovery-Mechanismen  Migration des bestehenden Office Sharepoint Portal Server 2003 auf die Version 2007  Übernahme und Anpassung bestehender und weiterhin verwendeter Anwendungen und Erweiterungen  Einführung und Schulung von End-Anwendern und Betreuern Installation und Einrichtung

145 Thema 2: Erweiterung und Anwendungsentwicklung  Business Intelligence  Allgemeine Portalentwicklung  Individualsoftwareentwicklung

146  Einrichtung von interaktiven Berichten und Würfeln  Erstellung von Formularen und Einführung von Datenerfassung und –aktualisierung  Schnittstellen für Data Mining und Data Warehousing  Integration von Excel Services  Planung und Konzeption von Kennzahlen, Einsatz von Reporting/Analysis Services oder individueller Software für Kennzahlenermittlung und -darstellung Business Intelligence

147  Planung, Gestaltung und Entwicklung von internen und externen Unternehmensportalen für Mitarbeiter und Geschäftspartner  Individualsoftwareentwicklung für interaktive und prozessunterstützende Portale  Einführung von Zugriff auf Informationen, Dokumente und Anwendungen  Schulung von Mitarbeitern zur Nutzung und eigenständigen Erweiterung  Einrichtung, Auswahl und Anpassung von Vorlagen für Anwendungen Allgemeine Portalentwicklung

148  Konzeption und Planung von individuellen Anwendungen für –Wissensspeicherung und –extraktion –Dokumentenverwaltung und -austausch –Reporting und Business Intelligence –Prozess- und Workflowunterstützung –Projektmanagement –Allgemeine betriebliche Zielsetzungen  Übertragung und Erneuerung von bestehenden Anwendungen  Kontinuierliche Begleitung der Anwendungen mit Hilfe des kontinuierlichen Anforderungsmanagements Individualsoftwareentwicklung

149 Fragen...


Herunterladen ppt "Einsatzbereiche Erweiterungen Einrichtung Microsoft Office SharePoint Server 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen