Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zuverlässig E-Payment Präsentation für Internetgalerie 1. Dezember 2011 Matthias Känel, Verkaufsingenieur PF 332 Sonja Ammeter, Kundenberaterin PF 332.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zuverlässig E-Payment Präsentation für Internetgalerie 1. Dezember 2011 Matthias Känel, Verkaufsingenieur PF 332 Sonja Ammeter, Kundenberaterin PF 332."—  Präsentation transkript:

1 zuverlässig E-Payment Präsentation für Internetgalerie 1. Dezember 2011 Matthias Känel, Verkaufsingenieur PF 332 Sonja Ammeter, Kundenberaterin PF 332

2 1. Einleitung 2. PostFinance - Payment Service Providing –Payment Service Providing –Checkout –Reseller Programm –Vertrauen zu PostFinance –Pricing 17.06.2011 Seite 2Postfinance, E-Payment Inhaltsverzeichnis Agenda

3 PostFinance - Payment Service Providing

4 Seite 4PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Acquirer / CHF Clearing Credit Card Int. Network Merchant inkl. 3D-Secure GK-Konto: 60-494324-8 Issuer Shopper/ Bürger E-Payment Prozesse Sichere Online-Zahlungsabwicklung von PostFinance

5 17.06.2011 Seite 5Postfinance, E-Payment E-Payment von PostFinance Mit modularem Aufbau spezifische Bedürfnisse erfüllen!

6 17.06.2011 Seite 6Postfinance, E-Payment Banküberweisung / Pay Buttons Micro-payments und e-Wallets Lastschriftverfahren Vorkasse, Nachnahme Debitkarten Kreditkarten Online Konsumkredit E-Payment von PostFinance Mit umfassenden Zahlungsarten zu mehr Umsatz!

7 17.06.2011 Seite 7Postfinance, E-Payment Internationales Netzwerk von 100+ Anbindungen Globale und lokale Banken/Acquirer Know how zur schnellen Anbindung an weitere Banken und Acquirer Flexibilität für den Händler durch grösste Auswahl E-Payment von PostFinance Vielzahl an Banken- und Acquireranbindungen

8 Beispiele - Check Out

9 Seite 9PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Internetgalerie Check Out Beispiel Static Template – Standard (Stufe 1)

10 Seite 10PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Internetgalerie Check Out Beispiel Static Template – Customized (Stufe 2)

11 Seite 11PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Check Out Beispiel Dynamic Template (Stufe 3) Internetgalerie

12 Seite 12PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Check Out Beispiel Dynamic Template – PostFinance Card

13 Seite 13PostFinance, E-Payment Präsentation Sven Löffel PF35 Check Out Beispiel iPhone Template

14 17.06.2011 Seite 14Postfinance, E-Payment Ziel des Reseller-Programms ist…: der Aufbau einer langfristigen Geschäftsbeziehung mit Ihnen mit der Partnerschaft bietet PostFinance seinen Partnern die Möglichkeit neue Aufträge zu generieren und gleichzeitig Ihr Produktangebot abzurunden. Reseller Ziele

15 17.06.2011 Seite 15Postfinance, E-Payment Dies sind Ihre Vorteile als Reseller: Sie erhalten eine Schulung und Zugang zum Second-Level Support von PostFinance Sie werden auf unserer Website in der Übersicht der Partner Software/ Hardware: E-Payment geführt Sie profitieren vom Bekanntheitsgrad der Marke PostFinance E-Payment unter den Händlern Sie erhalten Provisionen für jedes Händlerkonto, das Sie aktivieren (siehe nächsten Slide) Reseller Vorteile

16 17.07.2011 Seite 16Postfinance, E-Payment 50% auf SETUP Group Manager Stufe 0: 1-2 Shops Stufe 1: 3-9 Shops Stufe 2: 10-29 Shops 50% auf SETUP Stufe 1: Total Kundentransaktionen: 200 kumuliert pro Monat Reseller Provision

17 17.06.2011 Seite 17Postfinance, E-Payment Einfach zu erstellende Zahlungsseite in Ihrem Layout (Dynamic Template) - 100% PCI DSS* konform - Kein eigenes SSL-Zertifikat nötig - Alle Zahlarten im Backoffice aktivierbar Umfangreiches, einfach zu integrierendes Alias Management Modul - Alias kann selbst definiert werden (AN 50 Zeichen) Fraud Detection Module Advanced Dedizierter Test Account * Payment Card Industry Data Security Standard E-Payment von PostFinance (1/2) Diese für Sie wichtigen Vorteile bietet die Plattform

18 17.06.2011 Seite 18Postfinance, E-Payment Vom Einsteiger bis zum Profi! - PostFinance bietet Ihnen das Online-Inkasso mit bedarfsgerechten Paketen, im Payment Service Providing und Acquiring Basierend auf den Grundsätzen von PostFinance - Offene, transparente Preispolitk - Innovative Produkte - Zuverlässiger Partner Vorteile - PostFinance ist ein vertrauenswürdiger Brand im Schweizer Markt mit einem international starken Partner - Beste Anbindung der PostFinance Zahlungsarten - 24x7 Support in allen Landessprachen - Persönliche fachliche Betreuung - Monatliche transaktionsgenaue Abrechnung – keine Vorauszahlung - Gemeinsame kommunikative Massnahmen E-Payment von PostFinance (2/2) Diese für Sie wichtigen Vorteile bietet die Plattform

19 17.06.2011 Seite 19Postfinance, E-Payment Eröffnen eines Testkontos Kostenloses Testsystem 1:1 wie Livesystem Alle Funktionalitäten und Zahlungsmethoden können getestet werden E-Payment von PostFinance Kostenloses dediziertes Test-System

20 17.06.2011 Seite 20Postfinance, E-Payment Besser begleitet durch: Beratung zur Dienstleistung Verträge erklären (PSP & Acquiring) Kunden bei der technischen Implementation unterstützen Telefonische und schriftliche Bearbeitung von Kundenanfragen (Sprachen: DE, FR, IT und EN) Laufender Support (Zahlungen, Transaktionen, Buchungen) Merchanthelp: 0848 382 423, merchanthelp@postfinance.chmerchanthelp@postfinance.ch Shopperhelp: 0848 880 470 E-Payment von PostFinance Merchant- und Shopperhelp

21 17.06.2011 Seite 21Postfinance, E-Payment E-Payment von PostFinance PostFinance Basic

22 17.06.2011 Seite 22Postfinance, E-Payment E-Payment von PostFinance PostFinance Professional

23 17.06.2011 Seite 23Postfinance, E-Payment E-Payment von PostFinance PostFinance Professional+

24 17.06.2011 Seite 24Postfinance, E-Payment E-Payment von PostFinance PostFinance Card, PostFinance E-Finance

25 Matthias Känel, Verkaufsingenieur Sonja Ammeter, Kundenberaterin Die Schweizerische Post PostFinance Mingerstrasse 12 CH-3030 Bern Weitere Informationen unter: www.postfinance.ch/e-payment Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Zuverlässig E-Payment Präsentation für Internetgalerie 1. Dezember 2011 Matthias Känel, Verkaufsingenieur PF 332 Sonja Ammeter, Kundenberaterin PF 332."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen