Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Joachim GRADOWHL Der Koch des Monats Der Feinschmecker September 2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Joachim GRADOWHL Der Koch des Monats Der Feinschmecker September 2006."—  Präsentation transkript:

1 Joachim GRADOWHL Der Koch des Monats Der Feinschmecker September 2006

2 Das Restaurant Das Restaurant liegt in Wien. Das Restaurant heiβt« Meinl am Graben », es ist eine Wiener Institution: Das 140 Jahre alte Traditionshaus bietet Genuss fast rund um die Uhr. Es ist ein groβes und sehr schönes Restaurant, das gastronomische Menüs anbietet.

3 Spezialitäten – Das Menü Die Vorspeise : Flusskrebse mit Geraücherter Entenbrust und Trauben Die Hauptgericht : Kalbswade in Honig geschmort mit Mais und Nockerln Das Dessert : Rosmarinbirne mit Schokoladeneis und Nuss-Beugerln

4 « Ernos Bistro »; LiebigstraBe 15, Frankfurt/Main Weiter

5 Der Feinschmeker Travail sur Der Feinschmecker février 2004

6 Das Restaurant Seit seiner Eröffnung 1974 das Restaurant hat sich nicht viel geändert. Eric Huber übernahm, nach 10-jähriger Zusammenarbeit mit Frau Breuer-Schmidt als Sommelier, das Lokal 1995 und stellte Valéry Mathis, der bei Heaberlin, Troisgros und Chibois lernte, als Küchenchef ein. Seitdem ist die Küchenleistung ständig gestiegen, und wurde 1998 mit einem Michelin Stern geehrt. Reservierung empfohlen!

7 Die geographische Lage « Ernos Bistro »; LiebigstraBe 15, Frankfurt/Main Plan :

8 Küchenchef Valéry Mathis Valéry Mathis, der bei Heaberlin, Troisgros und Chibois lernte, kocht heute sowohl elsässisch als auch eine mediterran – französische Hochküche zum Wohlfühlen und ohne Chichi.

9 Das Menü Vorspeisen Hauptgänge Dessert

10 Vorspeisen Kürbis-Kokos-Suppe mit Chili und Jakobsmuscheln mit Koriander 25 Apfel-Meerrettichsuppe mit Elsässer Sauerkraut und Schweinebäckchen 15 Sechs Austern Speciales Gillardeau 21 Makrelenfilet mit Caviar, Gurkenspaghettis und Zitronenvinaigrette 38 Risotto mit gebratenen Jakobsmuscheln und Steinpilzen, Jus Tranché mit Petersilie 32 Trilogie von Herbstpilzen 24 Tiger Gambas à la plancha, sauce orange et coriandre 32 Gebratene Entenstopfleber mit Apfel-Zwetschgen-Chutney und Trüffelkaramel 28 Hausgemachte Gänsestopfleber à la cuillère mit Brioche 28

11 Das Menü Vorspeisen Hauptgänge Dessert

12 Hauptgänge Loup de Mer auf der Haut gebraten mit Kartoffeln und Steinpilzen à la Niçoise, Bouillabaissejus 38 Filet vom St. Petersfisch mit Ratatouille und Sardinencrème, Knoblauchconfit 38 Kabeljau mit Chorizo, Cocobohnen-Pulpo-Salat und Pistou 35 Kalbsfilet mit Jakobsmuschelspieß, Papaya und Currysauce, Vanilleöl 38 Münsterländer Wildentenbrust mit Apfel und Blutwurst, Wirsing und Preiselberrsauce 38 Lammrücken mit Brat-und-Stampfkartoffeln, Steinpilzen mit Blattpetersilie und Kirschtomaten, Lammjus mit schwarzen Oliven und Zitronenconfit 38

13 Das Menü Vorspeisen Hauptgänge Dessert

14 Crème brûlée mit Tahitivanille 10 Obst und Gemüse Minestrone mit Basilikum, Pfirsichsorbet und Lavendelöl 14 Blancmanger mit pochiertem Pfirsich in Melissensirup und Verveineeis 14 Manjari Schokoladentarte mit Himbeersorbet und Minzeeis 14 Krapfen mit mildem Zwetschgenchutney, Rotwein und Vanilleeis, Armagnac Sauce 14

15 Der Feinschmecker 11. NOVEMBER 2006 Karl –Emil Kuntz ist der Koch des Monats !! Er ist ein Marathon- Mann und er arbeitet seit 20 Jahren auf dem Gebiet der Gastronomie. Sein Restaurant heiβt « zur Krone ». Es ist ein Gourmetrestaurant.

16 KRONE Das Gourmetrestaurant hat 30 Sitze und 16 Köche. Es liegt in Hayna bei Herxhiem.


Herunterladen ppt "Joachim GRADOWHL Der Koch des Monats Der Feinschmecker September 2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen