Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA 18.03. – 23.03.2007 Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 1) Hast du dich in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA 18.03. – 23.03.2007 Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 1) Hast du dich in."—  Präsentation transkript:

1 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 1) Hast du dich in der Gruppe wohl gefühlt? trifft nicht zu 0 (0,00%) trifft weniger zu 3 (20,00%) trifft mehr zu 6 (40,00%) trifft voll zu 6 (40,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,2 Median 3 2) Haben die Gruppenmitglieder Lust gehabt, mitzuarbeiten? trifft nicht zu 3 (20,00%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 5 (33,33%) trifft voll zu 5 (33,33%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 2,8 Median 3

2 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 3) Wurden schweigsame Mitglieder ermuntert, sich zu äußern? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 3 (20,00%) trifft mehr zu 5 (33,33%) trifft voll zu 6 (40,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,07 Median 3 4) Waren die Gruppenmitglieder gute Zuhörer? trifft nicht zu 0 (0,00%) trifft weniger zu 3 (20,00%) trifft mehr zu 6 (40,00%) trifft voll zu 6 (40,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,2 Median 3

3 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 5) Hat es jemanden in der Gruppe gegeben, der die Leitung übernommen hat? trifft nicht zu 2 (13,33%) trifft weniger zu 4 (26,67%) trifft mehr zu 2 (13,33%) trifft voll zu 7 (46,67%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 2,93 Median 3 6) Haben die Gruppenmitglieder Verantwortung für die zugeteilten Aufgaben übernommen? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 7 (46,67%) trifft voll zu 5 (33,33%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,07 Median 3

4 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 7) Konnten sich die Mitglieder gleichmäßig in die Gruppe einbringen? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 4 (26,67%) trifft mehr zu 4 (26,67%) trifft voll zu 6 (40,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3 Median 3 8) Haben alle am Ergebnis der Gruppe mitgewirkt? trifft nicht zu 2 (13,33%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 4 (26,67%) trifft voll zu 7 (46,67%) ___________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,07 Median 3

5 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 9) Wurde das fachliche Ziel der Gruppenarbeit erreicht? trifft nicht zu 0 (0,00%) trifft weniger zu 4 (26,67%) trifft mehr zu 4 (26,67%) trifft voll zu 7 (46,67%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,2 Median 3 10) Hat die Gruppe gut funktioniert? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 6 (40,00%) trifft voll zu 6 (40,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,13 Median 3

6 COMENIUS PROJEKTTREFFEN PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 11) Die Stärken der Gruppe waren Zusammenarbeit 6x Teamwork 5x Interesse 3x Informationssuche gute Kommunikation Kollegialität gute Fachkenntnisse gute PowerPoint Kenntnisse ein Schüler hat alles gemacht keine Langeweile alle haben geholfen

7 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Technike, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 12) Die Schwächen der Gruppe waren keine 4x mit dem PC umgehen 2x wenig PC Kenntnisse 3x Rechtschreibfehler 2x teilweise faul 2x nicht alle haben gleich viel gearbeitet 2x schlechte Zusammenarbeit zu viel Arbeit / wenig Zeit alle faul Präsentation wenig Fachkenntnisse Arbeit bleibt immer nur an Einem hängen wenig motiviert wenig Interesse

8 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 13) Welche Veränderungen würden dazu beitragen, dass die Gruppe besser funktioniert? Gruppe hat gut funktioniert / es hat alles geklappt 4x PC und Programme besser kennen 3x keine Ahnung 3x bessere Aufgabenstellung 3x mehr Zeit 2x das Ganze abschaffen und dafür KFT od. Werkstatt machen bzw. mehr prakt. Arbeiten Kompetentere Leute, Leader dürfen sich Mitglieder selber aussuchen oder allein arbeiten wenn jeder Einzelne einen best. Teil übernehmen muss, den der Lehrer dann auch einzeln kontrolliert Räumliche Trennung einen wie Sascha ausschließen Lehrer sollte die Arbeit verteilen Thema selbst wählen

9 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 14) Hast du dazu beigetragen, dass sich alle in der Gruppe wohl gefühlt haben? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 4 (26,67%) trifft voll zu 8 (53,33%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,27 Median 4 15) Hattest du Lust, dich in die Gruppe einzubringen? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 1 (6,67%) trifft mehr zu 5 (33,33%) trifft voll zu 8 (53,33%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,33 Median 4

10 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 16) Hast du andere Gruppenmitglieder ermuntert, sich zu äußern? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 1 (6,67%) trifft mehr zu 4 (26,67%) trifft voll zu 9 (60,00%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,4 Median 4 17) Hast du anderen zugehört? trifft nicht zu 1 (6,67%) trifft weniger zu 0 (0,00%) trifft mehr zu 1 (6,67%) trifft voll zu 13 (86,67%) ___________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,73 Median 4

11 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 18) Hast du die Arbeit in der Gruppe positiv vorangebracht? trifft nicht zu 0 (0,00%) trifft weniger zu 3 (20,00%) trifft mehr zu 2 (13,33%) trifft voll zu 10 (66,67%) ___________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,47 Median 4 19) Hast du durch die Gruppenarbeit deine fachlichen Kenntnisse vertieft? trifft nicht zu 3 (20,00%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 3 (20,00%) trifft voll zu 7 (46,67%) __________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 2,93 Median 3

12 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 20) Bist du mit deinem Einsatz zufrieden? trifft nicht zu 2 (13,33%) trifft weniger zu 2 (13,33%) trifft mehr zu 1 (6,67%) trifft voll zu 10 (66,67%) ____________ ______________ Summe 15 ohne Antwort 0 Mittelwert 3,27 Median 4

13 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 21) Meine Stärken in der Gruppe waren Zusammenarbeit 5x positive Aussagen 3x am PC arbeiten 3x Ideen 2x mechanische Arbeiten die Gruppe vorantreiben reden Einteilung und Planung des Projektes ICH habe alles gemacht guter Sprecher Fachwissen Weiterarbeit zu Hause war sehr motiviert – andere konnte ich nicht motivieren Einsatz Mitarbeit

14 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 22) Meine Schwächen in der Gruppe waren Computer 6x reden 2x das Vortragen2x mehr Zeit zum relaxen Rechtschreibung Gruppenmitglieder haben mir nicht zugehört nur Schwachsinn im Kopf wenig Fachkenntnis Sprache, Kommunikation wurde demotiviert und leider auch krank Aggressivität gegen Faulheit anderer Schüler Nervosität beim Vortrag

15 COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA – Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 23) Was könntest du an deinem Verhalten ändern, damit die Gruppe besser funktioniert? Interessantere Projekte 4x (zB Tuning 2x) mehr Zeit 4x keine 2x mehr mit PC arbeiten 2x Gruppe selber zusammenstellen lassen 2x einen muss es in die Gruppe geben, der sich am PC auskennt Rechtschreibung mehr Stoff zum Lernen keiner war Tip Top Projekte selber aussuchen Lehrer muss die Arbeiten verteilen!!! den Leuten mehr Gas geben! mehr am Auto arbeiten und weniger am PC PC und Programme besser kennen wenn jeder Einzelne einen best. Teil übernehmen muss, den der Lehrer dann auch einzeln kontrolliert gute Leute mit ehrgeizigen zusammen arbeiten lassen das Ganze abschaffen (geringer Nutzen für die LAP!)


Herunterladen ppt "COMENIUS PROJEKTTREFFEN - PITEA 18.03. – 23.03.2007 Projektpraktikum KFZ-Techniker, 4. Klasse Grundauswertung Teil 1 der Befragung: 1) Hast du dich in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen