Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1984 Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Unwissenheit ist Stärke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1984 Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Unwissenheit ist Stärke."—  Präsentation transkript:

1 1984 Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Unwissenheit ist Stärke

2 George Orwell *25.Juni 1903, 21.Januar 1950 *25.Juni 1903, 21.Januar 1950 Eric Arthur Blair Eric Arthur Blair Farm der Tiere, 1984 Farm der Tiere, 1984 Politisches Ideal: Demokratischer Sozialismus Politisches Ideal: Demokratischer Sozialismus Aldous Huxley (Schöne, neue Welt), Aldous Huxley (Schöne, neue Welt), Jewgeni Samjatin (Wir), Arthur Koestler (Darkness at Noon), James Joyce (Ulysses)

3 Mittel der Partei Neusprech Neusprech Doppeldenk Doppeldenk Hasswoche Hasswoche Zwei-Minuten-Hass Zwei-Minuten-Hass Spitzel Spitzel Junioren-Anti-Sex-Liga Junioren-Anti-Sex-Liga Stetige Veränderung der Vergangenheit Stetige Veränderung der Vergangenheit Immerwährender Krieg Immerwährender Krieg Proles/Äußere Partei/Innere Partei Proles/Äußere Partei/Innere Partei Ständige Überwachung (Teleschirme) Ständige Überwachung (Teleschirme) Der große Bruder Der große Bruder Vaporisierung Vaporisierung

4 Die Ministerien Ministerium für Liebe (Minilieb) Ministerium für Liebe (Minilieb) Gedankenpolizei, Endstation für Kritiker; Ministerium für Überfülle (Minifülle) Ministerium für Überfülle (Minifülle) Wirtschaft, 3-Jahrespläne; Ministerium für Frieden (Minipax) Ministerium für Frieden (Minipax) Krieg, Kriegspropaganda; Ministerium für Wahrheit (Miniwahr) Ministerium für Wahrheit (Miniwahr) Anpassung (Veränderung) der Vergangenheit;

5 Personen Der große Bruder Der große Bruder Allgegenwärtiges Gesicht; eig. nicht existent; Emanuel Goldstein Emanuel Goldstein DAS Feindbild des Engsoz; Führer der Bruderschaft; Winston Smith Winston Smith Hauptperson; Junge Tagebuch; Miniwahr; Kritiker Julia Julia Junge, hübsche Frau; Miniwahr; Sex; Kritiker O`Brien O`Brien Minilieb (Spion-Denkpol); DAS Buch;

6 Inhalt I Erklärung des Staatssystems und Aufzeigen der Umstände Erklärung des Staatssystems und Aufzeigen der Umstände Winston arbeitet im Ministerium für Wahrheit Winston arbeitet im Ministerium für Wahrheit Er wendet sich innerlich von der Partei ab Er wendet sich innerlich von der Partei ab Schreibt ein Tagebuch Schreibt ein Tagebuch Sieht in O`Brien einen Gleichgesinnten Sieht in O`Brien einen Gleichgesinnten Lernt junge Frau kennen Lernt junge Frau kennen Glaubt sie arbeitet für die Gedankenpolzei Glaubt sie arbeitet für die Gedankenpolzei Findet in den Slums ein Zimmer ohne Teleschirm Findet in den Slums ein Zimmer ohne Teleschirm

7 Inhalt II Die junge Frau steckt Winston einen Zettel mit einer Liebeserklärung zu Die junge Frau steckt Winston einen Zettel mit einer Liebeserklärung zu Sie führt ihre eigene kleine Rebellion gegen die Partei Sie führt ihre eigene kleine Rebellion gegen die Partei Mieten Mr. Charringtons Zimmer und treffen sich dort öfter. Mieten Mr. Charringtons Zimmer und treffen sich dort öfter. Julia und Winston besuchen O`Brien Julia und Winston besuchen O`Brien O´Brien gibt sich als Mitglied der Bruderschaft aus. O´Brien gibt sich als Mitglied der Bruderschaft aus. Gedankenpolizei schnappt Winston und Julia im gemieteten Zimmer (versteckter Teleschirm). Gedankenpolizei schnappt Winston und Julia im gemieteten Zimmer (versteckter Teleschirm).

8 Inhalt III Winston wird von O`Brien Verhört und einer Gehirnwäsche unterzogen. Er vertritt die Einstellung der Partei. Winston wird von O`Brien Verhört und einer Gehirnwäsche unterzogen. Er vertritt die Einstellung der Partei. Er wird besser behandelt, bis er einmal im Traum Julia ruft. Er wird besser behandelt, bis er einmal im Traum Julia ruft. Wird im Zimmer 101 mit seiner größten Angst-Ratten konfrontiert und ihm so die Liebe zu Julia ausgetrieben. Wird im Zimmer 101 mit seiner größten Angst-Ratten konfrontiert und ihm so die Liebe zu Julia ausgetrieben. Winston verbringt sein restliches Leben zum Großteil im Café Kastanienbaum und verhält sich wie die anderen Parteimitglieder. Winston verbringt sein restliches Leben zum Großteil im Café Kastanienbaum und verhält sich wie die anderen Parteimitglieder. Das System siegt- Er liebt den großen Bruder. Das System siegt- Er liebt den großen Bruder.

9 Leseprobe Die Maske umschloss sein Gesicht. Der Draht streifte seine Wange. Und dann-nein, es war nicht Erleichterung, nur eine Hoffnung, ein winziger Hoffnungsschimmer. Zu spät, vielleicht zu spät. Doch er hatte plötzlich begriffen, dass es auf der ganzen Welt nur EINE Person gab, auf die er seine Strafe abwälzen, nur EINEN Körper, den er zwischen sich und die Ratten werfen konnte. Und wie rasend brüllte er immerzu: Macht es mit Julia! Macht es mit Julia! Nicht mit mir! Mit Julia. Macht mit ihr, was ihr wollt, es ist mir egal. Zieht ihr die Haut vom Gesicht, schneidet ihr das Fleisch von den Knochen. Macht das nicht mit mir! Mit Julia! Nicht mit mir!

10 Themen Privatsphäre Privatsphäre Wahrheit Wahrheit Die menschlische Psyche Die menschlische Psyche Verbrechen und Gesetze Verbrechen und Gesetze Politik Politik


Herunterladen ppt "1984 Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Unwissenheit ist Stärke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen