Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

C) Buch-Behälter B) BuchhändlerA) Buch-Verleih D) Buch-Tisch “Bibliothek” heißt wörtlich übersetzt:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "C) Buch-Behälter B) BuchhändlerA) Buch-Verleih D) Buch-Tisch “Bibliothek” heißt wörtlich übersetzt:"—  Präsentation transkript:

1

2

3 C) Buch-Behälter B) BuchhändlerA) Buch-Verleih D) Buch-Tisch “Bibliothek” heißt wörtlich übersetzt:

4 Sorry, try again!

5 Richtig: Bei den alten Griechen war mit “Bibliothek” ein Buchbehälter gemeint.

6 C. Medikamentenschrank A. Medienvielfalt B. Meditationsraum D. Gesundheitsvorsorge 2. “multimedial” bedeutet

7 Sorry, try again!

8 Richtig: “Multimedial” bedeutet, dass viele Medien vorhanden sind.

9 A. von 8 – 12 Uhr C. Von 10:30 bis 12:30 B. von 7 bis 16:50 Uhr D. von 17 – 20 Uhr 3. Wann ist die Schulbibliothek an Schultagen geöffnet?

10 Sorry, try again!

11 Richtig: Unsere Schulbibliothek ist von 7 Uhr bis 16:50 Uhr geöffnet!

12 A. ca C. ca B. ca D. ca Wie viele Medien werden in der Schulbibliothek verwaltet?

13 Sorry, try again!

14 Richtig: Momentan umfasst unser Bestand ca Medien!

15 A. stehlen C. einbinden D. durchlesen B. ausborgen 5. “Entlehnen” bedeutet:

16 Sorry, try again!

17 Richtig: „entlehnen“ bedeutet „ausleihen“ bzw. „ausborgen“!

18 A. 3 Tage C. 3 Wochen B. 3 Monate D. 3 Semester 6. Wie lange darf ich ein Buch entlehnen?

19 Sorry, try again!

20 Richtig: Ein Buch darf drei Wochen entlehnt werden.

21 A. lesen und lernen B. am PC arbeiten C. essen und trinken D. ausdrucken Was ist in der BiB verboten?

22 Sorry, try again!

23 Richtig: Um alle Medien zu schonen, darf man nicht essen und trinken.

24 A. Literatur C. Littera B. Litterarum D. Litauen 8. Wie heißt das Bibliotheksprogramm?

25 Sorry, try again!

26 Richtig: Mit “Littera” werden die Medien verwaltet.

27 A. Falsche Antwort C. Richtige Antwort 9. Hier die Frage formulieren D. Falsche Antwort B. Falsche Antwort

28 Sorry, try again!

29 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(16’000)

30 10. Hier die Frage formulieren A. Falsche Antwort C. Falsche Antwort B. Falsche Antwort D. Richtige Antwort

31 Sorry, try again!

32 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(32’000)

33 A. Richtige Antwort 11. Hier die Frage formulieren C. Falsche Antwort B. Falsche Antwort D. Falsche Antwort

34 Sorry, try again!

35 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(64‘000)

36 B. Richtige Antwort 12. Hier die Frage formulieren A. Falsche Antwort C. Falsche Antwort D. Falsche Antwort

37 Sorry, try again!

38 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(125‘000)

39 C. Richtige Antwort 13. Hier die Frage formulieren A. Falsche Antwort B. Falsche Antwort D. Falsche Antwort

40 Sorry, try again!

41 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(250‘000)

42 C. Richtige Antwort 14. Hier die Frage formulieren A. Falsche Antwort D. Falsche Antwort B. Falsche Antwort

43 Sorry, try again!

44 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(500‘000)

45 C. Richtige Antwort 15. Hier die Frage formulieren A. Falsche Antwort D. Falsche Antwort B. Falsche Antwort

46 Richtig: Hier richtige Antwort wiederholen, evtl. mit Kommentar(1‘000‘000)

47 Sorry, try again!

48 Du bist Millionär Im geistigen Sinne


Herunterladen ppt "C) Buch-Behälter B) BuchhändlerA) Buch-Verleih D) Buch-Tisch “Bibliothek” heißt wörtlich übersetzt:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen