Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Paradoxe unserer Zeit Heute haben wir grö ß ere Häuser, jedoch kleinere Familien; Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Paradoxe unserer Zeit Heute haben wir grö ß ere Häuser, jedoch kleinere Familien; Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit."—  Präsentation transkript:

1

2 Das Paradoxe unserer Zeit

3 Heute haben wir grö ß ere Häuser, jedoch kleinere Familien; Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit.

4 Wir haben einen höheren Bildungsgrad mit mehr Wissen, aber weniger gesunden Menschenverstand und Urteilsvermögen.

5 Wir haben mehr Experten, aber mehr Probleme; Mehr Medizin, aber weniger gute Gesundheit.

6 Wir geben uns zu unbekümmert, Lachen zuwenig, Werden zu schnell ärgerlich, Stehen zu spät auf, Lesen zu wenig, Sehen zuviel TV und sind weniger rücksichtsvoll.

7 Wir haben unsere Besitztümer multipliziert, aber unsere Werte reduziert. Wir reden zuviel, lieben zu wenig und lügen zu oft.

8 Wir haben gelernt, wie man einen Lebensunterhalt verdient, aber nicht zu Leben. Wir haben Jahre zu leben, aber nicht Jahre dem Leben hinzuzufügen.

9 Wir haben höhere Gebäude, aber niedrigere Temperamente; Breitere Stra ß en, aber schmalere Standpunkte. Wir geben mehr aus, aber haben weniger. Wir kaufen mehr, Doch genie ß en es weniger. Wir Haben den Weg zum Mond Geschafft, aber wir haben Mühe, die Strasse überqueren, um unsere Nachbarn zu treffen. Wir haben das Atom, aber nicht unsere Vorurteile gespalten.

10 Wir schreiben mehr, lernen weniger, planen mehr, vollenden weniger. Wir haben gelernt zu eilen, aber nicht zu warten. Wir haben höhere Einkommen, aber niedrigere Moral. Wir bauen Computer, um mehr Information zu Tauschen, aber wir haben weniger persönliche Kontakte. Wir haben mehr Quantität und weniger Qualität. es sind die Zeiten des Fast Food und der grossen Männer mit wenig Charakter.

11 Mehr Freizeit - aber weniger Spass; mehr Arten der Nahrung - aber weniger Ernährung; Zwei Einkommen - aber mehr Scheidungen; Schönere Häuser - aber gebrochene Heime.

12 Deshalb, hebe nichts für spezielle Gelegenheiten auf, sondern behandle jeden Tag deines Lebens als eine spezielle Gelegenheit. Suche nach Erkenntnissen, lies mehr. entspanne und bewundere die Aussicht. Verbringe mehr Zeit mit Familie und Freunden, geniesse deine Lieblings- speisen und besuche die Plätze, die du liebst.

13 Dein Leben erfüllt sich in Momenten des Genusses und nicht in Momenten DES Überlebens. Trinke vom feinsten Kristallglas. spare nicht dein bestes Parfüm, sondern benutze es jeden Tag.

14 Streichen wir Worte wie später, "irgendwann" und "nicht jetzt " aus unserem Wortschatz. Sagen wir unseren Familien und Freunden, wie sehr wir sie lieben. Nutzen wir jeden Augenblick, um das Lachen und die Freude in unser Leben zu bringen. Erkennen wir, dass jeder Tag, jede Stunde und jede Minute einmalig ist.

15 Wenn du zu beschäftigt bist, um dir die Zeit zu nehmen, diese Nachricht an jemanden zu senden, den du magst und um den du dich sorgst: Dann Sage dir, dass du sie später" senden willst. Doch Glaube mir, später wirst du sie nicht mehr senden.

16 Besinnliche Momente wünschen Euch helga und volker Träume nicht Dein Leben, Sondern lebe Deinen Traum …


Herunterladen ppt "Das Paradoxe unserer Zeit Heute haben wir grö ß ere Häuser, jedoch kleinere Familien; Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen