Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Innovative Besucherbefragungen durch Touchscreen Terminals Seminar Museumsmarketing Landesmuseum Kärnten 11.11. 2004 ARGE TouchScreen Gieler-Populorum-Weichbold.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Innovative Besucherbefragungen durch Touchscreen Terminals Seminar Museumsmarketing Landesmuseum Kärnten 11.11. 2004 ARGE TouchScreen Gieler-Populorum-Weichbold."—  Präsentation transkript:

1 Innovative Besucherbefragungen durch Touchscreen Terminals Seminar Museumsmarketing Landesmuseum Kärnten ARGE TouchScreen Gieler-Populorum-Weichbold

2 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 2 Warum überhaupt Markt-/ Besucherforschung im Museum? Grundlage für effizientes Marketing Internes Marketing Externes Marketing Gesicherte Basis für Planungsentscheide Qualitätsverbesserungen Was sind die Wünsche/Erwartungen meiner Besucher? Wie zufrieden sind meine Besucher tatsächlich? Wie kann ich meine Besucher binden? Wie kann ich zusätzliche Besucher gewinnen?

3 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 3 Methodische Ansätze, Instrumente Besucherbefragungen Focus-Gruppen-Diskussionen Befragungen von Nicht-Besuchern bzw. Nicht-Mehr- Besuchern Beobachtungen, Besucher-Trackings (Trampelpfade der Besucher), Frequenzzählungen/Analysen Mystery Shopping – Abtesten der Servicequalität Befragungen / Evaluierungen der Website-Besucher

4 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 4 Die Besucherbefragung A: Klassisch face-to-face durch Interviewer mit Papierfragebogen mit Notebook / Pocket PC (stand alone bzw. WLAN) B: Innovativ Via Touch Screen Terminals durch den Besucher selber Ad hoc – Einmal-Befragung Regelmässige Messungen – Aufbau eines Monitoring Systems

5 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 5 Touchscreen-Befragungen - Zukunftsweisende computergestützte Qualitätssicherung Was ist ein Touchscreen? Ein Touch Screen ist ein berührungsempfindlicher Bildschirm Durch Antippen mit dem Finger ist so die Eingabe (vergleichbar einem Mausklick) möglich Touch Screens sind als Info-Terminals schon etabliert, als Methode der Befragung innovativ

6 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 6 Touchscreen Gerätemuster

7 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 7 Einsatzmöglichkeiten Touchscreen Tourismus (Freizeiteinrichtungen, Gästebefragungen, Qualitätssicherung in Hotels) In Museen, Galerien, Ausstellungen (Kundenbefragungen, Planung neuer Ausstellungen) Auf Messen & Kongressen (für den Veranstalter oder für Aussteller) Kundenbefragungen in Geschäftslokalen (z.B. Banken, öffentliche Verwaltung etc.) Verkehr (Kundenbefragungen Flughafen, Eisenbahn, ÖPNV..) Im medizinischen Bereich (Patientenbefragungen) Mitarbeiterbefragungen, Verbesserungsvorschläge ("Kaizen") in Unternehmen Befragungen in Kombination mit Info-Terminals

8 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 8 Touchscreen, Bsp. Wiener Messe 2003

9 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 9 Vorteile von Touchscreen-Befragungen Hoch komplexe Fragebogengestaltung möglich, individuelle Benützerführung Einbindung von Multimedia Keine Beeinflussung durch Interviewer Dateneingabe entfällt, sofortige Auswertung möglich Zwischenauswertungen jederzeit möglich Integration in bestehende Instrumente der Besucherbefragung Nachhaltig, Kundenkommunikation – Kundenbindung Kostengünstig - unschlagbar günstig im Langzeiteinsatz

10 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 10 Kundenbindung - Kundenkommunikation Adressensammlung durch kleine Gewinnspiele: direkte, laufende Kommunikation – Newsletter spezielle Angebote für definierte Zielgruppen - Familien, Kinder, Senioren, Motivabfrage - Trendbestimmung auch nach dem Besuch

11 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 11 6 Punkte für den Erfolg Ihrer Touch Screen Befragung 1. Optimale Hardware 2. Eine professionelle Software für die Befragung 3. Professionelle Fragebogengestaltung 4. Gesicherte statistische Auswertung & Berichtslegung 5. Der optimale Aufstellungsort des Terminals 6. All in one Betreuung, Service & Wartung

12 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 12 1.Optimale Hardware Verwendung hochwertiger leistungsstarker Industrie-PC´s Edle Materialien und modernes Trend-Design Auch vandalensicher und witterungsbeständig erhältlich Moderne flache TFT-Touch-Bildschirmen Mit oder ohne Tastatur Zubehör: u.a. Sleep-Timer, Bewegungsmelder, Dolby Hifi Stereo etc.

13 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Eine professionelle Software für die Befragung (1) rospV4T ("T" steht für TouchScreen) ist die bewährte Online-Software in der Touch-Variante Multifunktionalität, dynamischer Fragebogen Moderne graphische Benutzeroberfläche (Standard- Designs, Individuelle graphische Gestaltung) Sofortige Kurz-Auswertungen in Form von Tabellen und Graphiken sind am Gerät jederzeit möglich Bequeme Exportmöglichkeit der Daten in MS Excel oder SPSS, damit weiterführende Analysen möglich

14 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Eine professionelle Software für die Befragung (2) Optimale dynamische Fragebogengestaltung, u.a. Itemrotationen bei Einfach-, Mehrfachauswahl- und Matrixfragen Komplexe Filterkriterien für jede einzelne Frage Sprünge im Fragebogen Multimedia-Einbindung Bild-, Film- und Soundfiles Laufende Programmoptimierung

15 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 15 Graphische Aufbereitung Mehrere Standard Graphikmodule verfügbar Spezielle graphische Gestaltung (CI, Logoeinbindung etc.) individuell auf die Kundenwünsche abgestimmt

16 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Professionelle Fragebogengestaltung Damit Sie auch das erfahren was Sie wirklich wissen wollen. Touch Screen Fragebogen Papierfragebogen! Der optimale TouchScreen Fragebogen erfordert andere Frageformen als z.B. Papierfragebögen / Face-to-Face- Interviews!

17 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Gesicherte statistische Auswertung & Berichtslegung Kurz-Zwischen-Auswertungen (tabellarisch & graphisch) durch den Benutzer in Real Time Standardmässige deskriptive Auswertungen (z.B. Häufigkeitsauszählungen) Zusätzlich vielfältiges statistisches Instrumentarium einsetzbar Bericht inkl. Graphiken mit konkreten Handlungsanweisungen Powerpoint-Präsentation

18 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Der optimale Aufstellungsort des Terminals Dem Aufstellungsort kommt eine besondere Bedeutung zu! Schliesslich soll ja eine aussagekräftige Anzahl an Interviews erreicht werden. Dazu bedarf es Erfahrung, die wir Ihnen anbieten!

19 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 19 Hohe Anzahl an verwertbaren Fragebögen zu niedrigen Kosten Beispiel Besucherbefragung Grossglockner Hochalpenstrasse 1. Befragung (Doz. Weichbold) Terminals entlang der Strasse Aufstellung für 6 Wochen Output: > Interviews / Kontakte 2003: 1 Terminal bei Bikers Point 2,5 Monate Output: Interviews / Kontakte

20 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals Miete oder Kauf, Service & Wartung Mietvariante Kaufvariante Leasing des Touch Screens möglich Wartung des Touch Screen Datensicherungen All in one – Service, individuell abgestimmt

21 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 21 Das Team – ARGE Touch Screen All in one – Service Das Know-How von den 3 Top-Spezialisten Österreichs aus 1 Hand: Dr. Michael Populorum: Markt-, Meinungs- und Onlineforscher, Projektleiter / Koordinator ARGE Touch Screen & Kommerzielles Mag. Thomas Gieler: Programmentwicklung von rospV4. Technische Umsetzung Univ. Doz. Dr. Martin Weichbold: Führender Wissenschafter Touch Screen Forschung, Uni. Salzburg. Wissenschaftliche Umsetzung CR ist Mitglied

22 ARGE TouchScreen ARGE TouchScreen Dr. Michael Populorum, GF Creativ Research Museumsmarketing - Innovative Besucherbefragung durch TouchScreen Terminals 22 Referenzen Onlineforschung / Touch Screen & Mobile Befragungen

23 Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit! ARGE TouchScreen Gieler-Populorum-Weichbold Kontakt:


Herunterladen ppt "Innovative Besucherbefragungen durch Touchscreen Terminals Seminar Museumsmarketing Landesmuseum Kärnten 11.11. 2004 ARGE TouchScreen Gieler-Populorum-Weichbold."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen