Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

NEUJAHRSEMPFANG FÜR TAGESPFLEGEPERSONEN Herzlich Willkommen! E in gemeinsames Angebot von und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "NEUJAHRSEMPFANG FÜR TAGESPFLEGEPERSONEN Herzlich Willkommen! E in gemeinsames Angebot von und."—  Präsentation transkript:

1 NEUJAHRSEMPFANG FÜR TAGESPFLEGEPERSONEN Herzlich Willkommen! E in gemeinsames Angebot von und

2 Rückblick 2007 Veränderung der Rahmenbedingungen Stundensatz im Entgeltverfahren 2006: 2, : 2, : 2,65 Fortbildungspflicht 1x jährlich, Kostenerstattung von 30,00 Anzeigepflicht bei Nichtbringen des Kindes Kündigungsformular Aufstockung der Platzzahl PE:5 – max. 8; PE: 4 – max. 6; PE: 3 – max. 5; PE: 2 – max. 3; PE: 1 – max. 2 Richtlinien für Großtagespflegestellen Steuerpflicht – Unsicherheit Initiative Schreiben an Ministerien und die Stadt, JHA stimmt für 4,50 Stand: Januar 2008

3 Rückblick 2007 Quantitativer Ausbau der Plätze Vorgabe: Jährlich 50/60 weitere Plätze/Tagespflegepersonen Stand: Januar Beratungen für Interessentinnen, die TPP werden möchten. 182 TPP davon: 123 TM 59 KF 40 Inaktiv 402 Plätze davon: 301 belegt davon: 215 u. 3 J. (72%)

4 Rückblick - Vermittlungen Stand: Januar 2008 AnfragenVermittlungen Anfragen davon 106 unter 3-Jährige (ca. 65%) – Anfragen bzgl. 671 Kinder davon 491 unter 3-Jährige (ca. 81%) – Anfragen /20 Vermittlungen (13 aus 2007) Vermittlungen – Vermittlungen 174 kein Bedarf mehr 59 Anfragen für 2008 Rest ohne Rückmeldung o. sucht noch 24 Versorgung durch Kita o. ä. 35 Interesse verlagert 32 suchen noch bzw. in Verhandlung

5 Rückblick 2007 Qualitativer Ausbau der Kindertagespflege Stand: Januar 2008 Informationen und Beratungen 2007: ca Telefonate und 720 Beratungen, Infoblätter: Abläufe/Zuständigkeiten, Clearings, Sonderfälle, Rechtsfragen, Konflikte Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungen Homepage, Infoveranstaltungen für Eltern, TPP oder Gruppen Koordination von Fortbildungen für TPP Sammeln/Veröffentlichen von Angeboten, eigene Angebote in Kooperation Vernetzungen und Arbeitskreise Austausch mit anderen Büros, Abstimmung und Weiterentwicklung der Kindertagespflege in Braunschweig Gründung von 3 Arbeitsgruppen

6 Rückblick Arbeitsgruppen in 2007 Arbeitsgruppe AG Süd, AG Nord, AG Kinderfrauen Stand: Januar 2008

7 Ausblick 2008 Stand: Januar 2008 Tako wird Das FamS Zentrales Familien-Service-Büro Braunschweig 5 weitere befristete Mitarbeiterinnen für: weitere Vernetzungsarbeit TPP untereinander, TPP-Kitas; Grundschulen–TPP; mit anderen Angeboten Stärkung der Professionalität gemeinsame Fortbildungen für TPP, Erzieherinnen und Mitarbeiterinnen v. Kitas und GS, Reader m. Materialien, Checklisten, Qualitätsstandards/DRK Vertretungsmodelle Betreuung im Krankheitsfall gewährleisten: Tandem, Pool, Koop. mit Kitas, erweiterte Platzzahlen für quantitativen Ausbau durch Bundespolitik/ Ausbaustufen bis 2013 erhöhter Bedarf

8 Das FamS Gleiche Zeit/gleicher Ort: - Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09: :00 Uhr Dienstag und Donnerstag 15: :00 Uhr - Vermittlungsbüro in der Brabandtstraße 5, Braunschweig - Telefon: 0531 / Fax: 0531 / später Homepage: später anderewww.tako-buero.de Neues Team: Angela Plentz (Stellenleitung)Anita Kolb (päd. Mitarbeiterin) Susanne Künne (Verwaltung)Nicola Pöckler(päd. Mitarbeiterin) Kirsten Brehm (päd. Mitarbeiterin)Birgit Wöllnitz(päd. Mitarbeiterin) Johanna Haak (päd. Mitarbeiterin)Maike Wörndel(päd. Mitarbeiterin) Stand: Januar 2008

9 Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit Ihnen Herzlichen Dank! E in gemeinsames Angebot von und

10 Kleingruppenarbeit Kurze Vorstellung der FamS-Mitarbeiterin Profile und Fragebogen auf der Rückseite ausfüllen Vorstellungsrunde anhand der Profile Absprachen wer Profil ins Internet stellen möchte Feedback an Tako/FamS bzgl. Zusammenarbeit Gibt es Kritik/Verbesserungsvorschläge oder Ideen und Wünsche für 2008 Austausch Ideen und Fragen Gibt es Fragen zur Vertretung oder Vernetzung? Haben Sie Ideen, was man in Ihrem Stadtteil machen könnte/sollte oder mit wem Sie gern zusammenarbeiten würden? Stand: Januar 2008


Herunterladen ppt "NEUJAHRSEMPFANG FÜR TAGESPFLEGEPERSONEN Herzlich Willkommen! E in gemeinsames Angebot von und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen