Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation über die AOK-Burgdorf Autor: Michael Siemers.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation über die AOK-Burgdorf Autor: Michael Siemers."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation über die AOK-Burgdorf Autor: Michael Siemers

2 Was ist die AOK? Die AOK ist die bekannteste aller gesetzlichen Krankenversicherungen. Früher war es so, dass jeder, der sich nicht selbst versicherte automatisch in die AOK kam. Die Abkürzung AOK bedeutet Allgemeine Ortskrankenkasse und zeugt von der ehemaligen Versicherungspflicht, davon, dass die AOK grundsätzlich alle Versicherten aufnehmen musste. Die AOK ist in ganz Deutschland vertreten, z.B. gibt es die AOK für Niedersachsen. Das ist der Name für alle AOK- Servicezentren, die in Niedersachsen stehen, also auch die AOK-Burgdorf.

3 Abteilungen der AOK- Burgdorf Vertrieb (inkl. Vertriebsassistenz (VA) und Marketing) Dienstleistungsteam Firmenkunden (DLT FK) Dienstleistungsteam Privatkunden (DLT PK) Kundenberatung Hinweis: Ich stelle nur die Abteilungen vor, über die ich genug weiß.

4 Vertrieb (inkl. Vertriebsassistenz und Marketing) Der Vertrieb regelt alle öffentliche und rechtliche Arbeiten, wie z. B. Pressemitteilungen. Die Vertriebsassistenz pflegt die Daten der Versicherten und gibt dort Änderungen ein oder angegangene Kontakte (z.B. per Telefon, per Post oder per Hausbesuch). Das Marketing ist für die Werbung und Präsentation der AOK zuständig, z.B. Planung und Begleitung von Messen, Zeitungswerbung und Aktionsplanung.

5 Dienstleistungsteam Firmenkunden Das Dienstleistungsteam Firmenkunden kümmert sich darum, Betriebe zu versichern und die bei der AOK versicherten Betriebe zu verwalten. Sie legen außerdem den bei der AOK versicherten Betrieben nahe, die dort angestellten Mitarbeiter bei der AOK zu versichern, falls dies nicht der Fall ist.

6 Dienstleistungsteam Privatkunden Das Dienstleistungsteam Privatkunden kümmert sich um die Arbeit mit den bei der AOK versicherten Privatkunden (also alle Kunden außer Betrieben. Ob nun gesetzlich oder privat versichert macht keinen Unterschied.). Sie machen Termine für Hausbesuche aus, telefonieren mit den Kunden und werben auch neue. Außerdem sind sie die Anlaufstelle für Anrufe, die die Kunden tätigen, um Informationen oder Änderungen zu ihren Daten zu melden oder ähnliches.

7 Kundenberatung Die Kundenberatung ist, wie der Name schon sagt, für die Betreuung und Hilfe der Kunden da. Sie versucht, alle gängigen Probleme zu lösen, sowohl bei Kunden, die die AOK besuchen, als auch bei den Kunden, die bei der AOK anrufen. Sollten sie ein Problem nicht lösen können, oder hat der Kunde einen Termin mit einem der Privatkundenberatern, so leiten sie die Kunden (bei Anrufen) weiter oder melden sich bei dem entsprechenden Berater, damit dieser den Kunden in Empfang nehmen kann.

8 Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit Ihr Michael Siemers


Herunterladen ppt "Präsentation über die AOK-Burgdorf Autor: Michael Siemers."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen