Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lieferantenwechsel mit LIMA

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lieferantenwechsel mit LIMA"—  Präsentation transkript:

1 Darstellung eines Lieferantenwechselprozesses mit dem rhenag-Softwareprodukt LIMA 14.09.2006

2 Lieferantenwechsel mit LIMA
LIMA bildet den Workflow zum Lieferanten-wechselprozess ab aus der Sicht des neuen Lieferanten alten Lieferanten Verteilnetzbetreibers LIMA baut die Prozessschritte abhängig vom Ergebnis des vorhergehenden Schrittes auf und führt so den Anwender LIMA überwacht die Einhaltung der Fristen rhenag

3 Lieferantenwechsel mit LIMA
Sicht des neuen Lieferanten Lieferantenwechsel wird durch neuen Lieferanten mit der Erfassung der Kundendaten im Abrechnungssystem begonnen Grund: Gesellschaft schließt einen Stromlieferungsvertrag mit einem neuen Kunden ab rhenag

4 Lieferantenwechsel mit Informationen aus dem Abrechnungssystem starten

5 Übersicht der bereits erfolgten und der unmittelbar folgenden Prozessschritte aus Sicht des neuen Lieferanten

6 Bereits durchgeführte Prozessschritte sind durch ‚J‘ gekennzeichnet

7 Noch durchzuführende Schritte müssen bis zum Fristablauf bearbeitet werden

8 Senden der Kündigung des Liefervertrags an alten Lieferanten

9 UTILMD-Nachricht im Klartext anzeigen,
Sende-Informationen ggf. ergänzen und/oder ändern

10 Anmeldung der Netznutzung an Verteilnetzbetreiber senden
Anmeldung der Netznutzung an Verteilnetzbetreiber senden. Sende-Informationen dabei ggf. ändern/ergänzen.

11 Neuer Lieferant wartet nun auf Antworten des alten Lieferanten und des Verteilnetzbetreibers

12 Lieferantenwechsel mit LIMA
Sicht des alten Lieferanten Hinweis: Die einzelnen Prozessschritte können - wie am Beispiel des neuen Lieferanten gezeigt - bearbeitet werden rhenag

13 Übersicht der bereits bearbeiteten und unmittelbar folgenden Prozessschritte aus Sicht des alten Lieferanten

14 Lieferantenwechsel mit LIMA
Sicht des Verteilnetzbetreibers Hinweis: Die einzelnen Prozessschritte können - wie am Beispiel des neuen Lieferanten gezeigt - bearbeitet werden rhenag

15 Übersicht der bereits bearbeiteten und unmittelbar folgenden Prozessschritte aus Sicht des Verteilnetzbetreibers

16 Sabine Kornisch Informationsmanagement Telefon 0221
Sabine Kornisch Informationsmanagement Telefon Telefax Lars Drecker Informationsmanagement Telefon Telefax


Herunterladen ppt "Lieferantenwechsel mit LIMA"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen