Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 CA Outbound Dialer Modul Vertriebspräsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 CA Outbound Dialer Modul Vertriebspräsentation."—  Präsentation transkript:

1 1 CA Outbound Dialer Modul Vertriebspräsentation

2 2 Inhaltsverzeichnis Überblick Wie kann ich bestellen Warum Anwendungen? Kontakt

3 3 Überblick

4 4 Das CA Outbound Dialer Modul wählt automatisch eine vordefinierte Liste von Telefonnummern und verbindet die angerufene Person mit dem entsprechenden Agent so bald der Anruf beantwortet wird. Es funktioniert mit den TK-Anlagen der Serie TDA, TDE, NCP und NS1000. Leistungen zu Gunsten des Kunden Verbessert deutlich die Produktivität des Kontaktcenters, die Agents verwenden mehr Zeit mit dem Kunden anstatt mit Anrufen Verbessert Kundenservice und erhöht den Grad an Kundenzufriedenheit Beschleunigung der Antwortzeit Steigert die Produktivität und reduziert Kosten Leistungen für den Händler - Steigern den Vertrieb in dem Bereich der Sammelstellen, Patientenkontrolle, Terminbestätigung, Lead Generieren, Telemarketing, Politische Kampagnen

5 5 Überblick Schlüsselfunktionen Wählt die Nummern eines nach dem anderen sobald Agents verfügbar werden Anrufe die besetzt klingen oder bei denen sich niemand meldet werden wiederholt Der Outbound Dialer schafft die Kundensuche und die Wählzeit ab, die gewöhnlich der Agent durchführt Agents nehmen Anrufe entgegen während sich ihr Status auf Lehrlauf ändert Import/ export call list from/ to external CSV file Schnittstellenunterstützung in englischer, deutscher, spanischer Sprache

6 6 CA Appointment Reminder CA Auto Attendant CA Conference Bridge CA ACD Reports CA Outbound Dialer Neue vertikale Märkte Person die in einem Heilberuf qualifiziert ist Service Oriented Business Mit Eigenantrieb Schulen Auf den bestehenden Märkten konkurrieren Informeller Call Center SMB Office Kleine Praxis, Sammelstellen Überblick Marktauswirkung für das CA Outbound Dialer Modul

7 7 Anwendungfall Anwendungsfall Rechtanwaltskanzlei Panasonic CA Kunde Outbound Dialer Modul Outbound Dialer Modul Nick John Unternehmen PBX + CA Server LAN PSTN/ IP 3. Ausgehender Anruf 4. Das Einwahlprogramm beendet das Gespräch un der Agent schreibt Aufzeichnungen auf 1. John konfiguriert die Anrufempfängerliste 2. Der Dialer tätigt die Anrufe an Empfänger mittels dem Benutzertelefon 5. Wiederholen Sie Schritte 1-5 bis die Liste komplett ist

8 8 Wie kann ich bestellen

9 9 Produkt Bestrellungsfluss Bestellung Das Produkt muss vom Panasonic Sales Company bestellt werden Das CA Modul wurde auf der Panasonic Preisliste eingeführt Der CA Modules Install Kit ist verfügbar auf dem Poltys Lizenzierungsportal BEMERKUNG: Das Bestellverfahren wird von Region zu Region gemäß den örtlichen Anforderungen unterschiedlich sein Lizenzierung Panasonic CA muss eine aktive Lizenz (trial oder permanent), um für die CA-Module funktional sein Jedes CA Modul wird samt einer 60 – tägigen Probelizenz geliefert Die Kunden werden Aktivierungscodes erhalten und die CA Module vo dem Poltys Licensing Portal aktivieren können (https://licensing.poltys.com)https://licensing.poltys.com Der Verteiler/Weiterverkäufer sendet eine Bestellung für den Lizenzschlüssel an Panasonic Sales Company Panasonic Sales Company sendet die Bestellung für die Lizenzschlüssel an Poltys Poltys sendet Monatsrechnungen an Panasonic Sales Company Panasonic Sales Company sendet die Rechnung an dem Vertreiber/ Reseller Poltys sendet Bestellungsbestätigung sowohl an Panasonic Sales Company als auch an den Vertreiber/ Wiederverkäufer

10 10 CA Outbound Dialer Teilenummern 3PS-OUTDIAL-CA1 Das CA Outbound Dialer Modul 1 (ein) Lizenzierungschlüssel 3PS-REM-INSTALL Ferninstallations- und – konfigurationsservice - System Bemerkung: Teilenummer können von Region zu Region unterschiedlich sein gemäß den lokalen Systemforderungen

11 11 Warum Anwendungen?

12 12 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? FunktionProduktivität Kunden- zufriedenheit Mobilität Kosten einsparen Verbesserte Zusammenarbeit ACD Reports Mobility Client (Smartphone, Tablet) Videoanruf Videokonferenzen Voicekonferenzen Outbound Dialer Speech Auto Attendant Position in Queue Announcement Kunden-Rückrufe Kompetenzorientiertes Routing Notmeldungen Appointment Reminder (Termin-Erinnerung) Austausch von Inhalte im Web Anfragen von den Händler/Vertriebsunternehmen und Verlorene Chancen

13 13 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? Vergleich der Call Center - Lösungen Funktion Avaya IP Office NEC SV8100 Laufendes Panasonic Panasonic + Poltys CA Modules ACD Reports CCR, CMSMeine AnrufeCA Modul Agent Bildschirm Pops CCR, CMSMeine Anrufe, UCBMit iLink Produkt Videoanrufe PBX CA Modul Kunden-Rückrufe Rückruf-AssistUCB Web Chat CMSUCB Fax Warteschlange/ Fax Senden / eingehender/ ausgehender Fax Call PilotUCB Warteschlangen/ Senden/ eingehende/ausgehende s Call PilotUCB Kompetenzorientiertes Routing PBXUCB Outbound Dialer Proactive ContactUCBCA Modul Speech Auto Attendant Call PilotUCBCA Modul Position in Queue Announcement Call PilotUCBMit Poltys Produkt

14 14 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? Vergleich der Lösungen für vereinheitlichte Kommunikation Funktion Avaya IP Office NEC SV8100 Laufendes Panasonic Panasonic + Poltys CA Modules Voicekonferenzen PBXUCBCA Modul Videoanruf PBX CA Modul Videokonferenzen PBX CA Modul Austausch von Inhalte im Web UCB Mobility Client (Smartphone, PDA, Tablet) One-X CommunicatorUCB Vergleich der Lösungen für vereinheitlichte Kommunikation Funktion Avaya IP Office NEC SV8100 Laufendes Panasonic Panasonic + Poltys CA Modules Integration von Schwesternrufsystemen SchwesternrufantwortUC für UnternehmenMit Poltys Produkt Agent Bildschirm Pops Patient Appointment Reminder PBXMit Poltys Produkt Videoanrufe PBX CA Modul Web Chat PBX Mit Poltys Produkt

15 15 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? Wettbewerbs-Lösungen Avaya CCR bedeutet Customer Call Reporter(Kundenanruf -Reporter) CMS bedeutet Call Management System (Anrufmanagementsystem) Rückruf-Assist Call Pilot wird in der Plattform Vereinheitlicher Datentransfer beinhaltet Proactive Contact One-X Communicator Schwesternrufantwort Patient Appointment Reminder NEC Meine Anrufe UCB bedeutet Unified Communications for Business(Vereinheitlichte Geschäftskommunikation) UC für Unternehmen

16 16 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? PBX Markttrends Die Anzahl der weltweit verkauften IP Systeme ist angestiegen. Der herkömmliche TDM Systememarkt ist rückläufig. IP Nebenstellen TDM Nebenstellen Asterisk Terminale Gehosteter VoIP Händler müssen daher den Bereich den von ihnen angebotenen Kommunikationslösungen erweitern um auf einem zunehmen erschlossenen Market konkurrenzfähig zu sein.

17 17 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? Integrierende Lösungen mit Voice und Daten Die herkömmlichen Grenzen zwischen den Wiederverkäufer von TK – Anlagen und den Wiederverkäufer von IT werden zunehmend verwischt. Die Zukunft entwickelt sich in der Richtung der vollständig integrierten Systeme mit Voice- und Datenlösungen die für sämtliche Geschäftsmodelle verfügbar sind.

18 18 Warum sollen Sie Anwendungen verkaufen? PBX Business Lösungs- orientiertes Business Kleine Büros Geschäftskonzept Lösungen = PBX + Anwendungen Einfache Konfiguration Qualität Zuverlässigkeit Hoher Mehrwert PBX Geschäftsrichtung Mittelständige und große Organisationen Zielkunden

19 19 Kontakt

20 20 Kontakt Poltys, Inc N. Main Street, Suite D Anderson, SC USA US: +1 (864) Canada: +1 (905) UK: +44 (0) GE: TBD RO: Web: Vertieb: Unterstützung:

21 21 Vielen Dank!


Herunterladen ppt "1 CA Outbound Dialer Modul Vertriebspräsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen