Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hörbuch-Informationsabend 23. Oktober 2008. Hörbuch-Informationsabend Günter Rubik / Geschäftsführer Monika Röth / Hörbuch Journalistin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hörbuch-Informationsabend 23. Oktober 2008. Hörbuch-Informationsabend Günter Rubik / Geschäftsführer Monika Röth / Hörbuch Journalistin."—  Präsentation transkript:

1 Hörbuch-Informationsabend 23. Oktober 2008

2 Hörbuch-Informationsabend Günter Rubik / Geschäftsführer Monika Röth / Hörbuch Journalistin

3 Wer ist AUDIAMO? Erste Hörbuchhandlung Österreichs Gegründet Sommer köpfiges Team ca Titel im Regal Shop im 7. Bezirk & Versandhandel

4 Was bietet AUDIAMO? Umfassendes Hörbuchangebot Zubehör: Player, Lautsprecher, CD-Cover, Reinigung Service: CD-Reparatur, MC-Überspielung Seminare und Events

5 Was bietet AUDIAMO? Service für Bibliotheken: Empfehlungslisten fremdsprachige Titel Spezielle Genres Komplettservice Ersatzcover, Reinigung, Abspielgeräte, Info-Material, etc.

6 Was bietet AUDIAMO? Spezieller Bibliotheken-Service: Internet: Eigene Ansprechperson: Robert Cerny

7 Hörbuch…? Hörbuch

8 Hörbuch…? Vorurteile: für Lesefaule akustischer Zeitvertreib entsprechen nicht dem Original nur Bücher zweiter Klasse vorgegebene Interpretation

9 Cornelia Funke über Hörbücher: Ich liebe Hörbücher! Ich ziehe das Hörbuch sogar vor, denn das ist die ursprüngliche Form des Geschichtenerzählens. Ich sehe eine Faszination des Gesprochenen, weil der Klang der Sprache dabei ist.

10 Hörbuch…? Tatsächlich… Lesen und Hören sind zwei völlig unterschiedliche Arten der Rezeption

11 Hörbuch…? Tatsächlich… Hörbücher erfordern einen viel größeren Aufwand bis zum Endergebnis

12 Hörbuch…? Tatsächlich… Siegeszug durch double your time Flexibel: Hörbuch-Hörer lesen Bücher in allen Situationen Informationen leichter übers Ohr

13 Hörbuch…? Tatsächlich… menschl. Stimme reizvoll und sinnlich Zugang zu ungewohnter Literatur Nicht-Leser entdecken Literatur

14 Hörbuch…? Geschichtliches… 1924: Radio-Hörspiele in Deutschland 1929: Dichterstimmen der Gegenwart Schellackplatte / Deutsche Grammophon

15 Hörbuch…? Geschichtliches… 1952: Erstes Hörbuch A Childs Christmas In Wales

16 Hörbuch…? Geschichtliches… 1954: Erstes deutsches Hörbuch Faust I Deutsche Grammophon 1959 folgt Faust II

17

18 Hörbuch…? Geschichtliches… 1987: Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen: zuerst nur für Blindenhörbüchereien, dann eigenes, erfolgreiches Programm 1990: Penguin erster englischsprachiger Verlag mit Hörbüchern in Deutschland 1993: Gründung des Hörverlags 1997: Gründung der hr2-Hörbuchbestenliste 1999/2000: Harry Potter-Hörbücher 2000: 1. Hörbuch-Forum auf der Leipziger Buchmesse 2002: Arbeitskreis Hörbuchverlage des Börsenvereins

19 Hörbuch…? Hörbücher sind AUDIO-Produktionen mit gesprochenen Wort im Mittelpunkt. auf MC, CD, MP3-CD (Daisy CD) Download?

20 Hörbuch…? Hörbücher sind AUDIO-Produktionen mit gesprochenen Wort im Mittelpunkt. Vollständige/gekürzte Lesung Hörspiel (Radio-)Feature

21 Hörbuch…? derzeit ca Titel im Jahr ca Novitäten ca. 500 Verlage <10 Verlage aus Österreich Primär gekürzte Lesungen (4CDs)

22 Hörbuch…? Wer hört… 8 Mio. deutsche Hörbuch-Hörer 5% des Buchmarkts Deutschland fallend, Österreich Zuwächse Geschlechtsneutral Alle – Schwerpunkt Generation Kassettenkinder

23 Hörbuch…? Information… Zeitschriften: hörBücher Audiofile Magazine AL Digital AUDIOBOOKS Magazin

24 Hörbuch…? Information… Internet:

25 Hörbuch…? Information… Messen: Leipziger Buchmesse Frankfurter Buchmesse LITERA 08 (leider kein 09) HörGut (Berlin) Hörspielsommer (Leipzig)

26 Hörbuch…? Information… Listen und Preise: hr2 Hörbuchbestenliste HörKules Deutscher Hörbuchpreis Preis der dt. Schallplattenkritik Hörspielpreis der Kriegsblinden

27 Präsentation Hörer brauchen zur Auswahl… Abhörmöglichkeiten Abspielstationen, CD-Player, MP3-Player Front-Präsentation wegen schmaller Rücken

28 Verlage Verlage: Hörverlag Random House Audio Der Audio Verlag (Aufbau Verlag) Lübbe Audio Deutsche Grammophon

29 Verlage Verlage (Fortsetzung): Kein & Aber Hörbuch Hamburg Steinbach Sprechende Bücher Patmos GoyaLit Audiobuch

30 Verlage Verlage (Kinder): Hörcompany JUMBO Headroom Igel Records

31 Verlage Verlage (Österreich): Preiser Records Galila Mandelbaum Verlag

32 Verlage Verlage (Budget): RADIOROPA ARGON HörGut AudioMedia

33 Sprecher Schauspieler und Profi-Sprecher: Rufus Beck Christian Brückner Joachim Kerzel Sophie Rois Andrea Sawatzki Anna Thalbach

34 Sprecher Schauspieler und Profi-Sprecher: Gert Heidenreich Will Quadflieg Andreas Fröhlich

35 Sprecher Autorenlesungen: Thomas Mann Jan Weiler

36 Sprecher Welche Genres gibt es als Hörbuch?

37


Herunterladen ppt "Hörbuch-Informationsabend 23. Oktober 2008. Hörbuch-Informationsabend Günter Rubik / Geschäftsführer Monika Röth / Hörbuch Journalistin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen