Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentiert. Fachgerechte Unfallreparatur eines Opel Corsa B Bj. `95.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentiert. Fachgerechte Unfallreparatur eines Opel Corsa B Bj. `95."—  Präsentation transkript:

1 präsentiert

2 Fachgerechte Unfallreparatur eines Opel Corsa B Bj. `95

3 Starke Deformation Heckblech und Seitenteil hinten rechts

4 Deformation Längsträger und Innenradhaus rechts

5 Verformung bis in den Bereich der vorderen rechten Tür

6 Aufsetzen des Fahrzeugs auf die Richtbank mittels Hebebühne

7 Festsetzen der Pratzen an der Schwellerkante

8 Anbauen des Dozers und Rückverformung des Seitenteils

9 Rückverformung erfolgt durch angebrachte Pratze mit Schekel und Kette

10 Zugkraft-Erhöhung durch Anlage einer stärkeren Pratze

11 Richten des Rückleuchtenausschnittes mit doppelter Pratze

12 Detailansicht Anlage doppelte Pratze

13 Richten des Längsträgers über den Abschlepphaken

14 Austrennen der Seitenscheibe mit Spezialmesser

15 Richten des Radlaufrandes und Innenradlaufs

16 Entfernen der Lackschicht zur Freilegung der Schweißpunkte mit Flamme

17 Abtrennen des Seitenteils mit Handsäge

18 Abbohren der Schweißpunkte mit Punktbohrer

19 Abtrennen des Seitenteils im Bereich der C-Säule mit Flachmeißel Abgebohrte Schweißpunkte

20 Abmeißeln des Seitenteils im Bereich der Rückleuchte Sägeschnitt

21 Teilweise ausgetrenntes Seitenteil Sägeschnitt,Meißellinie, Abbohrung

22 Abnehmen des Seitenteils

23 Öffnen eines Falzbleches mittels Drahtflechterzange

24 Nach Entfernung des Heckabschlussbleches Freilegung des Kofferbodens

25 Einblick in freigelegte Reserveradmulde

26 Entfernen des Unterbodenschutzes im Innenradlauf mittels Flamme

27 Vorbereitung des neuen Heckabschlussbleches (Entfernung der Grundierung im Schweißbereich)

28 Rückverformung des Kofferbodens

29 Vorbereitung des Kofferbodens für spätere Lochpunktschweißung mittels Lochstanzer

30 Letzte Unebenheiten werden mittels Hammer und Handfaust geglättet

31 Abschleifen restlicher Schweißpunkte mittels Winkelschleifer

32 Einschweißen des neuen Heckabschlussbleches

33 Fertig eingeschweißtes Heckabschlussblech

34 Fixierung des neuen Heckbleches im Bereich des Längsträgers links mittels Klemmzange

35 Anpassen des neuen Seitenteils

36 Absägen des neuen Seitenteils im Bereich der späteren Schweißnaht Radlaufklemmzangen

37 Absägen des neuen Seitenteils im Bereich der C-Säule

38 Absägen des neuen Seitenteils im Bereich des Seitenschwellers

39 Auftrag von Korrosionsschutz (Kaltverzinkung)

40 Endgültiges Einsetzen des vorbereiteten Seitenteils

41 Detailansicht Sägeschnitt B-Säule

42 Fertige Schutzgasschweißnaht im Bereich der B-Säule

43 Fixierschweißpunkte im Bereich des Seitenschweller

44 Fixierschweißpunkte im Bereich der C-Säule

45 Leichte Korrektur im Heckbereich mittels Richtgerät

46 Einpassung Rückleuchte zur Heckklappe

47 Erfolgreich eingepasste Rückleuchte

48 Abschleifen der Schweißpunkte mittels Winkelschleifer

49 Abschließende Schweißarbeiten im Seitenschwellerbereich

50 Befestigung des Seitenteils im Bereich des Fensterausschnittes mittels Presspunktschweißverfahren

51 Befestigung des Seitenteils im Bereich der Rückleuchte mittels Presspunktschweißverfahren

52 Fertig geschliffene Schweißnaht

53 Abschleifen der restlichen Schweißpunkte

54 Abschleifen der restlichen Schweißpunkte im Innenraum

55 Lösen der Pratzen mit Schlagschrauber

56

57 Fahrzeug wird mittels Hebebühne von der Richtbank gehoben

58 Auftrag von Unterbodenschutz

59 Korrosionsschutz im Bereich der Schwellerkanten (Kaltverzinkung)

60 Vorbereitung zur Lackierung

61

62 Feine Unebenheiten werden mit Spritzspachtel ausgeglichen

63 Lackierter Kofferboden und Heckblech

64 Auftrag des Scheibenklebers

65 Einsetzen der Seitenscheibe

66 Montage Innenseitenverkleidung

67 Montage des Sicherheitsgurtes

68 Fertiger Innenraum

69 Fahrzeug nach erfolgter Hohlraumversiegelung

70 Fertig lackiertes Fahrzeug

71

72 Klimaanlagen-Wartung Unfall-Reparatur aller Fabrikate TÜV-Vorbereitung und -Abnahme Richtbankarbeiten Inspektion Reifendienste Bremsen-, Auspuff- und Öl-Sofortservice Ankauf von Unfall-KFZ G-Kat Nachrüstung Fliederweg Tornesch Telefon Fax KAROSSERIEBAU - MEISTERBETRIEB 10 Jahre

73 dankt für Ihre Aufmerksamkeit und Wünscht Ihnen ein schönes Wochendende !


Herunterladen ppt "Präsentiert. Fachgerechte Unfallreparatur eines Opel Corsa B Bj. `95."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen