Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TCS – Toolmakers Cluster of Slovenia Kurzpräsentation Dezember 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TCS – Toolmakers Cluster of Slovenia Kurzpräsentation Dezember 2011."—  Präsentation transkript:

1 TCS – Toolmakers Cluster of Slovenia Kurzpräsentation Dezember 2011

2 TCS – Allgemeine Daten Organisation: Netzwerk Organisation mit C- TCS Institute als Management-, Informations- und Kommunikationszentrum Standort: RITS – Entwicklungs-, Innovations- und Technologiezentrum, Celje, Slovenien Zahl der Mitglieder – Unternehmen: 17 Zahl der Mitglieder– Institutionen und Organisationen: 20

3 Allgemeine Daten-TCS Unternehmen* Verkauf der Unternehmen, TCS Mitglieder: 150 Mio EUR Export der Unternehmen, TCS Mitglieder: 120 Mio EUR Zahl der Beschäftigten, TCS Mitglieder: Verkauf pro Arbeiter: EUR Anteil des Exports : 73,3% * Daten für 2010

4 TCS Mitglieder - Unternehmen

5 Allgemeine Daten-TCS Institutionen* 750 Arbeiter 300 Doktoren der Naturwissenschaften 60 Magister der Naturwissenschaften 180 Diplomingenieure 65 Diplomkaufleute 520 Registrierte Forscher *Daten für 2010

6 TCS Mitglieder - Institutionen

7 Standort von TCS: RITS – Entwicklungs-, Innovations- und Technologiezentrum, Celje, Slovenien

8 TCS Vision und Zielmärkte Die TCS Vision ist: Regionales Netzwerk von hochqualifizierten Unternhemen und Organisationen – als Entwicklungspartner von den anspruchsvollsten Industrien der EU Die Zielmärkte von TCS sind Automobil-, Flugzeugbau-, IKT- und Haushaltsgeräte- industrien

9 Die wichtigsten TCS Kunden BENTELER

10 Integrationsziele innerhalb von TCS Verbesserung der Konkurrenzfähigkeit der mitwirkenden Unternehmen und Organisationen Forschung und Entwicklung von neuen Technologien Verkaufssteigerung Kostenherabsetzung Gründung des regionalen Netzwerks von integrierten und spezialisierten Unternehmen als Entwicklungspartner von den anspruchsvollsten Industrien der EU

11 TCS Kooperations- und Koordinationsbereiche TCS CRMRTDMARKORGISSCM

12 TCS Innovationsinfrastruktur

13 Die wichtigsten TCS Projekte TOOL – EAST – Open Source Enterprise Resource Planning and Order Management System for Eastern European Tool and Die Making Workshops EU, 6. Rahmenprogramm, Projektkoordinator: RWTH, FIR, Aachen, Deutschland CORNET HPM-High performance manufacturing EU ERA-NET CORNET Programe, Projektkoordinator: ACVR-Automotive Cluster Vienna Region, Wien, Österreich

14 Die wichtigsten TCS Projekte Projekt LENS-Laser Engineered Net Shaping Wirtschaftsministerium Sloveniens, TIA- Slovenische Technologieagentur, EFRD – European Fund for Regional Development, Projektkoordinator: RITS –Entwicklungs-, Innovations- und Technologiezentrum, Celje, Slovenien

15 Projekt TOOL – EAST: Projektexpertise und Vision Research experts Tool-and-Die manufacturing experts ERP-/PPC and open source experts To enable Eastern European SMEs to participate and collaborate in Dynamic Business Networks by Developing open source Enterprise Resource Planning (ERP) application with Customer Relationship Management (CRM) functionalities

16 Tool-East Consortium 3 Research Institutes 7 partners from Tool-and-Die making industry 5 partners from IT-Sector Tool-East Projektkonsortium ZMM Metalik

17 Projekt CORNET HPM Reference materials Production processes Machining tools & methods HPM

18 Ziel des Projekts CORNET HPM Petermann Fahrzeugtechnik SMEs Cluster RTOs DATABASE OEMs/Suppliers

19 Laser Forming offers a multi-functional enabling technology platform, providing solutions for a wide range of metal fabrication & repair applications. Projekt LENS - Laser Engineering Net Shaping

20 Die wichtigsten Netzwerke in welchen TCS als Partner mitwirkt European Cluster Collaboration Platform Technological Platform Manufuture.si, Mitglied von EU Technological Platform MANUFUTURE - Platform on Future Manufucturing Technologies LENS Living Lab

21 European Cluster Collaboration Platform (www.cluster-collaboration.eu) This platform provides online quality information and networking support for clusters (organisations and members) aiming to improve their performance and increase their competitiveness through the stimulation of trans-national and international cooperation. This brand new online portal rich in features and information has been developed aiming to build communication bridges between cluster players from the same or a different sector. The ultimate goal is to facilitate cluster cooperation, both between cluster organisations, as well as between cluster members (i.e. companies, R&D institutions, other players).

22 PRESENTATION: The technology platform TP Manufuture.si is connected with the European platform Manufuture and other similar platforms. It focuses on R&D processes and also influences innovation and education in the field of manufacturing technologies and systems. All of these efforts will encourage Slovenian industry to produce parts with a high added value. KEY CHALLENGES TO TP MANUFUTURE.SI: With innovative combination of existing and new technologies, development of new, competitive products and technologies, enabling sustainable development and existence of Slovene and EU industry. This will be done with the high degree of industrialization. WORKING AREAS TP MANUFUTURE.SI: Development of products and technologies Automation and informatization Industrialization Development of new business concepts Technological Platform Manufuture Slovenia

23 Connections with EU TP Manufuture

24 LENS Living Lab Business Model & Services LENS Living Lab ® Registered Trade Mark, Reg. No.: Z

25 Collaborative Process Fusion LENS Living Lab ® Registered Trade Mark, Reg. No.: Z

26 Bestehende Zusammenarbeit von TCS und seinen Mitgliedern mit den Partnern aus Nordrhein-Westfalen RWTH FIR, Aachen, Projekt TOOL-EAST, Fraunhofer IPT Aachen und WZL RWTH Aachen; Partner im Projektkonsortium – Projektanträge innerhalb der Aufforderung 2012 für das 7. Rahmenprogramm : TCS Mitglieder: EMO-Orodjarna: - Projektantrag ISPHERACH - Projektantrag ToolSenZ TIC LENS:Projektantrag Scan4Fusion Fraunhofer IPT Aachen und WZLRWTH Aachen, Excellence in Production, Werkzeugbau des Jahres 2011, TCS Mitglied-EMO-Orodjarna

27 Möglichkeiten für zukünftige Zusammenarbeit von TCS und seinen Mitgliedern mit den Partnern aus Nordrhein-Westfalen Weitere Zusammenarbeit von TCS und seinen Mitgliedern an R&D Projekten mit Fraunhofer IPT Aachen, WZL RWTH Aachen und anderen R&D Institutionen Produktion-Zusammenarbeit von TCS und seinen Mitgliedern – Unternehmen mit Produktionsunternehmen aus NRW in folgenden Bereichen: - Automobilindustrie - Mechatronik - Werkzeugbau - Maschinenbau - Elektrotechnik - Metalindustrie

28 Kontaktdaten Postanschrift: Zavod C – TCS, Kidričeva ulica 25, 3000 Celje, Slovenija Direktor: Stanko Stepišnik, M.Sc. Projektmanager: Tone Sagadin, M.Sc. Telefon: Fax: GSM:


Herunterladen ppt "TCS – Toolmakers Cluster of Slovenia Kurzpräsentation Dezember 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen