Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 Verben Imperative noch nicht, kein...mehr, usw. AkkusativEndungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 Verben Imperative noch nicht, kein...mehr, usw. AkkusativEndungen."—  Präsentation transkript:

1 Verben Imperative noch nicht, kein...mehr, usw. AkkusativEndungen 200

2 2 Ich esse Quark. (sie sing. ) (neues Subjekt benutzen!)

3 3 Sie isst Quark.

4 4 Wir schlafen zehn Stunden. (ihr) (neues Subjekt benutzen!)

5 5 Ihr schlaft zehn Stunden.

6 6 Sie wollen heute einkaufen gehen. (Frau Schmidt) (neues Subjekt benutzen!)

7 7 Frau Schmidt will heute einkaufen gehen.

8 8 Welche Professorin mögt ihr? (er) (neues Subjekt benutzen!)

9 9 Welche Professorin mag er?

10 10 Halten wir hier? (du) (neues Subjekt benutzen!)

11 11 Hältst du hier?

12 12 Nehmen/ein Brötchen/heute. (Du-Imperativ!)

13 13 Nimm heute ein Brötchen!

14 14 langsam/fahren/ nach Leipzig/Frau Schmidt! (Sie-Imperativ!)

15 15 Fahren Sie langsam nach Leipzig, Frau Schmidt! Frau Schmidt, fahren Sie langsam nach Leipzig!

16 16 bereit / sein! (ihr-Imperativ!)

17 17 Seid bereit!

18 18 ein__ Regenmantel / tragen / draußen! (Du-Imperativ!)

19 19 Trag einen Regenmantel draußen!

20 20 wir / schwimmen/ gehen / im See! (Wir-Imperativ!)

21 21 Gehen wir im See schwimmen!

22 22 Es geht uns noch gut. (Verneinen Sie den Satz!)

23 23 Es geht uns nicht mehr gut.

24 24 Wir haben noch Freundinnen am Mount Holyoke College. (Verneinen Sie den Satz!)

25 25 Wir haben keine Freundinnen mehr am Mount Holyoke College.

26 26 Ich verdiene schon Geld. (Verneinen Sie den Satz!)

27 27 Ich verdiene noch kein Geld.

28 28 Die Kinder spielen noch zu Hause. (Verneinen Sie den Satz!)

29 29 Die Kinder spielen nicht mehr zu Hause.

30 30 Jenny wohnt noch in Leipzig. (Verneinen Sie den Satz!)

31 31 Jenny wohnt nicht mehr in Leipzig.

32 32 Ich habe kein___ Zeit. (Ergänzen Sie die Endung!)

33 33 Ich habe keine Zeit.

34 34 Mein__ Eltern kaufen morgen ein___ Wagen. (Ergänzen Sie die Endungen!)

35 35 Meine Eltern kaufen morgen einen Wagen.

36 36 We__ kennen die Zwillinge? (Ergänzen Sie die Endung!)

37 37 Wen kennen die Zwillinge?

38 38 Für ___ (you--plural informell) kaufe ich d___ schönen Kugelschreiber. (Ergänzen Sie die Endungen!)

39 39 Für euch kaufe ich die schönen Kugelschreiber.

40 40 Mein___ Sohn sehe ich oft. Er hat ein___ neues Auto. (Ergänzen Sie die Endungen!)

41 41 Meinen Sohn sehe ich oft. Er hat ein neues Auto.

42 42 Ein____ Schreibtisch suchen mein___ Freunde heute. (Ergänzen Sie die Endungen!)

43 43 Einen Schreibtisch suchen meine Freunde heute.

44 44 Geht ihr ohne eur____ Jacken einkaufen? Ihr sollt kein___ Schuhe mehr kaufen. (Ergänzen Sie die Endungen!)

45 45 Geht ihr ohne eure Jacken einkaufen? Ihr sollt keine Schuhe mehr kaufen.

46 46 Wo ist d___ Berg Mount Holyoke? Muss man durch d___ Stadt So. Hadley fahren? (Ergänzen Sie die Endungen!)

47 47 Wo ist der Berg Mount Holyoke? Muss man durch die Stadt So. Hadley fahren?

48 48 Ihr___ Vater mögen viele Kinder. Hast du dein___ Familie auch gern? (Ergänzen Sie die Endungen!)

49 49 Ihren Vater mögen viele Kinder. Hast du deine Familie auch gern?

50 50 Isst du ein___ Ei und ein___ Wurst zum Frühstück? Trinkst du auch ein____ Saft? (Ergänzen Sie die Endungen!)

51 51 Isst du ein Ei und eine Wurst zum Frühstück? Trinkst du auch einen Saft?


Herunterladen ppt "1 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 200 300 400 500 100 Verben Imperative noch nicht, kein...mehr, usw. AkkusativEndungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen