Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mitgliedsbeitrag 1 VQMEVQME Der Mitgliedsbeitrag wird entsprechend des Vereinigungsvertrages verwendet und dient zur Zertifizierung der VQME mit den Mitgliedsbetrieben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mitgliedsbeitrag 1 VQMEVQME Der Mitgliedsbeitrag wird entsprechend des Vereinigungsvertrages verwendet und dient zur Zertifizierung der VQME mit den Mitgliedsbetrieben."—  Präsentation transkript:

1 Mitgliedsbeitrag 1 VQMEVQME Der Mitgliedsbeitrag wird entsprechend des Vereinigungsvertrages verwendet und dient zur Zertifizierung der VQME mit den Mitgliedsbetrieben nach dem Stichprobenverfahren sowie zum Betrieb der Zentrale und weiterer Leistungen zur wirksamen Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems. Im Mitgliedsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten: Durchführung der Überwachungsaudits nach dem Stichprobenplan durch die unabhängige, weltweit größte Prüf- und Zertifizierungsgesellschaft SGS-ICS mit allen Nebenkosten wie z.B. Auditorenhonorare, Auditberichterstellung, Registrierungsgebühren Durchführung der Überwachungsaudits nach dem Stichprobenplan durch die unabhängige, weltweit größte Prüf- und Zertifizierungsgesellschaft SGS-ICS mit allen Nebenkosten wie z.B. Auditorenhonorare, Auditberichterstellung, Registrierungsgebühren Ausstellung von 3 individuellen Zertifikaten im Format A 4 Ausstellung von 3 individuellen Zertifikaten im Format A 4 Jährliches Audit in der Zentrale der VQME durch die SGS-ICS Jährliches Audit in der Zentrale der VQME durch die SGS-ICS Betrieb der Zentrale der VQME Betrieb der Zentrale der VQME Honorar für den Qualitätsbeauftragten der Zentrale Honorar für den Qualitätsbeauftragten der Zentrale Tätigkeit des Beirates sowie Kosten für Beiratsversammlungen Tätigkeit des Beirates sowie Kosten für Beiratsversammlungen Bereitstellung der Dokumentation für das QM-System auf CD- ROM mit allen Dokumentationsvorlagen und einem sehr umfangreichen Beispielfundus mit Arbeitsanweisungen und Formblättern aus allen Bereichen des Elektrohandwerks Bereitstellung der Dokumentation für das QM-System auf CD- ROM mit allen Dokumentationsvorlagen und einem sehr umfangreichen Beispielfundus mit Arbeitsanweisungen und Formblättern aus allen Bereichen des Elektrohandwerks

2 Lieferung von Updates zum Dokumentationssystem bei Bedarf Lieferung von Updates zum Dokumentationssystem bei Bedarf Prüfung der Normkonformität von Dokumentationen Prüfung der Normkonformität von Dokumentationen Bereitstellung eines Arbeitsordners mit Schritt-für-Schritt- Anleitungen und wichtigen Informationen zum Qualitätsmanagement z.B. Wie gestalte ich die Mitarbeitererstinformation? Welche Messgeräte lasse ich wo kalibrieren? Wie können typische Probleme vermieden werden? usw. usw. Bereitstellung eines Arbeitsordners mit Schritt-für-Schritt- Anleitungen und wichtigen Informationen zum Qualitätsmanagement z.B. Wie gestalte ich die Mitarbeitererstinformation? Welche Messgeräte lasse ich wo kalibrieren? Wie können typische Probleme vermieden werden? usw. usw. Zusendung von Aufgabenlisten Zusendung von Aufgabenlisten Bewertung der eingesandten Berichte mit Rückinformation über die Ergebnisse Bewertung der eingesandten Berichte mit Rückinformation über die Ergebnisse Regelmäßige Informationen über Rundschreiben Regelmäßige Informationen über Rundschreiben Angebot von Mitgliederversammlungen mit informativen Programmen und Erfahrungsaustauschen Angebot von Mitgliederversammlungen mit informativen Programmen und Erfahrungsaustauschen Nutzung eines geschützten Internetbereichs mit allen Informationen rund um die VQME wie z.B. kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Verfolgung von Zielen, Hinweisen und Abweichungen, Protokolle der Mitgliederversammlungen, komplette Dokumentation mit Handbuch, Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen, Formblättern, Schulungsunterlagen, Adressen der Mitgliedsunternehmen Nutzung eines geschützten Internetbereichs mit allen Informationen rund um die VQME wie z.B. kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Verfolgung von Zielen, Hinweisen und Abweichungen, Protokolle der Mitgliederversammlungen, komplette Dokumentation mit Handbuch, Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen, Formblättern, Schulungsunterlagen, Adressen der Mitgliedsunternehmen VQMEVQME Mitgliedsbeitrag 2

3 VQMEVQME Der Jahresbeitrag beträgt mit der Einrechnung des maximalen Bonus unter der Voraussetzung der rechtzeitigen Abgabe der erforderlichen Unterlagen wie z.B. Berichte interner Audits und Bewertungen, Auditjahresplan und Ziele an die Zentrale 850,00 zuzüglich MwSt. Bei der Neuaufnahme von Mitgliedsbetrieben und deren erstmalige Einbindung in die Stichprobenzertifizierung der VQME sind mehre Fälle für die Zertifizierungskosten zu unterscheiden. Die Zentrale holt für jeden Einzelfall ein individuelles Angebot bei der Zertifizierungs- gesellschaft ein und teilt die Kosten dem neuen Mitglied mit. Die Kosten hängen von der Betriebsgröße des Neumitglieds (Anzahl der Mitarbeiter) und davon ab, ob der neue Mitgliedsbetrieb schon vorher einzeln zertifiziert war oder ob es sich um eine erstmalige Zertifizierung handelt. Prinzipiell sind folgende Varianten zu unterscheiden: Wenn mehrere neue Mitgliedsbetriebe gleichzeitig in einer Gruppe zur Zertifizierung anstehen, greift auch hier die Stichprobenregelung. Die Zentrale wird versuchen, die Zertifizierung aus den Jahresbeiträgen der neuen Mitgliedsunternehmen zu bestreiten. Sollte dies nicht möglich sein, so werden die Kosten auf die neuen Mitgliedsunternehmen umgelegt. Bei Umlage der Kosten entfällt der Jahresbeitrag für das laufende Jahr.

4 Wenn ein einzelnes neues Mitglied alleine eine Zertifizierung anstrebt, so trägt es die vollen Kosten nach dem individuellen Angebot der Zertifizierungsgesellschaft. Auch hier entfällt der Jahresbeitrag für das laufende Jahr. In der Vergangenheit hat die Erfahrung gezeigt, dass es günstig ist, etwa zeitgleich zu den Überwachungsaudits im März / April die Erweiterungsaudits zur Einbeziehung neuer Mitgliedsbetriebe durchzuführen, weil hier stets eine so große Gruppe hinzukam, dass die Kosten aus den Jahresbeiträgen bestritten werden konnten. Außerdem erleichtert es die Organisation erheblich, wenn die regulären Überwachungsaudits und die Audits zur Erweiterung in einer neuen Gruppe etwa im gleichen Zeitraum durchgeführt werden können. Jahresbeiträge werden immer in voller Höhe ab dem Zeitpunkt fällig, an dem Kosten für die Zertifizierung des Mitgliedsbetriebs anfallen. Anteilige Jahresbeiträge nach Dauer der Mitgliedschaft im Jahr sind nicht möglich. Wird ein neues Unternehmen im Laufe eines Jahres in die VQME aufgenommen aber erst im nächsten Jahr z.B. im März / April in die Zertifizierung eingebunden, so wird der Jahresbeitrag erst ab dem neuen Jahr fällig. Die VQME bietet keine Beratung oder Unterstützung zur Einführung des QM- Systems vor Ort in einem neuen Mitgliedsunternehmen an. Die Zentrale vermittelt gerne den Kontakt zu erfahrenen und kompetenten Beratern aus dem Elektrohandwerk. Selbstverständlich steht die Zentrale allen Mitgliedsbetrieben ohne zusätzliche Kosten für alle notwendigen Informationen im Zentralbüro zur Verfügung. VQMEVQME


Herunterladen ppt "Mitgliedsbeitrag 1 VQMEVQME Der Mitgliedsbeitrag wird entsprechend des Vereinigungsvertrages verwendet und dient zur Zertifizierung der VQME mit den Mitgliedsbetrieben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen