Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ersteller: Helbig2000-04-01/Folie / 1 Fremdfirmen IST-Stundensätze Hinterlegung: Es können praktisch beliebig viele Fremdfirmensätze hinterlegt werden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ersteller: Helbig2000-04-01/Folie / 1 Fremdfirmen IST-Stundensätze Hinterlegung: Es können praktisch beliebig viele Fremdfirmensätze hinterlegt werden."—  Präsentation transkript:

1 Ersteller: Helbig /Folie / 1 Fremdfirmen IST-Stundensätze Hinterlegung: Es können praktisch beliebig viele Fremdfirmensätze hinterlegt werden Stammdaten IST-Fremdsätze gelten für alle Nutzer und Aufträge, bei denen nicht anlagenbezogene IST-Fremdsätze definiert wurden bezogen auf: –Dienststelle –Wegzeit-Typ (Ortsmontage, Fernmontage, Wegzeit 0 bis mehrere Stunden) –Lohngruppe –Preisbasis Es können auch pauschal geltende Sätze definiert werden sogenannte Fremdkategorie- Sätze (Fremdfirmen der Kategorie D,E,F usw...) Anlagenbezogene IST-Fremdfirmensätze sind den Stammdaten IST- Fremdsätzen übergeordnet und gelten nur für diesen Auftrag Alle Stundensätze beziehen sich dabei auf: –Fremdfirma (Fremdfirmennummer) –Dienststelle –Wegzeit-Typ (Ortsmontage, Fernmontage, Wegzeit 0 bis mehrere Stunden) –Lohngruppe –Preisbasis

2 Ersteller: Helbig /Folie / 2

3 Ersteller: Helbig /Folie / 3 Kalkulatorische Stundensätze pro Auftrag Es können pro Auftrag und Preisbasis bis zu 999 kalkulatorische Stundensätze definiert werden Sie sind immer innerhalb einer definierten Preisbasis gültig und werden für Berechnungen immer auf die Preisbasis bezogen. Es sind beliebig viele Preisbasen definierbar. Es kann jeweils mit kalkulatorischen Stundensätzen oder mit einemMittleren Anlagen- Stundensatz in den Positionen gerechnet werden. Der Mittlere Anlagen- Stundensatz kann durch Angabe von bis zu 100 kalkulatorischen Stundensätzen mit Prozentgewichtung (max. 100%) gebildet werden

4 Ersteller: Helbig /Folie / 4

5 Ersteller: Helbig /Folie / 5 4 Möglichkeiten der Begleitende Kontrolle = BEKO für Stunden+ Kosten in MAFIS-BAU aktuelle Ergebnisse bezogen auf eine Aufmaßerfassung = Erbrachte Leistung buchen (genaueste Methode) aktuelle Ergebnisse bezogen auf eine Auftragsplanung mit Kostenverlauf (in Planung geplant) aktuelle Ergebnisse bezogen auf einen geschätzten Fertigstellungsgrad (in Planung geplant) aktuell aufgelaufene IST-Werte bezogen auf kalkulierten Wert ohne weitere Eingaben möglich (nur über die Einsatzplanung), als Richtwert verwendbar

6 Ersteller: Helbig /Folie / 6 Möglichkeiten der Ermittlung von aktuellen Stunden- und Kostenergebnissen mit MAFIS-BAU 2000 Stundenergebnisse –bezogen auf Nachkalkulation (Aufmaß) –bezogen auf Planung (Fertigstellungsgrad) Kostenergebnisse berechnet mit Lohngruppen und –bezogen auf Nachkalkulation (Aufmaß) –bezogen auf Planung (Fertigstellungsgrad) Kostenergebnisse berechnet nach Leistungsgruppe (Inbetriebsetzung., Bauleitung, Montage,...) am Zeitschein –bezogen auf Nachkalkulation (Aufmaß) –bezogen auf Planung (Fertigstellungsgrad) In Kosten mit eingerechnet werden aufgelaufene Betriebsmittelkosten und Baukassa Ausgaben

7 Ersteller: Helbig /Folie / 7

8 Ersteller: Helbig /Folie / 8

9 Ersteller: Helbig /Folie / 9 BEKO über Baudauer gerechnet In MAFIS-BAU werden immer alle aktuell gerechneten Berichtszeitraum- Ergebnisse pro BZR aufgelistet und in Tabellenform angezeigt. Jedes Ergebnis wird vom Baustellenanfang bis Baustellenende immer aktuell durchgerechnet, somit werden Änderungen und Ergänzungen in den Werten immer mit berücksichtigt.

10 Ersteller: Helbig /Folie / 10

11 Ersteller: Helbig /Folie / 11 Grafische Auswertungen Stundenverlauf über Auftragsdauer (Planstunden, Aufmaßstunden, IST-Stunden) Kostenverlauf über Auftragsdauer (Plankosten, Aufmaß-, IST-Kostenverlauf) laufende Stunden-, Kosten- Ergebnisse in grafischer Darstellung Grafische Lohngruppen-, Funktionsgruppen- Analysen Alle grafischen Auswertungen sind direkt über Menüpunkte aufrufbar und sind auch am Drucker zum Ausgeben.

12 Ersteller: Helbig /Folie / 12

13 Ersteller: Helbig /Folie / 13 Grafische Auswertungen

14 Ersteller: Helbig /Folie / 14

15 Ersteller: Helbig /Folie / 15

16 Ersteller: Helbig /Folie / 16

17 Ersteller: Helbig /Folie / 17 Grafik-Druck direkt möglich

18 Ersteller: Helbig /Folie / 18 Projektverwaltung und Projektergebnisse: Sie können beliebig viele Aufträge pro Nutzer zu einem Projekt zusammenbinden Alle Ergebnisse und Begleitende Kontrollen für Stunden und Kosten werden dann zusätzlich zu den auftragsbezogenen Einzelauswertungen auch auf das gesamte Projekt bezogen und durchge- rechnet.

19 Ersteller: Helbig /Folie / 19

20 Ersteller: Helbig /Folie / 20 Planungsvorgaben für einen Auftrag Die kalkulierte Auftragssumme kann in Berichtszeitraum- Scheiben (meistens 1 Monat) aufgeteilt werden Die Aufteilung kann durch Eingabe von geplanten Mann pro BZR erfolgen (Manngebirge) Die Aufteilung kann durch Schätzen des Fertigstellungsgrades je BZR erfolgen Die verplanten Kosten werden jeweils angezeigt Ebenfalls eingeplant werden –Barauslagen –Nebenkosten aus Betriebsmittel

21 Ersteller: Helbig /Folie / 21

22 Ersteller: Helbig /Folie / 22 Stunden und Kostenkontrolle durch den Auftragsspiegel Die einfachste Art der Kostenverfolgung, da keine weiteren Daten außer der Führung der Einsatzplanung notwendig sind. Stunden und Kosten aller selektierten Aufträge werden über einen beliebig gewünschten Zeitraum hin berechnet und zusammengefaßt Ein Vergleich zu den jeweils kalkulierten Werten wird gegenübergestellt.

23 Ersteller: Helbig /Folie / 23

24 Ersteller: Helbig /Folie / 24

25 Ersteller: Helbig /Folie / 25

26 Ersteller: Helbig /Folie / 26

27 Ersteller: Helbig /Folie / 27

28 Ersteller: Helbig /Folie / 28

29 Ersteller: Helbig /Folie / 29

30 Ersteller: Helbig /Folie / 30 Druck der Zeitscheine

31 Ersteller: Helbig /Folie / 31 Kataloge in MAFIS-BAU 2000 Werkzeug und Instrumentenkatalog –nähere Informationen, Leihpreis, Lagerort Personalkatalog –Qualifikationen Fremdfirmenkatalog –Vertragspunkte –Stundenpreise –Beurteilungen

32 Ersteller: Helbig /Folie / 32

33 Ersteller: Helbig /Folie / 33

34 Ersteller: Helbig /Folie / 34

35 Ersteller: Helbig /Folie / Montage- Führungs- und INFO- System für Büro- und Baustelleneinsatz Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Ersteller: Helbig2000-04-01/Folie / 1 Fremdfirmen IST-Stundensätze Hinterlegung: Es können praktisch beliebig viele Fremdfirmensätze hinterlegt werden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen