Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HORIZONT 1 XINFO ® Das IT - Informationssystem Control-M HORIZONT Software für Rechenzentren Garmischer Str. 8 D- 80339 München Tel ++49(0)89 / 540 162.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HORIZONT 1 XINFO ® Das IT - Informationssystem Control-M HORIZONT Software für Rechenzentren Garmischer Str. 8 D- 80339 München Tel ++49(0)89 / 540 162."—  Präsentation transkript:

1 HORIZONT 1 XINFO ® Das IT - Informationssystem Control-M HORIZONT Software für Rechenzentren Garmischer Str. 8 D München Tel ++49(0)89 / XINFO

2 HORIZONT 2 XINFO ® XINFO und Control-M General Job Definitionen Scheduling und Execution Parameters Resources Conditions ON PGMST bzw. Steps SHOUT bzw. PostProc IOALOG als Basis für die Job-History Statistics, Conditions und ctmrpln utility als Basis für den Forecast Das Control-M Interface von XINFO analysiert folgende Daten von Control-M/Server unter z/OS (MVS), Unix, Windows etc.:

3 HORIZONT 3 XINFO ® Control-M – Auswahl Cross-Referenz für Control-M Daten Graphische Netzpläne Job-History und Forecast XINFO speichert die Daten aus allen Control-M Systemen gemeinsam und ermöglicht dadurch plattformübergreifende Auswertungen und Graphiken

4 HORIZONT 4 XINFO ® WindowsUnix XINFO Architekturbeispiel mit z/OS und DB2 z/OS (MVS) Windows PC Client Control-M Schedule- Libraries Scanner MVSScanner DS Control-M Server Database Output Files Unload Script SQL Output Control-M Server Database SQL Output Unload Script Graphik + Forecast Output Files DB2 TCPI P

5 HORIZONT 5 XINFO ® Windows XINFO Architekturbeispiel mit Windows und Oracle Windows PC Client Control-M Server Database SQL Output Unload Script Output Files Oracle Unix Control-M Server Database Unload Script SQL Output ODBC Scanner Script/Programme Unix / Windows Control-M Server Database Unload Script SQL Output

6 HORIZONT 6 XINFO ® XINFO Control-M - Beispiele Job History Forecast Graphische Netzpläne Export: Excel, HTML, Word Line Commands Neu in den letzten Release Cross Referenzen XINFO vs. Control-M/Desktop

7 HORIZONT 7 XINFO ® Control-M – Job Definitionen Suche alle Jobs in Tables T* mit Owner ctm* Suche alle Jobs in Tables T* mit Owner ctm*

8 HORIZONT 8 XINFO ® Control-M – Job Definitionen Die Jobs, Memname oder Filename Distributed Jobname Tables T* Owner ctm*

9 HORIZONT 9 XINFO ® Control-M – Job Definitionen Aus einem z/OS Control-M Und einem distributed Control-M

10 HORIZONT 10 XINFO ® Control-M – Job Definitionen, Nodeid Suche alle Jobs, die auf PC26 laufen

11 HORIZONT 11 XINFO ® Control-M – Job Definitionen, Nodeid Nodeid, Nodegroup Hilfreich, wenn mal Wartung auf einem Rechner sein muss Die Jobs

12 HORIZONT 12 XINFO ® Control-M – Job Definitionen Viele weitere Suchmöglichkeiten, z.B. nach Confirm Zeitabhängigkeiten Zyklische Jobs Aufbewahrung für Restart Sysout Optionen Aufbewahrung Archiv SYSDATA

13 HORIZONT 13 XINFO ® Control-M – Scheduling, Calendar Suche alle Jobs, die einen Kalender verwenden (NB = not blank)

14 HORIZONT 14 XINFO ® Control-M – Scheduling, Calendar Kalender Die Jobs DAILYNAM Weitere Scheduling Parameter

15 HORIZONT 15 XINFO ® Control-M – Scheduling, Group Funktion Wie oft wird jeder Kalender verwendet?...liefert auf Knopfdruck die Group-Funktion

16 HORIZONT 16 XINFO ® Control-M – Scheduling, Group Funktion zahlenmäßige Verteilung pro Kalender

17 HORIZONT 17 XINFO ® Control-M – Ressourcen Suche alle Jobs, die eine Ressource prod-d* oder Jobslp6* verwenden

18 HORIZONT 18 XINFO ® Control-M – Ressourcen Die Jobs Die Art der Verwendung Die Ressourcen

19 HORIZONT 19 XINFO ® Control-M – DO (Step) Action Welche Jobs werden mit FORCEJOB gestartet?

20 HORIZONT 20 XINFO ® Control-M – DO (Step) Action Die Jobs Die Auslöser Die Action

21 HORIZONT 21 XINFO ® Control-M – Set Var Welche Jobs verwenden eine Date- Variable

22 HORIZONT 22 XINFO ® Control-M – Set Var Mit Verwendung von Date-Variablen Die Jobs

23 HORIZONT 23 XINFO ® Control-M – Table-Netzplan Gewünschte Tables selektieren Anzahl Level Vorgänger/Nachfolger

24 HORIZONT 24 XINFO ® Control-M – Table-Netzplan Die Tables mit Abhängigkeiten

25 HORIZONT 25 XINFO ® Control-M – Table-Netzplan Mit rechte Mausklick zum Jobnetzplan der Table

26 HORIZONT 26 XINFO ® Control-M – Table- / Job-Netzplan

27 HORIZONT 27 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Symbole Cluster, hier Table In-Condition ohne Job Out-Condition ohne Job Job Condition ForceJob

28 HORIZONT 28 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Symbole Detail Informationen per Doppelklick. Diese können auch dem Symbol hinzugefügt werden (z.B. Owner)

29 HORIZONT 29 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Symbole Optional Farben, Form, Inhalte der Symbole anpassen

30 HORIZONT 30 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Symbole Group Anfang Group Ende (generiertes Dummy- Symbol zur Bildung der Abhängigkeiten)

31 HORIZONT 31 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Symbole Control-D Reports mit Abängigkeiten zu Control-M Jobs

32 HORIZONT 32 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, die Linien Condition Global Condition (von Control-M zu Control-M) Externe Condition (von Table zu Table) OR-Condition DO-Condition

33 HORIZONT 33 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, Pred/Succ Level Mit 1 Level weitere Vorläufer/Nachfolger Zeige den Jobnetzplan von Table TABW

34 HORIZONT 34 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, Pred/Succ Level Vorgänger-Level 1 Nachfolger-Level 1 Auswahl, Table TABW

35 HORIZONT 35 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan, Pred/Succ Level Rechte Maus, Pred/Succ Netzplan

36 HORIZONT 36 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan XINFO bietet Control-M übergreifende und gut lesbare Jobnetzpläne 2 Level Vorgänger und alle Nachfolger des Ausgangsjobs

37 HORIZONT 37 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan In großen Netzen hilft die Suchfunktion

38 HORIZONT 38 XINFO ® Control-M – Job-Netzplan Sortierte Liste der gefundenen Jobs klick markiert und positioniert den Job sichtbar im Fenster

39 HORIZONT 39 XINFO ® XINFO – Netzpläne drucken XINFO druckt Netzpläne auf allen Geräten (Drucker, Plotter usw.) XINFO Druckvorschau

40 HORIZONT 40 XINFO ® XINFO - Batch Interface /*********************************************************************/ /* */ /* Logon-Parameter für automatische Batchsteuerung */ /* */ /*********************************************************************/ CLOSE=ALL LOGON= 'C:\PROGRAMME\XINFO\LOGON_USER_MAX.LGN ' /*********************************************************************/ /* */ /* Ein- & Ausgabedateien */ /* */ /*********************************************************************/ LOAD_PRED=99 LOAD_SUCC=99 /*********************************************************************/ SELECTION_FILE='C:\PROGRAMME\XINFO\AUSWAHL_UC4.TXT' CREATE_JPG_FILE='C:\TEMP\GRAFIK_1.JPG' /*********************************************************************/ EXIT /* Exit XINFO */ XINFO.EXE /CMD=BATCH.BIF LOGON-Daten verschlüsselt Eine Abfrage speichern Ausgabeformat

41 HORIZONT 41 XINFO ® Control-M – Job-History Wann sind im Februar die System- Verwaltungsjobs gelaufen?

42 HORIZONT 42 XINFO ® Control-M – Job-History Die Jobs Start / Ende Status, Return- Code, Dauer, etc. Sie können diese Laufzeit Daten als Basis für Statistiken verwenden (z.B. mit XINFO IT- Charts)

43 HORIZONT 43 XINFO ® Control-M – Job-History Detail Informationen per Doppelklick

44 HORIZONT 44 XINFO ® Control-M – Job-History, IOALOG Basis ist das Log von allen Control-M Systemen (distributed und z/OS)

45 HORIZONT 45 XINFO ® Control-M – IOALOG Dadurch können Sie sehr schnell nach Strings in Messages (aller Control-Ms) suchen, z.B. eine Userid

46 HORIZONT 46 XINFO ® Control-M – IOALOG Timestamp Message Betroffene Jobs

47 HORIZONT 47 XINFO ® Control-M – Forecast.CONTROL-M BMC Software, Ltd. Page: 5 Period: , Calendar:Yes. Daily Job Order Report For Table Systemarbeiten, Job * ========================================================== Job Name Application Group Cint From Untl Nodeid ctmlog_save Systemarbeiten Systemarbeite 0605 ctmcontb Systemarbeiten Systemarbeite 0605 ctmjsa Systemarbeiten Systemarbeite 0605 ctmrpln Systemarbeiten Systemarbeite ctmpsm_sysout Systemarbeiten Systemarbeite emdb_export Systemarbeiten Systemarbeite erase_alert Systemarbeiten Systemarbeite refresh_GAS Systemarbeiten Systemarbeite 2300 ctmudlyT Systemarbeiten Systemarbeite 0605 ctmudlyP Systemarbeiten Systemarbeite 0605 ctmrpln liefert die Job-Namen, XINFO kennt die Reihenfolge, die festen Startzeiten, die durchschnittliche Dauer und kalkuliert damit die Job-Start- und Endzeiten für die nächsten Tage. Control-M systemübergreifend.

48 HORIZONT 48 XINFO ® Control-M – Forecast Wann werden im März die System- Verwaltungsjobs laufen?

49 HORIZONT 49 XINFO ® Control-M – Forecast Die Jobs Voraussichtliches Start / Ende Voraussichtliche Dauer

50 HORIZONT 50 XINFO ® Control-M – Job-Statistik Die durchschnittlichen Laufzeiten aus den Control-M Statistik Tables bzw. z/OS Statistik-Files

51 HORIZONT 51 XINFO ® XINFO – Daten Export Mit File save as können XINFO- Daten exportiert werden Dateityp angeben: txt, csv, htm, wmf, bmp, jpg, u.v.w.

52 HORIZONT 52 XINFO ® XINFO – Daten Export nach Excel

53 HORIZONT 53 XINFO ® XINFO – Daten Export als HTML

54 HORIZONT 54 XINFO ® XINFO – Graphik Export z.B. als JPG nach Word

55 HORIZONT 55 XINFO ® XINFO – Line Commands In jeder XINFO Ergebnisanzeige können Sie mit rechte Maus Klick zu anderen XINFO Daten springen

56 HORIZONT 56 XINFO ® XINFO – Line Commands z.B. von den Job Definitionen zur Job-History, oder zur JCL,...

57 HORIZONT 57 XINFO ® XINFO – Line Commands z.B. auch Browse JCL

58 HORIZONT 58 XINFO ® XINFO vs. Control-M Desktop Control-M Desktop: Zum Definieren und Pflegen von Jobs brauchbar, aber zum Dokumentieren? Verwirrende Darstellung der Abhängigkeiten!

59 HORIZONT 59 XINFO ® XINFO vs. Control-M Desktop...sowie unzureichende Druckfunktionen

60 HORIZONT 60 XINFO ® XINFO vs. Control-M Desktop Übersichtliche, graphische Netzpläne mit vielen hilfreichen Funktionen wie Suchen, Anzahl Vorgänger/Nachfolger etc.

61 HORIZONT 61 XINFO ® XINFO vs. Control-M Desktop Cross-Referenz für Control-M Daten Graphische Netzpläne Job-History und Forecast XINFO ist eine wichtige Ergänzung zur Control-M GUI. XINFO speichert die Daten aus allen Control-M Systemen gemeinsam und ermöglicht dadurch plattformübergreifende Auswertungen und Graphiken

62 HORIZONT 62 XINFO ® Neu in XINFO 3.1 (Sep. 2005) Distributed Jobname in allen Tabellen (bislang nur in Job-Definitions) User-Daily in Scheduling Tabelle Group-Scheduling Info in Scheduling Tabelle und im Job-Netzplan auch für CTM distributed (bislang nur für z/OS) Ersteller- und Änderungs-Userid und Timestamp aus ISPF bzw. CTM-JOBDEF-Table Neue Zeilenkommandos, überarbeitete Displays Neue Scanner Programme: – laufen z/OS unabhängig auch unter Unix oder Windows – weniger Speicherverbrauch

63 HORIZONT 63 XINFO ® Neu in XINFO 3.2 (Feb. 2006) Forecast (voraussichtliche Start- und Ende-Datum/Zeiten für Jobs in der Zukunft) Job-Statistik Tabelle (Duchschnittliche Laufzeiten, CPU- Verbrauch) Job-History (Job Laufzeiten, Start- und Endezeiten, error code etc.) Log table (IOALOG) Läuft auch ohne z/OS (MVS)! Die Control-M Scanner Implementation in XINFO 3.2 hat folgende Erweiterungen:

64 HORIZONT 64 XINFO ® Neu in XINFO 3.5 (Mai 2010) Ab CTM gibt es längere Namen für Application, Table, Member etc. – In XINFO 3.5 sind die Felder entsprechend angepasst – Ältere Scanner funktionieren, schneiden die Daten ggf. ab Unload-Scripte für Control-M mit PostgreSQL Job-History auf Basis des IOALOG (Job Start/Endezeiten) – Mit Parameter KH=9999 kann die Anzahl der Tage eingestellt werden, wie lange die Informationen gehalten werden sollen – Eine neue Spalte enthält die JES Jobid (nur z/OS Jobs) Display Job-Statistik – wurde umbenannt in Average Job Duration. – Die Joblaufzeiten werden jetzt vom Scanner selbst berechnet Neues Display Job Script/JCL für embedded scripts und JCL Suche nach kritischen Pfad im Jobnetzplan Die Neuerungen des Control-M Scanners:

65 HORIZONT 65 XINFO ® Kritischer Pfad im CTM Jobnetzplan Im Jobnetzplan gibt es eine neue Suchfunktion: Critical Path

66 HORIZONT 66 XINFO ® Kritischer Pfad im CTM Jobnetzplan Dabei wird auf Basis der durchschnittlichen Joblaufzeit der längste Weg durch das Jobnetz ermittelt und die Gesamtzeit errechnet.

67 HORIZONT 67 XINFO ® Control-M Barchart Im Joblaufzeiten Barchart können zum Jobnamen Application, Group oder Table mit angezeigt werden XINFO.INI: [GRAPHCTMRUNTIME] FIELDS="APPLICATION;JOB"

68 HORIZONT 68 XINFO ® Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! HORIZONT Software für Rechenzentren Garmischer Str. 8 D München Tel ++49(0)89 / Das IT - Informationssystem XINFO


Herunterladen ppt "HORIZONT 1 XINFO ® Das IT - Informationssystem Control-M HORIZONT Software für Rechenzentren Garmischer Str. 8 D- 80339 München Tel ++49(0)89 / 540 162."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen