Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gebührenerfassung TeleDAS Aufgabenstellung Verbindungsdaten beliebiger TK-Anlagen aufnehmen und verarbeiten Providerbezogenes Gesprächs-Rebilling und Erfassen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gebührenerfassung TeleDAS Aufgabenstellung Verbindungsdaten beliebiger TK-Anlagen aufnehmen und verarbeiten Providerbezogenes Gesprächs-Rebilling und Erfassen."—  Präsentation transkript:

1 Gebührenerfassung TeleDAS Aufgabenstellung Verbindungsdaten beliebiger TK-Anlagen aufnehmen und verarbeiten Providerbezogenes Gesprächs-Rebilling und Erfassen aller Endgerätekosten Zuordnen aller Kosten auf die Endverursacher und deren Organisationen Automatisieren von immer wiederkehrenden Auswerte-Abläufen Im- und Export aller Stammdaten in Standardformaten (dBase, Excel, CSV) Universelle Benutzerverwaltung mit individueller Zugangssteuerung Komfortables Verwalten aller Betriebs- und Stammdaten Freie Gestaltung der Drucklayouts auf einer grafischen Oberfläche Ausgaben wahlweise auf Drucker oder kontenselektiver -Versand Folie 1

2 Gebührenerfassung TeleDAS Übersicht des TK-Abrechnungssystem TeleDAS Folie 2

3 Gebührenerfassung TeleDAS Funktionsübersicht Basisausbau Gebührenerfassung Folie 3

4 Gebührenerfassung TeleDAS Datenübernahme-Schnittstellen Folie 4

5 Gebührenerfassung TeleDAS Mehrstandort-Anwendung Folie 5

6 Gebührenerfassung TeleDAS Genauigkeit der Taktkosten Folie 6

7 Gebührenerfassung TeleDAS Gesprächs-Kostenberechnung Folie 7

8 Gebührenerfassung TeleDAS Organisation Gebührenerfassung Folie 8

9 Gebührenerfassung TeleDAS Tarifdaten Tarifdaten Festnetz für In- und Ausland Mobilfunk für In- und Ausland Folie 9

10 Gebührenerfassung TeleDAS Drucken- / Dateiausgaben Diese Ausgabemöglichkeiten gelten für alle Auswertungen Folie 10

11 Gebührenerfassung TeleDAS Drucken in Archivverzeichnisse Diese Ausgabemöglichkeiten gelten für alle Auswertungen Folie 11

12 Gebührenerfassung TeleDAS Datenbank-Ausgabe "KOST_NR","NAMEN ","STRASSE ","PLZ ","ORT ","GRUNDKOST","VERBRKOST","GUTSCHRIFT","GESAMTKOST" " ","Mustermann AG ","Gutenbergstrasse 317 ","45127","Essen "," "," 41.77"," 0.16"," " " ","Transport GmbH ","Kennedydamm 15 ","50961","Köln "," 0.00"," 2.30"," 0.00"," 2.30" " ","Logistic GmbH ","Industriestrasse 28 ","28188","Bremen "," 30.68"," 9.87"," 5.09"," 35.46" " ","Production GmbH ","Albert-Einstein-Ring 45 ","22755","Hamburg "," 23.64"," 0.02"," 0.00"," 23.66" Folie 12

13 Gebührenerfassung TeleDAS Datenübergabe an DTAUS Folie 13

14 Gebührenerfassung TeleDAS Datenübergabe an Finanz- und Lohnbuchhaltung Folie 14

15 Funktionsübersicht mit DNA-Manager Gebührenerfassung TeleDAS Folie 15

16 Gebührenerfassung TeleDAS automatischer Stammdaten-Import Folie 16

17 automatischer Stammdaten-Export Gebührenerfassung TeleDAS Folie 17

18 Funktionsübersicht mit Corporate Network Gebührenerfassung TeleDAS Folie 18

19 Gebührenerfassung TeleDAS Corporate Network Vernetzungen von Fernsprechanlagen an verschiedenen Standorten erlauben bei Gesprächen in deren Regionen die Nutzung der firmeneigenen Leitungskapazitäten. TeleDAS erfaßt diese Gespräche und ordnet sie automatisch den Verursacher in deren Standorte zu. Mit seinen standortübergreifenden Auswertungen können Sie diese Kosten verursacherbezogen erfassen und aufteilen. Beispiel: Ein gehendes Gespräch aus Hamburg nach Rosenheim wird nicht über den Netzanbieter in Hamburg abgewickelt Die TK-Anlage routet es (LCR) über die kundeneigene Festverbindung zur Fernsprechanlage nach München und belegt in dieser Anlage eine gehende Amtsleitung. Dieses Break-Out Gespräch über den dortigen Netzanbieter stellt die kostenpflichtige Verbindung dar. Aus dem Ferngespräch zum German-Tarif ist durch den Einsatz des Corporate Network ein Regio-Gespräch in München geworden. Folie 19

20 Auswerte-Report-Übersicht Gebührenerfassung TeleDAS Folie 20

21 Individuelle Einzelauswertung Gebührenerfassung TeleDAS Es werden nur die Gespräche gelistet, deren Einzeldaten sich innerhalb aller eingestellten Grenzwerte befinden (in unserem Beispiel Uhrzeit zwischen 12:00 und 13:00 Uhr und Gesprächsdauer > 10 Minuten). Folie 21

22 Nebenstellen-Einzelauswertung Gebührenerfassung TeleDAS Alle bei der letzten Auswertung gelisteten Gespräche (Anzeige oder Ausdruck) können im Anschluss gelöscht werden. Folie 22

23 Privatgespräche setzen Gebührenerfassung TeleDAS ============================================================================================== Nebenstellen-Gesprächsdaten NSt-Nummer : 125 = Bengel, Dorothea Kostenstelle : 8 = Vertrieb Inland Abteilung : 1 = Werk Datum: Auswertezeitraum vom bis Seite: 1 ============================================================================================== nur die Privatgespräche Datum Zeit Dauer gewählte Rufnummer Pin-Nummer Einheiten Kosten Privat :31:00 0:08: ,7000 P :19:00 0:03:29 Olpe Biggesee ,2000 P :46:00 0:00:26 Warendorf ,2000 P :38:00 0:02:58 Heilbronn Neck ,4000 P :29:00 0:01: ,4000 P S u m m e n : 0:16:31 Gespräche: ,9000 Die Information Privatgespräch kann in diesem Fenster für jede Nebenstelle geändert werden. Es ergänzt die Möglichkeit der NSt-Inhaber, diese Tätigkeit über die WEB-Server-Schnittstelle von Ihrem Rechner aus über das Intranet oder Internet durchzuführen. Folie 23

24 alle Gespräche drucken Gebührenerfassung TeleDAS ==================================================================================================================== L i s t e a l l e r G e s p r ä c h e Musterfirma Datum: erstellt um 09:33 Uhr Seite: 1 ==================================================================================================================== alle gehenden Nah- + Regio-Dienstgespräche Auswertezeitraum vom bis Datum Uhrzeit Dauer Rufnummer NSt Z-NSt Abteilung Kostenstelle Einheiten Kosten :11:00 0:00:34 Haiger , :54:00 0:00:34 Haiger , :08:00 0:00:32 Olpe Biggesee , :52:00 0:00:27 Lüdenscheid , :53:00 0:04:50 Finnentrop/Lenn , :58:00 0:00:38 Lüdenscheid , :05:00 0:00:12 Attendorn , :07:00 0:00:30 Lüdenscheid , :13:00 0:04:09 Lüdenscheid , :15:00 0:04:23 Attendorn , :26:00 0:00: , :33:00 0:00:46 Menden Sauerl , :34:00 0:00:50 Finnentrop/Lenn , :35:00 0:00:47 Sundern Sauerla , :35:00 0:02:45 Remscheid , :54:00 0:00:24 Finnentrop/Lenn , :55:00 0:00: , :14:00 0:00:43 Altena Westf , :39:00 0:00: , S u m m e n : 2:33:16 Gespräche: ,05 Einstellung der Zufallsauswertung (z.B. nur jedes 15. Dienstgespräch listen ) Folie 24

25 Summenliste der Dienstgespräche Gebührenerfassung TeleDAS "NSt ";"Name_1 ";"KostenSt ";"VariKost ";"Gespräch";"Dauer ";"Einheiten";"Kosten " " 111";"Krumen, Veronika ";"4 ";" 9.83 ";" 10";" 0:22:17";" 38";" 2.34 " " 141";"Ziegenfeld, Erich ";"4 ";" 0.00 ";" 114";" 5:08:56";" 910";" " " 142";"Püttler, Margit ";"4 ";" 0.00 ";" 97";" 3:04:43";" 582";" " " 143";"Schreiber, Thomas ";"4 ";" 0.00 ";" 105";" 3:06:02";" 837";" " " 144";"Ückermann, Siefried ";"4 ";" 0.00 ";" 28";" 1:51:36";" 433";" " " 145";"Henneberg, Emielie ";"4 ";" 0.00 ";" 1";" 0:02:01";" 1";" 0.06 " " 147";"Besucher Zimmer Einkauf ";"4 ";" 0.00 ";" 1";" 0:01:58";" 8";" 0.49 " " 148";"Niessen, Christoph ";"4 ";" 0.00 ";" 29";" 0:38:02";" 127";" 7.82 " " 149";"Kührze, Rita ";"4 ";" 0.00 ";" 175";" 8:04:17";" 1.180";" " " 150";"Kunze, Hans-Heinrich ";"4 ";" 0.00 ";" 120";" 4:22:08";" 587";" " " 175";"Wittwer, Robert ";"4 ";" 0.00 ";" 2";" 0:09:06";" 7";" 0.43 " " 202";"FAX Vertieb ";"4 ";" 0.00 ";" 14";" 0:15:29";" 52";" 3.20 " " 230";"Klement, Joachim ";"4 ";" 0.00 ";" 0";" 0:00:00";" 0";" 0.00 " " 234";"Küpper, Gisela ";"4 ";" 0.00 ";" 10";" 0:11:42";" 23";" 1.42 " " 250";"Liebermann, Manfred ";"4 ";" 0.00 ";" 0";" 0:00:00";" 0";" 0.00 " " 281";"Oberwart, Beate ";"4 ";" 0.00 ";" 0";" 0:00:00";" 0";" 0.00 " Folie 25

26 Kostenstellen-Fernsprechrechnung Gebührenerfassung TeleDAS ======================================================================================= Eingangskontroll-Liste der Fernsprechrechnungen ======================================================================================= Datum: erstellt um 10:30 Uhr Seite: 1 Abrechnungs-Zeitraum vom bis zahlbar bis: ======================================================================================= Rechnungs-Nr. Rechnungs-Empfänger Rechnungsbetrag Geldeingang am Finanzen/Organisation 464, Entwicklung / Konstruktion 62, Wuseltronic GmbH 181, Qualitätsmanagement 23, Betriebsleitung/Technik 435, Vertrieb Ausland 278, Vertrieb Inland 1.479, Marketing/Werbung 164, Materialwirtschaft 298, Privat 172, Filiale Hauptstraße 91, Rechnungen Summe aller Rechnungen : 3.651,88 Folie 26

27 Einzelliste der Dienstgespräche Gebührenerfassung TeleDAS Folie 27

28 Privatgesprächs-Auswertungen Gebührenerfassung TeleDAS Folie 28

29 Projektgesprächs-Auswertungen Gebührenerfassung TeleDAS Folie 29

30 Personalgesprächs-Auswertungen Gebührenerfassung TeleDAS Folie 30

31 Amtsleitungs-Summenliste Gebührenerfassung TeleDAS Die Summen aller gehenden Gespräche über die Amtsleitungen entsprechen den Verbindungsdaten der Fernsprechrechnung(en). Zur Kontrolle mit den Rechnungen der Netzanbieter kann diese Liste für jeden (Leitungs-) Netzanbieter getrennt erstellt werden. Die Aufteilung der Verbindungskosten in die die Umsätze der einzelnen Tarifzonen gestattet einen einfachen Vergleich mit den in den Fernsprechrechnungen ausgewiesenen Kosten. Folie 31

32 Fernsprechrechnungen für Orgakonten Gebührenerfassung TeleDAS Für die Weiterberechnung von Gesprächskosten an Orgakonten (z.B. Kostenstellen) erstellt dieses Programm eine Fernsprechrechnung mit den auf die einzelnen Tarifzonen aufgeteilten Kosten. Die ausgewiesenen Kosten können bei Bedarf auf der Basis der in TeleDAS gespeicherten Verbindungsdaten (Datum, Uhrzeit, Dauer, angewähltes Ziel) mit einem Tarif Ihrer Wahl neu berechnet (Rebilling) werden. Namen des Netzanbieters und des Tarifes, auf dessen Basis die Verbindungskosten berechnet wurden. Folie 32

33 Summenlisten der Orgakonten Gebührenerfassung TeleDAS Folie 33

34 Stammdaten-Summenzähler auswerten Gebührenerfassung TeleDAS Die Summenzähler enthalten die kumulierten Umsätze aller Gespräche seit dem Zeitpunkt, an dem sie zuletzt zurückgesetzt wurden. Sie gestatten das Erstellen von Langzeitumsätzen ohne vorherige Gesprächsauswertungen. Folie 34

35 Belegungsstatistik Amt und NSt Gebührenerfassung TeleDAS =========================================================================================================================== Anzahl der Amtsleitungs-Belegungen Musterfirma Datum: erstellt um 13:01 Uhr Seite: 1 =========================================================================================================================== Auswertezeitraum vom , 00:00 Uhr bis , 23:59 Uhr AL | | | | | | | | | | | | | | | | Summen | Folie 35

36 gleichzeitig belegte Amtsleitungen Gebührenerfassung TeleDAS ============================================================================================================================= Anzahl der gleichzeitig belegten Amtsleitungen Musterfirma von Amtsleitung 1 bis Amtsleitung Datum: erstellt um 13:11 Uhr Seite: 1 ============================================================================================================================= Auswertezeitraum vom , 00:00 Uhr bis , 23:59 Uhr Datum | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | Maximal | Dieser Report erstellt eine Übersicht über die Auslastung der Festanschlüsse. Damit ist es möglich, seine Erreichbarkeit für jeden Tag des Auswertezeitraumes zu überprüfen. Gleichzeitig ermöglicht er eine Aussage darüber, ob zu viele oder zu wenige Festanschlüsse vorgesehen sind. Anzahl der im Auswertezeitraum aufgetretenen Maximalwerte Folie 36

37 ================================================================================================================================================================= Kosten [] der Kostenstellen-Belegungen Musterfirma Datum: erstellt um 13:20 Uhr Seite: 1 ================================================================================================================================================================= Auswertezeitraum vom , 00:00 Uhr bis , 23:59 Uhr KoSt-Nummer | Gesamt | | | | | | | | | | | | Summen | Belegungsstatistik Orgakonten Gebührenerfassung TeleDAS Folie 37

38 Belegungsstatistik Rufnummern Gebührenerfassung TeleDAS ===================================================================================== R u f n u m m e r n - S u m m e n l i s t e Musterfirma Datum: erstellt um 13:43 Uhr Seite: 1 ===================================================================================== alle Gespräche Auswertezeitraum vom bis Rufnummer Teilnehmer Bereich Gespräche Ges.-Dauer Einheiten D1-Netz D1-Netz :55: Köln German :11: D1-Netz D1Netz 149 5:39: Warschau Euro1 50 3:34: Hannover German 124 6:40: Lüdenscheid Regio :43: Österreich Euro1 73 2:55: Italien Euro :16: Berlin German 114 3:56: Niederlande Euro1 74 2:10: D2-Netz D2Netz 47 1:42: Weßling German 72 3:54: Belgien Euro1 71 2:03: Essen German 111 3:13: Madrid Euro1 24 1:37: Wuppertal German 107 2:44: Düsseldorf German 72 2:25: Gelsenkirchen German 71 58:55: Frankfurt am Main German 73 2:14: Hagen Westf Regio :18: Crailsheim German 13 3:11: Nürnberg German 50 1:50: Belg.-Mob.-Proximus Euro1 31 1:06: Hamburg German 67 1:49: Stuttgart German 64 1:47: Neheim-Hüsten Regio1 79 3:28: Strasburg Euro1 33 0:55: Buseck German 17 1:48: Wenden Biggetal Nah 185 9:12: Werl German 41 1:44: Markt Schwaben German 28 1:34: Quedlinburg German 27 1:24: Dortmund German 69 1:23: Öster-Mob.-Mobilcom Euro1 17 0:47: Greven Westf German 22 1:29: Iserlohn Regio1 96 2:29: Nördlingen German 30 1:07: Egesheim German 41 1:17: München German 25 1:26: Bonn German 24 1:15: Zur individuellen Darstellung kann die Ausgabe nach verschiedenen Größen sortiert und auf eine einstellbare Anzahl (z.B.Top 30) begrenzt werden. Folie 38

39 Rufnummernstatistik Orgakonten Gebührenerfassung TeleDAS =========================================================================================================================== Gesprächsstatistik der Kostenstelle 4 Musterfirma KoSt-Namen : Wuseltronic GmbH die 10 teuersten angewählten Ziele Datum: Seite: 3 =========================================================================================================================== Auswertezeitraum vom bis Ruf-Nummer Namen Gepräche Dauer Dau-Mind Dau-Max Dau-Mitt Kosten %-Anteil Langen Hess 6 0:42:16 0:01:30 0:13:28 0:07:02 10,29 14,12 % Pfronten 2 0:16:43 0:02:34 0:14:09 0:08:21 4,62 6,34 % Niederlande 1 0:08:49 0:08:49 0:08:49 0:08:49 4,37 6,00 % Hamburg 1 0:12:38 0:12:38 0:12:38 0:12:38 3,88 5,33 % :23:20 0:07:44 0:15:36 0:11:40 3,33 4,56 % Schwelm 2 0:20:53 0:09:31 0:11:22 0:10:26 3,02 4,14 % Langen Hess 1 0:10:37 0:10:37 0:10:37 0:10:37 2,83 3,89 % Freudenberg Westf 11 0:55:18 0:00:42 0:25:40 0:05:01 2,65 3,63 % C-Netz 2 0:06:35 0:03:12 0:03:23 0:03:17 2,46 3,38 % Kempen 1 0:13:49 0:13:49 0:13:49 0:13:49 2,28 3,13 % S u m m e n : 29 3:30:58 0:00:42 0:25:40 0:07:16 39,73 54,52 % ======================================================================================================= Gesprächsstatistik der Kostenstelle 4 Musterfirma KoSt-Namen : Wuseltronic GmbH nach Gesamtkosten sortiert Datum: Seite: 3 ======================================================================================================= Auswertezeitraum vom bis NSt-Nr Namen Gepräche Dauer Dau-Mind Dau-Max Dau-Mitt Kosten %-Anteil Remmert, Peter 64 4:39:33 0:00:04 0:25:40 0:04:22 41,27 56,64 % 118 Leyendecker, Iris 50 2:55:17 0:00:13 0:15:54 0:03:30 20,08 27,56 % 114 Knorr, Doris 29 0:44:13 0:00:04 0:13:49 0:01:31 7,70 10,57 % 211 Pfauen, Christiane 8 0:15:56 0:00:09 0:04:42 0:01:59 3,82 5,24 % S u m m e n : 151 8:34:59 0:00:04 0:25:40 0:03:24 72,87 100,00 % Folie 39

40 Gesprächsstatistik Orgakonten Gebührenerfassung TeleDAS ===================================================================================================================== Gesprächsstatistik der Kostenstelle 4 Musterfirma KoSt-Namen : Wuseltronic GmbH nach Gesamtkosten sortiert Datum: Seite: 3 ===================================================================================================================== Auswertezeitraum vom bis NSt-Nr Namen Gepräche Dauer Dau-Mind Dau-Max Dau-Mitt Kosten %-Anteil Remmert, Peter 64 4:39:33 0:00:04 0:25:40 0:04:22 41,27 56,64 % 118 Leyendecker, Iris 50 2:55:17 0:00:13 0:15:54 0:03:30 20,08 27,56 % 114 Knorr, Doris 29 0:44:13 0:00:04 0:13:49 0:01:31 7,70 10,57 % 211 Pfauen, Christiane 8 0:15:56 0:00:09 0:04:42 0:01:59 3,82 5,24 % S u m m e n : 151 8:34:59 0:00:04 0:25:40 0:03:24 72,87 100,00 % ================================================================================== Gesprächsstatistik der Kostenstelle 4 Musterfirma KoSt-Namen : Wuseltronic GmbH die 10 teuersten Gespräche Datum: Seite: 3 ================================================================================== Auswertezeitraum vom bis Datum Uhrzeit Dauer Rufnummer NSt Einheiten Kosten :53:00 0:08:49 Niederland , :25:00 0:14:09 Pfronten , :37:00 0:13:28 Langen Hess , :57:00 0:12:38 Hamburg , :36:00 0:10:37 Langen Hess , :06:00 0:13:49 Kempen , :48:00 0:15: , :16:00 0:08: , :26:00 0:07:25 Langen Hess , :56:00 0:07:42 Langen Hess , S u m m e n : 1:52:47 Gespräche: ,3216 Folie 40

41 Statistik der Abfragezeiten Gebührenerfassung TeleDAS =========================================================================================================================== Wartezeiten [MM:SS] bis Anrufabfrage (nach Nebenstellen) Hauptverwaltung Datum: erstellt um 08:05 Uhr Seite: 1 =========================================================================================================================== alle kommenden Gespräche Auswertezeitraum vom , 00:00 Uhr bis , 23:59 Uhr NSt | | :14 0:18 0: : | | | | :43 0:33 0:33 1:19 0:38 1:08 0:52 0:12 0:06 0: | :08 1:43 2:02 2:03 3:07 1:15 1:52 1:40 2:15 0:48 0: | :04 1:15 0:13 0:07 0:15 0:22 0:05 0:26 0:06 0:27 0:33 0: | :05 - 0:06 0:19 - 0:12 0:09 0: : | :41 0:10 0:15 0:36 0:33 0:15 0:32 0:41 0:37 - 0: | : :39 0:43 0:07 0:15 0:11 0:22 0:06 0:08 0:13 0:13 0:12 0: | : : | :45 1:26 1:03 2:15 1:31 1:47 1:21 1:07 0:27 0: | : | : :13 - 0: | :08 - 0:05 0:06 0:14 0:17 0:06 - 0: | Summen | :21 4:52 4:46 6:25 8:47 4:40 5:41 5:13 4:48 2:44 1:43 0:49 1:03 0:26 0:05 Wenn die TK-Anlage bei kommenden Gesprächen die Wartezeit bei der Anrufabfrage und / oder die Gesamtwartezeit übermittelt, können mit diesem Programm die Wartezeit-Übersichten für die Amtsleitungen und Nebenstellen erstellt werden. Folie 41

42 Tarifzonen-Statistik Gebührenerfassung TeleDAS ============================================================================================ Summenstatistik der Tarifzonen Musterfirma Abrechnungszeitraum vom , 00:00 Uhr bis , 23:59 Uhr Datum: erstellt um 15:18 Uhr Seite: 1 ============================================================================================... ============================================================================================ Vormittags-Tarif von 09:00 bis 12:00 Uhr Geführte Gespräche im Anzahl Dauer Einheiten Kosten Orts-Bereich 104 3:12: ,18 Nah-Bereich 176 6:43: ,82 Regio-Bereich :23: ,40 German-Bereich :20: ,47 Auslandsbereich 225 7:20: ,39 Mobil-Netze 143 5:40: , S u m m e n : :42: ,92 ============================================================================================ Nachmittags-Tarif von 12:00 bis 18:00 Uhr Geführte Gespräche im Anzahl Dauer Einheiten Kosten Orts-Bereich 110 5:41: ,81 Nah-Bereich 217 9:45: ,02 Regio-Bereich :48: ,43 German-Bereich :44: ,72 Auslandsbereich 170 5:33: ,74 Mobil-Netze 169 5:35: , S u m m e n : :09: ,07... ============================================================================================ Summen aller Tarifzeiträume Geführte Gespräche im Anzahl Dauer Einheiten Kosten Orts-Bereich :40: ,08 Nah-Bereich :18: ,29 Regio-Bereich :17: ,02 German-Bereich :06: ,27 Auslandsbereich :54: ,38 Mobil-Netze :26: , S u m m e n : :45: ,83 Folie 42

43 Funktionsübersicht mit Auswerte-Assistent Gebührenerfassung TeleDAS Folie 43

44 Gebührenerfassung TeleDAS Auswerte-Assistent Alle benötigten Reports werden mit ihren Auswerte- grenzen, Betriebsweisen und Sortierungen als vordefinierte Auswertungen gespeichert. Diese vordefinierten Auswertungen werden anschließend in Joblisten gestellt und die Ausgabeziele festgelegt (Drucker, Datenbank usw.). Joblisten bilden eine verkettete Ausgabe aller enthaltenen Einträge. Die vordefinierten Auswertungen dürfen beliebig in Joblisten verkettet werden. Folie 44

45 Gebührenerfassung TeleDAS Auswerte-Assistent: Einstellungen Folie 45

46 Gebührenerfassung TeleDAS Auswerte-Assistent: Jobliste Folie 46

47 Funktionsübersicht mit Auswerte-Manager Gebührenerfassung TeleDAS Folie 47

48 Gebührenerfassung TeleDAS Auswerte-Manager Folie 48

49 Funktionsübersicht mit Drucklayout-Designer Gebührenerfassung TeleDAS Folie 49

50 Gebührenerfassung TeleDAS Layout-Designer Folie 50

51 Funktionsübersicht mit Tarif-Checker Gebührenerfassung TeleDAS Folie 51

52 Gebührenerfassung TeleDAS Tarif-Checker: Providerkosten Folie 52

53 Gebührenerfassung TeleDAS Tarifchecker: Optimierungen Folie 53

54 Funktionsübersicht mit Message-Manager Gebührenerfassung TeleDAS Folie 54

55 Gebührenerfassung TeleDAS Message-Manager Folie 55

56 Funktionsübersicht mit EVN-Vergleich Gebührenerfassung TeleDAS Folie 56

57 Entstehung der Abrechnungsdaten TK-Abrechnungssystem TeleDAS Folie 57

58 TK-Abrechnungssystem TK-Abrechnungssystem TeleDAS Folie 58


Herunterladen ppt "Gebührenerfassung TeleDAS Aufgabenstellung Verbindungsdaten beliebiger TK-Anlagen aufnehmen und verarbeiten Providerbezogenes Gesprächs-Rebilling und Erfassen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen