Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Wir sind alle anders ver-rückt. vom 05.10.2009 bis 09.10.2009 mit angeschlossenem Filmfestival.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Wir sind alle anders ver-rückt. vom 05.10.2009 bis 09.10.2009 mit angeschlossenem Filmfestival."—  Präsentation transkript:

1 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Wir sind alle anders ver-rückt. vom 05.10.2009 bis 09.10.2009 mit angeschlossenem Filmfestival im Comma vom 26.10.2009 bis 30.10.2009

2 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Zeitraum :26. Oktober – 30. Oktober 2009 Ort :Clubzentrum Comma Heinrichstraße 47 7545 Gera www.ausnahmezustand-filmfest.de

3 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Das Festival wird präsentiert vom Filmclub Comma e.V. Gemeindepsychiatrischer Verbund Gera Stadtverwaltung Gera

4 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Das Festival steht unter der Schirmherrschaft von Schauspieler Andreas Schmidt – Schaller, bekannt durch zahlreiche Filme und Fernsehserien

5 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Ansprechpartnerin : Stadtverwaltung Gera Fachdienst Gesundheit Gagarinstraße 68 07545 Gera Gisela Schilling Koordinatorin für Sucht und Psychiatrie 0365 / 8383503 Schilling.Gisela@gera.de

6 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Montag 26. Oktober 2009 18.00 Uhr Eröffnung Filmfestival 18.15 Uhr Übergeschnappt Gesprächspartner : Frau Neudert, Dezernentin für Soziales Herr Albert, Fachdienstleiter und Amtsarzt Frau Klemm, Fachdienstleiterin Kinder und Jugend Herr Dr. Uhle, SRH Waldklinikum Gera gGmbH Frau Lüdicke Herr Henze, Landesverband Thüringen der Angehörigen psychisch Kranker e.V Aktuelle Informationen unter : www.ausnahmezustand-filmfest.de/programm/kalender

7 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Dienstag 27. Oktober 2009 12.30 Uhr Lebenszeichen 14.30 Uhr Recovery Gesprächspartner : Frau Teichmann, Diakonie Ostthüringen GmbH Herr OA Dr. Kunze, SRH Waldklinikum Gera gGmbH Frau Dr. Brehme, AWO AJS gGmbH Frau Buchholz, Pflegeunternehmen pro balance Frau Müller, Staatliches Schulamt Gera Aktuelle Informationen unter : www.ausnahmezustand-filmfest.de/programm/kalender

8 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Mittwoch 28. Oktober 2009 14.00 Uhr Vorfilm : Felix Emoticons Gesprächspartner : Herr Heimowski, Pastor und Dozent Herr Neff, Landesarbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz Herr OA Dr. Moritz, Fachklinik Wiesen Aktuelle Informationen unter : www.ausnahmezustand-filmfest.de/programm/kalender

9 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Donnerstag 29. Oktober 2009 14.00 Uhr Kurzfilm Abhaun Kurzfilm Tougher Yet Kurzfilm Der zweite Bruder Gesprächspartner : Frau Erben, Staatliches Schulamt Gera Herr Loth, Bereichsleiter Integration ARGE SGB II Stadt Gera Frau Gerlach, Fachdienst Gesundheit, AIDS Beratung 20.00 Uhr War Child Aktuelle Informationen unter : www.ausnahmezustand-filmfest.de/programm/kalender

10 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Freitag 30. Oktober 2009 18.00 Uhr Nacht vor Augen Gesprächspartner : Herr Kahlert, Psychologischer Psychotherapeut Herr Koob, Vorsitzender Lebenshilfe Frau Dr. Schultheiss, Ärztin im Fachdienst Gesundheit Aktuelle Informationen unter : www.ausnahmezustand-filmfest.de/programm/kalender

11 Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Gefördert und unterstützt durch Clubzentrum – Comma Freistaat Thüringen Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit Otto – Dix Stadt Gera Gemeindepsychiatrischer Verbund (GPV) Gera Janssen – Cilag GmbH


Herunterladen ppt "Filmfestival Ausnahme|Zustand – Verrückt nach Leben in Gera Wir sind alle anders ver-rückt. vom 05.10.2009 bis 09.10.2009 mit angeschlossenem Filmfestival."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen