Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2710 Auswertungen von 50 Schulen. Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark …

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2710 Auswertungen von 50 Schulen. Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark …"—  Präsentation transkript:

1 2710 Auswertungen von 50 Schulen

2 Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,10 [sec]

3 Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,05 [cm]

4 Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,06 [Anzahl]

5 Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,05 [sec]

6 Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,02 [m]

7 Sportmotorische Leistung normiert auf Basis 1996 (3 Punkte = Mittelwert der erhobenen Daten von Gesamtösterreich) Sprint 20m Sprint Sprungkraft Standweitsprung Armkraft Klimmzüge Gewandtheit Bumeranglauf Ausdauer 8min Lauf Gesamt MW 1996

8 Sportmotorische Leistung normiert auf Basis 1996 nach Geschlecht 20m SprintStandweit Klimmzüge Bumeranglauf8min Lauf n.s. 2 = 0,00 ** 2 = 0,01 n.s. 2 = 0,00 Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 ** 2 = 0,01 * 2 = 0,00

9 Sportmotorische Leistung normiert auf Basis 1995 nach der Herkunft (Stadt vs. Land) 20m SprintStandweit Klimmzüge Bumeranglauf8min Lauf n.s. 2 = 0,00 ** 2 = 0,01 ** 2 = 0,00 Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 * 2 = 0,00 n.s. 2 = 0,00

10 Sportmotorische Leistung normiert auf Basis 1995 nach der Sportvereinsaktivität (mind. 1 x pro Woche) 20m SprintStandweit Klimmzüge Bumeranglauf8min Lauf *** 2 = 0,02 *** 2 = 0,02 *** 2 = 0,01 Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark … 0,14 Beurteilung 2 nach COHEN 1988: * p < 0,05; ** p < 0,01; *** p < 0,001 *** 2 = 0,03 *** 2 = 0,03

11 SchülerInnen pro BMI-Kategorie (nach AGA/WHO Kategorisierung nach Kromeyer-Hauschild 2001) Adipositas > P 97 Magersucht < P3 Untergewicht P3 – P10 BMI unter der Norm P10 – P25 BMI unerheblich unter der Norm P25 – P50 BMI unerheblich über der Norm P50 – P75 Übergewicht P90 – P97 BMI über der Norm P75 – P90

12 Leistungskoeffizient nach BMI-SDS Kategorie (AGA/WHO Kategorisierung nach Kromeyer-Hauschild 2001) ANOVA: *** ( 2 = 0,073) Post Hoc Tests nach BONFERRONI *** MagersuchtAdipositasUntergewichtÜbergewicht BMI unter der Norm BMI über der Norm BMI unerheblich unter der Norm BMI unerheblich über der Norm

13 Zusammenfassung 2710 Auswertungen von S/S in der fünften Schulstufe (Alter = 11 Jahre) von 50 Schulen Signifikante Verschlechterung der sportmotorischen Leistungen im Vergleich zu 1996 Tendenz zum Übergewicht Einflussfaktoren auf die sportmotorische Leistung –Zeitraum zwischen den Testzeitpunkten (10 Jahre) nicht mehr beeinflussbar (Vergangenheit)! –BMI SDS Kategorie mittelbar beeinflussbar! –Sportvereinszugehörigkeit direkt beeinflussbar!


Herunterladen ppt "2710 Auswertungen von 50 Schulen. Sportmotorische Leistung verglichen mit 1996 (Mittelwert und Standardabweichung) Klein … 0,01 Mittel … 0,06 Stark …"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen