Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Buch mit sieben Siegeln Die Johannesoffenbarung Thomas Söding.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Buch mit sieben Siegeln Die Johannesoffenbarung Thomas Söding."—  Präsentation transkript:

1 Das Buch mit sieben Siegeln Die Johannesoffenbarung Thomas Söding

2 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Christus Pantokrator Mosaik, um 1100, Kloster Daphni

3 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Gen 1,1 Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Gen 1,1 Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Gen 1,10 u.ö. Gott sah, dass es sehr gut war. Gen 1,10 u.ö. Gott sah, dass es sehr gut war. Offb 21,1 Dann sah ich einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, auch das Meer ist nicht mehr. Offb 21,1 Dann sah ich einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, auch das Meer ist nicht mehr. Offb 21,5 Er, der auf dem Thron saß, sprach: Seht, ich mache alles neu. Offb 21,5 Er, der auf dem Thron saß, sprach: Seht, ich mache alles neu.

4 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Mal 3,23f Bevor aber der Tag des Herrn kommt, der große und furchtbare Tag, seht, da sende ich zu euch den Propheten Elija. Er wird das Herz der Väter wieder den Söhnen zuwenden und das Herz der Söhne ihren Vätern, damit ich nicht kommen und das Land dem Untergang weihen muss. Mal 3,23f Bevor aber der Tag des Herrn kommt, der große und furchtbare Tag, seht, da sende ich zu euch den Propheten Elija. Er wird das Herz der Väter wieder den Söhnen zuwenden und das Herz der Söhne ihren Vätern, damit ich nicht kommen und das Land dem Untergang weihen muss. Offb 14,14f. Auf der Wolke thronte einer, der wie ein Menschensohn aussah. Er trug einen goldenen Kranz auf dem Haupt und eine scharfe Sichel in der Hand. Offb 14,14f. Auf der Wolke thronte einer, der wie ein Menschensohn aussah. Er trug einen goldenen Kranz auf dem Haupt und eine scharfe Sichel in der Hand. Und ein anderer Engel kam aus dem Tempel und rief dem, der auf der Wolke saß, mit lauter Stimme zu: Schick deine Sichel aus, und ernte! Denn die Zeit zu ernten ist gekommen: Die Frucht der Erde ist reif geworden.

5 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Mt 1,1 Buch der Geschichte Jesu Christi, des Sohnes Davids, des Sohnes Abrahams Mt 1,1 Buch der Geschichte Jesu Christi, des Sohnes Davids, des Sohnes Abrahams Off 21,22 Einen Tempel aber sah ich nicht in ihr; denn Gott, der Herrscher des Alls, er ist ihr Tempel, und das Lamm. Off 21,22 Einen Tempel aber sah ich nicht in ihr; denn Gott, der Herrscher des Alls, er ist ihr Tempel, und das Lamm.

6 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Mk 1,14f. Nach der Auslieferung des Johannes kam Jesus nach Galiläa und verkündete das Evangelium vom Reich Gottes: Die Zeit ist erfüllt, die Gottesherrschaft nahegekommen. Kehrt um und glaubt an das Evangelium. Mk 1,14f. Nach der Auslieferung des Johannes kam Jesus nach Galiläa und verkündete das Evangelium vom Reich Gottes: Die Zeit ist erfüllt, die Gottesherrschaft nahegekommen. Kehrt um und glaubt an das Evangelium. Offb 12,10 Jetzt ist er da, der rettende Sieg, die Macht und die Herrschaft unseres Gottes und die Vollmacht seines Gesalbten; denn gestürzt wurde der Ankläger unserer Brüder, der sie bei Tag und bei Nacht vor unserem Gott verklagte. Offb 12,10 Jetzt ist er da, der rettende Sieg, die Macht und die Herrschaft unseres Gottes und die Vollmacht seines Gesalbten; denn gestürzt wurde der Ankläger unserer Brüder, der sie bei Tag und bei Nacht vor unserem Gott verklagte.

7 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Offb 1,10 Schick es an die sieben Kirchen: nach Ephesus, nach Smyrna, nach Pergamon, nach Thyatira, nach Sardes, nach Philadelphia und nach Laodizea Offb 1,10 Schick es an die sieben Kirchen: nach Ephesus, nach Smyrna, nach Pergamon, nach Thyatira, nach Sardes, nach Philadelphia und nach Laodizea

8 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch de Bibel Offb 1,3 Selig, wer liest und die Worte der Prophetie hört und hält, was in ihr geschrieben steht. Offb 1,3 Selig, wer liest und die Worte der Prophetie hört und hält, was in ihr geschrieben steht. Offb 22,18f. Ich bezeuge jedem, der diese Worte diesen Prophetenbuch hört: Wer etwas zufügt, dem wird Gott die Plagen zufügen, die in diesem Buch beschrieben sind. Und wenn jemand etwas wegnimmt von diesen Worten dieses Prophetenbuches, dem wird Gott seinen Anteil wegnehmen am Baum des Lebens und an der Stadt der Heiligen, die in diesem Buch beschrieben sind. Offb 22,18f. Ich bezeuge jedem, der diese Worte diesen Prophetenbuch hört: Wer etwas zufügt, dem wird Gott die Plagen zufügen, die in diesem Buch beschrieben sind. Und wenn jemand etwas wegnimmt von diesen Worten dieses Prophetenbuches, dem wird Gott seinen Anteil wegnehmen am Baum des Lebens und an der Stadt der Heiligen, die in diesem Buch beschrieben sind.

9 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Offb 19,10 Das Zeugnis Jesu Christi ist der Geist prophetischer Rede. Offb 19,10 Das Zeugnis Jesu Christi ist der Geist prophetischer Rede.

10 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das letzte Buch der Bibel Offb 1,1 Offenbarung Jesu Christi, die Gott ihm gegeben hat, um seinen Knechten zu zeigen, was schnell geschehen muss, und die er durch den gesandten Engel seinem Knecht Johannes bezeichnet hat. Offb 1,1 Offenbarung Jesu Christi, die Gott ihm gegeben hat, um seinen Knechten zu zeigen, was schnell geschehen muss, und die er durch den gesandten Engel seinem Knecht Johannes bezeichnet hat. Offb 1,9ff Ich, Johannes, euer Bruder und Leidensgenosse im Reich und in der Geduld Jesu war auf der Insel Patmos wegen des Wortes Gottes und des Zeugnisses Jesu. Und ich wurde vom Geist ergriffen am Tag des Herrn und hörte hinter mir eine Stimme, laut wie eine Posaune, die sprach: Was du siehst, schreib in ein Buch … Offb 1,9ff Ich, Johannes, euer Bruder und Leidensgenosse im Reich und in der Geduld Jesu war auf der Insel Patmos wegen des Wortes Gottes und des Zeugnisses Jesu. Und ich wurde vom Geist ergriffen am Tag des Herrn und hörte hinter mir eine Stimme, laut wie eine Posaune, die sprach: Was du siehst, schreib in ein Buch …

11 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Einleitungsfragen Hieronymus Bosch, Johannes auf Patmos 1504/05, Berlin, Gemäldegalerie

12 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Einleitungsfragen Schick es an die sieben Kirchen: nach Ephesus, nach Smyrna, nach Pergamon, nach Thyatira, nach Sardes, nach Philadelphia und nach Laodizea (Offb 1,10)

13 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Einleitungsfragen Domitian (81-96 n.Chr.)

14 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Offenbarung des Johannes Offb 1,19 Schreib, was du gesehen hast und was ist und was danach geschehen muss. Offb 1,19 Schreib, was du gesehen hast und was ist und was danach geschehen muss.

15 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Beauftragungsvision Matthias Gerung ( ), Holzschnitte zur Apokalypseexegese des Berner Predigers Sebastian Meiers, , Codex Germanicus der Bayerischen Stattsbibliothek München

16 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Beauftragungsvision (Offb 1,9-20) 9 Ich bin Johannes, euer Bruder, in Jesus vereint, leiden wir und siegen wir und halten wir Stand. Wegen des Wortes Gottes und des Zeugnisses für Jesus bin ich auf der Insel Patmos. 10 Am Tag des Herrn kam der Geist über mich, und ich hörte hinter mir eine Stimme, laut wie eine Trompete, sagen: 11 Was du siehst, schreib in ein Buch und schick es an die sieben Gemeinden nach Ephesus, Smyrna, Pergamon, Thyatira, Sardes, Philadelphia und Laodizea.

17 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Beauftragungsvision (Offb 1,9-20) 12 Und als ich mich umwandte, sah ich sieben goldene Leuchter 13 und inmitten der Leuchter einen wie einen Menschensohn, gekleidet in einen Mantel, gegürtet mit einem goldenen Riemen bis an die Brust, 14 sein Haupt aber und seine Haare gleißten wie schneeweiße Wolle und seine Augen glühten wie Feuerflammen 15 und seine Füße wie libanesisches Gold, das im Ofen geläutert wurde, und seine Stimme schwoll an wie das Donnern der Sturmflut, 16 und in seiner Rechten hielt er sieben Sterne und aus seinem Mund ragte ein zweischneidiges Schwert, und sein Angesicht strahlte wie die Sonne in all ihrer Kraft.

18 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Berufungsvision Säule mit Kreuz, Menora und Schofar-Horn in Laodizea, um 150 n. Chr. (?)

19 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Beauftragungsvision (Offb 1,9-20) 17 Und als ich ihn sah, fiel ich wie tot zu seinen Füßen. Er aber legte mir seine Rechte auf und sagte: Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte 18 und der Lebendige. Tot war ich, und siehe, ich lebe bis in an alle Ewigkeit und ich habe die Schlüssel des Totenreiches und der Unterwelt. 19 Schreib nun, was du gesehen hast und was ist und was danach geschehen wird. 20 Das Geheimnis der sieben Sterne, die du gesehen hast in meiner Rechten, und der sieben goldenen Leuchter: Die sieben Sterne sind Engel der sieben Gemeinden und die sieben Leuchter sind sieben Gemeinden. 20 Das Geheimnis der sieben Sterne, die du gesehen hast in meiner Rechten, und der sieben goldenen Leuchter: Die sieben Sterne sind Engel der sieben Gemeinden und die sieben Leuchter sind sieben Gemeinden.

20 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Geste der Berührung Offb 1,17f. 17 Und als ich ihn sah, fiel ich wie tot zu seinen Füßen. Er aber legte mir seine Rechte auf und sagte: Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte 18 und der Lebendige. Tot war ich, und siehe, ich lebe bis in an alle Ewigkeit. Offb 1,17f. 17 Und als ich ihn sah, fiel ich wie tot zu seinen Füßen. Er aber legte mir seine Rechte auf und sagte: Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte 18 und der Lebendige. Tot war ich, und siehe, ich lebe bis in an alle Ewigkeit. Dan 10,9f. 9 Beim Schall seiner Worte fiel ich betäubt zu Boden und blieb, mit dem Gesicht am Boden, liegen. 10 Doch eine Hand faßte mich an und half mir auf Knie und Hände. 11 Dann sagte er zu mir: Daniel, du geliebter Mann, achte auf die Worte, die ich dir zu sagen habe. Dan 10,9f. 9 Beim Schall seiner Worte fiel ich betäubt zu Boden und blieb, mit dem Gesicht am Boden, liegen. 10 Doch eine Hand faßte mich an und half mir auf Knie und Hände. 11 Dann sagte er zu mir: Daniel, du geliebter Mann, achte auf die Worte, die ich dir zu sagen habe.

21 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die sieben Sendschreiben Die Gattung Schreibbefehl Schreibbefehl Botenformel Botenformel Botenspruch Botenspruch Weckruf Weckruf Verheißung Verheißung An den Engel der Kirche von … schreibe An den Engel der Kirche von … schreibe So spricht er, der … So spricht er, der … Ich kenne … Ich kenne … Wer Ohren hat, zu hören, höre! Wer Ohren hat, zu hören, höre! Wer siegt, … Wer siegt, …

22 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die sieben Sendschreiben Der Schreibbefehl nach Smyrna (Offb 2,8) Und dem Engel der Kirche von Smyrna schreibe … Der Schreibbefehl nach Smyrna (Offb 2,8) Und dem Engel der Kirche von Smyrna schreibe …

23 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die sieben Sendschreiben Der Botenspruch nach Smyrna (Offb 2,8) So spricht er, der Erste und der Letzte, der tot war und wieder lebendig wurde. Der Botenspruch nach Smyrna (Offb 2,8) So spricht er, der Erste und der Letzte, der tot war und wieder lebendig wurde. Die Verheißung an die Sieger von Smyrna (Offb 2,10) Sei getreu bis in den Tod, und ich werde dir den Kranz des Lebens geben. Die Verheißung an die Sieger von Smyrna (Offb 2,10) Sei getreu bis in den Tod, und ich werde dir den Kranz des Lebens geben.

24 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die sieben Sendschreiben Der Botenspruch nach Smyrna (Offb 2,9f.) Ich keine deine Not und Armut, aber du bist reich … Fürchte dich nicht vor dem, was du leiden wirst. … Sei getreu bis in den Tod, so werde ich dir den Kranz des Lebens geben. Der Botenspruch nach Smyrna (Offb 2,9f.) Ich keine deine Not und Armut, aber du bist reich … Fürchte dich nicht vor dem, was du leiden wirst. … Sei getreu bis in den Tod, so werde ich dir den Kranz des Lebens geben.

25 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die sieben Sendschreiben Offb 2,7 u.ö. Wer Ohren hat zu hören, höre, was der Geist den Gemeinden sagt. Offb 2,7 u.ö. Wer Ohren hat zu hören, höre, was der Geist den Gemeinden sagt.

26 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Thronsaalvision (Offb 4) Offb 4,1f. 1 Danach sah ich: Siehe, eine Tür ward geöffnet im Himmel, und die erste Stimme, die ich hörte wie eine Posaune, sagte: Steig hier herauf, und ich werde dir zeigen, was danach geschehen muss. 2 Sogleich wurde ich ergriffen vom Geist, und siehe: Ein Thron stand im Himmel … Offb 4,1f. 1 Danach sah ich: Siehe, eine Tür ward geöffnet im Himmel, und die erste Stimme, die ich hörte wie eine Posaune, sagte: Steig hier herauf, und ich werde dir zeigen, was danach geschehen muss. 2 Sogleich wurde ich ergriffen vom Geist, und siehe: Ein Thron stand im Himmel …

27 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Thronsaalvision (Offb 4)

28 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Thronsaalvision (Offb 4) Albrecht Dürer, Die Offenbarung des hl. Johannes, Johannes und die 24 Ältesten im Himmel, Holzschnitt, , Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

29 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das Trishagion Jes 6,3 LXX Heilig, heilig, heilig, Herr Sabaoth. Von seiner Herrlichkeit ist die ganze Erde erfüllt. (vgl. Ex 3,14: Ich bin, der ich bin) Jes 6,3 LXX Heilig, heilig, heilig, Herr Sabaoth. Von seiner Herrlichkeit ist die ganze Erde erfüllt. (vgl. Ex 3,14: Ich bin, der ich bin) Offb 4,8 Heilig, heilig, heilig, Herr, Gott, Herrscher des Alls, der war und der ist und der kommt. Offb 4,8 Heilig, heilig, heilig, Herr, Gott, Herrscher des Alls, der war und der ist und der kommt.

30 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das Trishagion Ex 3,14 Ich bin, der ich bin Ex 3,14 Ich bin, der ich bin Offb 4,8 der war und der ist und der kommt Offb 1,4,8 der ist und der war und der kommt Offb 11,17; 16,5 der ist und der war Offb 4,8 der war und der ist und der kommt Offb 1,4,8 der ist und der war und der kommt Offb 11,17; 16,5 der ist und der war ExRabba 3 Ich bin, der ich war, und ich bin jetzt und ich bin inskünftig. ExRabba 3 Ich bin, der ich war, und ich bin jetzt und ich bin inskünftig. Targum Jeruschalmi I (Ps-Jonathan) zu Dtn 32,39: Ich bin, der ich bin und war, und ich bin, der ich sein werde. Targum Jeruschalmi I (Ps-Jonathan) zu Dtn 32,39: Ich bin, der ich bin und war, und ich bin, der ich sein werde.

31 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Thronsaalvision (Offb 4) Offb 4,11 Würdig bist du, unser Herr und Gott, die Herrlichkeit und die Ehre und die Kraft zu ergreifen, denn du hast das All erschaffen und durch deinen Willen war es und ist es erschaffen worden. Offb 4,11 Würdig bist du, unser Herr und Gott, die Herrlichkeit und die Ehre und die Kraft zu ergreifen, denn du hast das All erschaffen und durch deinen Willen war es und ist es erschaffen worden.

32 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Vision das Lammes (Offb 5) 5,1f. 1 Und ich sah in der Rechten dessen, der auf dem Thron sitzt, ein Buch, beschrieben außen und innen, versiegelt mit sieben Siegeln. 2 Und ich sah einen gewaltigen Engel mit starker Stimme rufen: Wer ist würdig, das Buch öffnen und seine Siegel zu brechen? 5,1f. 1 Und ich sah in der Rechten dessen, der auf dem Thron sitzt, ein Buch, beschrieben außen und innen, versiegelt mit sieben Siegeln. 2 Und ich sah einen gewaltigen Engel mit starker Stimme rufen: Wer ist würdig, das Buch öffnen und seine Siegel zu brechen?

33 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Vision des Lammes (Offb 5) Das Buch mit sieben Siegeln Ez 2,9 – 3,3 9 Und ich sah: Eine Hand war ausgestreckt zu mir; sie hielt eine Buchrolle. 10 Er rollte sie vor mir auf. Sie war innen und außen beschrieben, und auf ihr waren Klagen, Seufzer und Weherufe geschrieben. 3,1 Er sagte zu mir: Menschensohn, iss, was du vor dir hast. Iss diese Rolle! Dann geh, und rede zum Haus Israel! 2 ch öffnete meinen Mund, und er ließ mich die Rolle essen. 3Er sagte zu mir: Menschensohn, gib deinem Bauch zu essen, fülle dein Inneres mit dieser Rolle, die ich dir gebe. Ich aß sie, und sie wurde in meinem Mund süß wie Honig Ez 2,9 – 3,3 9 Und ich sah: Eine Hand war ausgestreckt zu mir; sie hielt eine Buchrolle. 10 Er rollte sie vor mir auf. Sie war innen und außen beschrieben, und auf ihr waren Klagen, Seufzer und Weherufe geschrieben. 3,1 Er sagte zu mir: Menschensohn, iss, was du vor dir hast. Iss diese Rolle! Dann geh, und rede zum Haus Israel! 2 ch öffnete meinen Mund, und er ließ mich die Rolle essen. 3Er sagte zu mir: Menschensohn, gib deinem Bauch zu essen, fülle dein Inneres mit dieser Rolle, die ich dir gebe. Ich aß sie, und sie wurde in meinem Mund süß wie Honig Sach 5,2f. Er fragte mich: Was siehst du? Ich antwortete: Ich sehe eine fliegende Schriftrolle, zwanzig Ellen lang und zehn Ellen breit. 3 Da sagte er zu mir: Das ist der Fluch, der über die ganze Erde dahinfliegt. An jedem, der stiehlt, wird Rache genommen, dem Fluch entsprechend; und an jedem, der schwört, wird Rache genommen, dem Fluch entsprechend. Sach 5,2f. Er fragte mich: Was siehst du? Ich antwortete: Ich sehe eine fliegende Schriftrolle, zwanzig Ellen lang und zehn Ellen breit. 3 Da sagte er zu mir: Das ist der Fluch, der über die ganze Erde dahinfliegt. An jedem, der stiehlt, wird Rache genommen, dem Fluch entsprechend; und an jedem, der schwört, wird Rache genommen, dem Fluch entsprechend.

34 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Der Löwe aus dem Stamme Juda Gen 49,9 Ein junger Löwe ist Juda. Vom Raub, mein Sohn, wurdest du groß. Er kauert, liegt da wie ein Löwe, wie eine Löwin. Wer wagt, sie zu scheuchen? Gen 49,9 Ein junger Löwe ist Juda. Vom Raub, mein Sohn, wurdest du groß. Er kauert, liegt da wie ein Löwe, wie eine Löwin. Wer wagt, sie zu scheuchen? Jes 11,10 An jenem Tag wird es der Spross aus der Wurzel Isais sein, der aufsteht als Zeichen für die Nationen; die Völker suchen ihn auf; sein Wohnsitz ist prächtig. Jes 11,10 An jenem Tag wird es der Spross aus der Wurzel Isais sein, der aufsteht als Zeichen für die Nationen; die Völker suchen ihn auf; sein Wohnsitz ist prächtig.

35 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Der Löwe aus dem Stamme Juda

36 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das Lamm Gottes Francisco de Zurbaran, Agnus Dei, 1638, 35,6 x 52 cm, San Diego, Fine Arts Gallery

37 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Vision des Lammes Facundus-Handschrift Der Sieg des Lammes Beatus-Kommentar zur Offenbarung des Johannes (8. Jh.) 1047 im Auftrag Ferdinands von Asturien Madrid, Nationalbibliothek, p. 230, 285 x 210 mm

38 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Albrecht Dürer, Die Offenbarung des Johannes: Die vier apokalyptischen Reiter Holzschnitt Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

39 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Die Apokalypse in der Apokalypse Offb 12,1 Und ein großes Zeichen erschien am Himmel … Offb 12,1 Und ein großes Zeichen erschien am Himmel …

40 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08

41 Matthias Grünewald (1520) Museum Boijmans Van Beuningen Rotterdam

42 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Apoll und Delphi Der Tempel des Apoll in Delphi Pythia Apoll tötet Python, Schloss Belvedere, Wien

43 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Der Satanssturz Lk 10,18 Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fahren. Lk 10,18 Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fahren. Dan 10,20f. 20 Ich muss bald zurückkehren und mit dem Engelfürsten von Persien kämpfen. Wenn ich mit ihm fertig bin, dann wird der Engelfürst von Jawan kommen. 21 Vorher aber will ich dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist. Doch keiner hilft mir tatkräftig gegen sie außer eurem Engelfürsten Michael. Dan 10,20f. 20 Ich muss bald zurückkehren und mit dem Engelfürsten von Persien kämpfen. Wenn ich mit ihm fertig bin, dann wird der Engelfürst von Jawan kommen. 21 Vorher aber will ich dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist. Doch keiner hilft mir tatkräftig gegen sie außer eurem Engelfürsten Michael.

44 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/ Eine mögliche Auflösung des Zahlenrätsels von Offb 13,17f. N = 50 R = 200 O (W)= 6 N=50 K=100 S=60 R=200 Es werden nur Konsonanten gerechnet. Eine mögliche Auflösung des Zahlenrätsels von Offb 13,17f. N = 50 R = 200 O (W)= 6 N=50 K=100 S=60 R=200 Es werden nur Konsonanten gerechnet.

45 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Der Untergang Babylons Offb 16,19: Die Ankündigung Babylons, der Großen, wurde gedacht bei Gott, ihr zu geben den Becher des Weines des Grimms seines Zornes. Offb 16,19: Die Ankündigung Babylons, der Großen, wurde gedacht bei Gott, ihr zu geben den Becher des Weines des Grimms seines Zornes. Offb 17,1: Der Auftakt Und es kam einer der sieben Engel, die die sieben Schalen haben, und sagte zu mir: Komm, ich werde dir zeigen das Gericht der großen Hure, die an vielen Wassern sitzt. Offb 17,1: Der Auftakt Und es kam einer der sieben Engel, die die sieben Schalen haben, und sagte zu mir: Komm, ich werde dir zeigen das Gericht der großen Hure, die an vielen Wassern sitzt.

46 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Der Untergang Babylons Offb 17,1 Und es kam einer der sieben Engel, die die sieben Schalen haben, und sagte zu mir: Komm, ich werde dir zeigen das Gericht der großen Hure, die an vielen Wassern sitzt. Offb 17,1 Und es kam einer der sieben Engel, die die sieben Schalen haben, und sagte zu mir: Komm, ich werde dir zeigen das Gericht der großen Hure, die an vielen Wassern sitzt.

47 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Babylon - Jerusalem Babylon Hure (17,1.5) Hure (17,1.5) große Stadt (17,4) große Stadt (17,4) Unzucht (17,2) Unzucht (17,2) Sünde (18,5) Sünde (18,5) Luxus (18,16) Luxus (18,16)Jerusalem Braut (21,9) Braut (21,9) heilige Stadt (21,2) heilige Stadt (21,2) Leben (21,27) Leben (21,27) Gottes Wohnung (21,3) Gottes Wohnung (21,3) Herrlichkeit (21,11) Herrlichkeit (21,11)

48 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das tausendjährige Reich Offb 20,1 Und ich sah einen Engel vom Himmel herabkommen, der hatte die Schlüssel zum Abgrund und eine große Kette in seiner Hand. Offb 20,1 Und ich sah einen Engel vom Himmel herabkommen, der hatte die Schlüssel zum Abgrund und eine große Kette in seiner Hand. Offb 20,6 Selig und heilig, wer Anteil hat an der ersten Auferstehung, über die der zweite Tod keine Macht hat, sondern sie werden sein Priester Gottes und Christi und herrschen mit ihm tausend Jahre. Offb 20,6 Selig und heilig, wer Anteil hat an der ersten Auferstehung, über die der zweite Tod keine Macht hat, sondern sie werden sein Priester Gottes und Christi und herrschen mit ihm tausend Jahre.

49 Söding, Johannesoffenbarung BUW WS 2007/08 Das himmlische Jerusalem Offb 21,1f. Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde. Denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, und das Meer ist nicht mehr. Und die heilige Stadt, das neue Jerusalem, sah ich herabkommen aus dem Himmel von Gott, bereit als Braut, geschmückt für ihren Mann. Offb 21,1f. Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde. Denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, und das Meer ist nicht mehr. Und die heilige Stadt, das neue Jerusalem, sah ich herabkommen aus dem Himmel von Gott, bereit als Braut, geschmückt für ihren Mann.


Herunterladen ppt "Das Buch mit sieben Siegeln Die Johannesoffenbarung Thomas Söding."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen