Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX Von DBC zu SQL mit CA Venelina Jordanova Software Development Team Leader Uwe Habermann Visual Extend.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX Von DBC zu SQL mit CA Venelina Jordanova Software Development Team Leader Uwe Habermann Visual Extend."—  Präsentation transkript:

1 VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX Von DBC zu SQL mit CA Venelina Jordanova Software Development Team Leader Uwe Habermann Visual Extend Product Manager

2 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Visual Extend 10 Jahre VFX! 10 Jahre VFX! dFPUG c/o ISYS GmbH dFPUG c/o ISYS GmbH Marktführer in Europa Marktführer in Europa Mehr Anwender als alle anderen Framework Hersteller zusammen Mehr Anwender als alle anderen Framework Hersteller zusammen Einziges Framework mit voller Cursoradapter Unterstützung Einziges Framework mit voller Cursoradapter Unterstützung

3 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Visual Extend Auf der Konferenz-CD Auf der Konferenz-CD 3 Beispielanwendungen 3 Beispielanwendungen 99 Seiten Session Notes 99 Seiten Session Notes >11 Stunden Videos >11 Stunden Videos

4 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Visual Extend Homepage: Homepage: Dokumente: Dokumente: Support: oder news://news.dfpug.de Support: oder news://news.dfpug.de Neuigkeiten: Neuigkeiten:

5 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Dipl.-Inform. Uwe Habermann Dipl.-Inform. Uwe Habermann Arbeitet mit FoxPro seit FPW 2.5 Arbeitet mit FoxPro seit FPW 2.5 MCP für VFP MCP für VFP Freier Mitarbeiter von u. a. ISYS, Wizards & Builders und ProLib Freier Mitarbeiter von u. a. ISYS, Wizards & Builders und ProLib Visual Extend Product Manager Visual Extend Product Manager Venelina Jordanova Venelina Jordanova Arbeitet mit FoxPro seit FPD 2.0 Arbeitet mit FoxPro seit FPD 2.0 MCP für SQL Server u. a. MCP für SQL Server u. a. J.E.I.-Varna Outsourcing-Projekte J.E.I.-Varna Outsourcing-Projekte Visual Extend Software Development Team Leader Visual Extend Software Development Team Leader Venelina Jordanova Venelina Jordanova Arbeitet mit FoxPro seit FPD 2.0 Arbeitet mit FoxPro seit FPD 2.0 MCP für SQL Server u. a. MCP für SQL Server u. a. J.E.I.-Varna Outsourcing-Projekte J.E.I.-Varna Outsourcing-Projekte Visual Extend Software Development Team Leader Visual Extend Software Development Team Leader Wer spricht da? Dipl.-Inform. Uwe Habermann Dipl.-Inform. Uwe Habermann Arbeitet mit FoxPro seit FPW 2.5 Arbeitet mit FoxPro seit FPW 2.5 MCP für VFP MCP für VFP Freier Mitarbeiter von u. a. ISYS, Wizards & Builders und ProLib Freier Mitarbeiter von u. a. ISYS, Wizards & Builders und ProLib Visual Extend Product Manager Visual Extend Product Manager

6 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Unsere Mission Eine Anwendung in 75 Minuten erstellen Eine Anwendung in 75 Minuten erstellen 4 Formulare4 Formulare Kundenbearbeitung Kundenbearbeitung 1:n Auftragsbearbeitung 1:n Auftragsbearbeitung 2 Auswahllisten2 Auswahllisten Parent/Child-BeziehungParent/Child-Beziehung Umschaltbar DBC/SQL Server Umschaltbar DBC/SQL Server Neu in 9.5 – VFX für Power-Entwickler Neu in 9.5 – VFX für Power-Entwickler Late Night – Noch nicht genug? Late Night – Noch nicht genug?

7 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Unser Ziel: VFPizza von DBC zu SQL CursorAdapter verwenden CursorAdapter verwenden Umschalten der Datenquelle zur Laufzeit Umschalten der Datenquelle zur Laufzeit Läuft auf DBC und SQL Server Läuft auf DBC und SQL Server Datenzugriffsinformationen in verschlüsselter Datei speichern Datenzugriffsinformationen in verschlüsselter Datei speichern

8 VFX - Von DBC zu SQL mit CA CA oder Remote Ansichten? Vorteil CursorAdapter Vorteil CursorAdapter Austauschbare DatenquelleAustauschbare Datenquelle Verbindungsinformation nicht manipulierbarVerbindungsinformation nicht manipulierbar Nachteil Remote Ansichten Nachteil Remote Ansichten Verbindungsinformationen im Klartext lesbarVerbindungsinformationen im Klartext lesbar ggf. manipulierbar ggf. manipulierbar

9 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Datenzugriff Theorie CursorAdapter CursorAdapter Klasse –> Eigenschaften, MethodenKlasse –> Eigenschaften, Methoden Vorteile: Vorteile: Datenquelle zur Laufzeit austauschbarDatenquelle zur Laufzeit austauschbar Informationen zur Datenbank verschlüsselt gespeichert Informationen zur Datenbank verschlüsselt gespeichert DBC, SQL Server und andereDBC, SQL Server und andere

10 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Warum SQL Server? Und wie kommen wir da hin? Stabilität Stabilität Wartbarkeit Wartbarkeit Skalierbarkeit Skalierbarkeit Fat-Client Zugriff über das Internet Fat-Client Zugriff über das Internet MSDE auf der VFP CD MSDE auf der VFP CD SQL Server 2005 Express Edition SQL Server 2005 Express Edition VFP Data Explorer VFP Data Explorer Administrationswerkzeuge Administrationswerkzeuge

11 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Konzept des Datenzugriffs Kompatibel mit vorhandenen Anwendungen Kompatibel mit vorhandenen Anwendungen CursorAdapter-Klasse: cBaseDataAccess CursorAdapter-Klasse: cBaseDataAccess Austauschbarkeit der DatenquelleAustauschbarkeit der Datenquelle Config.vfx - verschlüsselt! Config.vfx - verschlüsselt! Verbindungs-Manager: cConnectionMgr Verbindungs-Manager: cConnectionMgr Es wird nur 1 Verbindung benötigtEs wird nur 1 Verbindung benötigt

12 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Planen einer neuen Anwendung Nur mit CusorAdapter arbeiten! Nur mit CusorAdapter arbeiten! basierend auf cBaseDataAccessbasierend auf cBaseDataAccess Vorteile: Vorteile: Austauschbarkeit der DatenquelleAustauschbarkeit der Datenquelle Wechsel von DBC zu SQL möglichWechsel von DBC zu SQL möglich Entscheidung je Kunde ob DBC oder SQL verwendet werden sollEntscheidung je Kunde ob DBC oder SQL verwendet werden soll

13 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Cursoradapter in VFX Unterstützung in der Datenumgebung von allen Formularklassen Unterstützung in der Datenumgebung von allen Formularklassen Unterstützung in allen VFX Buildern und Wizards Unterstützung in allen VFX Buildern und Wizards Unterstützung von Where-Klauseln Unterstützung von Where-Klauseln Where-Klausel in neuer Eigenschaft gespeichertWhere-Klausel in neuer Eigenschaft gespeichert cBaseDataAccess.cWhereClause cBaseDataAccess.cWhereClause Unabhängigkeit von SelectCmd Unabhängigkeit von SelectCmd Verbesserte Fehlerbehandlung Verbesserte Fehlerbehandlung

14 VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX – Upsizing Wizard Keine DSN erforderlich Keine DSN erforderlich Beliebige Verbindung zur Remote DatenbankBeliebige Verbindung zur Remote Datenbank IDs bleiben erhalten IDs bleiben erhalten Keine Codepage-Konflikte Keine Codepage-Konflikte Bulk Insert funktioniert Bulk Insert funktioniert Verwendung geschützter Feldnamen Verwendung geschützter Feldnamen Zulassen von NULL-Werten Zulassen von NULL-Werten Anlegen einer neuen Datenbank Anlegen einer neuen Datenbank

15 VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX – Cursoradapter Wizard Automatische Generierung von CursorAdapter-Klassen zu allen Tabellen und Ansichten einer Datenbank Automatische Generierung von CursorAdapter-Klassen zu allen Tabellen und Ansichten einer Datenbank für VFP Datenbankenfür VFP Datenbanken für SQL Serverfür SQL Server Auswahl der Datenquelle Auswahl der Datenquelle Auswahl der Klassen und Klassenbibliotheken Auswahl der Klassen und Klassenbibliotheken Einstellungen aktualisierbarer Felder Einstellungen aktualisierbarer Felder

16 VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX – Manage Config.vfx Datenzugriff verwalten Datenzugriff verwalten Mandantenauswahldialog für Endkunden Mandantenauswahldialog für Endkunden Kompatibel zu VfxpathKompatibel zu Vfxpath Umschalten zwischen DBC und SQL Umschalten zwischen DBC und SQL Verwendung von ConnectionString empfehlenswertVerwendung von ConnectionString empfehlenswert cConfigPassword – Kennwort für die Verschlüsselung der Datei Config.vfx cConfigPassword – Kennwort für die Verschlüsselung der Datei Config.vfx

17 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Unterstützte Datenquellen DBC DBC SQL Server SQL Server Oracle Oracle Remote Zugriff über Remote Zugriff über Verbindung aus DBCVerbindung aus DBC DSNDSN ODBC Connection StringODBC Connection String Connection String Wizard Connection String Wizard ADO OLE-DB Connection StringADO OLE-DB Connection String Connection String Builder Wizard Connection String Builder Wizard

18 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Artikelbearbeitung mit CA VFX – Form Wizard VFX – Form Wizard CTableFormCTableForm VFX – Data Environment Builder VFX – Data Environment Builder caProductscaProducts VFX – CTableForm Builder VFX – CTableForm Builder alles genauso wie bei der Arbeit mit Tabellenalles genauso wie bei der Arbeit mit Tabellen

19 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Kundenverwaltung mit CA CDataFormPage CDataFormPage caCustomers mit Where-Klausel caCustomers mit Where-Klausel customerid=?thisform.tcustomerid OR customername LIKE ?thisform.tcustomername VFX - CDataFormPage Builder - Parameter VFX - CDataFormPage Builder - Parameter Hinzufügen von Steuerelementen zur Eingabe der ParameterHinzufügen von Steuerelementen zur Eingabe der Parameter Automatisches Anlegen der FormulareigenschaftenAutomatisches Anlegen der Formulareigenschaften

20 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Auftragsbearbeitung mit CA COneToMany COneToMany caOrders mit Where-Klausel caOrders mit Where-Klauselcustomerid=?thisform.tcustomerid caOrderDetails mit Where-Klausel caOrderDetails mit Where-Klauselorderid=?caorders.orderid VFX – COneToMany Builder VFX – COneToMany Builder Parameter hinzufügenParameter hinzufügen Automatisches Erstellen von OnPostInsert Code im ChildgridAutomatisches Erstellen von OnPostInsert Code im Childgrid

21 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Auswahllisten Kunden Kunden CPickAlternateCPickAlternate Artikel Artikel CPickAlterTextboxCPickAlterTextbox

22 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Parent/Child mit CA Wie bei DBC Wie bei DBC Vollständig optimierter Datenzugriff Vollständig optimierter Datenzugriff Weitere Funktionen-Dialog Weitere Funktionen-Dialog Symbolleiste Symbolleiste Menü Menü

23 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Kategorien und Artikel mit CA CTreeViewOneToMany CTreeViewOneToMany caCategory caCategory caProducts mit Where-Klausel caProducts mit Where-Klauselcategoryid=?cacategory.categoryid VFX – CTreeViewOneToMany Builder VFX – CTreeViewOneToMany Builder Automatisches Erstellen von OnPostInsert Code im ChildgridAutomatisches Erstellen von OnPostInsert Code im Childgrid

24 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Vollständig optimierter Zugriff Where Klauseln in allen CursorAdaptern verwendet Where Klauseln in allen CursorAdaptern verwendet Kein unnötiger Netzwerkverkehr Kein unnötiger Netzwerkverkehr Hohe Performance Hohe Performance

25 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Wir haben das Ziel erreicht! Generierte Anwendung Generierte Anwendung 4 generierte Formulare 4 generierte Formulare Umschaltung DBC / SQL Umschaltung DBC / SQL Kein Code Kein Code Entscheidung beim Kunden: DBC oder SQL? Entscheidung beim Kunden: DBC oder SQL?

26 VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX 9.5 jetzt testen! Aktivierungsschlüssel für 30 Tage kostenlos!Aktivierungsschlüssel für 30 Tage kostenlos! Beispielanwendung VFX95TestBeispielanwendung VFX95Test Beispielanwendung VFX95TradersBeispielanwendung VFX95Traders Beispielanwendung VFPizza95Beispielanwendung VFPizza95 Handbuch deutsch und englischHandbuch deutsch und englisch Umfangreiche InformationenUmfangreiche Informationen Newsgroup Newsgroup Portal Portal

27 VFX - Von DBC zu SQL mit CA Vielen Dank und viel Spaß mit VFX! Bitte denkt an die Bewertungsbögen! Venelina Jordanova & Uwe Habermann


Herunterladen ppt "VFX - Von DBC zu SQL mit CA VFX Von DBC zu SQL mit CA Venelina Jordanova Software Development Team Leader Uwe Habermann Visual Extend."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen