Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sponsoring-Konzept der WBFG Saison 2013/2014. Sponsoring Saison 2013/2014 Alle Möglichkeiten einer Zusammenarbeit!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sponsoring-Konzept der WBFG Saison 2013/2014. Sponsoring Saison 2013/2014 Alle Möglichkeiten einer Zusammenarbeit!"—  Präsentation transkript:

1 Sponsoring-Konzept der WBFG Saison 2013/2014

2 Sponsoring Saison 2013/2014 Alle Möglichkeiten einer Zusammenarbeit!

3 Sponsoring Saison 2013/2014 Struktur Präsentation Vorstellung WBFG die wackeren Burghauser Mediadaten 2012/13 Unsere Angebote für Sie Konditionen Sponsoring-Pakete Kontakt

4 Vorstellung WBFG Liga 13/143. Liga 20 Mannschaften KaderEtablierte Spieler mit Erfahrung als Gerüst, dazu junge ambitionierte Spieler, mit Bezug zur Region und konsequente Förderung des eigenen Nachwuchses! Ziele- Eigene Talente fördern und fordern - Innerhalb von 3 Jahren den Aufstieg in die 2. Liga zu realisieren - Stärkung der Verbindung des Vereins mit den Fans, den Sponsoren sowie der gesamten Region WIR Burghauser

5 Unser Image für Ihr Unternehmen

6 Imagekampagne Traditionsbewusst Regional verankert Team-Player Angriffslustig Kampfgeist Standhaft Durchhaltewillen

7 Mediadaten 2012/13

8 Fernsehen: ARD-Sportschau: 9 Spielzusammenfassungen mit durchschnittlich 3,5 Millionen Zuschauer. Blickpunkt Sport – Die Dritte Liga (BR): Wöchentliche Spielzusammenfassung mit durchschnittlich 0,6 Millionen Zuschauer. Blickpunkt Sport – Das Magazin (BR): Zweimalige Widmung eines Themenblocks mit jeweils über 0,4 Millionen Zuschauer. Anzahl der übertragenden Sender: 16 Anzahl Sendungen: 201 Insgesamt hat Wacker Burghausen laut IFM-Mediadaten allein in der Saison 2012/ Mio. Kontakte, bei einer Übertragungsdauer von 14 Stunden, erreicht.

9 Mediadaten 2012/13 Printmedien: Regionale Publikationen mit beinahe täglicher Berichterstattung : Passauer Neue Presse: Auflage Stück. Trostberger Tagblatt: Auflage Stück. Südostbayerische Rundschau Auflage: Stück. Überregionale Publikation Wöchentliche Berichte im Kicker mit jeweils bis zu Exemplaren. Präsentation des Vereins im Bundesliga Sonderheft des Kicker mit einer Gesamtauflage von 1,2 Millionen Exemplaren.

10 Mediadaten 2012/13 Online: Monatlich Klicks auf der SVW-Homepage Diverse Publikationen in verschiedenen Fußballportalen Zuschauer in der Wacker-Arena: Dritte Liga: Zuschauer DFB-Pokal: Besucher in der 1. Hauptrunde gegen Fortuna Düsseldorf

11 Werbemöglichkeiten

12 HaupttribüneWesttribüne Badseite Bandenwerbung

13 Werbemöglichkeiten Bandenwerbung Video-WandTribünendach

14 Trikotsponsor Werbemöglichkeiten

15 Ärmelsponsor Werbemöglichkeiten

16 Brustsponsor Werbemöglichkeiten

17 Public Relations - Beispiel Trachtenmode Winkelbauer Werbemöglichkeiten

18 + Promotion-Stand PR-Aktionen Promotion im Stadion Werbemöglichkeiten

19 Gewinnspiele Promotion im Stadion Werbemöglichkeiten Sponsor of the Day

20 Event-Pavillon Werbemöglichkeiten

21 WEKO - Lounge Werbemöglichkeiten

22 Promotion im Stadion Werbemöglichkeiten Partner-Boards Pressewand

23 SVW-Homepage Werbemöglichkeiten Alle Partner werden auf der Homepage von Wacker Burghausen mit ihrem jeweiligen Logo abgebildet.

24 SVW-Homepage Werbemöglichkeiten Auch auf jeder Fußzeile der einzelnen Seiten könnten Sie mit Ihrem Unternehmen vertreten sein Ständige Präsenz auf der Vereinsseite

25 Werbemöglichkeiten Sonderwerbeflächen MaskottchenInflatables

26 Konditionen und Leistungen

27 Gesamtpakete

28 Konditionen und Leistungen Hauptsponsor und Premium-Partner Gesamtpaket > 100 Tsd. Trikotsponsor = 200 Tsd. Gesamtpaket > 50 Tsd. Ärmelsponsor = 50 Tsd. limitierte Anzahl an Förderern: 5 inkl. Trikotsponsor Umfangreiches Banden- und Werbepaket limitierte Anzahl an Förderern: 10 Gesamtpaket > 10 Tsd.

29 Konditionen und Leistungen Titelnutzung Der Sponsor erhält das Recht zur Nutzung eines Titels, wie z.B.: Offizieller Hauptsponsor, Trikotsponsor. Diese Möglichkeit wird für Haupt- und Premium-Partner eingeräumt.

30 Konditionen und Leistungen Bandenwerbung im TV-Bereich: 1000 / Laufmeter mind. 10m nicht TV-Bereich: 500 / Laufmeter mind. 8m Die Kosten verstehen sich ohne Produktions- und Materialkosten.

31 Konditionen und Leistungen Videowall Werbespot: 7 / Sekunde höchstens 40 sek 2-3 mal pro Spieltag Presenting-Clip: 7 / Sekunde Präsentation einer Statistik/ Einblendung während des Spiels z.B. Eckball (noch frei), Spielerwechsel, gelbe/rote Karte, Tore, andere Spielbegegnung

32 Konditionen und Leistungen Promotion Maßnahmen im Stadion und am Stadionvorplatz: Gewinnspiele, Give-Aways, Promotion-Stände etc. Ankündigung und Nachbearbeitung der Aktion für Presse über SVW-Medien. Interview in der Halbzeit 2 Spots auf der Video-Wand Sponsor of the Day: 5000 / Spieltag

33 Konditionen und Leistungen Hospitality VIP-Karten für Kunden, Mitarbeiter und Vertreter des Unternehmens. Komfortabel und entspannt die Spiele von Wacker Burghausen verfolgen. VIP-Jahreskarten: / Person inkl. 750 Bewirtungsanteil

34 Konditionen und Leistungen Public Relations PR-Aktionen des Sponsors im Stadion mit eigenem Promo-Team einzelne Spieler oder auch die gesamte Mannschaft eigenes Promo-Team: Spieler / Trainer: Die allgemeinen Termine des Spiel- und Trainingsbetriebes haben Vorrang Anfallende Aufwendungen und Spesen werden durch den Sponsor übernommen Bildmaterial zur Bewerbung der Aktion wird kostenfrei zur Verfügung gestellt

35 Sponsoring-Pakete Paket 1 – Euro 2 x 8 m Bandenwerbung im TV-Bereich 2 x VIP-Jahreskarten Paket 2 – Euro 2 x 8 m Bandenwerbung im TV-Bereich 4 x VIP-Jahreskarten Mittelkreisplane mit einem Durchmesser von 18,3 m 1 x PR-Aktion / Sponsor of the Day Paket 3 – Euro 2 x 8 m Bandenwerbung im TV-Bereich 8 x VIP-Jahreskarten 4 x Premium-VIP-Jahreskarten Mittelkreisplane mit einem Durchmesser von 18,3 m Ärmelwerbung Flash Brand / 2 x PR-Aktionen / Videowall

36 Über ein Feedback von Ihnen würden wir uns sehr freuen und hoffen darauf, Ihnen die Präsentation in einem persönlichen Gespräch näher bringen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen Geschäftsführer Wacker Burghausen Fußball GmbH Elisabethstraße Burghausen Phone: FAX:


Herunterladen ppt "Sponsoring-Konzept der WBFG Saison 2013/2014. Sponsoring Saison 2013/2014 Alle Möglichkeiten einer Zusammenarbeit!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen