Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Noticias del Imperio von Fernando del Paso Anita Füreder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Noticias del Imperio von Fernando del Paso Anita Füreder."—  Präsentation transkript:

1 Noticias del Imperio von Fernando del Paso Anita Füreder

2 Noticias del Imperio Aufbau des Referats -Biografie des Autors -Allgemeine Infos zum Roman -Inhalt des Romans -Interpretation des Romans -Biobliografie

3 Noticias del Imperio Biografie des Autors Fernando del Paso Morante

4 Noticias del Imperio Biografie des Autors 1.Leben -Mexikanischer Schriftsteller, Essayist und Dichter -* 1. April 1935 in Ciudad de México -2 Jahre Wirtschaftsstudium an der UNAM (Universidad Nacional Autónoma de México), wo er auch Literaturkurse belegte -Publizist, Radiosprecher, Journalist, Zeichner und Maler (Ausstellungen in London, Madrid, Paris, USA und Mexiko) El dibujar es una venganza de mi mano izquierda al acto de escribir (Fernando del Paso)

5 Noticias del Imperio Biografie des Autors 1.Leben : USA (Iowa) International Writing Program der Universität Iowa : London arbeitet für die BBC; nebenbei Schriftsteller : Paris Mexikanische Botschaft: Generalkonsul ( ) & kultureller Berater Beschäftiger bei Radio France Internationale

6 Noticias del Imperio Biografie des Autors 1.Leben -1992: Rückkehr nach Mexiko Leiter der Biblioteca Iberoamericana Octavio Paz der Universität von Guadalajara -Seit : Mitglied des Colegio Nacional de México -Seit 2006: Mitglied der Academia Mexicana de la Lengua : die größte Biblio- und Mediathek im Westen von Mexiko wird nach ihm benannt: Biblioteca Mediateca Fernando del Paso

7 Noticias del Imperio Biografie des Autors 2. Werke (Auswahl) -Essays El coloquio de invierno, con Carlos Fuentes y Gabriel García Márquez (1992) Memoria y olvido, vida de Juan José Arreola (1994) -Romane José Trigo (1966) Palinuro de México (1976) Noticias del Imperio (1987) Linda 67. Historia de un crimen (1995)

8 Noticias del Imperio Biografie des Autors 2. Werke (Auswahl) -Poesie Sonetos del amor y de lo diario (1997) Castillos en el aire (2002) PoeMar (2004) -Theater La loca de Miramar (1988) Palinuro en la escalera (1992) La muerte se va a Granada (1998)

9 Noticias del Imperio Biografie des Autors 3. Auszeichnungen (Auswahl) -1966: Premio Xavier Villaurrutia (José Trigo) -1976: Premio Novela México -1982: Premio Internacional Rómulo Gallegos (Palinuro de México) -1985: Casa de las Américas -1986: Premio Radio Nacional de España (für ein literarisches Radioprogramm) -1987: Premio Mazatlán de Literatura (Noticias del Imperio) -1991: Premio Nacional de Letras y Artes de México -2007: Premio Juan Rulfo de Literatura en el marco de la Feria Internacional del Libro (FIL)

10 Noticias del Imperio Allgemeine Infos zum Roman -Historischer Roman: fiktionales Werk basierend auf historischen Fakten -23 Kapitel -2 große Handlungsstränge 1. Handlungsstrang - ungerade Kapitel Zeit: 1927 ; Ort: Castillo de Bouchout (Belgien) Erzählung aus Sicht von Carlota de México (Monolog, 1.Ps.),; personales Erzählverhalten 2. Handlungsstrang – gerade Kapitel Zeit: , ; Ort: nicht Castillo de Bouchout Verschiedene Sichtweisen (Autor, Maximiliano, Napoleon III, Benito Juárez) und Textsorten (Dialoge, Erzählungen in 3.Ps., Briefe, Zeugenaussagen etc.); auktoriales und personales Erzählverhalten

11

12 Noticias del Imperio Allgemeine Infos zum Roman Funktion der Handlungsstränge 1. Handlungsstrang: 1927, Carlota, Castillo de Bouchout 2. Handlungsstrang: , Handlung ist vorwärtsgerichtet und chronologisch angeordnet Beginn in ultimas res; Erzählung ist rückwärts-gerichtet; Geschehnisse vor 1927 werden aufgerollt

13 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Französische Intervention in Mexiko -Beginn und Ende des Zweiten mexikanischen Kaiserreichs ( ) -Hauptfiguren: -Maximiliano I. de México -Carlota de México -Benito Juárez

14 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Bürgerkrieg ( ) Liberale vs. Konservative; Ziel: Macht der Kirche einschränken -Liberale: Präsident Comonfort + Nachfolger Benito Juárez neue Verfassung Konservative: röm.-kath. Kirche (Rechte eingeschränkt, Religionsmonopol aufgehoben) Sieg für Liberale; Mexiko wirtschaftlich ruiniert

15 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Bürgerkrieg ( ) Folgen: -Juárez stellt Rückzahlung der Auslandsschulden ein (wegen schlechter wirtschaftl. Lage) Großmächte Frankreich, Großbritannien und Spanien erbost, da sie als Kreditgeber fungieren Londoner Vertrag: ausstehende Schulden mit allen Mitteln eintreiben

16 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Beginn der Intervention 1861/1862: spanische, französische und britische Flotten treffen in Mexiko ein USA kann Mexiko nicht zu Hilfe kommen, weil dort Bürgerkrieg (Monroe-Doktrin, 1823: Amerika den Amerikanern) Großbritannien und Spanien waren auf Rückzahlung der Schulden aus, Frankreich (Napoleon III) wollte aber mehr: Eroberung Mexikos, Sturz Juárez, Errichtung einer Monarchie (nach Beispiel Frankreichs)

17 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Frankreich interveniert weiter -Rückschlag in der Batalla de Puebla am 5. Mai 1862 (4.000 Mexikaner schlagen Franzosen) Nationalfeiertag Fall von Puebla und Besetzung von Ciudad de México

18

19 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Zweites Kaiserreich von Mexiko Konservative machen sich für ein Kaiserreich stark (wie damals ) schicken Delegierte nach Europa, um um Hilfe zu bitten Kaiserkandidat: Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich Bedingung für Annahme der Kaiserkrone: Volksabstimmung in Mexiko Maximilian wollte ein gewollter Kaiser sein Konservative fälschen Wahl Maximilian sitzt Irrglauben auf, dass er dort willkommen sei : das Kaiserehepaar Maximilian und Charlotte kommen in Mexiko an

20 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Kaiserreich mit Problemen Maximilian erlässt Gesetze gegen Kinderarbeit, setzte Höchstgrenzen für Arbeitszeiten an und kündigte eine Landreform an zu liberales Vorgehen in den Augen der Konservativen verweigern ihm zusehends (militärische) Unterstützung Maximilian ist weiterhin auf ausländische Truppen angewiesen (Kämpfe zwischen französischen und mexikanischen Truppen gehen weiter)

21 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Kaiserreich mit Problemen 1865: Ende des amerikanischen Bürgerkriegs Mexikanische Truppen erhalten Hilfe aus den USA Maximilian verwendet Gesetz, das die Liberalen 1862 erlassen haben, gegen sie: jeglichem bewaffneten Widerstand gegen den Staat bzw. dem Kaiserreich folgt die Todesstrafe Frankreich beginnt 1866 seine Truppen aus Mexiko abzuziehen verbleibende schwächere (österreichische) Truppen können die Rückeroberung der Mexikaner nicht aufhalten

22 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Ende des Kaiserreichs -1867: Carlota reist nach Europa, um Napoleon III und Papst Pius IX persönlich um Hilfe zu bitten, aber vergebens -Maximilian zieht sich Anfang 1867 mit zwei vertrauten mexikanischen Generälen und ihren Truppen nach Querétaro zurück -Querétaro wenig später von Juárez Truppen eingenommen und Maximilian vor ein Kriegsgericht gestellt -19. Juni 1867: Maximilian wird von Juárez Männern erschossen; (Grund: bewaffneter Widerstand gegen den Staat)

23 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Wissenswerte Details über das Kaiserpaar Carlota und Maximilian hatten keine gemeinsamen Kinder 1865 Adoption von Agustín und Salvador de Itúrbide (Enkel des früheren mexikanischen Kaisers) Maximilian war angeblich unfruchtbar (Grund: Geschlechtskrankheit, die er sich während eines Brasilienaufenthaltes eingefangen hatte) Gerüchte über Kinder mit anderen Partnern: -Carlota + General Van der Smissen Maxime Weygand -Maximilian + Concepción Sedano Sohn, der sich später Sedano y Leguizano nannte

24 Noticias del Imperio Inhalt des Romans -Wissenswerte Details über das Kaiserpaar -Carlota war loca; nach dem Tod Maximilians verschlechterte sich ihr Zustand -Carlota lebte 60 Jahre länger als Maximilian; sie starb am im Schloss Bouchout -Maximilian führte alles andere als eine monogame Lebensweise viele Liebhaberinnen

25 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion 1. Realität Französische Intervention in Mexiko Zweites mexikanisches Kaiserreich ( ) Figuren: Maximiliano I. de México, Carlota de México, Benito Juárez und viele mehr, die namentlich genannt werden Eckdaten sind Fakten; wie sie erzählt und dargestellt werden, aber oft Fiktion

26 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion […] esta es una novela, histórica sí, cuyo tema se basa en un episodio de la historia de México, pero a final de cuentas una novela, nacida de la imaginación de un escritor quien se impone la tarea de crear una personalidad a cada uno de sus personajes y cuyo mérito se basa en hacer de ella un trabajo particular y personal. Nada en este libro es definitivo, podría incluso parecer incompleto ya que siempre parece haber un hueco, ya sea dentro de la crónica de la muerte de Maximiliano o dentro de la historia de la locura de Carlota. (Gabriela Téllez)

27 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion 1. Realität Mittel, wie sie geschaffen wird: Einflechten von allen verfügbaren historischen Quellen wie Zeitungsartikel, Briefe, Dokumente, Lieder, bibliografische Verweise auf Historiker etc.

28 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion 2. Fiktion Figuren ohne Namen Es en [los capítulos pares] en donde Del Paso da rienda suelta a su imaginación otorgando una voz a todos esos personajes anónimos que lo mismo pueden ser mendigos, jardineros, espías, sacerdotes traicionando el secreto de confesión o un soldado que pudo o no haber sido parte del escuadrón de fusilamiento del emperador […] (Gabriela Téllez) Schlacht von Puebla hist. Datum: fiktionales Datum:

29 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion 2. Fiktion Geliebte von Maximiliano (Concepción Sedano) -Historiker sind sich nicht einig: Frau oder Tochter des Gärtners??? Nunca se pondrán de acuerdo. Yo como novelista, escogí que fuera la esposa, porque si hubiera sido la hija el jardinero más bien se hubiera visto a aprovechar la situación […] y yo lo que quería era hacer un ejercicio poético sobre el abuso del poder, entonces tenía que ser la esposa amada del jardinero, un buen hombre, un hombre de Dios, que estaba enamorado de su esposa con toda su alma, pero que al mismo tiempo el emperador Maximiliano era una especie de ser divino[…]. (Del Paso)

30 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion Noticias del Imperio es una novela en la cual evidentemente no se puede trazar una línea entre la ficción y la historia, no se puede decir aquí termina la ficción y aquí comienza la historia. Porque naturalmente yo quise hacer de ese libro una novela, no un libro de historia […]. […] no soy un historiador. Lo que no leí, no lo leí. De lo que no me enteré, no me enteré. Lo que no pude meter en la novela, no lo pude meter, de por sí esta novela es inmensa, muy voluminosa, no puedo hacer más. (Fernando del Paso)

31 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Realität vs. Fiktion porque estoy tan confundida que a veces no sé si fui de verdad María Carlota de Bélgica, si soy aún Emperatriz de México, si seré algún día Emperatriz de América. Y porque estoy tan confundida que a veces no sé dónde termina la verdad de mis sueños y comienzan las mentiras de mi vida (p. 27f.)

32 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Totaler Roman (novela total) Literaturtheorie von Vargas Llosa: Der Roman soll ein möglichst vollständiges Abbild der Realität schaffen, das alle Facetten der Wirklichkeit abbildet und damit eine autonome und selbstständige Welt bildet.

33 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Totaler Roman (novela total) Del Paso ha buscado intensamente en sus obras la totalidad: es decir, aquella que abarca la ficción y la historia, la realidad y la fantasía, la política y la religión, la filosofía y la anécdota, el amor y el erotismo. (Informativo del Sur de Jalisco ) Noticias del Imperio erzählt nicht nur, was passiert ist, sondern auch, was alles passieren hätte können.

34 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Carlota als Aufhänger und Hauptfigur Schon erkennbar im Titel: Carlota erwartet von ihrer Rückkehr nach Europa an bis zu ihrem Tod noticias del Imperio […] Carlota quien, sistemáticamente, abre y cierra cada sección histórica y enmarca la obra entera, estableciendo una perspectiva de un siglo a otro, del «presente» al pasado. (Stella T. Clark, Alfonso González)

35 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Carlota als Aufhänger und Hauptfigur Monologe -Verrücktheit und Wahnsinn wird sprachlich durch verschachtelte, scheinbar unstrukturierte, wirre Sätze ausgedrückt -Vergiften als Synonym für lügen, betrügen

36 Noticias del Imperio Interpretation des Romans -Carlota als Aufhänger und Hauptfigur Nos engañaron, Maximiliano, y me engañaste tú. Nos abandonaron, Max, y me abandonaste tú. Sesenta veces trescientos sesenta y cinco días me lo he repetido, frente al espejo y frente a tu retrato, para creerlo: nunca fuimos a México, nunca regresé a Europa, nunca llegó el día de tu muerte, nunca el día en que, como ahora, aún estoy viva. (p. 24)

37 Noticias del Imperio Biobliografie -Primärliteratur P ASO, Fernando del (2008), Noticias del Imperio, Barcelona: verticales de bolsillo. -Sekundärliteratur re.php?id=5786_0_15_0_M re.php?id=5786_0_15_0_M imperio imperio mplate/content.aspx?se=vida&te=detallemiembro&mi=117 mplate/content.aspx?se=vida&te=detallemiembro&mi=117 re.php?id=5786_0_15_0_M re.php?id=5786_0_15_0_M

38 Noticias del Imperio Biobliografie -Sekundärliteratur (Fortsetzung) o o ew&id=515&Itemid=1 ew&id=515&Itemid= /p htm#I_5_ /p htm#I_5_ -Bildnachweis filetimestamp= filetimestamp= content/uploads/2009/02/noticiasdelimperio1.jpg content/uploads/2009/02/noticiasdelimperio1.jpg

39 Danke für eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Noticias del Imperio von Fernando del Paso Anita Füreder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen