Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stuttgarter Forschungen in Pontos Materialien zum Referat vor dem Centre for Black Sea Studies (Danish National Research Foundation) am 18.02.2004 Prof.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stuttgarter Forschungen in Pontos Materialien zum Referat vor dem Centre for Black Sea Studies (Danish National Research Foundation) am 18.02.2004 Prof."—  Präsentation transkript:

1 Stuttgarter Forschungen in Pontos Materialien zum Referat vor dem Centre for Black Sea Studies (Danish National Research Foundation) am Prof. Dr. Eckart Olshausen, Universität Stuttgart

2 Sämtliche Photographien, Skizzen und Karten stammen vom Verfasser und seinen Mitarbeitern, insbesondere von J. Biller. Die unveröffentlichten Inschriften werden derzeit vom Verfasser bearbeitet. Für technische Unterstützung danke ich Vera Sauer (M.A.) und Leif Scheuermann (M.A.).

3 Der Kern des Pontischen Reichs unter Mithradates VI. TAVO B V 6 Olshausen/Wagner

4 Joseph Biller

5 TAVO B V 6

6 Der Küstenstreifen zwischen der Mündung des Halys und Trapezus TAVO B V 6

7 Die Küste bei Sinope

8 Sinope

9 Das Nordanatolische Randgebirge TAVO B V 6

10 bei Kabeira

11 in Kleinarmenien

12 Das Binnenland mit den Tälern des Iris, des Lykos und des Skylax TAVO B V 6

13 am Iris

14 am Lykos

15 Stuttgarter Pontosforschungen – bisher 1.Landeskunde 2.Gesellschaft und Politik 3.Kulte

16 1. Landeskunde Vergleich mit der antiken LiteraturVergleich mit der antiken Literatur Rekonstruktion der antiken Landschaftsge- staltung, natürlich und anthropogenRekonstruktion der antiken Landschaftsge- staltung, natürlich und anthropogenPublikationen: Kleinasien und Schwarzmeergebiet. Das Zeitalter Mithradates' des Großen ( v. Chr.): Tübinger Atlas des Vorderen Orients (TAVO) B V 6, Wiesbaden 1981 (mit J. Wagner)Kleinasien und Schwarzmeergebiet. Das Zeitalter Mithradates' des Großen ( v. Chr.): Tübinger Atlas des Vorderen Orients (TAVO) B V 6, Wiesbaden 1981 (mit J. Wagner) Untersuchungen zur Historischen Geographie von Pontos unter den Mithradatiden: Beiheft zum Tübinger Atlas des Vorderen Orients B 29.1, Wiesbaden 1984 (mit J. Biller)Untersuchungen zur Historischen Geographie von Pontos unter den Mithradatiden: Beiheft zum Tübinger Atlas des Vorderen Orients B 29.1, Wiesbaden 1984 (mit J. Biller)

17 Amaseia

18

19

20

21 Treppengang von Taulara

22 Treppengang am Unterlauf des Halys

23 Königsgräber von Amaseia

24

25 Felsgrab von Asarkalesı

26 Felsgrab bei Komana Pontika

27 Brücke bei Tachna

28

29 Brücke bei Sivas

30 Brücke über den Derinoz Irmağı

31 Brücke bei Amaseia

32 Brücke bei Şerefiye

33 Brücke bei Sebastopolis

34 2. Gesellschaft und Politik Rekonstruktion der gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten unter Mithradates VI. und den römischen Kaisern Publikationen: Zum Hellenisierungsprozeß am Pontischen Königshof: Ancient Society 5, 1974, Zum Hellenisierungsprozeß am Pontischen Königshof: Ancient Society 5, 1974, Der König und die Priester. Die Mithradatiden im Kampf um die Anerkennung ihrer Herrschaft in Pontos: Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 1, 1980 (Geographica Historica 4, 1987), Der König und die Priester. Die Mithradatiden im Kampf um die Anerkennung ihrer Herrschaft in Pontos: Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 1, 1980 (Geographica Historica 4, 1987), Zum Organisationskonzept des Pompeius in Pontos - ein historisch- geographisches Argument: Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 2, 1984 und 3, 1987 (Geographica Historica 5) 1991, Zum Organisationskonzept des Pompeius in Pontos - ein historisch- geographisches Argument: Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 2, 1984 und 3, 1987 (Geographica Historica 5) 1991,

35 3. Kulte Publikation: Götter, Heroen und ihre Kulte in Pontos - ein erster Bericht: Aufstieg und Niedergang der Römischen Welt II 18, 3 (1990),

36 Grab des Hikesios (ein Priester?) bei Lacın

37 Grab des Hikesios bei Lacın

38 Stuttgarter Pontosforschungen – künftig 1.Aktualisierung der Landesaufnahme 2.Die pontischen Inschriften – Edition und Interpretation

39 1. Aktualisierung der Landesaufnahme u.a. Untersuchung der Treppengänge Untersuchung der Treppengänge Fortführung der Arbeiten am TAVO Fortführung der Arbeiten am TAVO

40 2. Die pontischen Inschriften – Edition und Interpretation von über 120 Neufunden

41 Samsun Ilı: Kartierung der Inschriftenfunde

42 Inschrift Pharnakes II. in Amaseia

43 Spolie in der Brücke von Tachna

44 Spolie als Treppenabsatz

45

46 Spolie als Brunnenschild

47 Sarkophag als Brunnentrog

48 Stuttgarter Pontosforschungen – derzeit 1.Numismatik 2.Straßen

49 Perseus/Füllhorn Dionysos/Thyrsos 1. Numismatik

50 Pontische Bronzemünzen aus der Zeit Mithradates VI. Katalog des Museums Samsun Herausgegeben von der althistorischen Abteilung des Historischen Instituts der Universität Stuttgart Stuttgart 2004

51 11 Präge-Epochen 1. vor der persischen Herschaft in Pontos 2. z.Z. der persischen Herrschaft in Pontos 3. unter den Mithradatiden 1: 301 bis 121 v.Chr. 4. unter den Mithradatiden 2: 121 bis 63 v.Chr. 5. z.Z. der römischen Republik 6. in der römischen Kaiserzeit 1: von 27 v.Chr. bis 68 n.Chr. 7. in der römischen Kaiserzeit 2: von 69 bis in der römischen Kaiserzeit 3: von 96 bis in der römischen Kaiserzeit 4: von 193 bis in der römischen Kaiserzeit 5: von 235 bis in der römischen Kaiserzeit 6: von 253 bis 268

52 16 Prägestätten

53 Monogramme

54 2. Straßen XenophonXenophon Itinerarium AntoniniItinerarium Antonini Tabula PeutingerianaTabula Peutingeriana MeilensteineMeilensteine BrückenBrücken

55

56

57

58 Sinope Trapezus Amaseia Tabula Peutingeriana

59

60 Meilenstein in Ahmet Sarayı

61

62 Brücke bei Sebastopolis

63

64 Wegelagerer...


Herunterladen ppt "Stuttgarter Forschungen in Pontos Materialien zum Referat vor dem Centre for Black Sea Studies (Danish National Research Foundation) am 18.02.2004 Prof."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen