Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Information Zugänglichkeit Kommunikation Bildung IT NE Umwelt Gesellschaft wirtschaft Basierend auf dem Nutzen von Informationstechnologie und Kommunikation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Information Zugänglichkeit Kommunikation Bildung IT NE Umwelt Gesellschaft wirtschaft Basierend auf dem Nutzen von Informationstechnologie und Kommunikation."—  Präsentation transkript:

1 Information Zugänglichkeit Kommunikation Bildung IT NE Umwelt Gesellschaft wirtschaft Basierend auf dem Nutzen von Informationstechnologie und Kommunikation EcoPibes ist ein Bildungsprojekt Für die nachhaltige Entwicklung (ökologisch, sozial, und wirtschaftlich), Für Spanisch-sprechende Kinder und Jugendliche An die Arbeit!!!!! Juliana, 9 Jahre, Argentinien.

2 Das Ziel des Projektes ist die Stimulation der Bildung von Kindern und Jugendlichen, damit sie: lokale, regionale und globale Umweltprobleme verstehen; konkret zur Entwicklung ihrer Gemeinden beitragen können; aktiv über ihre Gegenwart sowohl als auch Zukunft mitbestimmen können; Verschiedenheiten jeglicher Art zu schätzen wissen; ehrlich, kreativ, offen, kritisch, friedlich und solidarisch sein können, und dazu beitragen, dass sich die Lebensqualität aller Menschen verbessert. Ich mag die Website. Ich bin zum ersten Mal hier, und sie ist ziemlich komplett und verständlich für jede Altersgruppe, was super wichtig ist weil Umweltbildung anfangen muss, wenn wir noch klein sind. Nathacha, 9 Jahre, Venezuela.

3 In 1999 begann in Argentinien ein kleines aber ehrgeiziges Projekt mit dem Ziel, das nötige Wissen, Erfahrung und Engagement zu sammeln, um zur globalen Aufgabe der nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Unterstützt von der starken Überzeugung dass Kinder und Jugendliche eine wichtige Rolle in der Erfüllung dieser Aufgabe haben, überzeugt dass Bildung die Basis des menschlichen Wohlbefindens und des Umweltschutzes ist, und zuversichtlich dass neue Informationstechnologie und Kommunikationsmittel den Lernprozess verbessern können, haben wir unser Projekt gestarted: EcoPibes. Jeder einzelne von uns muss seinen Beitrag leisten, damit sich die Welt verändern kann Agustina, 11 Jahre, Argentinien.

4 ...eine Website für Kinder, Jugendliche und Ausbilder der spanischen Sprache, fokussierend auf nachhaltige Entwicklung (ökologisch, sozial, und wirtschaftlich), mit mehr als 500 Seiten und Multimedia Resourcen...ein demokratischer Raum für die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen, um verantwortungsvolle Staatsbürgerschaft in Werten verwurzelte Führungsqualitäten...ein Netzwerk zum Austausch von Information und Erfahrung, um inter-kulturelles und inter-Generationales Lernen zu fördern...ein Kanal zur Förderung und Verbreitung sozialer Projekte und Organisationen, die die Rolle der Gesellschaft in Sachen Entwicklung wahrnehmen...ein offener Raum zur Diskussion von Politik und Strategien zu den Themen Bildung, Kindheit, Jugend, und nachhaltige Entwicklung...ein konkretes Beispiel des Benutzens von IT für Bildungszwecke

5 Mehr als 20´000 Kinder, Jugendliche und Ausbilder aus 26 Ländern benutzen EcoPibes jeden Monat.

6 Wenn wir auch indirekte Benutzer in Betracht ziehen, sehen wir erst die eigentliche Wirkung des Projekts: Ihre Seite hat meinen Schülern erklärt wie wichtig ihre Mitarbeit ist, um das wieder gut zu machen was uns vorherige Generationen hinterlassen haben, und dass ihre Hilfe wertvoll ist. Danke. Elizabeth, 24 Jahre, Mexico. Ich glaube, dass Ihr Recht habt und ich werde tun, was ihr sagt, und auch meine Freunde dazu animieren, so zu handeln. Laura, 11 Jahre, Spanien. ECOPIBES Kind zu Kind, Jugendlicher zu Jugendlichem Lehrer zu Kind oder Jugendlichem

7 Und wir wachsen täglich weiter… Im Juni 2004 hatten wir verschiedene Besucher, die sich Seiten (637 sind verschieden) angesehen haben. 598 davon haben die Seite Freunden empfohlen, und 910 haben sie zu ihren Favoriten hinzugefügt.

8 Woher kommen all diese Kinder, Jugendlichen, und Ausbilder? 2.5% kommen von anderen Websites, wie zum Beispiel: 32.5% kommen direkt oder von ihren Favoriten. 65% finden uns durch Suchmaschinen.

9 Wir haben eine etablierte Präsenz in den wichtigsten Suchmaschinen der Region und Welt. Que es el medio ambiente (Was ist die Umwelt) - Nr. 2 von 2´460´000 Seiten Que es la ecologia (Was ist Ökologie) - Nr. 3 von 1´080´000 Desarrollo sustentable (Nachhaltige Entwicklung) - Nr. 8 von 287´000 Cuidar el medio ambiente (Die Umwelt schützen) - Nr. 3 von 98´700 Objetivos de la educación ambiental (Ziele der Umweltbildung) - Nr. 1 von 161´000 Zum Beispiel:

10 Eine Seite für Kinder bedarf Sorgfalt in der Sprache, Navigation, und Anordnung der Information. Einfache und logische Organisation des Inhalts Hauptmenü und Standardsikone auf jeder Seite Komplette Anleitung für Kinder Interne und externe Suchmaschine Seiten-Übersicht Ökologisches Glossar Graphische Hilfe ¿? EcoPibes ¡! Ich glaube, dass diese Seite sehr gut gemacht ist, und wenn Du etwas wissen willst erklären sie es Dir in einer unterhaltsamen Art, und dabei wirst Du dir dessen bewusst was um Dich herum und in deiner Welt geschieht. Yadira, 15 Jahre, Mexico.

11 Den Weltraum sehen (Galaxien, Sterne, das Sonnensystem, etc.) um die Dynamik der Erde zu verstehen. Geburt, Bewegungen, Transformationen, Zusammensetzung, Klimas, Biomasse, Lebenszyklen der Erde. Antarktik Sektion. Die Erde aus dem All. Standort, Umweltprobleme, und generelle Information über die Länder der Region. Was die Umwelt ist und warum wir sie schützen müssen. Was Ökologie ist, plus ökologische Grundkonzepte (Spezien, Bevölkerungen, Ökosysteme, Nahrungskette, etc.) Unsere Nachricht in verschiedenen Sprachen.

12 Klimaveränderung, Ozonloch, Verlust des Artenreichtums, Verschmutzung, Abfall, etc. Erklärt nach dem folgenden Schema: Zusammenhänge zwischen der Umwelt und Gesundheit, Wichtigkeit der Prävention, Kinder sind nicht kleine Erwachsene, wie man eine Gesunde Umwelt für Kinder erschaffen kann, etc. Was ist es? Was ist das Problem? Was sind die Gründe? Was sind die Folgen? Was kannst Du tun? Deine Meinung und Empfehlungen Was hat das mit anderen Problemen zu tun?

13 Öko-Vorsatz, Checkliste, Aktions-Gebote, Superhelden, expresARTE, EcoPibes Rat... Umweltbildung, Ziele, Herkunft, systematisches Denken, Wachstum oder Entwicklung, etc. Resourcen und Vorschläge. Klassenzimmerarbeit. Umwelt-Spiele: Kreuzworträtsel, Buchstabenrätsel und -suppe, Labyrinth, Bilder und Geräusche, Grafiken konstruiren, öko-Test, Bücher Nachhaltige Entwicklung, Geschichte der Umweltschutzbewegung (Der Stumme Frühling, Love Canal, Bhopal, Minamata, Unsere Gemeinsame Zukunft, Río 92, etc.), Kinderrechte, Bilder und Geräusche von Wildleben, Geheimnisse des Meeres.

14 EcoPibes ist ein Projekt der Asociación Civil Red Ambiental, welche aus Buenos Aires, Argentinien, operiert. Wir glauben aber, dass jegliche Initiativen für die nachhaltige Entwicklung die Artikulation verschiedener Perspektiven, Erfahrungen und Kapazitäten enthalten sollte. Daher: Geräusche Inhalt Unterstützung Inhalt Fotos Bilder Unterstützung Fotos Inhalt Unterstützung Inhalt Inahlt

15 Informationstechnologie zum Arbeiten mit Kindern zu verwenden bringt grosse legale und andere Verantwortung. Für unseren sorgfältigen Umgang mit Minderjährigen haben wir die folgenden Sigel erhalten: Denk immer daran zuerst bei Dir selbst anzufangen, danach kannst Du die Welt verändern. Leticia, 10 Jahre, Mexico.

16 Wenn Dich das Projekt interessiert, kannst Du uns wie folgt helfen: Falls Du ein Kind oder Jugendlicher bist kannst Du mithelfen, in dem Du umweltbewusst handelst. Besuch unsere Website und schreib uns! Falls Sie beruflich in Umweltwissenschaften under / oder Umweltschutz tätig sind, helfen sie uns indem sie durch ihr Wissen und ihre Ehrfahrung n Inhalt der Seite weiterentwickeln. Falls Sie ein Lehrer sind, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne, Umweltschutz in den Unterricht miteinzubeziehen. Falls Sie eine Einzelperson sind, können Sie uns finanziell helfen. Wir brauchen keine grossen Spenden, um grosse Initiativen zu starten. Kleine Spenden von vielen Individuen haben EcoPibes zu dem gemacht, was es heute ist. USD 50 im Jahr sind etwas mehr als USD 4 im Monat. Für viele Menschen wäre das ein Vermögen, aber wenn das bei Ihnen nicht der Fall ist und Sie uns damit helfen können, schreiben Sie uns

17 Asociación Civil Red Ambiental (Resolución IGJ Nº 442) Camacuá 744 (C1406DOP) Ciudad de Buenos Aires, Argentina. Wir können den Erwachsenen zeigen, dass wir zwar klein sind aber trotzem den starken Wunsch haben, in einer saubereren Welt zu leben, und dass wir den Kindern die noch geboren werden beibringen müssen, dass wir die Umwelt schützen müssen. Alejandro, 7 Jahre, Puerto Rico.


Herunterladen ppt "Information Zugänglichkeit Kommunikation Bildung IT NE Umwelt Gesellschaft wirtschaft Basierend auf dem Nutzen von Informationstechnologie und Kommunikation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen