Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.be-sys.com bioenergy systems N.V. Grüne Energiesystemtechnik + Grüne Rohstoffe + Grüne Immobilien = Nachhaltigkeit = Klimaschutz Unternehmenspräsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.be-sys.com bioenergy systems N.V. Grüne Energiesystemtechnik + Grüne Rohstoffe + Grüne Immobilien = Nachhaltigkeit = Klimaschutz Unternehmenspräsentation."—  Präsentation transkript:

1 bioenergy systems N.V. Grüne Energiesystemtechnik + Grüne Rohstoffe + Grüne Immobilien = Nachhaltigkeit = Klimaschutz Unternehmenspräsentation Stand Oktober 2013

2 2 1.Einleitung 2.Historie 3.aktuelle Geschäftsfelder - BES als Gesellschafter - BES als Kooperationspartner 4.Kompetenzen 5.Gesellschaft - Zahlen/Fakten - Geschäftsmodell 6.Management 7.Produkte - bioampere® Feststoffvergaser

3 3 bioenergy systems ist eine Gesellschaft, deren Gründer über viele Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien verfügen. An ihren vier Standorten betreibt das Unternehmen Forschung und Entwicklung, Anlagenbau und Projektplanung und beteiligt sich in Kooperation mit verschiedenen wissenschaftlichen Institutionen an der Technologieentwicklung. Das Unternehmen verfügt über innovative Technologien z.B. Eigenentwicklung im Bereich Feststoffvergasung, Biomasseheizcontainer und nachleuchtende Materialien. Die hierauf basierenden Anlagen sind in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen zur dezentralen Energieversorgung einsetzbar, wie zum Beispiel Wohnkomplexe, Industrie, Schwimmbäder, kommunale Einrichtungen. In allen Geschäftsfeldern entwickelt bioenergy systems die Standorte für seine Anlagen im Bereich Wärme/Energieversorgung als komplette Turn-Key Projekte in Eigenregie. Die Projekte werden nach Fertigstellung an Finanzinvestoren oder lokale Betreiber verkauft. Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz und Bautätigkeiten werden sowohl für eigene Projekte als auch externe Unternehmen angeboten. Die Gründer des Unternehmens haben langjährige Erfahrung in der Branche erneuerbare Energien und platzierten dabei Investments mit attraktiven Renditen erfolgreich im Markt. Die Börsennotierung im frühen Unternehmensstadium ermöglichte Kapitalanlegern, an den Entwicklungschancen teilzuhaben. Einleitung

4 2006- Gründung/erster Börsengang Verleihung des Innovationspreises für die bioampere®-Technologie - Kapitalerhöhung - Aufbau der Serienproduktion der bioampere®- Technologie Kapitalerhöhung Finanzkrise des Hauptinvestors Die Finanzierung für die laufende Serienproduktion sowie die Entwicklung und Herstellung der bioampere® Feststoffvergaser konnte durch den Hauptinvestor nicht mehr gewährleistet werden, so dass dieser in Insolvenz ging. In diesem Zusammenhang kam es ebenfalls zur Schließung der zwei deutschen Gesellschaften für die Serienproduktion und den Vertrieb. Eine Weiterfinanzierung war trotz aller Anstrengungen für den Erhalt der zwei Gesellschaften nicht gegeben nach überstandener Finanzkrise erfolgte ein systematischer Ausbau der Geschäftsfelder 4 Historie

5 2011- Kapitalerhöhung - ehemaliger Vorstand von Thyssen Krupp und der Fa. HOCHTIEF, Herr Bernhard Kirchhoff, wurde mit ins Boot geholt - Neustrukturierung der Gesellschaft - Beteiligung an der Firma ENERLOG GmbH in Höhe von 51,25 % - Kooperationsvertrag mit DDM über eine Beteiligung in Höhe von % wurde geschlossen Kooperationsvertrag mit ERK Eckrohrkessel GmbH - Vertriebsvertrag mit La Mont-Kessel GmbH & Co.KG - Ausstellung der neuen Geschäftsfelder auf der Hannover-Messe Kooperationsvertrag mit Dius Akademie - Vertriebsentwicklungsvertrag mit Lux Licht Forschung und Design GmbH für Wiederaufnahme des Handels an einer deutschen Börse - Vervollständigung des BES-Leistungspakets durch weitere Beteiligungen - Gewinn- und Umsatzwachstum der bestehenden Beteiligungen - Markt- / Technologieführerschaft bei Kernkompetenzen 5 Historie

6 Übersicht a)Die bioenergy systems N.V. als Gesellschafter der Unternehmen: (1) BES Forschungs GmbH (2)ENERLOG GmbH und (3)der DEUTSCHEN DENK MAL AG. b)Die bioenergy systems N.V. als Kooperationspartner der Unternehmen: (4)La Mont-Kessel GmbH & Co. KG (5)ERK Eckrohrkessel GmbH (6)Lux Licht Forschung Design GmbH und (7)der Dius AG – Akademie. 6 Aktuelle Geschäftsfelder

7 (1)BES Forschungs GmbH Die BES Forschungs GmbH verfügt über innovative Technologien zur Feststoffvergasung. Die hierauf basierenden Anlagen sind in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen zur dezentralen Wärme- und Stromversorgung einsetzbar, bspw. für Wohnkomplexe, Industrie, Schwimmbäder und kommunale Einrichtungen. Die BES Forschungs GmbH prüft die Anwendung der erprobten bioampere®-Technologie auf weitere Einsatzstoffe über Hackschnitzel hinaus, deren Energieausbeute und verfahrenstechnische Verhaltensweisen mittels Testanlage. Sie baut Anlagen, die mit einer Vielzahl verschiedener Biomasseerzeugnisse betrieben werden können. Diese lassen sich dadurch rohstoff- und standortunabhängig aufstellen und individuell auf Ihr spezifisches Einsatzgebiet zuschneiden. Durch die Weiterentwicklung der patentierten Technik ist eine weltweite Nutzung und Verbreitung, auch in Nicht-EEG-Länder möglich. Die BES Forschungs GmbH ist insgesamt als sehr gut vernetzt zu beurteilen. In Zusammenarbeit mit dem Lizenznehmer, der ERK GmbH, werden zwei Forschungs-/ Entwicklungsanlagen gebaut. Das Gesamtvolumen beträgt 2,7 Mio. Euro. Des Weiteren ist der Bau einer Demo-Anlage für alternative Rohstoffe im Gesamtwert von 2,4 Mio. Euro vorgesehen. Fördermittel werden beantragt. Über Leute haben bislang die bioampere® Anlagen – auch im laufenden Betrieb – besichtigt und bieten damit ein großes Potenzial für die weltweite Vermarktung. Die dem Unternehmen zur Verfügung stehenden Potenziale werden im Bereich der Erneuerbaren Energien, Effizienzsteigerung genutzt. 7 Aktuelle Geschäftsfelder

8 (2)ENERLOG GmbH Die ENERLOG GmbH ist ein Unternehmen der bioenergy systems N.V. und der Schiel-Gruppe. Diese hat eine jahrzehntelange Erfahrung in der Wärmetechnologie mit Holz und Biomasse. In den letzten Jahren entwickelte die Schiel KG neben dem klassischen Ofen- und Pellettheizungsbau eine Produktfamilie semimobiler Heizcontainer und Multibrennstoff-Container. Das Leistungsspektrum reicht von 8 bis 1000 kW und 49 bis 450 kW. Der Fortschritt besteht in der CO 2 - neutralen Beheizung, bei der nur regenerative Brennstoffe wie Pellets, Holzhackschnitzel, Stroh, Heu/Gras, Miscanthus und Gärreste genutzt werden. Neben dem Verkauf der Heiz-Container bietet die ENERLOG auch Heizcontainer zum Verleih und zur Vermietung an. Einsatz finden die Heizcontainer von ENERLOG bei Gewerbetreibenden, in Schwimmhallen, Wohnungsbauunternehmen, Bau- und Industriefirmen, bei Betreibern von Biogasanlagen sowie in der Landwirtschaft. Die Referenzanlagen bewähren sich bundesweit an verschiedenen Standorten. Projekte, die in anderen Bereichen geplant sind, können jederzeit mit BHKW und Heizcontainern bestückt werden und dienen so als Übergangslösung für Phasen der Beantragung und Planung von Projekten. Sie sparen Zeit und Geld. Eigenentwicklungen der Gebäude- und Heizungsautomation unter Nutzung selbstlernender Algorithmen und Wetterdienstdaten zur Effizienzsteigerung ergänzen das Portfolio und gewährleisten einen optimalen Einsatz der energieeffizienten Anlagen. ENERLOG Heizcontainer – Ihre mobile Interimsheizung. Die ENERLOG GmbH hat bereits erste Erfolge zu verzeichnen, und erzielte im ersten Quartal 2012 einen Umsatz i.H.v Euro. 8 Aktuelle Geschäftsfelder

9 9 Aktuelle Geschäftsfelder (3)Deutsche Denk Mal AG Die DEUTSCHE DENK MAL AG ist Initiator, Bauträger, Projektentwickler und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Wiesbaden. Sie bietet institutionellen und privaten Investoren die passende Lösung für denkmalgeschützte Wohnimmobilien. Wesentlicher Erfolgsfaktor und Wettbewerbsvorteil der DEUTSCHEN DENK MAL AG ist die Erfahrung im Bereich Niedrigenergie und die damit verbundene niedrig-energetische Sanierung für Baudenkmäler. Die Grüne Immobilie und Das Grüne Denkmal sind eingetragene Markenzeichen der DEUTSCHEN DENK MAL AG. Im Bereich der Energie-Effizienz und energetischen Sanierung von DENK MAL-geschützten Gebäuden kann die DEUTSCHE DENK MAL AG auf die Entwicklungen der bioenergy systems N.V. zurück greifen – dies ist ganz im Sinne des Konzeptes der Grünen Immobilie. Individuelle Heizsysteme und die Gebäudeautomation von ENERLOG ergänzen das Portfolio. Durch diese Beteiligung erreichen wir eine nachhaltige Energie- und Ressourceneffizienz für das gesamte Gebäude. Einem sehr exklusiven Kundenstamm bieten wir somit hochwertig sanierten Wohnraum in exponierten Lagen. Kompetenzen:Services: - Initiator- Beratung & Verkauf - Projektentwickler- Finanzierung - Bauträger GÜ/GU- Notar & Abwicklung - Immobilien-Vertrieb- Hausverwaltung => Auszug aktueller Objekte der Deutschen Denkmal AG S tadtpalais Hohenlohe Landgraf-Philipps-Ensemble, Wiesbaden Darmstadt

10 (4)La Mont-Kessel GmbH & Co.KG Die La Mont-Kessel GmbH & Co. KG ist seit über 80 Jahren auf dem Gebiet der industriellen Wärmeübertragung, Kessel- und Feuerungstechnik tätig und kann auf tausende Referenzen weltweit zurückgreifen. Das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen entwickelte das patentierte Strukturrohr Ende der 1990er Jahre, welches sich besonders für industrielle und maritime Anwendungen eignet. Einsparpotentiale: Baugröße- Material - Wärmeübergang - Kosten -Reduzierung von CO 2 -Emmissionen Die innovativen Produkte und Entwicklungen mit ihren Alleinstellungsmerkmalen und Patenten werden im Unternehmensverbund der bioenergy systems N.V. eingesetzt und stehen durch unser Vertriebsnetz auch anderen Partnern zur Verfügung. Die ERK Eckrohrkessel GmbH, ein Kooperationspartner von La Mont, ist im Bereich Vergasungstechnologie der Lizenzpartner. Produkt-Innovation: ip tube ® - patentrechtlich geschützt durch die La Mont-Kessel GmbH & Co.KG Die ip tube ® -Produkte sind Rohre mit spezifischen Nebenformen und Apparate aus diesen Rohren. Durch diese Technologie werden die Strömungseigenschaften von Rohren verändert, was zu einer deutlichen Verbesserung der Wärmeübertragungseigenschaften führt. Die bioenergy systems N.V. wird den Vertrieb dieser ip-tube ® Rohre übernehmen. 10 Aktuelle Geschäftsfelder

11 ENERGIE-MATERIAL-KOSTEN-Effizienz durch Einsatz der innovativen ip tube ® -Produkte: Kostenreduzierung Materialersparnis bis 30 % Stark reduziertes Bauteilvolumen Weniger Verschmutzungen im Rohrsystem Verbesserte Funktionalität auch Vibrations- und Schalldämpfung Anwendungsgebiete: 11 Aktuelle Geschäftsfelder

12 (5)ERK Eckrohrkessel GmbH Das Unternehmen ist seit fast 70 Jahren am Markt, sein in den 40er Jahren entwickelter, namensgebender selbsttragender Kesseltyp begründete einen eigenen Industriestandard und gehört bis heute zum Rüstzeug jedes Maschinenbau-Studenten. Im Rahmen des Lizenzgeschäftes werden durch das Ingenieurbüro weltweit Know-how-Lizenzen an renommierte Kesselhersteller zum Bau des Eckrohrkessels vergeben. Die ERK GmbH bietet Unterstützungsleistungen bei der Fertigung von Eckrohrkesseln an durch deren Berechnungs- und Konstruktionsarbeit. Über produzierende ausländische Lizenznehmer kann das auf Kesseldesign und energietechnische Ingenieursdienstleistungen spezialisierte ERK-Team heute auf rund Referenzanlagen auf sämtlichen Kontinenten verweisen. Nach entsprechender technischer Berechnung und Auslegung in Berlin laufen diese oft über Jahrzehnte, werden mit einer Vielzahl teils exotischer Brennstoffe befeuert. Als Ingenieurdienstleistungen werden angeboten: - technische Berechnungen, - Konstruktion, - Messdienstleistungen, - Gutachten sowie - Forschung und Entwicklung Auf Grund des breiten Spektrums werden neben Kesselherstellern, die Betreiber von Anlagen angesprochen, so sieht die bioenergy systems N.V. hierin einen idealen Partner, um die Systeme gemeinsam für weitere Einsatzstoffe – und damit für Exportmärkte – zu ertüchtigen. 12 Aktuelle Geschäftsfelder

13 (6)Lux Licht Forschung Design GmbH Durch die Kooperation mit der Lux Licht Forschung Design GmbH beabsichtigt die bioenergy systems N.V., energiesparende Verfahrenstechnologien und Produkte mit nachleuchtenden Materialien in die Produktpalette zu integrieren und damit das Sortiment zielgerichtet im Bereich Design, Energieeffizienz und Sicherheit zu erweitern. 13 Aktuelle Geschäftsfelder

14 (7)Dius AG – Akademie Dius Akademie steht für => praxisorientierte Managementkompetenz und Fachwissen => die Ergänzung Ihrer Kompetenzen => ein Plus für Ihre Unternehmensziele => ein Plus für Ihre Zukunft Es fehlt nicht an Bewusstsein und Willen, Veränderungen und Optimierungen herbeizuführen, sondern oft an der Umsetzung. Umsetzen kann man Dinge aber nur dann, wenn man weiß, wie es geht. Hier stehen erfahrene Profis zur Verfügung, die in Business-Simulationen die Realisierung von Zielen vermitteln. Die Dius Akademie ist ein Projekt der DIUS AG, Deutschen Innovations- und Strom AG, in Zusammenarbeit mit einer Berliner Hochschule. Der duale Studiengang läuft unter dem Motto Training on the job und Erzielung eines akademischen Grades, konkret: MBA - Renewable Energies" an. Ziel ist es, kreative Köpfe mit Managementpotential als Führungskräfte auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien auszubilden und ihnen solide Handwerkszeuge mitzugeben, um auf dem nationalen und internationalen Parkett innovative Technologien und deren Unternehmen erfolgreich am Markt zu platzieren. Das Programm richtet sich vorrangig an Teilnehmer mit einem technischen oder wissenschaftlichen Bachelor´s oder Diplomgrad mit und ohne Berufserfahrung. Studiendauer:zwei Jahre Studienort:Wilhelm-Liebknecht-Straße 36, Merseburg 14 Aktuelle Geschäftsfelder

15 a)Projektentwicklung bioenergy systems N.V. verfügt über eine langjährige Erfahrung bei der Projektentwicklung und Projektumsetzung. Als Systementwickler bieten wir Ihnen hochenergieeffiziente Anlagen und nachhaltige Technologien für die Energieerzeugung und Energienutzung, welche jeweils projektspezifisch zusammen geführt und effizient aufeinander abgestimmt werden. Unser Leistungsspektrum reicht von der Beratung, Planung, Entwicklung, Finanzierung bis zur Realisierung und Betriebsführung. Aufgabenbereiche (auszugsweise): * Standortauswahl * Analyse der Rahmenbedingungen, Wirtschaftlichkeitsprüfung * Sicherung der Projektrechte * Finanzierung, technische und kaufmännische Betriebsführung * Entwicklung eines Geschäftsmodells (z.B. Wärmecontracting) * Herstellung und Aufbau der Anlagen bioenergy systems N.V. sucht und erarbeitet innovative Projekte der erneuerbaren Energien und entwickelt Wind-, Solar-, Wasser-, Wärme- und Energiekonzepte sowie Standorte für seine Anlagen als Turn-Key Projekte. Die Energieerzeugungsanlagen werden an Finanzinvestoren oder lokale Betreiber verkauft. Für die Betreiber wird die technische Betriebsführung oder Betreuung der Anlagen über die gesamte Laufzeit übernommen. Hierdurch ergeben sich langfristige Erlösquellen und für den Betreiber beste Wirkungsgrade und hohe Einnahmen. 15 Kompetenzen

16 b)EE-Projektbewertung Schwerpunkt der Projektberatung liegt auf der ökonomischen, ökologischen und finanziellen Bewertung von Projekten und Technologien der erneuerbaren Energien und Projekten der Denk Mal Sanierung. Die Projektbewertung wird sorgfältig durch eine Due Diligence durchgeführt. Die Evaluierung der vorhandenen Daten und Informationen bieten die Basis. Langfristig verfügbare, erneuerbare, ethisch vertretbare Energieressourcen, die Akzeptanz der Bevölkerung, der Bedarf der Verbraucher, spielen eine wesentliche Rolle in der Auswahl des geeigneten dezentralen Energiesystems. Wirtschaftliche Faktoren treiben uns ebenso wie die Schonung der Umwelt. Dabei arbeiten wir schnell und lösungsorientiert. Technisches Sachverständnis und eine optimale fachliche Spezialisierung sind unser Fundament. c)Energiesystemtechnik Als Systementwickler bieten wir Ihnen hochenergieeffiziente Anlagen und nachhaltige Technologien für die Energieerzeugung, Energienutzung und energetische DENK MAL Sanierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette aus einer Hand. Unser Team erarbeitet höchst konzentriert und sensibilisiert ganzheitliche Strategien und Konzepte, um Ihre Projekte energieeffizient und nachhaltig umzusetzen. Oberstes Ziel ist eine bezahlbare, umweltverträgliche und zuverlässige Energieversorgung und energetische Sanierung. Die ganzheitliche Betrachtung und Optimierung von Energiebedarf, Verbrauch und Erzeugung führt zur Verbesserung der bestehende Technologien und wird von bioenergy systems N.V. als stetige Effizienzsteigerung mit erfolgreichen Partnern, Technologen und Wissenschaftlern betrieben. Unsere Leistungen reichen von Bau, Montage, Inbetriebnahme, Vermarktung und Vermietung von Energieerzeugungsanlagen bis zur Gebäudesanierung. Wir bieten u. a. sämtliche Ingenieurleistungen im Bereich der weltweiten Verbrennungs- und Vergasungstechnologie an. 16 Kompetenzen

17 d)Energieeffizienzberechnung Unter Verwendung des Dualen 7EN Systems wird Ihr Energie-Bedarf optimiert und eventuelle Energie- Überschüsse werden weiteren Verbrauchern zur Verfügung gestellt. Der Energiebedarf wird durch den Wirkungsgrad bestehender und neuer Anlagen exorbitant beeinflusst. Unter Verwendung des Dualen 7EN Systems werden Energie-Bedarfe optimiert und eventuelle Energie-Überschüsse weiteren Verbrauchern zur Verfügung gestellt. Ihr Plus:* Bedarfsoptimierte und wirtschaftliche Energieanlagenauswahl * Nutzung von Energie-Überschüssen * Reduzierung Ihres Energiebedarfes * Reduzierung Ihrer Kosten Ein Plus für: Industrie, Gewerbe, Kommunen, Vereine, Immobilien e)Energieeffiziente Sanierung Spezialisten für die Umsetzung: Die DEUTSCHE DENK MAL AG bietet unter dem Konzept Die Grüne Immobilie die Entwicklung, Sanierung und den Vertrieb von denkmalgeschützten Gebäuden. Dies bedeutet als Beitrag einer nachhaltigen Entwicklung und auf der Basis wirtschaftlichen Erfolgs: Einerseits ökologisch und gesellschaftlich verträgliche Produkte und Dienstleistungen anzubieten, anderseits in allen internen und externen Unternehmensbereichen ein zukunftsfähiges und erfolgreiches Wirtschaften für unsere Kunden und Investoren konsequent anzubieten und weiter zu entwickeln. Unser Leistungsangebot umfasst die Konzeption, Projektentwicklung, Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Sanierung und Energie- Effizienzsteigerung sowie den Verkauf und Vertrieb der Immobilien. 17 Kompetenzen

18 f)Weiterbildung Die Dius Akademie bietet in Kooperation mit einer Berliner Hochschule für Studenten und Nachwuchskräfte aus Wirtschaft und Technik die Möglichkeit, in zwei Jahren einen umfassenden Einblick in die Bereiche der Energiewissenschaften, des Managements u.a. zu erlangen und dabei verantwortungsvolle, qualifizierte Aufgaben im Unternehmern zu übernehmen. Der Studiengang läuft unter dem Motto Training on the job und Erzielung eines akademischen Grades, konkret MBA - Renewable Energies. g)Finanzierung und Förderung bioenergy systems N.V. vermarktet und vermittelt ethische Investments aus den Bereichen Wind, Sonne, Wasser und Biomasse. bioenergy systems N.V. organisiert die Finanzierung aktueller laufender Projekte durch Investoren und Banken. Wir bieten Ihnen die Ermittlung von z.B. länderspezifischen Bedingungen zu optimierten Finanzierungsstrukturen, entwickeln Vorschläge zu Finanzierungsmöglichkeiten, bewerten geeignete Finanzierungsmodelle sowie die gemeinsame Optimierung und Festlegung der projektspezifischen Finanzierung. Bei der Auswahl und Verhandlungsführung mit Banken und anderen Finanzierungspartnern unterstützen wir Sie gern bei der Ausarbeitung kundenorientierte Verträge und wirken moderierend beim Abschluss der Verträge. bioenergy systems N.V. - Ihr erfahrener Partner für die ökologische Umsetzung und Finanzierung Ihres Projektes. bioenergy systems N.V. – Ihr erfahrener Partner im Klima- und Umweltschutz. 18 Kompetenzen

19 Firma:bioenergy systems N.V. Gründung: 2006 Rechtsform:N.V. (Aktiengesellschaft nach niederländischem Gesellschaftsrecht) Hauptsitz: Waalre/ Niederlande Niederlassung:Wiesbaden/Deutschland Geschäftsfeld: Bioenergie Anzahl Mitarbeiter:32 inkl. Tochtergesellschaften Vorstand: Ralph Brendler 19 Gesellschaft

20 20 Gesellschaft Zahlen und Fakten Grundkapital in EUR: ,00 Grundkapital in Stück (Aktienanzahl): Anteilsverhältnisse: RB UE GmbH 80 % Free Float 20% Adressen der Gesellschaft:bioenergy systems N.V. Hauptsitz Laan van Diepenvoorde – LA Waalre Niederlande Büro Wiesbaden Alexandrastraße Wiesbaden Deutschland

21 21 Gesellschaft Geschäftsmodell

22 22 Management Ralph Brendler Ralph Brendler ist seit Juli 2006 Vorstand der bioenergy systems N.V.. Er studierte Verarbeitungstechnik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In Stuttgart und in den USA erwarb er den Master of Business and Engineering. Im Laufe seiner beruflichen Tätigkeit war er in leitender Funktion im Bereich M&A bei mehreren namhaften deutschen Unternehmen tätig, wie zum Beispiel Thomson Financial und den Stadtwerken Leipzig. Zuletzt war er Geschäftsführer eines deutschen Emissionshauses für erneuerbare Energien.

23 23 Produkte bioampere® Feststoffvergaser Die Produkte der bioenergy systems N.V. sind patentierte, leistungsfähige, hochmoderne Anlagen, die unter dem Namen bioampere vermarktet und vertrieben werden. Der bioampere® Feststoffvergaser wandelt Festbrennstoffe biologischen Ursprungs bei hohen Temperaturen von bis zu Grad Celsius fast vollständig in ein Nutzgas um, das in einem Blockheizkraftwerk zur Stromerzeugung genutzt wird. Die anfallende Prozessabwärme kann für Wärme- oder Kühlungszwecke ausgekoppelt werden. Dabei besteht die Möglichkeit, die Wärme z.B. mit Hilfe einer Absorptionskälteanlage in Kälte umzuwandeln. Neben der Vergasung von Biomasse ist die Anlage zur Verwertung von verschiedenen Abfallstoffen einsetzbar. Die kleine Anlagengröße erlaubt den Einsatz an nahezu jedem Standort zur dezentralen Energieversorgung. Dadurch ist der bioampere® Feststoffvergaser nicht nur als Ergänzung in bestehenden Stromnetzen einsetzbar. Er ermöglicht auch die Energieversorgung an bisher unerschlossenen Standorten. Hierdurch eröffnet sich ein weiterer großer Markt in den Entwicklungs- und Schwellenländern.

24 24 Produkte - bioampere® Feststoffvergaser bioampere® Feststoffvergaser: Prozessdarstellung

25 25 Produkte - bioampere® Feststoffvergaser Die Technologie des bioampere® Feststoffvergasers wurde erfolgreich mit einer Vielzahl von Einsatzstoffen getestet und freigegeben. Diese sind unter anderen: EinsatzstoffeHeizwert Hu MJ/kg TS Wassergehalt % Ascheanteil Ma % Holzhackschnitzel (Kiefer, Pappel, Weiden) 18,4 – 18, Miscanthus17,6202,8 – 3,9 Getreide (Roggen, Weizen, Hafer, Mais) 17 – 18,910 – 122 2,6 Raps26,5103,3 Stroh (Weizen, Raps) 17,1 – 17,417,4 – Pferdemistca. 2052ca. 2 Heupellets17,3 – 17,910 – 125,4 – 6,3 Klärschlamm – Strukturmaterial (Pellets, ungepresst) 17,63023

26 26 Produkte - bioampere® Feststoffvergaser Die Technologie des bioampere® Feststoffvergasers bietet entscheidende Vorteile: Sehr hoher Gesamtwirkungsgrad Vielzahl von Einsatzstoffen (Biomasse oder Abfallstoffe) Einsatzstoffe kombinier- und austauschbar Vergasung auch feuchter Rohstoffe möglich Geringer Platzbedarf => Dezentrale Energieversorgung möglich Thermische Energie für Wärmeversorgung und/oder Kühlung nutzbar Wartungsarmer, weitgehend vollautomatischer Betrieb Aufstellung weitgehend genehmigungsfrei Attraktiver Anlagenpreis => Hohe Rentabilität

27 27 Erfolgsfaktoren Die Erfolgsfaktoren der bioampere®-Technologie sind: Überlegene Anlagentechnik: Innovative Technologie ermöglicht Vielzahl von Standorten Kompensierung von Kostensteigerungen durch Rohstoffvariabilität Unabhängigkeit durch Verwendung eigener Hauptkomponenten Kompetenz und Erfahrung der Organe der bioenergy systems N.V.: Langjährige Erfahrung in der Branche erneuerbare Energien Erfolgreiche Platzierung von rentablen Investments in der Vergangenheit Erfahrung im Betrieb börsennotierter Gesellschaften

28 28 Alle hier dargestellten Inhalte beruhen, wenn nicht gesondert ausgewiesen, auf öffentlich zugänglichen Informationen oder auf intern entwickelten Daten der bioenergy systems N.V. oder mit Ihr verbundener Partnerunternehmen. Historische Wertentwicklungsdaten sind keine Garantie für oder gegen zukünftige Erträge oder Verluste. Die bioenergy systems N.V. übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der hier dargestellten Inhalte. Die vorliegenden Informationen stellen in keiner Weise ein Verkaufsangebot dar. Maßgeblich als Verkaufsunterlage ist alleine der Verkaufsprospekt der bioenergy systems N.V. Jede Weitergabe oder Vervielfältigung der hier vorliegenden Unterlagen bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der bioenergy systems N.V. Diese Präsentation stellt weder in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) noch in einem anderen Land oder gegenüber Personen ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der bioenergy systems N.V. dar, sofern ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung verboten oder nicht genehmigt ist. Die Benutzer dieser Präsentation sind aufgefordert, sich über derartige Beschränkungen zu informieren und diese einzuhalten. Eine Investitionsentscheidung betreffend der bioenergy systems N.V. Aktien muss ausschließlich auf der Basis des Verkaufsprospekts erfolgen. Die in dieser Präsentation enthaltenen Informationen dürfen nicht außerhalb von Deutschland verbreitet werden, insbesondere nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA), an "U.S. persons - wie in Regulation S nach dem U.S. Securities Act of 1933 definiert - oder an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Vorschriften dieser Länder, insbesondere der USA, begründen. Aktien der bioenergy systems N.V. werden außerhalb von Deutschland, insbesondere in den USA, nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Disclaimer

29 Stand Oktober 2013www.be-sys.comSeite 29 Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne persönlich zur Verfügung. bioenergy systems N.V. Hauptsitz Laan van Diepenvoorde – LA Waalre Niederlande bioenergy systems Büro Wiesbaden Alexandrastraße Wiesbaden Deutschland Telephone: (+49) 3461 / Mobil: (+49) 176 / Fax: (+49) 3461 / Internet: Kontakt


Herunterladen ppt "Www.be-sys.com bioenergy systems N.V. Grüne Energiesystemtechnik + Grüne Rohstoffe + Grüne Immobilien = Nachhaltigkeit = Klimaschutz Unternehmenspräsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen