Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© by Thorsten Kraemer, 09.2004 Super Pizza Herzlich Willkommen zur Marketing- und Kommunikationsstrategie von Super Pizza.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© by Thorsten Kraemer, 09.2004 Super Pizza Herzlich Willkommen zur Marketing- und Kommunikationsstrategie von Super Pizza."—  Präsentation transkript:

1 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Herzlich Willkommen zur Marketing- und Kommunikationsstrategie von Super Pizza

2 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestandsaufnahme Standortanalyse Zielgruppenanalyse Konkurrenzanalyse Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Marketing-Mix (Produkt-/ Preis-/ Distributions-/ Kommunikationspolitik) Werbemaßnahmen Werbemittel

3 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Rebriefing Ausgangssituation Italienisches Unternehmen Super Pizza will sein Angebot auf den deutschen Markt erweitern. Eröffnung von sechs Pizzalokalen mit Lieferservice in Düsseldorf. Zielsetzung Ziel ist es dem Angebot sowie dem Namen von Super Pizza als günstige Pizzakette große Bekanntheit zu verschaffen. Aufgabenstellung Erstellung eines Marketing- und Kommunikationskonzeptes, eines Corporate Designs sowie Gestaltung der Werbemaßnahmen bei einem Etat von Euro.

4 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Bestandsaufnahme Produktbeschreibung Angebotsbeschränkung auf italienische Gerichte (Pizzen, Nudelgerichte und Salate) sowie zum Essen gehörige Getränke. Auslegung als Convenience-System: Waren werden zentral gelagert und zubereitet, übrige Ladenlokale von der Zentrale beliefert. Qualitätsstandart Durch zentrale Zubereitung niedrige Preise, gleichbleibend hohes Niveau sowie für den Kunden niedrige Wartezeiten. Prognose

5 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Standortanalyse Düsseldorf allgemein Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens. Zentrum der Rhein-Ruhr-Region (11 Mio. Einwohner). Bedeutendes Kulturzentrum mit Universität (ca Studenten). Düsseldorf Infrastruktur Mittelpunkt der Verwaltung von Industrie und Wirtschaft. Drittgrößter deutscher Flughafen (jhrl. 15 Mio. Passagiere). Anbindung von sechs Knotenpunkten an das Autobahnnetz. Täglich tausende Pendler per Deutsche Bahn AG. Innerstädtisch hoher Grad an Mobilität durch öffentlichen Nahverkehr.

6 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Standortanalyse Düsseldorf Bevölkerung Mehr als Einwohner auf 217 qkm. Durchschnittliche Einwohnerzahl ca pro qkm. Über Haushalte, davon fast 50 % Ein- Personen-Haushalte. Jährlich ca. 1,8 Mio. Messebesucher. Düsseldorf als Firmenstandort Nahezu Unternehmen, davon international tätig. Führendes internationales Handelszentrum in Europa. Werbe- und Telekommunikationsstandort Nr. 1. Im Bereich Managementberatung und als Modezentrum führend.

7 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Zielgruppenanalyse Demografische Zielgruppenerhebung Geschlecht:Männlich wie weiblich Alter:14 – 55 Jahre Einkommen:Niedrig – mittel Familienstand:Besonderes Augenmerk gilt Singles und jungen Paaren Zu bedenken Zielgruppe bei Lokal- und Lieferservice abhängig von der Tageszeit. Dies muss bei der Gestaltung des Angebots beachtet werden (bspw. Mittagsangebot oder für abends Party-Pakete).

8 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Konkurrenzanalyse Hallo Pizza Franchise-Unternehmen mit 105 Filialen, 7 davon in Düsseldorf. Bundesweiter Marktführer im Bereich des Fast-Food- Lieferdienstes. Netto-Umsatz von 36,5 Mio. Euro. Tele Pizza Franchise-Unternehmen mit 25 Filialen, 6 davon in Düsseldorf. Netto-Umsatz von ca. 8,5 – 9 Mio. Euro. Weitere Konkurrenten Nahezu 350 Imbissbetriebe oder (Fast-Food- )Restaurants. Diese haben jedoch kaum Kundenbindung.

9 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Positionierung Direkter Vergleich zu Hallo Pizza und Tele Pizza Kommunikation klar italienisch, nicht amerikanisch. Durch veränderte Logistik nahezu rund um die Uhr Lieferung. Convenience-System statt Franchise-Konzept. Verstärkte Kundenbindung.

10 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Standortwahl Empfehlungen Lierenfeld: Ideal für Firmenzentrale. Industriegebiet. Günstige Mieten. Viel Durchgangsverkehr. Hohe Bevölkerungsdichte. Gute Anbindung ans Verkehrsnetz.

11 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Standortwahl Empfehlungen Golzheim Niederkassel Stadtmitte Bilk Garath

12 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Marketingziele Kommunikationsziele Erreichen eines Bekanntheitsgrades innerhalb von drei Monaten. Erringung eines positiven Images, Platzierung von Super Pizza als Marke. Verstärkung der Kaufabsichten. Kundenbindung und Kundenzufriedenheit. Ökonomische Marketingziele Erreichen einer positiven Geschäftsbilanz innerhalb von sechs Monaten. Nach sechs Monaten täglicher Umsatz von 800 – Euro je Filiale. Erreichen eines relevanten Marktanteils innerhalb von sechs Monaten. Langfristige Erweiterung der Pizzakette auf weitere Großstädte in BRD.

13 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Copy Strategy Consumer Benefit Durch geschickte Öffnungszeiten nahezu rundum geöffnet (ausgenommen die gesetzlich vorgeschriebene Sperrstunde von 5 – 6 Uhr). Mehr als nur Essen – Essen als Erlebnis. Bei günstigem Preis besserer Service. Reason Why Nahezu-rundum-Pizza. Tonality Junge freche Sprache mit allgemeinverständlichen italienischen Worten. Direkt und persönlich, ohne aufdringlich zu werden.

14 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Produktpolitik Allgemein Hohes Niveau. Einhaltlicher Qualitätsstandard. Deutlich italienisches Image. Themenwochen Zeitlich begrenzte Angebote, z. B. Urlaubs- und Fussballangebote. Aktionen an einzelnen Tagen, z. B. Valentinstag oder Weihnachten.

15 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Produktpolitik Kundenbindung Sammelpunktesystem (als Gegenleistung für gesammelte Punkte praktische, witzige oder besonders coole Give-Aways). Besondere Angebote für Stammkunden. Unsere jüngere Kundschaft Kindermenü mit Speise, Getränk, Nachtisch und Überraschung. Kinderfreundliche Ansprache (bspw. im Flyer). Kooperation Kooperationen mit Getränkeherstellern (Refinanzierungsmöglichkeiten). Kooperation mit Videotheken (bspw. Tümmers).

16 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Preispolitik Ansprache des unteren bis mittleren Preissegments Pizzen in drei Größen (Mini, Normale, Grande). Preise zwischen 2,99 Euro und max. 14,99 Euro. Psychlogischer Vorteil durch Verwendung von Schwellenpreisen. Günstige Angebotspizzen. Preiswerte Partypizzen. Nudelgerichte bei ca. 4,99 – 5,99 Euro.

17 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Distributionspolitik Interne Logistik Zentrale Vorproduktion. Öffnungszeiten der Zentrale von 6 bis 5 Uhr. Öffnungszeiten der übrigen Filialen von 11 bis mind. 23 Uhr. Offene Kommunikation der Öffnungszeiten. Abstellen der Firmenwagen bei Ladenschluß in der Zentrale. Ladenverkauf Gemütliche Einrichtung im italienischen Stil. Einsatz von hohen Tischen und Barhockern, dadurch geringere Abgaben, günstigere Sanitäre Anlagen und kürzere Durchlaufzeiten bei kumpelhaftem Ambiente.

18 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Distributionspolitik Lieferbetrieb Ein Wagen pro Filiale für größere Auslieferungen. Einige Vespa-Roller für Standardlieferungen. In der Zentrale ein größerer Wagen zur Belieferung der Filialen. Bestellungen über die Zentrale, Weiterleitung der Bestellungen online an die jeweilige Filiale. Eventuell Bestellmöglichkeit via Fax, Internet oder SMS.

19 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Kommunikationspolitik Moodboard Junge freche Bild- und Textsprache. Zusätzlich als Hauptfarben Rot, Weiß und Grün. Zur Unterstützung weitere frische Farben wie bspw. Gelb. Positives Image durch Verknüpfung des Namens Super Pizza mit Heldenfigur.

20 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Kommunikationspolitik Maskottchen Symbiose aus Heldenfigur und italienischem Pizzabäcker.

21 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Kommunikationspolitik Super-Pizza-Logo Weiterentwicklung des Supermann-Schriftzuges.

22 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Above- / Below-The-Line Maßnahmen Above-The-Line Maßnahmen Anzeigenkampagne (Prinz, Coolibri). Plakate (City-Lights). Großflächenplakate (Bahnhofsnähe). Flyer (Verteilung per Tagespost oder Beilage in Tageszeitungen). Beschriftung öffentlicher Verkehrsmittel (U-Bahn, Straßenbahn). Durchführen regelmäßiger Wettbewerbe. Radiospots.

23 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Above- / Below-The-Line Maßnahmen Below-The-Line Maßnahmen Give-Away Aktion zum Start. Sponsoring der Düsseldorfer Tafel. Sponsoring regelmäßiger Straßenfeste. Regelmäßige Präsentaktionen (bspw. Probierportionen). Regelmäßig neue Geschenke, zum Angebot passend. Kundenbindung durch Rabatt- oder Sammelpunktaktionen.

24 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Anzeigenlayouts zum Start Reine Textanzeigen, zunächst zwei Motive.

25 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Anzeigenlayouts Freche Keyvisuals in dem an die Textanzeige angelehntem Layout.

26 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Plakate Direkte Weiterentwicklung der Anzeigenkampagne. Headline präsenter als in den Anzeigen. Plakate U-Bahnen, Straßenbahnen Motiv 1 und 2:Variante der Textanzeigen zum Start. Weitere Motive:Hinweise auf die Standorte der Ladenlokale (Beispiel Kettwiger Straße): Haltestelle Kettwiger Straße heißt ab 1. Oktober Haltestelle Super Pizza. Subheadline:Aber wir kommen auch zu dir nach Hause – und zwar nahezu rund um die Uhr!.

27 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Radiospot Aufmerksamkeitserregung durch Supermann-Bonus. Sprecher: Ist es ein Vogel, ist es ein Flugzeug? Nein es ist... Eine Super Pizza. Danach kurze Erläuterung um was es sich handelt, Hinweis auf die nahezu rund um die Uhr – Lieferung und Nennung der Telefonnummer. An Wochenenden evtl. Kooperation mit lokalen Radiosendern.

28 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Flyer Angepasst an das Layout der Anzeigen. Gleichbleibende Rückseite, monatlich wechselnde Vorderseite.

29 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Standard-Give-Aways

30 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Give-Away zum Start Verteilung vor der Eröffnung am Bahnhof.

31 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Umsetzung Werbemittel Weihnachtspräsent Für gute Kunden (bspw. ab 30 Euro Bestellwert).

32 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Rebriefing Bestand Standort Zielgruppe Konkurrenz Positionierung Standortwahl Marketingziele Copy Strategy Produktpolitik Preispolitik Distribution Kommunikation Maßnahmen Werbemittel Abschließende Bemerkungen Etat Gesamtkosten Printwerbung/ Give-Aways:ca Euro Zusatzkosten Radiospot (Länge ca. 12 Sek.):4.300 Euro Zusatzkosten Anzeigenkampagne:nach Absprache Erfolgskontrolle Beobachtung der Bestellungszunamen innerhalb von drei Monaten. Befragung der Kunden nach Ablauf der ersten drei Monate. Fragebogen (kurz gehalten) in Verbindung mit neuem Angebotsflyer. Anreiz zum Ausfüllen des Fragebogens (Gratispizza o.ä.)

33 © by Thorsten Kraemer, Super Pizza Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt "© by Thorsten Kraemer, 09.2004 Super Pizza Herzlich Willkommen zur Marketing- und Kommunikationsstrategie von Super Pizza."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen