Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© ISY Informationssysteme GmbHSeite: 1 Funktionsbeschreibung ISY-Connect stellt eine Kommunikationsschnittstelle dar, die es ermöglicht, in heterogenen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© ISY Informationssysteme GmbHSeite: 1 Funktionsbeschreibung ISY-Connect stellt eine Kommunikationsschnittstelle dar, die es ermöglicht, in heterogenen."—  Präsentation transkript:

1 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 1 Funktionsbeschreibung ISY-Connect stellt eine Kommunikationsschnittstelle dar, die es ermöglicht, in heterogenen Systemlandschaften Daten sowie Funktionen zwischen den unterschiedlichen Systemplattformen auszutauschen bzw. auszuführen. Unser Produkt ISY-Connect ist in der Programmiersprache JAVA geschrieben und somit systemunabhängig. Der Datenaustausch zwischen den verschiedenen Datenbanksystemen erfolgt mittels SQL über standardisierte Datenschnittstellen wie ODBC bzw. JDBC. Die Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Systemen erfolgt über eine Socket-Verbindung, basierend auf dem TCP/IP-Protokoll. Die Datenverbindungen zu den ISY-Connect-Clients können über ISY-Connect-Server-Module gebündelt und beliebig kaskadiert werden. Die Benutzeroberfläche zur Programmierung unserer Kommunikationsschnittstelle ist die Befehlsumgebung der AS/400. Somit versetzen wir einen AS/400-Programmierer in die Lage, mit einfachsten Mitteln in seiner gewohnten Umgebung PC-Funktionalitäten in seine Anwendung zu integrieren. Die Ausführung erfolgt über programmierbare Skripts der Funktionsabläufe von Datenbeschaffung bis hin zur Ausführung externer Funktionen. Das Programm kann in verschiedenen Betriebs-Modi gestartet werden: - Administrator: Der Anwender verfügt über Konfigurationsrechte - Programmierer: Der Anwender erhält einen Konsolbildschirm zur Verfolgung von Fehlermeldungen - User: Automatische Ausführung von vorgegebenen Skript-Funktionen

2 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 2 ISY-Connect Port 2515 TCP-IP Beispiel: Konfiguration der direkten Netzanbindung des Connect-Client-Moduls

3 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 3 Beispiel: Konfiguration der Client-PC's über das Connect-Server-Modul ODBC/JDBC HOST Server Client ODBC/JDBC RMI

4 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 4 Technische Voraussetzungen Netzwerk mit TCP/IP-Protokoll Java-Engine für den Betrieb des Server- sowie Client-Moduls (JRE 1.3) RMI (Remote Method Invocation Java-eigenes Protokoll) zur Kommunikation zwischen Server und Client (Bei der Direktanbindung des Client-PC's an das Netz ist dieses Protokoll nicht notwendig.) ODBC (Open Data Base Connectivity) bzw. JDBC (Java Data Base Connectivity) zur Kommunikation zu SQL-Datenbanksystemen auf beliebigen Rechner-Typen

5 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 5 Einsatzgebiete Betrieb von PC-Anwendungen - Report-Generatoren (Christal-Reports, WordPerfect, MS-Word....) - Tabellenkalkulation (MS-Excel....) - Büro-Kommunikationssysteme (Lotus Notes, MS Exchange....) - Bereitstellung von Daten für das WWW - beliebig erweiterbar Bereitstellung von Daten für die - Erstellung von Serienbriefen - Datenauslagerungen Austausch von Daten zwischen unterschiedlichsten Datenbanksystemen -Funktion Datenbereitstellung für Data Warehouse-Systeme (ISY-Journal)

6 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 6 HOST ORACLE DB2 Data Warehouse Journal Applikation

7 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 7 Spezielle Anwendungsunterstützung für den Betrieb in Verbindung mit IBM AS/400 Bereitstellung von Befehlen, die für die Ausführung in Skripts zusammengefasst und generiert werden können Archivierung von Druckausgaben in PC-Bilddateien (TIF-Imageformat)

8 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 8 Beispiele Bereitstellung von Daten zu grafischen Auswertungen und Statistikinformationen Systemmeldungen per an den Systemoperator senden um bei Bedarf auf einen manuellen Eingriff hinzuweisen (Datensicherung: Band ist nicht geladen) SMS-Nachrichten an Mobiltelefon senden Möglichkeit der Beantwortung von Systemmeldungen Rechnungsdrucke in Form von TIF-Imageformaten via an den Kunden senden

9 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 9 AS/400-Daten als Diagramm in Excel darstellen ISY Connect

10 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 10 Auf der AS/400 eine versenden ISY Connect

11 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 11 Rechnungsdrucke via versenden AS/400-Spoolausgabe- Dateien Rechnung ,35 Fällig am: PC-Bilddateien Befehl SPLTOTIF Kunden-PC TIF-Format Rechnung 1.004,

12 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 12 HTML-Schnittstelle (Datenschnittstelle) XML-Schnittstelle (Datenschnittstelle / Befehlsausführungsschicht) Weitere Planungen

13 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 13 Organisatorische Vorkehrungen für den Einsatz des Systems Grundsätzlich ist die Datenhaltung sowie die Definition der Funktionsabläufe in beliebiger Form handhabbar. Festlegung und Planung individuell nach den Belangen des Unternehmens, das dieses Produkt einsetzt. Sowohl Datenhaltung sowie Funktionsabläufe sollten zentral auf einem System abgelegt werden.

14 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 14 Datenbankverbindungen Beschreibung der Kommunikationsschnittstellen - URL-Quelle - Datenbanktreiber System-Verbindungsknoten Beschreibung des Datenbank-Typs, aus der Daten geholt werden - Systemname - Datenbank-Typ - Datenbankverbindung DOS-Ersatzvariablen Zuordnung einer Variablen zum Pfad, in dem Programme oder Vorlagen gespeichert sind -Funktion Angabe des Mail-Servers, über den s versendet werden SMS via Anlage einer Matrix, die es speziellen SMS-Outsourcing-Providern erlaubt, s in SMS-Nachrichten umzusetzen Konfiguration Connect-Client-Modul

15 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 15 Konfiguration Connect-Server-Modul Datenbankverbindungen Beschreibung der Kommunikationsschnittstellen - URL-Quelle - Datenbanktreiber

16 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 16 AS/400 Befehle Seite 1 1. Administrationsbefehle DLTTCPHTE - TCP/IP-Host-Tabelleneintrag löschen PWROFF - Beenden ISY ConnectClient RMVSERVER - Entfernen Server-Eintrag SERVER - Setzen Server-Eintrag SETTCPHTE - TCP/IP-Host-Tabelleneintrag setzen STRCNTCLT - Starten des Programms ISY ConnectClient

17 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 17 AS/400 Befehle Seite 2 2. Skript-Befehle DOS - Ausführen einer DOS-Anweisung OPTIONDLG - Anzeige Optionsdialog OS400 - Ausführen einer OS400-Anweisung SLEEP - Skript-Ausführung verzögern SNDMAIL - Senden SNDSMS - Senden SMS-Nachricht SQL - Ausführen einer SQL-Anweisung

18 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 18 DBS - Kopieren von Daten in Datenbanksysteme HTML - Kopieren in HTML-Format (HTML) TEXT - Kopieren in HTML-Format (Text) AS/400 Befehle Seite 3 Sub-Befehle zur SQL-Anweisung CRTSKRPGM - Generieren eines Skriptprogramms SETPARM - Setzen der Skriptparameter SKRIPTJOB - Ausführen eines Skripts 3. Skript-Administrationsbefehle

19 © ISY Informationssysteme GmbHSeite: 19 AS/400 Befehle Seite 4 SPLFTOTIF - Konvertieren einer Spoolfile-Ausgabe in ein TIF-Format 4. Sonderfunktionen


Herunterladen ppt "© ISY Informationssysteme GmbHSeite: 1 Funktionsbeschreibung ISY-Connect stellt eine Kommunikationsschnittstelle dar, die es ermöglicht, in heterogenen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen