Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zum Workshop. Teil 1: Web Development ??? Teil 2: Tracking Verschiedene Komponenten des Trackings: Analysetool WebalizerAnalysetool.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zum Workshop. Teil 1: Web Development ??? Teil 2: Tracking Verschiedene Komponenten des Trackings: Analysetool WebalizerAnalysetool."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zum Workshop

2 Teil 1: Web Development ??? Teil 2: Tracking Verschiedene Komponenten des Trackings: Analysetool WebalizerAnalysetool Webalizer Trackingmöglichkeiten über die Web-SuiteTrackingmöglichkeiten über die Web-Suite

3 Teil 2: Tracking Wie bewegt sich der Besucher auf der Webseite?

4 Tracking-Daten geben Aufschluss, welche Inhalte wie häufig genutzt werden. –Welche Inhalte werden gut angenommen –Wo gibt es noch Verbesserungspotenzial Das Besucherverhalten gibt Rückschluss auf die Qualität einer Webseite Durch Auswertung und Umsetzung der Tracking-Daten kann die Qualität der Webseite verbessert werden

5 Tool zur Analyse von Websites Aufruf über Webbrowser z.B. Deutschland: Stand:

6 Graphische Darstellung der letzten 12 Monate Stand: Hits:Anzahl aller Anfragen an den Webserver Files:Anzahl aller Anfragen, bei denen etwas an den Klienten zurück- geschickt wurde Pages:Anzahl aller abge- fragten HTML- Seiten

7 Graphische Darstellung der letzten 12 Monate Visits:Anzahl der Besuche einer Website Sites:Anzahl der ver- schiedenen IP- Adressen, von denen zugegriffen wurden kBytes:übertragene Daten- menge Stand:

8 Numerische Darstellung der letzten 12 Monate Stand:

9 Monats-Statistiken –Hits, Files, Pages, Visits, Sites, kBytes pro Tag –Hits, Files, Pages, kBytes pro Stunde –Aufgerufene URLs –Seiten, von denen der Zugriff erfolgt (Referrer) –Entry Page: zuerst aufgerufene Seite bei einem Besuch (Visit) –Exit Page: zuletzt aufgerufene Seite bei einem Besuch (Visit) –Suchbegriffe –Auflistung der Länder, von denen zugegriffen wurde

10 Weitere Informationen über den Webalizer: -Simpletons Guide to Web Server Analysis: -Webalizer Quick Help:

11 Zwei Tabellen in der Datenbank: Tracksteps, Tracking Tracksteps: definiert die Kenngrößen, die getrackt werden (z.B. Kategorie, Suche,...) Tracking: dort werden die eigentlichen Daten geschrieben -Sitzungs-ID 0: bei Endkunden bzw. nicht eingeloggten Usern -konkrete Sitzungs-ID: bei eingeloggten Usern Anhand von gleichen HTTP-Session-IDs kann die Session bzw. der Pfad eines Benutzers nachvollzogen werden

12 TRACKSTEP_ID 1: Navigation im Kategoriebaum Als Parameter wird die Kategorie-ID geschrieben. Kategorie-ID -37: Erweiterte Suche Kategorie-ID -30: Auftragsübersicht...

13 TRACKSTEP_ID 2: Anzeige Artikel im Detailfenster Als Parameter wird die Artikel-ID geschrieben.

14 TRACKSTEP_ID 5: Suche nach... eingegebene Suchbegriffe: 26009, np-fh30...

15 TRACKSTEP_ID 7: Wähle Zubehörassistent Als Parameter wird die Artikeltyp-ID geschrieben. 0: Initialer Aufruf des Zubehörassistenten 10: Handy / Smartphone...

16 TRACKSTEP_ID 12: Umschaltung der Preisansicht Preisansicht: 1 = UPE 2 = Nettopreis / Listenpreis 3 = Ihr Preis

17 TRACKSTEP_ID 23: Wähle Webressource Als Parameter wird der Pfad der Webresource geschrieben.

18 Track- step ID NameBeschreibungParameter1Parameter2 1NAV_IN_KATEGORIENavigation im Kategoriebaum Kategorie ID 2ANZ_ARTIKELAnzeige Artikel (Detailfenster) Artikel ID 3UEBN_ART_IN_MERKZETTELÜbernahme Artikel in Merkzettel/Warenkorb Artikel ID 4LOESCH_ART_AUS_MERKZETTELLösche Artikel aus Merkzettel/ Warenkorb Artikel ID 0 = Alle Artikel löschen 5SUCHE_NACHSuche nach...0Suchbegriff 6LOGIN_LOGOUTLogin/Logout0Login Logout Übersicht über die einzelnen Tracksteps

19 Track- step ID NameBeschreibungParameter1Parameter2 7WAEHLE_ZUBEHOER_ASSITENTWähle ZubehörassistentArtikeltyp ID 0 = initaler Aufruf des Assistenten -1 = Zurücksetzen des Assistenten 8ANZ_BESTELLVORANSICHTAnzeige Bestellvoransicht 9ART_AUS_MERKZ_IN_WARENKORBArtikel aus Merkzettel in Warenkorb verschieben 10UEBN_ART_IN_WARENKORBArtikel in WarenkorbArtikel IDAnzahl 11LOESCH_ART_AUS_WARENKORBArtikel aus Warenkorb löschen Artikel ID 0 = Alle Artikel löschen 12SWITCH_VIEWUmschaltung der Ansicht1 = UPE 2 = Nettopreis/ Listenpreis 3 = Ihr Preis

20 Track- step ID NameBeschreibungParameter1Parameter2 21DEEPLINK_NEWSLETTERTracked den Parameter newsletter 0Link 22REFERRERTracked bei neuer Session den Referrer 0Link 23WEBRESOURCEWähle Webressource0 = geblockter, unerlaubter Zugriff 1 = erlaubter Zugriff Pfad der Webresource 24ZUBEHOER_ASSI_WAEHLE_ ENDGERAET Auswahl Endgerät im Zubehörassistent Artikel ID

21 Anhand der verschiedenen Tracksteps lässt sich der Pfad nachverfolgen, den ein Benutzer durch die Website wählt SITZUNG _ID ZEIT TRACK- STEP_ID PARA- METER1 PARA- METER2 HTTP_SESSIONIDBeschreibung :37: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Referrer: kein Eintrag > direkter Einstieg :37: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Kategorieaufruf: Home :38:03 60Login 1888D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Login :38: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Kategorieaufruf: Mein Konto :38: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Kategorieaufruf: Warenkorb :38: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Bestellvoransicht

22 SITZUNG _ID ZEIT TRACK- STEP_ID PARA- METER1 PARA- METER2 HTTP_SESSIONIDBeschreibung :38: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Anzeige Artikeldetail: :41: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Kategorieaufruf: Erweiterte Suche :41:25 50lp e D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Suche nach "Ip e 6" :41: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Kategorieaufruf: Zubehörassistent :41: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Zubehörassistent: initialer Aufruf :41: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Zubehörassistent: Digitale Spiegelreflexkamera :41: D01B73E3FE67B0ACEAE A3BEB1CF6.tomcat_de_lin23 Endgerät im Zubehörassistent: Canon EOS 5 D Mark II

23 Im Netmanager stehen Reports zur Verfügung, z.B.: –Kategorie-Auswertung –Webresource-Aus- wertung –Zubehörassistent- Auswertung –Top 30: Kategorie, Artikel, Endgeräte, Suchbegriffe, Webresourcen Reports können individuell erstellt werden

24 Kategorie-Auswertung Kategorie-ID 18822

25 Im Netmanager werden die benötigten Daten über einen Wizard eingegeben –Kategorie-ID –Datum ab –Datum bis

26 8.896 Zugriffe auf die Kategorie Digitale Bilderrahmen im ausgewählten Zeitraum Zugriffszahlen der einzelnen Tage

27 Auswertung des Zubehörassistenten (Eingabe der benötigten Daten über einen Wizard) –Artikeltyp-ID –Datum ab –Datum bis

28 Zugriffe auf den Gerätetyp Handy / Smartphone im Zubehörassistent im aus- gewählten Zeitraum Zugriffszahlen der einzelnen Tage

29 Auswertung des Top Suchbegriffe (Eingabe der benötigten Daten über einen Wizard) –Anzahl Top (hier Top 30) –Datum ab –Datum bis

30 Anzahl der Suchanfragen pro Tag Suchbegriffe

31 Erkenntnisse aus den Tracking-Daten fließen ins Redesign ein Webseite darauf abstimmen, dass der Benutzer sich zurecht findet Qualität der Webseite stetig verbessern

32 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Hier finden Sie die Präsentation zum Download, sowie weitere Informationen zu den Networking-Days (inkl. einer Umfrage):Networking-Days


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zum Workshop. Teil 1: Web Development ??? Teil 2: Tracking Verschiedene Komponenten des Trackings: Analysetool WebalizerAnalysetool."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen