Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D-82166 Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D-82166 Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen."—  Präsentation transkript:

1 Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen Start Willkommen Folie 1 Gefahr durch Herabfallen der Last Folie 2 Transport über Personen hinweg Folie 3 Transport loser Teile Folie 4 Herabfallen loser Teile Folie 5 Körperliche Fitness und Medikamente Folie 6 Alkohol und andere Drogen Folie 7 Prüfungen von Kranen Folie 8 Betriebsanleitung und Betriebsanweisung Folie 9 Gefahrenquelle Strom I – Unfallereignis Folie 10 Gefahrenquelle Strom II – Verhalten nach Stromkontakt Folie 11 Zusammenarbeit mehrerer Krane oder anderer Arbeitsmittel Folie 12 Abstände schaffen und einhalten Folie 13a Unfallereignis mit multiplen Unfallursachen Folie 13b Weitere Komponenten des Unfalles Ergänzung zur Folie 13.b Folie 13c Unfallfolgen Folie 14 Gefahr durch bestimmungswidrigen Gebrauch Folie 15 Gefahren bei der Kranaufstellung Folie 16 Heben von Personen Folie 17 Persönliche Schutzausrüstung

2 Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen Start zur jährlichen Unterweisung für Kranführer

3 Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen Folie 2 Transport über Personen hinweg Lasten sollen nicht über Personen hinweg geführt werden. Wenn Gefahren von oben drohen, ist immer ein Helm zu tragen! rv © Liebherr-International Deutschland GmbH, Biberach an der Riss Im klassischen Baustellenbereich ist das Schwenken über Personen kaum zu vermeiden, bedarf aber zusätzlicher Sicherungen. Ohne Helm hat niemand auf der Baustelle etwas zu suchen, auch nicht bei hohen Temperaturen. Das Schild alleine reicht nicht zur Absicherung der Gefahrenquellen.

4 Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen Folie 3 Transport loser Teile Lasten, auf denen lose Einzelteile liegen, dürfen nicht transportiert werden. Bequemlichkeit darf nicht unser Handeln bestimmen! Von einem mit geschliffenen Stahlflanschen überladenen Stapelbehälter fiel ein Flansch aus 6 m herab. Er traf eine Frau am Kopf und erschlug sie. Der Transport solcher loser Teile auf der Last stellt grobe Fahrlässigkeit dar. Wird hier zu viel geladen, können Teile des Schüttgutes herausfallen und genau wie lose Teile wie Geschosse herabfallen.


Herunterladen ppt "Jährliche Unterweisung 2. Auflage 2014 © 2012 Resch-Verlag, Dr. Ingo Resch GmbH, Maria-Eich-Straße 77, D-82166 Gräfelfing Gefahren im Umgang mit Kranen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen