Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zum Kupfertag! Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Referent: Dipl.-Ing. (BA) Rolf Werner Technisches Marketing.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zum Kupfertag! Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Referent: Dipl.-Ing. (BA) Rolf Werner Technisches Marketing."—  Präsentation transkript:

1

2 Herzlich Willkommen zum Kupfertag!

3 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Referent: Dipl.-Ing. (BA) Rolf Werner Technisches Marketing Haustechnik Wieland Werke AG D Ulm u.a. DIN, DVGW, VDI, DKI

4 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Gliederung Der Markt Altbau - Anforderungen Regelwerke Altbau - Anforderungen an die Ausführung Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Beispiel Renovierung Mehrfamilienhaus Beispiel Sanierung Schulgebäude Zusammenfassung

5 Der Markt Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Cu-Boom

6 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

7 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Der Markt Anforderungen - Regelwerke Anforderungen - Altbau Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Beispiel Renovierung Mehrfamilienhaus Beispiel Sanierung Schulgebäude Zusammenfassung

8 Altbau – Anforderungen Regelwerke Besondere Bedeutung, da Fokus auf Gebäudebestand: Wärmeschutz - EnEV Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

9 Altbau – Anforderungen EnEV, Auszug 1. Nachrüstpflichten (EFH / ZFH nur bei Eigentümerwechsel) a. Austausch veralteter Heizkessel - "Abgasverlust" Fristen bis 2006/2008 b. Dämmung von zugänglichen Rohrleitungen Frist bis 2006 c. Dämmung von zugänglichen obersten Geschossdecken

10 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Altbau – Anforderungen EnEV, Auszug 2. Bedingte Anforderungen bei Sanierung und Erweiterung a. verbesserte Wärmedurchgangskoeffizineten bei neuen / veränderten Bauteilen. 20%-Regel b. Alternative: Engeriebedarfsrechnung weist nach, daß Werte max. 40% über Neubauniveau liegen c. bei mehr als 30 m³: Anforderungen wie Neub au

11 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Altbau – Anforderungen an die Ausführung schnelle Ausführung = kurze Unterbrechung der Bauwerksnutzung (MFH) saubere Arbeit im bewohnten Gebäude = Vermeidung von Schlitz-/Stemmarbeiten, keine Flamme in der Nähe von Bauteilen "technische Ästhetik" = ordentliches Aussehen der Installation nach Durchführung der Maßnahmen – subjektiver Vergleich des Auftraggebers

12 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Altbau – Anforderungen an die Ausführung oftmals unzureichende Dokumentation = Rohrverlauf, Dimensionierungsbasis unbekannt, unvollständige Zeichnungen, sensible Hydraulik Rohrführung auf Putz (Sockelleiste), Vorwandinstallation Platzmangel = enge Radien, schwieriger Dehnungsausgleich, kleine Formteile, kleine Abmessungen

13 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Altbau – Anforderungen an die Ausführung Daher Vielseitigkeit hilfreich: Verbindungstechnik variabel & kompatibel handelsübliche Abmessungen, universeller Einsatz bei Bedarf: Spezialfittings und Spezialrohre

14 deutlicher Anteil am Bestand umfangreiche Fittingsortimente: zum Pressen (10 bis 108 mm), Löten, Stecken. Sonderfittings Überbogen, Gewindeübergänge etc. Armaturen, Ventile, Rohrverbinder: Messing, Rotguss, EZB-Messing aufwärtskompatibel: Erweiterungen mit neuen Fittings jederzeit möglich Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Kupfer heute

15 für alle Anforderungen liegen Lösungen vor: Kupferrohre, blank Kupferrohre, ummantelt Kupferrohre, wärmegedämmt innenverzinnte Kupferrohre ummantelte Heizungsrohre Kupferrohre als industrielle Komponenten (Geräte-Industrie) Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

16 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Der Markt Anforderungen - Regelwerke Anforderungen - Altbau Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Beispiel Renovierung Mehrfamilienhaus Beispiel Sanierung Schulgebäude Zusammenfassung

17 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Auftrag: EFH, Baujahr Erweiterung der Wohnfläche durch Anbau > 30 m³. Zudem muß der Heizkessel erneuert werden. Anforderungen: Wärmedämmung z.T. (EnEV) Schallschutz nein (DIN 4109) Brandschutz nein Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

18 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus 1. Gas-Brennwertgerät, Solarkollektor Gasleitungen / Therme: unter Putz : ummantelte Kupferrohre weich im Ring, gepreßt auf Putz: blankes Rohr, handwerklich gebogen (Zustand "halbhart" bis 28 x 1,5 mm) Solarleitungen: aus Kupfer, z.B. blank mit Mineralwolle, Hartlötung, Verschraubungen oder Pressfittings (Dach) Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

19 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus 2. neue Heizkörper an Innenwand über Steckfittings einfacher und sauberer Anschluß an die vor 25 Jahren im Fußboden verlegten ummantelten Kupferrohre genormte Abmessungsreihe Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

20 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus 3. neue Heizkörper AW: Außenwand zusätzlich gedämmt: 5,5 cm Versatz beengte Platzverhältnisse und Anspruch auf lotrechte Leitungsführung: Stangenrohr + Lötfitting Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Detail: S-Bogen auf Längenmass vorgefertigt (Hartlötung), vor Ort weich eingelötet

21 Zum Vergleich: Platzbedarf von Cu-Fittingkombinationen alternativ Verwendung von fabrikfertigen Bauteilen möglich Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation geringer Mindestabstand bei Kupfer

22 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Fußbodenheizung im Anbau Wandheizung im Wohnzimmer Ummantelte Heizungsrohre mit hoher Wärmeleistung dauerhafte Diffusionsdichtheit Im Dachgeschoss/Balkendecken: Trockenbausystem Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

23 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Trinkwasserinstallation Die Trinkwasserversorgung des Anbaus wird durch moderne Preßverbindungen am bestehenden Sanitärnetz aus Kupfer angeschlossen. Gewährleistung greift auch für Verbindungsstelle Option Regenwassernutzung (getrenntes Rohrnetz!) Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

24 Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Fazit: Die komplette Installation aus einem einheitlichen Werkstoff Kupfer. Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation 1 Satz Werkzeug

25 Beispiel Mehrfamilienhaus / Renovierung Auftrag: MFH, BJ 1965 TW, Steigeleitungen alt: Stahl, bleiben TW, Stichleitungen neu: Kupfer TWW: komplett neu in Kupfer Im Bad Vorwandinstallation Heizung/Heizkörper: neu Auslöser: EnEV, neuer Ölbrennwertkessel Anforderungen: Wärmedämmung ja (EnEV) Schallschutz ja (DIN 4109) Brandschutz nein (Baden-Württemberg) Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

26 Beispiel MFH / Renovierung Installationsschacht Schacht 110 cm; Dämmung 100% wärmegedämmte Kupferrohre mit geringem Außendurchmesser. Vorgabe 100% auch bei größeren Dimensionen im Schacht einhaltbar. Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation = 0,040 W/mK handelsüblich

27 Beispiel MFH / Renovierung Heizung Die Heizungsleitungen in den Wohnungen bedürfen der Erneuerung, z.T. auf Putz Sockelleisteninstallation: - Geringer Platzbedarf, kein Aufstemmen, schnell Kupfer: kleine Außendurchmesser bei großem Strömungsquerschnitt Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

28 Sockelleiste mit Kupferverrohrung Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Abmessung 22 x 1 mm gepresst: in Sockelleiste, z.B. Höhe 95 mm kleine Formstücke = enge Radien Kupferrohr in Stangen: - formstabil - geringe thermische Längenänderung

29 Beispiel Mehrfamilienhaus / Badrenovierung Vorwandinstallation Schallschutz Sanitär MFH: DIN 4109 Lösung: flexibel gedämmte Kupferrohre für Stichleitungen warm und kalt Ø 12x1 mm, Zustand weich, biegbar (manuell, Innenbiegefeder), verpressen zulässig (ohne Stützhülse) Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

30 Beispiel Mehrfamilienhaus / Badrenovierung Altbau: bestehender zusätzlicher Potentialausgleich ? Vor Renovierung: metallene Leitungen (Stahl) Nach Renovierung:metallene Leitungen (Kupfer) Fazit: keine Änderung an ev. vorhandenem Potentialausgleich Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

31 Beispiel Mehrfamilienhaus / Renovierung Fazit: Platzeinsparung und schnelle Installation Ringrohre ebenso wie Stangen für Altbau einsetzbar Bei Bedarf kann auf mehrere, unterschiedliche Verbindungstechniken zurückgegriffen werden. Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

32 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Der Markt Anforderungen - Regelwerke Anforderungen - Altbau Beispiel Erweiterung Einfamilienhaus Beispiel Renovierung Mehrfamilienhaus Beispiel Sanierung Schulgebäude Zusammenfassung

33 Beispiel Sanierung Schulgebäude Auftrag: Schulgebäude, Stadt Ulm, Baujahr 1953, komplette Sanierung (Heizung und TW). Der schwäbische Stadtkämmerer besteht auf einer sparsamen Lösung. Anforderungen: Wärmedämmung ja (EnEV) Schallschutz ja (DIN 4109) Brandschutz ja (MLAR) Weiterhin: 6 Wochen Sommerferien Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

34 Beispiel Sanierung Schulgebäude Heizkessel: BJ 1986, gewartet, verbleibt noch. Anschluß Kupfer an Stahl. Kellerverteilung: Große Dimensionen, über Kopf Kupfer formstabil bei relativ geringem Gewicht Presstechnik wenig Befestigungsschellen = wenig Bohrlöcher schnelle Montage, schnelle Verbindung Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

35 Beispiel Sanierung Schulgebäude TW komplett neu in Kupfer. Revisionszeichnungen sind vorhanden. Abmessungen werden genau nach- gerechnet. Ergebnis: Leitungsabschnitte z.T. eine Dimension kleiner als Alternative mit innendichtenden Verbindern Folge: Kostenreduzierung, insbesondere bei Armaturen! Grund: geringer Strömungs- widerstand Kupferfittings Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

36 Beispiel Stichleitung 3 m (1 T-Stück, 3 Bögen 90 Grad): außendichtend (Kupfer)Druckverlust ca. 5,5 m gerade Rohrlänge innendichtend (KVR) Druckverlust ca. 10,0 m gerade Rohrlängé Zum Vergleich: Äquvalente Rohrlänge von Fittings DN 15 Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Altbau: kleine Abmessungen vorteilhaft!

37 Beispiel Sanierung Schulgebäude 6 Wochen Sommerferien als Hauptumbauzeit Installationsmaterial muss in allen Abmessungen schnell verfügbar sein. (Kupferrohre: 6 mm bis 267 mm) Vorfertigung mit Kupfer möglich (Formstabilität) Mehrere Fachfirmen sind zu koordinieren Kupferohre / Fittings: flächendeckend beim jeweiligen Handelspartner des Installateurs verfügbar Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

38 Beispiel Sanierung Schulgebäude Brandschutz Installationsschächte und Deckenabschottung vorliegend. Verwendung nichtbrennbare Rohre (Kupfer): Erleichterungen nach MLAR bis Ø 159 mm geringe Rohrabstände im Schacht / zwischen Durchführungen Rettungswege: keine zusätzliche Brandlast Ohne Unterdecke Verlegung von nichtbrennbaren Rohren zwingend Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

39 Beispiel Sanierung Schulgebäude Fazit: kleine Rohrdimensionen, kleine Armaturen, einfache Brandschutzlösungen, keine zusätzlichen Unterdecken, 100% Wärmedämmung in vorhandenen Schächten: Der Kämmerer ist ausnahmsweise zufrieden nach 6 Wochen Sommerferien können die Schüler wieder in den Unterricht. Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

40 Zusammenfassung Kupfer im Altbau universell: nur ein Rohr-Programm beständig und bewährt Fittings aller Arten viele Verbindungstechniken jederzeit & überall verfügbar einfach erweiterbar kompakte Bauweise Werkstoffsystem: Rohre und Fittings verschiedener Hersteller sind kombinierbar, auch nach Jahrzehnten Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation

41 Neutrogena Visibly Firm Night Cream ist eine Feuchtigkeitscreme, die die Elastizität der Haut verbessert. Sie erscheint dadurch weicher und jünger. Die exclusive und klinisch getestete Active Copper Formel versorgt die Haut bis tief unter ihre Oberfläche mit Kupfer um die Spannkraft sichtbar zu verbessern. Sie hilft, eine zarte und glatte Haut wiederherzustellen. Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Kupfer - ideal für die Renovierung in allen Bereichen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

42 Bilder Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zum Kupfertag! Die Renovierung – ideale Anwendung für die Kupferinstallation Referent: Dipl.-Ing. (BA) Rolf Werner Technisches Marketing."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen