Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Multiple-Choice als Auktion Welche Mannschaft spielt momentan nicht in der ersten Fußball-Bundesliga? A. DuisburgB. Augsburg C. Mönchengladbach D. Freiburg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Multiple-Choice als Auktion Welche Mannschaft spielt momentan nicht in der ersten Fußball-Bundesliga? A. DuisburgB. Augsburg C. Mönchengladbach D. Freiburg."—  Präsentation transkript:

1 Multiple-Choice als Auktion Welche Mannschaft spielt momentan nicht in der ersten Fußball-Bundesliga? A. DuisburgB. Augsburg C. Mönchengladbach D. Freiburg Fody´s Quiz und Auktionspartys – Es sind keine technischen Hilfsmittel erlaubt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

2 Multiple-Choice als Auktion Hinter welchem dieser Namen verbirgt sich kein englisches Herrscherhaus? A. HannoverB. Tudor C. BourbonD. Windsor Fody´s Quiz und Auktionspartys – Es sind keine technischen Hilfsmittel erlaubt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

3 BLIND: Multiple-Choice als Auktion / Literatur Welcher Nobelpreisträger schrieb Früchte des Zorns? A. HemingwayB. Herman Hesse C. John Steinway D. Will. Faulkner Früchte des Zorns (Titel des englischen Originals von 1939: The Grapes of Wrath) ist das bekannteste Werk des US-amerikanischen Schriftstellers John Steinbeck. Der sozialkritische und naturalistisch geschriebene Roman schildert das Schicksal der in den 1930er Jahren durch die Große Depression und Dürrejahre hoch verschuldeten Farmer in Oklahoma und Arkansas, die von den Grundbesitzern vertrieben werden und von der Dust Bowl zu Hunderttausenden über die Route 66 nach Kalifornien ziehen.US-amerikanischen John SteinbecknaturalistischGroße DepressionOklahomaArkansas Dust BowlRoute 66Kalifornien

4 Multiple-Choice als Auktion Welche Stadt liegt nicht am Rhein? A. KoblenzB. Wiesbaden C. KölnD. Essen isso

5 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Was ist keine binomische Formel? A. (a + b)² = a² + 2ab + b²B. (a – b)² = a² – 2ab + b² A. (a * b)² = a² + b²D. (a + b) (a – b) = a² – b² isso

6 Kandidatenfrage - Standard Wie nennt man einen kastrierten Hahn? Kapaun Ein Kapaun, auch Kapphahn oder Masthahn, ist ein im Alter von etwa zwölf Wochen kastrierter und gemästeter Hahn. Kapaune werden im Handel nur in der Zeit von Anfang bis Ende Dezember angeboten, daher ist ein Kapaun ein klassischer Weihnachtsbraten. Sein Fleisch ist besonders mild, weiß und fett und wird in der feinen Küche geschätzt.kastrierterHahn

7 Standard-Frage als Auktion Wen besiegte Italien im Endspiel um die Fußball-Weltmeisterschaft 1982? Deutschland Erläuterung

8 Standard-Frage als Auktion Welchem Staat gehört das Touristenparadies Bali an? Indonesion Bali ist eine seit 1949 zu Indonesien gehörende Insel und bildet die gleichnamige Provinz dieses Staates. Ihre Fläche beträgt km²; auf Bali leben 3,9 Millionen

9 BLIND: Standard-Frage als Auktion / Geschichte/Politik Wofür stand das F im Namen von John F. Kennedy? Fitzgerald John Fitzgerald Jack Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; 22. November 1963 in Dallas, Texas) war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten und Mitglied der Demokratischen Partei. Kennedy war der jüngste ins Amt gewählte und der insgesamt zweitjüngste US-Präsident

10 Standard-Frage als Auktion Welches deutsche Bundesland hat die wenigsten Einwohner? Freie Hansestadt Bremen Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen (meist kurz auch Bremen). Zu diesem Zwei-Städte-Staat gehört neben der Stadtgemeinde Bremen noch die 60 Kilometer nördlich gelegene Stadtgemeinde Bremerhaven. Bremen ist die zehntgrößte Stadt Deutschlands.

11 Fritz!-Frage - Multiple-Choice Aus wievielen Bundesländern besteht die Republik Österreich A. 8B. 6 C. 7D. 9 Fünf der neun österreichischen Bundesländer, Niederösterreich, Kärnten, Steiermark, Tirol, Salzburg (als Erzbistum) sind bereits im Mittelalter entstanden, Oberösterreich wurde unter Joseph II. 1783/84 selbstständig; Vorarlberg war lange Landesteil Tirols und wurde 1861 eigenständig; 1921 kam das Burgenland, das bis dahin Teil Ungarns war, hinzu. Mit 1922 wurde schließlich Wien von Niederösterreich getrennt und zum eigenen Bundesland erhoben.

12 Fritz!Frage - Standard-Frage Wer komponierte die Melodie der Deutschen Nationalhymne? Joseph Haydn Die deutsche Nationalhymne besteht seit 1991 ausschließlich aus der dritten Strophe des Deutschlandliedes von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. Die Melodie stammt aus der früheren Kaiserhymne Gott erhalte Franz, den Kaiser von Joseph Haydn.

13 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Was ist die größte Drüse des Menschen? A. MilzB. Herz C. LeberD. Lunge Die Leber (lateinisch iecur, griechisch παρ Hepar) ist das zentrale Organ des gesamten Stoffwechsels und die größte Drüse des Körpers bei Wirbeltieren.

14 Kandidatenfrage - Standard Welches ist der höchste Berg der Alpen? Mont Blanc / Monte Bianco Der Mont Blanc (italienisch Monte Bianco, beides weißer Berg) zwischen Frankreich und Italien ist mit m Höhe der höchste Berg der Alpen und der EU. Ob er oder der Elbrus (5.642 m) im Kaukasus der höchste Berg Europas ist, hängt von der Definition der innereurasischen Grenze ab.

15 Multiple-Choice als Auktion Was hat Charlie Browns Freund Linus immer dabei? A. SteinschleuderB. Kuscheldecke C. SonnenbrilleD. Zauberstab Der kleine Bruder von Lucy ist der zweitbeste Freund von Charlie Brown nach Snoopy und die reifste Persönlichkeit unter den Peanuts. Häufig führen die beiden philosophische Gespräche. Von Linus stammt der Satz: Von allen Charlie Browns der Welt bist du der Charlie Brownste. Zum Ärger seiner Oma und vor allem seiner Schwester Lucy ist er immer noch auf seine Schmusedecke angewiesen. Die Schmusedecke kann er allerdings bei Bedarf auch als Waffe einsetzen, um zum Beispiel lästige Fliegen im Flug zu töten, was ihm immer sehr viel Respekt verschafft.

16 Multiple-Choice als Auktion Zu welcher Vogelfamilie gehören die Elstern? A. DrosselnB. Reihern C. RabenvögelnD. Möven Die Elster (Pica pica) ist eine Vogelart aus der Familie der Rabenvögel. Sie besiedelt weite Teile Europas und Asiens sowie das nördliche Nordafrika. In Europa ist sie vor allem im Siedlungsraum häufig. Aufgrund ihres charakteristischen schwarz- weißen Gefieders mit den auffallend langen Schwanzfedern ist sie auch für den vogelkundlichen Laien unverwechselbar.

17 BLIND: Multiple-Choice als Auktion / Geschichte Wer verlor die Schlacht an den Katalaunischen Feldern 451 v. Chr.? A. NeroB. Attila C. HannibalD. Napoleon Die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern fand im Jahre 451 n. Chr. zwischen den Römern unter Aëtius und den Hunnen unter Attila statt. Ein römisch-westgotisches Heer besiegte die Hunnen und stoppte ihren Vormarsch in Europa. Der Name Katalaunische Felder (lateinisch Campi Catalauni) stammt von dem Gallierstamm der Katalaunen ab.

18 Multiple-Choice als Auktion Wofür war Vladimir Horowitz berühmt? A. DraculafilmeB. Klavierspiel C. ArchitekturD. Kriegskunst Vladimir Horowitz war ein US-amerikanischer Pianist ukrainischer Herkunft.

19 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wie heißt die Landzunge in Koblenz, an der die Mosel in den Rhein mündet? A. LahneckB. Loreley C. Deutsches EckD. Burg Sooneck Das Deutsche Eck ist eine künstlich aufgeschüttete Landzunge in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein. Im Jahr 1897 wurde hier ein monumentales Reiterstandbild des Deutschen Kaisers Wilhelm I. errichtet, das als Denkmal für die Deutsche Reichsgründung 1871 konzipiert war.

20 Kandidatenfrage - Standard Wer tötete Siegfried in der Nibelungensage? Hagen von Tronje Das gute Verhältnis von Hagen zu Siegfried endet, als Hagen von Siegfrieds Vergehen an der Königin Brunhild erfährt: Hagen verspricht ihr, ihre von Siegfried erlistete Entjungferung durch dessen Tod zu rächen. Nach Siegfrieds Ermordung versenkt Hagen dessen mit einem Fluch belegten Schatz – den Nibelungenhort – im Rhein.

21 Standard-Frage als Auktion Wie wird die Larve des Maikäfers genannt? Engerling Als Engerling bezeichnet man die Käferlarven der Überfamilie Scarabaeoidea, umgangssprachlich speziell die des Maikäfers und des Junikäfers. Maikäfer-Engerlinge schlüpfen nach vier bis sechs Wochen aus dem Ei und werden fünf bis sechs Zentimeter lang. Sie leben je nach Art zwischen zwei und vier Jahren in der Erde. Zunächst ernähren sie sich von Humus, dann von zarten Gras- und Krautwurzeln (z. B. Löwenzahnwurzeln) und später auch von Baumwurzeln. Der Wurzelfraß kann im Extremfall sogar zum Absterben von ausgewachsenen Buchen führen.

22 Standard-Frage als Auktion Wie heißt das israelische Parlament? Knesset Die Knesset ( כנסת, Hebräisch für Versammlung) ist das Einkammerparlament des Staates Israel. Sie besteht aus 120 Abgeordneten, die für eine Legislaturperiode von vier Jahren gewählt werden, und trat am 14. Februar 1949 erstmals zusammen.

23 BLIND: Standard-Frage als Auktion / Astronomie Welches Atom kommt im Weltall am häufigsten vor? Wasserstoff Wasserstoff ist das häufigste chemische Element im Universum, jedoch nicht in der Erdrinde. Er ist Bestandteil des Wassers und beinah aller organischen Verbindungen. Somit kommt gebundener Wasserstoff auch in sämtlichen lebenden Organismen vor.

24 Standard-Frage als Auktion Wie heißt der Zauberer am Hofe König Artus? Merlin Bedeutender Zauberer und Druide der Artussage. Die Sagengestalt Merlin entspricht vielleicht einem Barden und Seher namens Myraddin, der ein Gehilfe des britischen Stammesführers Ambrosius Aurelianius war und in der Nähe der Solway Firth lebte

25 Fritz!-Frage - Multiple-Choice Woran glaubt ein Monotheist? A. An die Götter des OlympB. An einen einzigen Gott C. An die MenschenwürdeD. An keinen Gott Der Begriff Monotheismus bezeichnet Religionen bzw. philosophische Lehren, die einen allumfassenden Gott kennen und anerkennen. Damit werden diese in der Religionswissenschaft vom Polytheismus unterschieden, der viele Götter kennt und verehrt. Religionen, die viele Götter kennen, aber einem von diesen den Vorrang (als allein zu verehrenden Gott) einräumen, bezeichnet der Begriff Monolatrie.

26 Fritz!Frage - Standard-Frage Wie bezeichnet man Acetylsalicylsäure umgangssprachliche? ASS oder Aspirin Acetylsalicylsäure, kurz ASS, ist ein weit verbreiteter schmerzstillender, entzündungshemmender, fiebersenkender und thrombozytenaggregationshemmender Wirkstoff, der seit 1977 auf der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel der WHO steht. Der Stoff wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Aspirin vermarktet, wodurch diese Marke, die von der Bayer AG im Jahr 1899 geschützt wurde, bis heute zum Gattungsnamen für den Wirkstoff und ihn enthaltende Präparate verwendet wurde.

27 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wie viele Sauerstoffatome besitzt ein normales Wassermolekül? A. zweiB. keins C. einsD. vier Wasser besteht aus Molekülen, gebildet aus je zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom

28 Kandidatenfrage - Standard Welcher Unsinn brachte die deutsche Eishockeymannschaft zu den Olympischen Winterspielen 1984 ? Xaver Unsinn Xaver Unsinn (* 29. November 1929 in Füssen, Bayern; 4. Januar 2012 ebenda) war ein deutscher Eishockeyspieler und -trainer. Er war 1964 bei den Olympischen Spielen und später von 1975 bis 1977 und von 1982 bis 1990 Eishockey-Bundestrainer.

29 Multiple-Choice als Auktion Welche russsische Kaufmannsfamilie lebt im Namen eines Rindfleischgerichts fort? A. RomanowB. Molotow C. RachmaninowD. Stroganow Bœuf Stroganoff (französische Schreibweise Stroganov), in Speisekarten und Rezepten auch Filetspitzen Stroganow oder Gowjadina Stroganov genannt, ist ein Ragout der klassischen Küche aus Filetspitzen vom Rind, Zwiebeln oder Schalotten, saurer Sahne und je nach Rezept verschiedenen weiteren Zutaten. Möglicherweise wurde es für einen Kochwettbewerb Ende des 19. Jahrhunderts in Sankt Petersburg erfunden, bei dem es als Sieger hervorgegangen sein soll. Benannt ist es nach der russischen Adelsfamilie Stroganow.

30 Multiple-Choice als Auktion Wer entdeckte den Erreger der Tuberkulose? A. Max PlanckB. Justus Liebig C. Robert KochD. Marie Curie 1882 entdeckte Robert Koch den Erreger der Tuberkulose (Mycobacterium tuberculosis) und entwickelte später das vermeintliche Heilmittel Tuberkulin erhielt er den Medizin-Nobelpreis. Robert Koch ist damit – neben seinem Konkurrenten Louis Pasteur in Paris – zum Begründer der modernen Bakteriologie und Mikrobiologie geworden.

31 BLIND: Multiple-Choice als Auktion / Musik Welches Album stammt nicht von Michael Jackson? A. InvincibleB. Bad C. Tubular BellsD. Ben Tubular Bells ist ein Album des britischen Rockmusikers Mike Oldfield. Es ist Oldfields Debütalbum und wurde 1973 vom damals 20-Jährigen veröffentlicht.

32 Multiple-Choice als Auktion Wie hieß die Stadt Sankt Petersburg zwischen 1924 und 1991? A. StalingradB. Königsberg C. LeningradD. Chemnitz Nachdem die Festung St. Petersburg kurzzeitig den niederländischen Namen Sankt-Pieterburch trug, wurde sie schon früh in das deutsche Sankt- Petersburg umbenannt. Nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs wurde am 18. August 1914 der deutsche Name zu Petrograd – wörtlich Peterstadt – russifiziert. Nach Lenins Tod 1924 wurde die Stadt am 26. Januar 1924 in Leningrad umbenannt

33 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Welches der folgenden Worte bezeichnet keine Kutsche? A. KalescheB. Gamasche C. FiakerD. Droschke Als Gamasche (Kamaschen, Beinling, Stulpe) wird ein Kleidungsstück bezeichnet, das an das Schuhwerk anschließt und Teile des Fußes und des Beines - teilweise bis über das Knie - bedeckt.

34 Kandidatenfrage - Standard Wie heißt nach Mark Twain der Freund von Huckleberry Finn? Tom Sawyer Die Abenteuer des Huckleberry Finn ist ein am 10. Dezember 1884 in Großbritannien und Kanada und am 18. Februar 1885 in den Vereinigten Staaten erschienener Roman von Mark Twain. Dieser Roman stellt eine Fortsetzung des 1876 erschienen Romans Die Abenteuer des Tom Sawyer dar und wird häufig mit diesem in einem Band veröffentlicht.

35 Standard-Frage als Auktion In welchen Ozean mündet der Amazonas? Atlantik Der Amazonas ist ein Strom im nördlichen Südamerika. Etwa 300 km südlich des Äquators durchquert er das im Westen von den Anden umrahmte, von tropischem Regenwald geprägte Amazonasbecken ostwärts bis zum Atlantik.

36 Standard-Frage als Auktion Wer war der zweite Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland? Ludwig Erhard Ludwig Wilhelm Erhard (* 4. Februar 1897 in Fürth; 5. Mai 1977 in Bonn) war nach Konrad Adenauer der zweite deutsche Bundeskanzler und ein Politiker der (CDU).

37 BLIND: Standard-Frage als Auktion / Klass. Musik Aus wievielen Sätzen besteht Ludwig van Beethovens 3. Sinfonie mit dem Beinamen Eroica Aus VIER Sätzen 4.1 Allegro con brio 4.2 Marcia funebre (Adagio assai) 4.3 Scherzo (Allegro vivace) 4.4 Finale (Allegro molto-Poco Andante-Presto)

38 Standard-Frage als Auktion Welchem Sprachstamm gehört das Rumänische an? Dem Romanischen Rumänisch (auch Dakorumänisch) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Sie gehört zur Untergruppe der ostromanischen Sprachen. Rumänisch ist die Amtssprache in Rumänien und Moldawien.

39 Fritz!-Frage - Multiple-Choice Wie nennt man eine Legierung aus Kupfer und Zinn? A. BleiB. Platin C. BronzeD. Eisen Als Bronzen werden Legierungen mit mindestens 60 Prozent Kupfer bezeichnet, soweit sie nicht Messinge sind, also ihr Hauptlegierungszusatz nicht Zink ist. Die Sammelbezeichnung Bronze wird in der Regel nur zusammen mit dem vorangestellten Hauptlegierungszusatz verwendet. Als spezifische Bezeichnung ist Bronze, der historischen Wortbedeutung entsprechend, jedoch auch weiterhin gängig für Zinnbronze, die älteste technische Legierung überhaupt.

40 Fritz!Frage - Standard-Frage Wenn meinte Bill Clinton mit: Ich hatte keine sexuelle Beziehung mit dieser Frau Monica Lewinsky Die Lewinsky-Affäre war eine politische Affäre in den Vereinigten Staaten über Anschuldigungen, dass Präsident Bill Clinton eine sexuelle Beziehung zur Praktikantin Monica Lewinsky unterhalten habe. Berichterstattungen über die außereheliche Affäre führten 1998 zur Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens durch das amerikanische Repräsentantenhaus, das im Senat nach 21 Verhandlungstagen scheiterte. Die Anklagepunkte waren Meineid und Strafvereitelung, weil Clinton unter Eid ausgesagt hatte, er hätte keinerlei sexuelle Beziehungen zu Lewinsky gehabt.

41 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wo liegt Napoleons Waterloo? A. EnglandB. Frankreich C. NiederlandeD. Belgien Waterloo ist eine Gemeinde in der Provinz Wallonisch-Brabant in Belgien, ca. 15 km südlich von Brüssel gelegen.

42 Kandidatenfrage - Standard Welche Frau erhielt zwei Nobelpreise? Marie Curie Marie Skłodowska Curie war eine Physikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort radioaktiv. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist bisher die einzige Frau unter den vier Mehrfach-Nobelpreisträgern und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Gebieten erhalten hat (Stand November 2009).

43 Multiple-Choice als Auktion In welcher Stadt steht das berühmte Café Kranzler? A. MünchenB. Hamburg C. BerlinD. Düsseldorf Das Café Kranzler war und ist ein berühmtes Caféhaus in Berlin-Mitte und Berlin- Charlottenburg und ist ein bei Touristen und Prominenten beliebter Anziehungspunkt.CaféhausBerlin-MitteBerlin- Charlottenburg

44 Multiple-Choice als Auktion Welches ist die Hauptstadt des US Bundesstaates New York? A. ArlingtonB. New York C. Washington DCD. Albany Die Hauptstadt New Yorks ist Albany; die größte Stadt ist New York City.HauptstadtAlbanyStadtNew York City

45 BLIND: Multiple-Choice als Auktion / Sprache Was ist ein Curriculum Vitae? A. TafelwasserB. Lebenslauf C. KriegserklärungD. Hochzeitsnacht Der Lebenslauf, auch Curriculum Vitae (CV), Vitae Cursus oder Résumé, listet die wichtigsten individuellen Daten einer Person auf.

46 Multiple-Choice als Auktion Welches ist kein Whisky? A. Jack DanielsB. Johnnie Walker C. Jesse JamesD. Jim Jackson The Original Jesse James Americas Outlaw Bourbon Whiskey is distilled in the heart of Kentucky.

47 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wer gehörte nicht zum ersten römischen Triumvirat? A. CaesarB. Augustus C. PompeiusD. Crassus Im Jahr 60 v. Chr. schlossen sich Gaius Iulius Caesar, Gnaeus Pompeius Magnus und Marcus Licinius Crassus zu einem inoffiziellen Bündnis, das später als Erstes Triumvirat bezeichnet wurde, zusammen. Im Jahr 56 v. Chr. erneuerte man auf Initiative Caesars das Bündnis.

48 Kandidatenfrage - Standard Welche Großstadt überragt der Vesuv? Neapel Der Vesuv (italienisch Vesuvio, lateinisch Vesuvius) ist der einzige aktive Vulkan auf dem europäischen Festland. Er liegt am Golf von Neapel in der italienischen Region Kampanien, neun Kilometer von der Stadt Neapel entfernt.

49 Standard-Frage als Auktion Auf welche Mittelmeerinsel wurde Napoleon verbannt? Elba Nach einer kurzen Phase der Verbannung auf Elba kehrte er für hundert Tage an die Macht zurück. In der Schlacht bei Waterloo wurde er endgültig besiegt und zuletzt bis zu seinem Lebensende auf die Insel St. Helena verbannt

50 Standard-Frage als Auktion Was bedeutet die Abkürzung VSOP bei Cognac? Very Superior Old Pale Die englische Bezeichnung Very Superior Old Pale (kurz: V. S. O. P. oder VSOP) ist eine Altersprädikatsbezeichnung für Weinbrand, Armagnac, Calvados, Cognac (Weinbrand aus der französischen Region Charente) und Rum. Nicht nur in Deutschland aber da vor allem wird die Bedeutung von VSOP fälschlicherweise mit very special old pale (dt. ganz besonders alt und hell), angegeben. Die Verwirrung kommt wahrscheinlich von der Verwechslung mit der Bedeutung und der Abkürzung von V.S. (VS), welche für Very Special steht.

51 BLIND: Standard-Frage als Auktion / Kunst Wer malte die Sixtinische Madonna? Raffael Die Sixtinische Madonna von Raffael, heute in der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden (angekauft 1754), ist eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance. Das Gemälde in seiner Gesamtheit ist heute vielen Menschen weniger geläufig als die beiden Puttenfiguren am unteren Bildrand (Raffaels Engel), die als eigenständiges Motiv der Populärkultur millionenfach auf Postern oder Postkarten auftauchen.

52 Standard-Frage als Auktion Wie nannten die Römer ihren Schutzwall gegen die Germanen? Limes Limes (lateinisch ursprünglich Weg, Schneise, vor allem Grenzweg, später allgemein Grenze[1]; Plural limites) bezeichnet einen von den Römern angelegten Grenzwall oder Grenzsicherungssystem. Es wird auch für spätere vergleichbare Grenzziehungen (Limes Saxoniae) oder Überwachungsanlage an Reichsgrenzen verwendet.

53 Fritz!-Frage - Multiple-Choice Wofür gibt es nach dem aktuellen Bussgeldkatalog normalerweise 3 Punkte? A. Handynutzung als FahrerB. Innerorts 45 km/h zu schnell C. Stoppzeichen überfahren ohne Gefährdung D. Rote Ampel überfahren Handy 1 Punkt, 45 km/h zu schnell 4 Punkte, Stoppzeichen ohne Gefährdung 0 Punkte, Rote Ampel 3 Punkte

54 Fritz!Frage - Standard-Frage Wer sang Non, je ne regrette rien!? (ohne Coverversionen) Édith Piaf "Non, je ne regrette rien" (French pronunciation: [nɔ̃ ʒə nə ʁəɡʁɛtə ʁjɛ̃]), meaning "No, I have no regrets", is a French song composed by Charles Dumont, with lyrics by Michel Vaucaire. It was written in 1956, and is best known through its 1960 recording by Édith Piaf.

55 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wer schrieb die Lausbubengeschichte Max und Moritz? A. Eugen RothB. Wilhelm Busch C. Heinrich Hoffmann D. Gebr. Grimm Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht und zählt damit zum Frühwerk von Wilhelm Busch.

56 Kandidatenfrage - Standard Wer schrieb die Tragikomödie Der Hauptmann von Köpenick? Carl Zuckmayer Friedrich Wilhelm Voigt (* 13. Februar 1849 in Tilsit; 3. Januar 1922 in Luxemburg) war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher. Bekannt wurde er als der Hauptmann von Köpenick durch seinen spektakulären Überfall auf das Rathaus der Stadt Cöpenick[1] bei Berlin, in das er am 16. Oktober 1906 als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutgläubiger Soldaten eindrang, den Bürgermeister verhaftete und die Stadtkasse raubte. Dieses Ereignis, das auf großes öffentliches Interesse stieß und als die Köpenickiade sprichwörtlich in die deutsche Sprache einging, wurde häufig künstlerisch verarbeitet. Besonders bekannt geworden ist die dramatische Umsetzung durch Carl Zuckmayer in seiner Tragikomödie Der Hauptmann von Köpenick.

57 Multiple-Choice als Auktion Was ist Agent Orange? A. Tarnbezeichung für James Bond B. Inlandsgeheimdienst Israels C. Entlaubungsmittel D. Autor von Apocalypse Now Agent Orange war die militärische Bezeichnung eines Entlaubungsmittels (CAS ), das die USA im Vietnamkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten.

58 Multiple-Choice als Auktion Wie wurde Gaius Caesar Augustus Germanicus, römischer Kaiser von postum genannt? A. TaverniusB. Caligula C. DuceD. Germanicus Gaius Caesar Augustus Germanicus (* 31. August 12 in Antium als Gaius Iulius Caesar; 24. Januar 41 in Rom), postum bekannt als Caligula, war von 37 bis 41 römischer Kaiser.

59 BLIND: Multiple-Choice als Auktion / Religion Was wird Pfingsten gefeiert? A. Geburt Jesu Christi B. Auferstehung Jesu Christi C. Entsendung des Heiligen Geistes D. Mariae Empfängnis Pfingsten (von griech. πεντηκοστή [μέρα] pentekostē [hēmera] der fünfzigste Tag) ist ein christliches Fest. Gefeiert wird von den Gläubigen die Entsendung des Heiligen Geistes. Es wird am fünfzigsten Tag nach Ostern begangen.

60 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Welche Klasse gehört nicht zur Mittelstufe des Gymnasiums? A. OberterziaB. Quarta C. QuintaD. Oberprima In Deutschland existieren im Bereich der Schulen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Bundesland bis zu 13 Jahrgangsstufen. Hierbei werden die erste bis vierte Jahrgangsstufe Primarstufe (Grundschule) genannt. Hierauf folgen die Klassenstufen fünf bis zehn, welche als Sekundarstufe I zusammengefasst werden und entweder an einem Gymnasium (dort früher Sexta, Quinta, Quarta, Untertertia, Obertertia und Untersekunda genanntbesucht werden können. Hierauf folgt die Sekundarstufe II, welche die Jahrgangsstufen 11–13 (früher: Obersekunda, Unter- und Oberprima) umfasst und deren Besuch an einem Gymnasium, Beruflichen Gymnasium oder an einer Gesamtschule erfolgen kann.

61 Kandidatenfrage - Standard Wie hieß Papst Benedikt XVI. mit bürgerlichem Namen? Joseph Aloisius Ratzinger Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl, Oberbayern; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger) ist Papst und damit Oberhaupt der römisch- katholischen Kirche und des Staates Vatikanstadt.

62 Standard-Frage als Auktion In welcher Stadt steht das Senckenberg-Museum? Frankfurt am Main Das Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt am Main gilt (nach dem Berliner Museum für Naturkunde) als das zweitgrößte Naturkundemuseum in Deutschland mit vielen sehenswerten Exponaten aus den Bereichen Biologie und Geologie.

63 Standard-Frage als Auktion Wer oder was wird gemeinhin als Bloody Mary bezeichnet? Ein Cocktail aus Wodka und Tomatensaft Die erste Bloody Mary wurde 1921 in der Harry's New York Bar in Paris von Fernand Petoit gemixt und bestand aus gleichen Teilen Wodka und Tomatensaft.

64 BLIND: Standard-Frage als Auktion / Biologie Wie nennt man den Umwandlungsprozeß bei Tieren, deren Jugendstadien in Gestalt und Lebensweise vom Adultzustand abweicht? Metamorphose Die Metamorphose (griech. μεταμόρφωσις = Umgestaltung, Verwandlung, Umwandlung), auch Metabolie (griech. μεταβολή = Veränderung), ist in der Zoologie die Umwandlung der Larvenform zum Adultstadium, dem geschlechtsreifen, erwachsenen Tier (Gestaltwandel). Der Begriff bezieht sich speziell auf Tiere, deren Jugendstadien in Gestalt und Lebensweise vom Adultzustand abweichen.

65 Standard-Frage als Auktion Wie hieß Ho-Chi-Minh-Stadt bis 1975? Saigon Ho-Chi-Minh-Stadt, vietnamesisch Thành ph H Chí Minh, ist die größte Stadt Vietnams. Im gesamten Verwaltungsgebiet der Stadt leben 7,1 Millionen Einwohner (Volkszählung 2009).[1] Es stellt kein zusammenhängendes Stadtgebiet dar, sondern ist – mit seiner außerhalb der Kernstadt dominierenden ländlichen Siedlungsstruktur – eher mit einer kleinen Provinz vergleichbar. Die Stadt liegt etwas nördlich des Mekong-Deltas auf dem Westufer des Saigon-Flusses. Unter ihrem alten Namen Sài Gòn (Saigon) war sie bis zum April 1975 Hauptstadt der Republik Vietnam. Sie ist Industriestadt, Verkehrsknoten und Kulturzentrum mit Universitäten, Theater, Kinos, Museen und Baudenkmälern.

66 Fritz!-Frage - Multiple-Choice Wie nennt man den Bären nach der germanischen Fabeltradition? A. Meister PetzB. Adebar C. IsegrimD. Meister Lampe Adebar = Storch | Isegrim = Wolf | Meister Lampe = Hase

67 Fritz!Frage - Standard-Frage Wann sind Tag und Nacht in unseren Breiten gleich lang? Frühlingsanfang Herbstanfang isso

68 Kandidatenfrage - Multiple-Choice Wozu führte die Emser Depesche? A. 1. Weltkrieg B. 2. Weltkrieg C. Dt.-Franz. Krieg 70/71 D. FFM Wachensturm Die Emser Depesche im eigentlichen Sinn ist das regierungsinterne Telegramm vom 13. Juli 1870, mit dem Heinrich Abeken den preußischen Ministerpräsidenten Otto von Bismarck in Berlin über die Vorgänge im Kurort Bad Ems unterrichtete. Dort stellte der französische Botschafter Vincent Benedetti weitergehende Forderungen an den König Wilhelm I. von Preußen, die den Verzicht der Hohenzollern auf die spanische Thronfolge betrafen. Der Inhalt der Depesche diente Bismarck als Grundlage für eine Pressemitteilung, die noch am selben Tag veröffentlicht wurde. Die französischen Übersetzungen erschienen tags darauf, am französischen Nationalfeiertag. Die französische Öffentlichkeit reagierte, wie von Bismarck vorhergesehen, mit nationaler Empörung. In der Folge erklärte das Kaiserreich Frankreich am 19. Juli 1870 dem Königreich Preußen den Krieg, der zum Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 wurde.


Herunterladen ppt "Multiple-Choice als Auktion Welche Mannschaft spielt momentan nicht in der ersten Fußball-Bundesliga? A. DuisburgB. Augsburg C. Mönchengladbach D. Freiburg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen