Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kindermund www.montalegre-do-cercal.com Teil II. Aus Kinderaufsätzen Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kindermund www.montalegre-do-cercal.com Teil II. Aus Kinderaufsätzen Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das."—  Präsentation transkript:

1 Kindermund Teil II

2 Aus Kinderaufsätzen Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das heimlich, damit sich meine Eltern keine Sorgen machen. Ich habe Locken, Papa hat Locken, Mama hat nur Haare. Wenn man kranke Kühe isst, kriegt man ISDN.

3 Im Englischunterricht Der Lehrer: Was heißt Eierkocher auf englisch? Meldet sich Klein Fritzchen und sagt: Klötenburner! Die Sonne scheint. The sun seems. Kreisverkehr Circle-Sex

4 Im Biologieunterricht Die Katze ist ein Tier, dass von Haaren umgeben ist. Sie hat 4 Beine, vorne zwei zum Laufen und hinten 2 zum Bremsen. Wenn sie keinen Kopf und keinen Schwanz hätte, wüßte man nicht, wo sie anfängt und aufhört. Die männliche Katze heißt Kater, aber den gibt es nicht, die ist eine Redensart der Säufer. Alle Fische legen Eier. Die russischen sogar Kaviar.

5 Im Erdkundeunterricht Die Nordhalbkugel dreht sich entgegengesetzt zur Südhalbkugel. Die Alm liegt hoch im Gebirge. Dort ist der Senner und die Sennerin. Im Frühjahr wird aufgetrieben, im Herbst abgetrieben.

6 Im Religionsunterricht Die Bibel der Moslems heißt Kodak. Der Papst lebt im Vakuum. Adam und Eva lebten in Paris. Unter der Woche wohnt Gott im Himmel. Nur Sonntag kommt er in die Kirche.

7 Im Matheunterricht Der Lehrer: "Die Klasse ist so schlecht in Mathe, dass sicher 90% dieses Jahr durchfallen werden." Ein Schüler: "Aber so viele sind wir doch gar nicht!..." Lehrer: "Warum liegt dein Mathebuch auf dem Boden?" Schüler: "Schwerkraft!"

8 Im Geschichtsunterricht In Frankreich hat man die Verbrecher früher mit der Gelatine hingerichtet. Im Mittelalter wurden die Menschen nicht so alt wie heute. Sie hatten auch nicht so starken Verkehr. Nachdem die Menschen aufgehört haben, Affen zu sein, wurden sie Ägypter.

9 Aus Kinderaufsätzen Mama cremt ihren Bauch immer mit Öl ein, damit unser Baby später keine Streifen bekommt. Mein Papa ist ein Spekulatius. Der verdient ganz viel Geld an der Börse. Bei uns dürfen Männer nur eine Frau heiraten. Das nennt man Monotonie.

10 Pisa-Studie Der Lehrer fragt: "Es gibt Millimeter, Zentimeter, Dezimeter - und was noch?" Fritzchen: "Elfmeter!" Lehrer: "Was heisst OF auf einem Nummernschild? " Fritzchen: "Ohne Ferstand!" "Aber Ferstand schreibt man doch mit V!" "Sehen Sie, wie blöd die dort sind?"

11 Besuche doch mal die Montalegre-Fun-Seite ! Über 1000 Witze nach Kategorien geordnet, Eine große Auswahl an lustigen Bildern, Fun-Videos, Powerpoints, Kurzgeschichten zum Schmunzeln und vieles mehr … Viel Spaß beim Stöbern!


Herunterladen ppt "Kindermund www.montalegre-do-cercal.com Teil II. Aus Kinderaufsätzen Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen