Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Deutsche Schulen. Wie sind sie?. Wir bauen unsere Schule. das Dach der zweite Stock das Erdgeschoss der erste Stock die dritte Etage.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Deutsche Schulen. Wie sind sie?. Wir bauen unsere Schule. das Dach der zweite Stock das Erdgeschoss der erste Stock die dritte Etage."—  Präsentation transkript:

1 Deutsche Schulen. Wie sind sie?

2 Wir bauen unsere Schule. das Dach der zweite Stock das Erdgeschoss der erste Stock die dritte Etage

3 das Dach die dritte Etage der zweite Stock der erste Stock das Erdgeschoss

4 Welche Räume gibt es in der Schule? Computer Werk Russisch Turn raum Sport zimmer gebäude Tennis Biologie Schüler Schwimm Französisch Eingang(s) Pause(n) korridor Englisch bad Ess Physik raum statt halle Bastel Büro Schul garderobe Mathematik Speise Erdkunde platz Deutsch Lehrer

5 Was passt nicht in die logische Reihe? 1. die Turnhalle, der Sportplatz, die Aula,der Tennisplatz, dieSchwimmhalle; 2.das Gebäude, die Eingangshalle, der Hof, der Pausenraum,das Geschäft; 3.das Erdgeschoss, die Etage, das Labor, der Stock; 4. die Stunde, die Deutschstunde,die Pause, die Mathematik, dis Fremdsprache;

6 Welche Wörter können Synonyme sein der Bastelraum der Raum malen sich befinden die Tafel die Schulbank der erste Stock der Büroraum die Turnhalle das Esszimmer Der Speiseraum die Speisehalle die Wandtafel das Erdgeschoss das Sekretariat die Sporthalle zeichnen der Tisch das Zimmer liegen die Werkstatt Welche Räume liegen im Erdgeschoss(im ersten Stock, im zweiten Stock in der dritten Etage, auf dem Dach)?

7 sich befinden Ich befinde … in meinem Klassenzimmer. Der Schrank befindet … an der Wand, die Tische befinden… in der Mitte. Mein Klassenzimer befindet … im Erdgeschoss. Wir befinden … in unserer Schule. Die Schule ist groβ und modern. Sie befindet … in der Stadtmitte. Ich befinde … in der Sporthalle. Die Sporthalle befindet … im Erdgeschoss.

8 hinutergehen, hinaufgehen Ich befinde mich im Erdgeschoss. Ich will in die Aula und muss die Treppe ……. Dann gehe ich in die Turnhalle die Treppe …... Die zweite Stunde ist Mathe und ich gehe die Treppe…... In der groβen Pause laufen wir in den Speiseraum die Treppe …... Die dritte Stunde ist Biologie und ich muss noch ……. Unsere vierte Stunde ist Deutsch und wir müssen ……. Die fünfte Stunde ist Werken und wir gehen …... Dann sind die Stunden zu Ende und alle gehen in die Garderobe.

9 Welche Gespräche kann man in der Schule hören? Bildet bitte Gespräche. 1. Wohin läufst du? 2. Hallo! 3.Tschüs! 4. Ich gehe in die Schule. 5. Na, dann bis bald! 6. Meine Schule befindet sich neben dem Stadion. 7. Hallo! 8. Ist das weit von deinem Haus? 9. Wo liegt deine Schule? 10. Nein, nicht besonders weit. Ich gehe 15 Minuten zu Fuss.

10 2, 7, 1, 4, 9, 6, 8, 10, 5, 3 7, 2, 1, 4, 9, 6, 8, 10, 5, 3

11 1.Ich habe jetzt Mathematik. Das ist mein Lieblingsfach. Heute schreiben wir eine Kontrollarbeit. 2.Und was hast du gern? 3.Hallo, Marlies! 4.Ich habe Biologie gern. Aber am liebsten habe ich Sport. 5.Welche Stunde hast du jetzt? 6.Es läutet schon. Ich muss gehen. Bis bald. 7.Hallo, Hans! 8.Was? Kontrollarbeit? Schrecklich! Mathe habe ich nicht gern. 9.Tschüs!

12 3, 7, 5, 1, 8, 2, 4, 6, 9, 7, 3, 5, 1, 8, 2, 4, 6, 9

13 1.Ich bin neu hier. Sag mal bitte, wo ist die Schwimmhalle? 2.Vielen Dank! 3.Hallo, wir suchen die Schwimmhalle. Kannst du uns helfen? 4.Hallo! 5.Hallo! 6.Bis bald! 7.Tschüs! 8.Keine Ahnung. Ich bin auch neu hier. Fragen wir lieber. 9.Ja, gern. Die Schwimmhalle befindet sich im Erdgeschoss. Ihr musst die Treppe hinuntergehen.

14 4, 5, 1, 8, 3, 9, 2, 6, 7 5, 4, 1, 8, 3, 9, 2, 7, 6

15 Wie kann mann unsere Gespräche betiteln? In der Pause Auf der Straβe Im Schulkorridor Wir kaufen ein Mein Lieblings -fach

16 Im Schulkorridor Mein Lieblings- fach Auf der Straβe

17 Was habt ihr in der Russischstunde, in der Deutsch- stunde, in der Mathe gemacht? In der Russischstunde haben wir ein Bild (beschreiben), einige Wörter (aufschreiben), einen Text (vorlesen) und viele Übungen (machen). Einige Kinder haben Fotos (mitnehmen). In der Mathe haben wir viel (zählen) und (rchnen). Wir haben Viele Aufgaben (machen) und einige Regeln (erzählen).

18 In der Deutschstunde haben wir zuerst unsere Lehrbücher (aufschlagen), dem Lehrer (zuhören), viele Wörter (buchstabieren), eine Geschichte (vorlesen). Dann haben Wir unsere Lehrbücher (zuschlagen).

19 Ratet! Was ist in der Schule wichtig? Was ist wichtig in jeder Stunde?

20 Das ist ein deutsches Sprichwort. 1*2*3** 4*5*6 7*8*9* 1.Сравнительная степень от слова gut. 2.Неопределённый артикль женского рода. 3.«Умный» + окончание «е». 4.«Ответ». 5.«Медленно». 6.«Чем» (для сравнительной степени). 7.Неопределённый артикль женского рода. 8.«Глупый» + окончание «е». 9.«Быстро».

21 Besser eine kluge Antwort langsam, als eine dumme schnell.

22 Wir haben heute gut gearbeitet. Die Stunde ist zu Ende. Auf Wiedersehen!


Herunterladen ppt "Deutsche Schulen. Wie sind sie?. Wir bauen unsere Schule. das Dach der zweite Stock das Erdgeschoss der erste Stock die dritte Etage."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen