Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Glück ist dort, wo Möglichkeit auf Vorbereitung trifft Denzel Washington.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Glück ist dort, wo Möglichkeit auf Vorbereitung trifft Denzel Washington."—  Präsentation transkript:

1 Glück ist dort, wo Möglichkeit auf Vorbereitung trifft Denzel Washington

2 Programm Kurzer Film Präsentation Kundengewinnung für Wedding Planer Vorgehen bei der Planung Erwartungen Organisation Planung/Durchführung

3 Kleiner Einblick

4 Wedding à-la-carte Einzelunternehmung Gegründet bis 20 Hochzeiten im Jahr in der Schweiz und näheres Ausland tätig Mitglied von Wedding Network Planung, Organisation & Koordination

5 Frage Wie stellen Sie sich die Arbeit eines Wedding Planers vor? a.Drapiert Dekorationen in Kirchen und in Festsäle b.Sieht in allem und jeden eine romantische Seite c.Schlendert mit Brautpaaren über einen Blumenmarkt d.Sitzt täglich 5 Stunden vor dem Computer und beantwortet Fragen e.Braucht eine Elefanten Haut und viel Nerven f.Muss sehr empathisch sein g.Kennt jede Kappelle im Umkreis von 50 Kilometer

6 Kundengewinnung Brautpaar TräumeEmotionenWünsche

7 Kundengewinnung

8 Kennenlernen/Vorgehen

9 Frage Was sind Ihrer Meinung nach die grössten Erwartungen an einen Hochzeitsplaner? a.Er kennt möglichst viele Dienstleister oder Anbieter b.Er kann eine trendige und modische Dekoration vorweisen c.Er versteht was der Kunde erwartet und wünscht d.Er ist up-to-date und Trendsetter f.Er kennt alle Tipps und Tricks Frage

10 Organisation Wedding Planer BrautpaarGästePartner Der Wedding Planer ist die Drehscheibe.

11 ca. 40 bis 70 Stunden für Vorbereitung ca. 10 bis 20 Stunden für Besprechung ca. 4 bis 10 Stunden für Drehbuch ca. 50 bis 300 Mails ca. 4 bis 6 Stunden Telefonate ca. 20 bis 40 Seiten Drehbuch ca. 10 bis 16 Stunden am Hochzeitstag Für einen perfekten Trau(m)tag Planung /Durchführung

12 Frage In welchen Bereich besteht die Möglichkeit in Zukunft Wedding und Event Branche Zusammenzuarbeiten? a.Software und Datenbanken b.Erstellung von Konzepten c.Fachreferate d.Ausbildung e.Ausstellungen/Messen f.Kundengewinnung

13 Fazit Der grösste Unterschied zwischen einem Event und einer Hochzeit sind die tiefen Emotionen, die damit entstehen. Emotion aus dem Lateinisch ex heraus und motio Bewegung, Erregung ist ein psychophisiologischer Prozess Prozess, der durch die bewusste und/oder unbewusste Wahrnehmung und Interpretation eines Objekts oder einer Situation ausgelöst wird und mit physiologischen Veränderungen, spezifischen Kognitionen, subjektivem Gefühlserleben und einer Veränderung der Verhaltensbereitschaft einhergeht. Emotionen treten beim Menschen und bei höheren Tieren auf.

14 Man muss aus seinem Unternehmen den aufregendsten Ort der Welt machen Jack Welch


Herunterladen ppt "Glück ist dort, wo Möglichkeit auf Vorbereitung trifft Denzel Washington."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen