Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entlohnung Gerechtigkeit Lohnformen. Gerechtigkeit? Arbeitsschwierigkeit Ausbildung Quanitative Leistung Qualitative Leistung Soziale Faktoren Spezifische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entlohnung Gerechtigkeit Lohnformen. Gerechtigkeit? Arbeitsschwierigkeit Ausbildung Quanitative Leistung Qualitative Leistung Soziale Faktoren Spezifische."—  Präsentation transkript:

1 Entlohnung Gerechtigkeit Lohnformen

2 Gerechtigkeit? Arbeitsschwierigkeit Ausbildung Quanitative Leistung Qualitative Leistung Soziale Faktoren Spezifische Zulagen Körperliche/ geistige Beanspruchung Dauer der Beschäftigung Alter Engagement und Ideen Entlohnung kontra Arbeitsbedingungen

3 Lohnformen Zeitlohn – oft als Mindestlohn, Basis Leistungslohn  Geldakkord  Zeitakkord (s.Beispiel Buch!)  Zuschläge zum Zeitlohn  Mengenprämie  Prämie bei hohem Nutzungsgrad der Anlagen  Zeitprämie (v.a. Handwerker, …)  Deckungsbeitragsprämie (je Auftrag)  Provisionen (Umsatzbeteiligung – je nach eigenem Umsatz!, …)  Regelmäßige Erfolgsbeteiligungen am gesamten Unternehmen (Gewinn, Umsatz, Produktionsmenge,)  Einmalige Gratifikationen (zB zusätzliches Gehalt, bei Erreichung einer bestimmten Umsatzgröße des ganzen Betriebes) (z.B. Kapitalbeteiligung durch Aktien)  Zulagen (Nacht, Schicht, Gefahr, Schmutz, Kinder, Flexibilität, …)  Übernahme von Weiterbildungskosten Einzeln / Gruppe

4 Aktuelle Lohnformen Cafeteria-System Zuschläge auf verschiedene Arten: Bar, Freizeit, Versicherungen, Pensionskasse, Sachleistungen, Gewinnbeteiligungen, Kapitalbeteiligungen, günstige Miterbeiterdarlehen Individuelle Entlohnung statt Gießkannenprinzip  Bei 60 % der Führungskräfte - 20 % Leistungsabhängig  Jede vierte Fachkraft variable Entlohnung!  Siehe Beispiel Lohnsystem bei Opel-Austria S. 127/128 Incentives –  Anreizsysteme durch Reisen, Clubbeiträge, gemeinsame Erlebnisveranstaltungen, …


Herunterladen ppt "Entlohnung Gerechtigkeit Lohnformen. Gerechtigkeit? Arbeitsschwierigkeit Ausbildung Quanitative Leistung Qualitative Leistung Soziale Faktoren Spezifische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen