Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23."—  Präsentation transkript:

1 Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz

2 Konferenz Dipl.-Ing. Martin Loicht tödlich verunglückt Begräbnis :00 Neustifter Friedhof Unterrichtsende: 11:30 bis Fr :00 Busanmeldung in der Telefonvermittlung DW 209 Kondolenzbuch und Spendenbox im Sekretariat

3 Konferenz Personalabgänge Prof. DI. Bernd Sevcik VB Günther Schulz

4 Konferenz Neubestellungen VB Claudia Holzinger Kanzlei VB Katharina Schwarzl Kanzlei VB Andreas Fischer Kopierstelle

5 Konferenz Schulpsychologischer Dienst Mag. Bettina Bogner Mag. Susanna Roth

6 Konferenz Erfolge jugend innovativ 2010 Kategorie Business 2. Platz Projekt – NOTUM iCROSS Online Crew Scheduling (v.l.n.r.) Gillsu George Thekkekara Puthenparampil, Nino Grüneis 5BHITI

7 Konferenz Erfolge jugend innovativ 2010 Kategorie Business : Reisepreis Upcycled Dog Toys (v.l.n.r.) Daniel Bezak, Alexander Steiner, Aleksandar Marinkovic 5AHWIM Betreuer: Kurt Hollnsteiner

8 Konferenz Erfolge Sparkling Science 2010 Kooperationen mit TU-Wien Institut f. Automatisierungs- und Regelungstechnik Themen: Automatische Verhandlungen (Konferenzteilnahmen in China, Chile und Portugal) 5AHITS 5BHITI Materialentwicklung für rapid prototyping-fähige Blutgefäße 5AHWE Kooperation mit Universität-Wien Institut f. Quantenoptik und Quanteninformation Thema: Multimediale Möglichkeiten und Quantenphysik 5CHITI

9 Konferenz Erfolge Borealis Innovations Award Diplomarbeiten der Abteilung WE ausgezeichnet Plastifizierleistung einer Spritzgießmaschine Materialentwicklung für rapid prototyping-fähige Blutgefäße ( Sparkling Science – Projekt in Kooperationen mit TU-Wien ) Konstruktion und Bau eines Fließspiralenwerkzeuges

10 Konferenz Erfolge Bewerb Junior Company (Volkswirtschaftliche Gesellschaft) Gründung der Firma SMSIS (SMS-Versand on demand zu Marketingzwecken) Landeswettbewerb Wien 1.Platz Bundeswettbewerb 3.Platz 4BHITS Raiffeisenbank Börsespiel AHITS 1. Platz Landesschweißwettbewerb 1.Platz und 3.Platz

11 Konferenz Auszeichnungen Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich Prof. Dipl.-Ing. Dr. Heinz Dragaun Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich FOL. SR. Egon Stoiber

12 Konferenz Auszeichnungen Oberstudienrat -Prof. Mag. Gabriele Steiner -Prof. Dipl.-Ing. Dr. Walter Lang

13 Konferenz QIBB: Schüler-, Lehrer- u. Elternbefragung Themen: Förderung, Individualisierung Leistungsbeurteilung Klassenklima Schulleben MitarbeiterInnenleistungen anerkennen Optimierung der Ausstattung Verwaltungsprozesse optimieren Kundenorientierung, gemeinsamer Bildungsauftrag Schulwahl, Elternbeteiligung

14 Konferenz Anmeldungen nach Abteilungen

15 Konferenz Ausblick Zukunftsprojekt: Das Bild des TGM als Orientierung für unsere Zielgruppen im Jahr 2025 … tgmgoes 2025 Agieren statt reagieren, um Zukunft zu haben

16 Konferenz Szenarien kurz- / mittel- / langfristig Strategien Konzepte Vision Bild des TV/TGM operative Ziele Leitbild Identität Ziele Ziele für das Projekt:

17 Konferenz Status  Vorbereitungsteam arbeitet  Projektoffice eingerichtet  Projektbeirat im Entstehen Gesucht:  Projektname  16 visionäre Köpfe Bewerbungsfrist 24. Sept Näheres Zeitschrift technologe Organisation Projektorganisation

18 Konferenz Veranstaltungen Tag der offenen Tür (961 Besucher/innen) Vienna City Marathon Teams Motto: 3 SchülerInnen + 1LehrerIn = 1 Team Töchtertag Berufspraktische Tage Vienna Biopolymer Days YO-Tech (Techn. Museum)

19 Konferenz Verbesserungen und Sanierungsmaßnahmen in der Werkstätte Maschinensicherheit Flucht- und Rettungsplan Sanierungsarbeiten –Schmiedepresse –Modelltischlerei –Mechanische Werkstätte Sonderarbeiten Bodenadaptierung von Werkstättenräumen Unterstützung Diplomarbeiten – Kunststofftechnik – Mechanische Werkstätte – Modelltischlerei – Stahlbau

20 Konferenz Sanierung Übersiedlung der Chemie-Labors vom 8.OG in das 2.OG im Labortrakt und Errichtung von EDV-Räumen im 8.OG Physiksäle im 7.OG Lastenaufzüge

21 Konferenz Organisatorische Hinweise Schulveranstaltungen  Treffpunkt muss öffentlich erreichbar sein!  KEINE Privatfahrzeuge

22 Konferenz Aktuelle Tätigkeiten und Termine Do Bescheide (Stempel! Unterschrift!) direkt übergeben (Kosten)! Zeugnisdruck erfolgt durch Fr. Köcher Abholung ab Do :00 in der Kanzlei Abgabe der kontrollierten und unterschriebenen Zeugnisse in der Kanzlei bis spätestens Fr :00

23 Konferenz Aktuelle Tätigkeiten und Termine Abgabe Klassenbücher bis Do :00 (auch die 5.Jg) Katalogabschluss bis 15:00 (Info über Abteilung) Erreichbarkeit während der Ferien: Meldung an Kanzlei bis spätestens Do Hinterlegung von Zeugnissen der Tagesschule erst ab Fr :00 in der Kanzlei

24 Konferenz Berufungen im Falle absehbarer Berufungen: Info an Schüler/innen: Berufungen sind schriftlich am TGM einzubringen NICHT beim SSR bzw. per Mail

25 Konferenz Berufungen Aufzeichnungen ! Nachvollziehbarkeit der Notenfindung –Mitarbeit (mind. 2x / Sem. mit Stichwort) –Aufgabenstellungen bei SA und Prüfungen –Aufzeichnungen über Antworten Nachweis der Frühwarnung –Aufzeichnungen über Beratungsgespräch

26 Konferenz Berufungen Folgende Unterlagen sind vorzulegen: Vorlagebericht des Schulleiters/der Schulleiterin; Berufung mit Eingangsstempel und Briefumschlag im Original; Ablichtung der Entscheidung, gegen die berufen wird; Empfangsbestätigung oder Zustellnachweis (bei RSb-Brief); Ablichtung des Schülerstammblattes; Protokoll der Klassenkonferenz; Stellungnahme des Klassenvorstandes;

27 Konferenz Berufungen Folgende Unterlagen sind vorzulegen: Dokumentation und Stellungnahme zur Beurteilung mit „Nicht genügend“ (für die mit „Nicht genügend“ beurteilten Gegenstände), dazu die erforderlichen Unterlagen (Schularbeitenhefte, Tests, Diktate, Aufzeichnungen über die Mitarbeit und mündliche Prüfungen); Dokumentation und Stellungnahme zur Beurteilung mit „Genügend“ (für die mit „Genügend" beurteilten Gegenstände mit schlechter Prognose), dazu die erforderlichen Unterlagen (Schularbeitenhefte, Tests, Diktate, Aufzeichnungen über die Mitarbeit und mündliche Prüfungen); Sonstige Unterlagen, die als Ergänzung der Dokumentation erforderlich sind, insbesondere solche, die die Darstellung der Schule zu Behauptungen, die in der Berufung aufgestellt werden, unterstützen.

28 Konferenz Vorschau Herbst Dienstantritt Mo :00 Eröffnungskonferenz :30 Klasseneinschreibung :00 Wiederholungsprüfungen Mo ab 10:00 u. Di ab 08:00 Einschreibung Abendschule Mo :00

29 Konferenz Vorschau Herbst Diagnosechecks D, E1, AM –1.Jg. 2. bzw 3. Unterrichtswoche

30 Konferenz Abteilungskonferenzen AbteilungZeitOrt EL16:00HS1 ET16:00H328 IT16:00Pausenraum Werkst. MI16:00HS2 WE16:00H1022 WI16:00Exnersaal BEL,BWI17:30HS1

31 Konferenz Erholsame Ferien

32 Konferenz Abteilungskonferenzen AbteilungZeitOrt EL16:00HS1 ET16:00H328 IT16:00Pausenraum Werkst. MI16:00HS2 WE16:00H1022 WI16:00Exnersaal BEL,BWI17:30HS1


Herunterladen ppt "10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen