Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23."—  Präsentation transkript:

1 10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23

2 10-06-22Konferenz Dipl.-Ing. Martin Loicht tödlich verunglückt Begräbnis 1.7. - 13:00 Neustifter Friedhof Unterrichtsende: 11:30 bis Fr. 25.6. 15:00 Busanmeldung in der Telefonvermittlung DW 209 Kondolenzbuch und Spendenbox im Sekretariat

3 10-06-22Konferenz Personalabgänge Prof. DI. Bernd Sevcik 31.03.2010 VB Günther Schulz 31.03.2010

4 10-06-22Konferenz Neubestellungen VB Claudia Holzinger Kanzlei VB Katharina Schwarzl Kanzlei VB Andreas Fischer Kopierstelle

5 10-06-22Konferenz Schulpsychologischer Dienst Mag. Bettina Bogner Mag. Susanna Roth

6 10-06-22Konferenz Erfolge jugend innovativ 2010 Kategorie Business 2. Platz Projekt – NOTUM iCROSS Online Crew Scheduling (v.l.n.r.) Gillsu George Thekkekara Puthenparampil, Nino Grüneis 5BHITI

7 10-06-22Konferenz Erfolge jugend innovativ 2010 Kategorie Business : Reisepreis Upcycled Dog Toys (v.l.n.r.) Daniel Bezak, Alexander Steiner, Aleksandar Marinkovic 5AHWIM Betreuer: Kurt Hollnsteiner

8 10-06-22Konferenz Erfolge Sparkling Science 2010 Kooperationen mit TU-Wien Institut f. Automatisierungs- und Regelungstechnik Themen: Automatische Verhandlungen (Konferenzteilnahmen in China, Chile und Portugal) 5AHITS 5BHITI Materialentwicklung für rapid prototyping-fähige Blutgefäße 5AHWE Kooperation mit Universität-Wien Institut f. Quantenoptik und Quanteninformation Thema: Multimediale Möglichkeiten und Quantenphysik 5CHITI

9 10-06-22Konferenz Erfolge Borealis Innovations Award 2010 3 Diplomarbeiten der Abteilung WE ausgezeichnet Plastifizierleistung einer Spritzgießmaschine Materialentwicklung für rapid prototyping-fähige Blutgefäße ( Sparkling Science – Projekt in Kooperationen mit TU-Wien ) Konstruktion und Bau eines Fließspiralenwerkzeuges

10 10-06-22Konferenz Erfolge Bewerb Junior Company (Volkswirtschaftliche Gesellschaft) Gründung der Firma SMSIS (SMS-Versand on demand zu Marketingzwecken) Landeswettbewerb Wien 1.Platz Bundeswettbewerb 3.Platz 4BHITS Raiffeisenbank Börsespiel 2010 4AHITS 1. Platz Landesschweißwettbewerb 1.Platz und 3.Platz

11 10-06-22Konferenz Auszeichnungen Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich Prof. Dipl.-Ing. Dr. Heinz Dragaun Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich FOL. SR. Egon Stoiber

12 10-06-22Konferenz Auszeichnungen Oberstudienrat -Prof. Mag. Gabriele Steiner -Prof. Dipl.-Ing. Dr. Walter Lang

13 10-06-22Konferenz QIBB: Schüler-, Lehrer- u. Elternbefragung Themen: Förderung, Individualisierung Leistungsbeurteilung Klassenklima Schulleben MitarbeiterInnenleistungen anerkennen Optimierung der Ausstattung Verwaltungsprozesse optimieren Kundenorientierung, gemeinsamer Bildungsauftrag Schulwahl, Elternbeteiligung

14 10-06-22Konferenz Anmeldungen nach Abteilungen

15 10-06-22Konferenz Ausblick Zukunftsprojekt: Das Bild des TGM als Orientierung für unsere Zielgruppen im Jahr 2025 … tgmgoes 2025 Agieren statt reagieren, um Zukunft zu haben

16 10-06-22Konferenz Szenarien kurz- / mittel- / langfristig Strategien Konzepte Vision Bild des TV/TGM operative Ziele Leitbild Identität Ziele Ziele für das Projekt:

17 10-06-22Konferenz Status  Vorbereitungsteam arbeitet  Projektoffice eingerichtet  Projektbeirat im Entstehen Gesucht:  Projektname  16 visionäre Köpfe Bewerbungsfrist 24. Sept. 2010 Näheres Zeitschrift technologe Organisation Projektorganisation

18 10-06-22Konferenz Veranstaltungen Tag der offenen Tür 19.02.2010 (961 Besucher/innen) Vienna City Marathon 18.4. 40 Teams Motto: 3 SchülerInnen + 1LehrerIn = 1 Team Töchtertag Berufspraktische Tage Vienna Biopolymer Days 19.-20.5. YO-Tech (Techn. Museum)

19 10-06-22Konferenz Verbesserungen und Sanierungsmaßnahmen in der Werkstätte Maschinensicherheit Flucht- und Rettungsplan Sanierungsarbeiten –Schmiedepresse –Modelltischlerei –Mechanische Werkstätte Sonderarbeiten Bodenadaptierung von Werkstättenräumen Unterstützung Diplomarbeiten – Kunststofftechnik – Mechanische Werkstätte – Modelltischlerei – Stahlbau

20 10-06-22Konferenz Sanierung Übersiedlung der Chemie-Labors vom 8.OG in das 2.OG im Labortrakt und Errichtung von EDV-Räumen im 8.OG Physiksäle im 7.OG Lastenaufzüge

21 10-06-22Konferenz Organisatorische Hinweise Schulveranstaltungen  Treffpunkt muss öffentlich erreichbar sein!  KEINE Privatfahrzeuge

22 10-06-22Konferenz Aktuelle Tätigkeiten und Termine Do. 24.6. Bescheide (Stempel! Unterschrift!) direkt übergeben (Kosten)! Zeugnisdruck erfolgt durch Fr. Köcher Abholung ab Do. 24.6. 10:00 in der Kanzlei Abgabe der kontrollierten und unterschriebenen Zeugnisse in der Kanzlei bis spätestens Fr. 25.06 12:00

23 10-06-22Konferenz Aktuelle Tätigkeiten und Termine Abgabe Klassenbücher bis Do. 1.7.2010 11:00 (auch die 5.Jg) Katalogabschluss 25.6.2010 bis 15:00 (Info über Abteilung) Erreichbarkeit während der Ferien: Meldung an Kanzlei bis spätestens Do. 1.7.2010 Hinterlegung von Zeugnissen der Tagesschule erst ab Fr. 2.7. 11:00 in der Kanzlei

24 10-06-22Konferenz Berufungen im Falle absehbarer Berufungen: Info an Schüler/innen: Berufungen sind schriftlich am TGM einzubringen NICHT beim SSR bzw. per Mail

25 10-06-22Konferenz Berufungen Aufzeichnungen ! Nachvollziehbarkeit der Notenfindung –Mitarbeit (mind. 2x / Sem. mit Stichwort) –Aufgabenstellungen bei SA und Prüfungen –Aufzeichnungen über Antworten Nachweis der Frühwarnung –Aufzeichnungen über Beratungsgespräch

26 10-06-22Konferenz Berufungen Folgende Unterlagen sind vorzulegen: Vorlagebericht des Schulleiters/der Schulleiterin; Berufung mit Eingangsstempel und Briefumschlag im Original; Ablichtung der Entscheidung, gegen die berufen wird; Empfangsbestätigung oder Zustellnachweis (bei RSb-Brief); Ablichtung des Schülerstammblattes; Protokoll der Klassenkonferenz; Stellungnahme des Klassenvorstandes;

27 10-06-22Konferenz Berufungen Folgende Unterlagen sind vorzulegen: Dokumentation und Stellungnahme zur Beurteilung mit „Nicht genügend“ (für die mit „Nicht genügend“ beurteilten Gegenstände), dazu die erforderlichen Unterlagen (Schularbeitenhefte, Tests, Diktate, Aufzeichnungen über die Mitarbeit und mündliche Prüfungen); Dokumentation und Stellungnahme zur Beurteilung mit „Genügend“ (für die mit „Genügend" beurteilten Gegenstände mit schlechter Prognose), dazu die erforderlichen Unterlagen (Schularbeitenhefte, Tests, Diktate, Aufzeichnungen über die Mitarbeit und mündliche Prüfungen); Sonstige Unterlagen, die als Ergänzung der Dokumentation erforderlich sind, insbesondere solche, die die Darstellung der Schule zu Behauptungen, die in der Berufung aufgestellt werden, unterstützen.

28 10-06-22Konferenz Vorschau Herbst Dienstantritt Mo.6.9.2010 08:00 Eröffnungskonferenz 6.9.2010 08:30 Klasseneinschreibung 6.9.2010 10:00 Wiederholungsprüfungen Mo 6. 9. ab 10:00 u. Di 7. 9. ab 08:00 Einschreibung Abendschule Mo. 6.9.2010 18:00

29 10-06-22Konferenz Vorschau Herbst Diagnosechecks D, E1, AM –1.Jg. 2. bzw 3. Unterrichtswoche

30 10-06-22Konferenz Abteilungskonferenzen AbteilungZeitOrt EL16:00HS1 ET16:00H328 IT16:00Pausenraum Werkst. MI16:00HS2 WE16:00H1022 WI16:00Exnersaal BEL,BWI17:30HS1

31 10-06-22Konferenz Erholsame Ferien

32 10-06-22Konferenz Abteilungskonferenzen AbteilungZeitOrt EL16:00HS1 ET16:00H328 IT16:00Pausenraum Werkst. MI16:00HS2 WE16:00H1022 WI16:00Exnersaal BEL,BWI17:30HS1


Herunterladen ppt "10-06-22Konferenz Herzlich Willkommen Konferenz 10-06- 23."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen