Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwellenwerte für die EU-weite Vergabe öffentlicher Aufträge VERORDNUNG (EU) Nr. 1251/2011 DER EU- KOMMISSION in Kraft seit 01.01.2012 In deutsches Recht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwellenwerte für die EU-weite Vergabe öffentlicher Aufträge VERORDNUNG (EU) Nr. 1251/2011 DER EU- KOMMISSION in Kraft seit 01.01.2012 In deutsches Recht."—  Präsentation transkript:

1 Schwellenwerte für die EU-weite Vergabe öffentlicher Aufträge VERORDNUNG (EU) Nr. 1251/2011 DER EU- KOMMISSION in Kraft seit In deutsches Recht umgesetzt durch § 3 VgV am Aber: § 1 Abs. 2 SektVO – dynamische Verweisung

2 Schwellenwerte Bauvergaben Der Schwellenwert beträgt für Bauaufträge (alt: ) Der Schwellenwert für Lose des 20%- Kontingents beträgt 1 Mio. (unverändert) Maßgeblich: Nettowerte

3 Schwellenwert Liefer-/DL-Aufträge Der Schwellenwert beträgt für Liefer- und Dienstleistungsaufträge (alt: ) Der Schwellenwert für Lose des 20%- Kontingents von Dienstleistungsaufträgen beträgt (unverändert) Maßgeblich: Nettowerte

4 Aber: Sektorenbereich Der Schwellenwert beträgt für Liefer- und Dienstleistungsaufträge (alt: ) Der Schwellenwert für Lose des 20%- Kontingents von Dienstleistungsaufträgen beträgt (unverändert) Maßgeblich: Nettowerte Bauaufträge: keine Sonderregelung

5 Wertgrenzen in HB: L-/DL-Aufträge Bis –fhV mit Vergleichsangeboten (§ 5 TtVG) Bis –beschränkte Ausschreibung (§ 7 Abs. 3 TtVG) Nachveröffentlichung ab (§ 19 Abs. 2 VOL/A) Ab –grds. öffentliche Ausschreibung (VOL/A)

6 Wertgrenzen in HB: L-/DL-Aufträge Bei Liefer- und Dienstleistungen: –Abfrage Korruptionsregister (SF) ab EUR –Abfrage Gewerbezentralregister (BfJ) ab EUR Nur bei Lieferaufträgen: –ggf. Erklärung und Vereinbarung KernV Nur bei Dienstleistungsaufträgen: –Meldung an die Sokom grds. ab 0,01 EUR –Mindestlohnvereinbarung – Formular 231! –Abfrage Vergaberegister (SUBV) ab EUR

7 Wertgrenzen in HB: Bauaufträge Bis –fhV mit Vergleichsangeboten (§ 2 Abs.1 Nr.1 InvErlG) Nachveröffentlichung ab EUR (§ 20 Abs. 3 Nr. 2 VOB/A) Bis –beschränkte Ausschreibung (§ 2 Abs. 1 Nr. 2 InvErlG) Vorveröffentlichung ab (§ 19 Abs. 5 VOB/A) Nachveröffentlichung ab (§ 20 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A)

8 Wertgrenzen in HB: Bauaufträge Mindestlohnvereinbarung Meldung an die SokoM Abfrage Vergaberegister (SUBV) ab EUR Abfrage Korruptionsregister (SF) ab EUR Abfrage Hauptzollamt (HZA) ab EUR Abfrage Gewerbezentralregister (BfJ) ab EUR


Herunterladen ppt "Schwellenwerte für die EU-weite Vergabe öffentlicher Aufträge VERORDNUNG (EU) Nr. 1251/2011 DER EU- KOMMISSION in Kraft seit 01.01.2012 In deutsches Recht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen