Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundbegriffe Bit Byte RGB Farbe Auflösung Dateiformat (JPG, BMP) Clonpinsel/Kopierstempel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundbegriffe Bit Byte RGB Farbe Auflösung Dateiformat (JPG, BMP) Clonpinsel/Kopierstempel."—  Präsentation transkript:

1 Grundbegriffe Bit Byte RGB Farbe Auflösung Dateiformat (JPG, BMP) Clonpinsel/Kopierstempel

2 Bit 1.Bezeichnung für eine Binärziffer (üblicherweise „0“ und „1“). 2.Als Maßeinheit für die Datenmenge. 3. Als Maßeinheit für den Informationsgehalt 4. Jede Information ist an einen Informationsträger gebunden. Kann sich dieser in zwei Zuständen befinden, so kann er Informationen darstellen, welche die kleinste Datenmenge von einem Bit zur Darstellung benötigen. Dies entspricht der Information, welche in einer Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten steckt.

3 Byte 1.Eine Maßeinheit für eine Datenmenge von 8 Bit (1 Byte = 8 Bit) 2.Eine geordnete Zusammenstellung von 8 Bit 3.Eine Datenmenge von zwei Nibbles, die 256 verschiedene Werte annehmen kann und durch zwei hexadezimale Ziffern darstellbar ist (1 Nibble = 4 Bit = ½ Byte) 4.Einen Datentyp in einigen Programmiersprachen für eine 8 Bit breite Einheit

4 Rot Grün Blau Ist ein additives Farbmodell bei dem sich die Grundfarben zu Weiß addieren (Lichtmischung). Eine Farbe wird durch drei Werte beschrieben: den Rot-, den Grün- und den Blauanteil. Jeder Farbanteil kann zwischen 0% und 100% variieren.

5 Farbe Webautoren haben zwei Möglichkeiten, die Farben einzelner Elemente auf ihren Webseiten festzulegen. Farben können zum einen als RGB-Werte im Hexadezimalformat definiert werden, zum anderen gibt es für viele Farben englische Farbnamen. Im Hexadezimalformat werden Farben durch eine sechsstellige Hexadezimal-Zahl mit vorangestelltem #-Zeichen dargestellt. Dabei bezeichnen je zwei Ziffern die Intensität der drei Farbkanäle Rot, Grün und Blau in dieser ReihenfolgeAlle anderen Farben lassen sich durch Mischung dieser drei Farben darstellen.

6 Auflösung 1.Auflösungsvermögen, die Fähigkeit zur Zerlegung eines Bildes in getrennt wahrnehmbare Element 2.Auflösung (Fotografie), das Auflösungsvermögen von fotografischen Objektiven und von Filmen 3.Bildauflösung das Auflösungsvermögen bei Digitalkameras, CCD- oder CMOS-Sensoren, sowie in der Computer- und Videotechnik die Auflösung eines Bildschirms 4.Digitale Auflösung, die Genauigkeit bei der Erfassung eines analogen Signals in der Elektronik

7 Dateiformat (JPG, BMP) Joint Photographic Experts Group (JPEG) ist ein 1986 gegründetes Gremium der International Telecommunication Union (ITU). Dieses Gremium entwickelte ein im September 1992 standardisiertes Verfahren zur sowohl verlustbehafteten wie verlustfreien Kompression von digitalen (natürlichen) Bildern, das nach dem Gremium benannt wurde. Die Abkürzung BMP steht für Die Dateiendung des Raster-Grafikformats Windows Bitmap

8 Clonpinsel/Kopierstempel Dient zur Korrektur von Schönheitsfehlern und zur Übertragung von Bildabschnitten in andere Bereiche. Wird in der Portraitretusche stark verwendet.


Herunterladen ppt "Grundbegriffe Bit Byte RGB Farbe Auflösung Dateiformat (JPG, BMP) Clonpinsel/Kopierstempel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen