Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KAUFVERTRAG übereinstimmende Willenserklärung zwischen Verkäufer und Käufer (zweiseitig) Sachgüter gegen Geld zu überlassen Das Geschäft muß freiwillig.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KAUFVERTRAG übereinstimmende Willenserklärung zwischen Verkäufer und Käufer (zweiseitig) Sachgüter gegen Geld zu überlassen Das Geschäft muß freiwillig."—  Präsentation transkript:

1 KAUFVERTRAG übereinstimmende Willenserklärung zwischen Verkäufer und Käufer (zweiseitig) Sachgüter gegen Geld zu überlassen Das Geschäft muß freiwillig abgeschlossen werden sowie möglich und erlaubt sein und die Beteiligten müssen geschäftsfähig sein. =

2 KAUFVERTRAG VerkäuferKäufer (1. Anfrage) 2. Angebot 3. Bestellung (4. Auftragsbestätigung) 5. Lieferung 6. Zahlung ABSCHLUSS ERFÜLLUNG (übereinstimmende Willenserklärung) ANBAHNUNG UNREGEL- MÄSSIGKEITEN (Zahlungs-, Lieferverzug, mangelhafte Lieferung

3 KAUFVERTRAG Übereinstimmende Willenserklärung AUSDRÜCKLICH STILLSCHWEIGEND (nur in besonderen Fällen!) = zwei Kaufleute + regelmäßige Geschäftsbeziehung mündlich schlüssige Handlung schriftlich elektro- nisch einer tut etwas, der andere tut nichts = Kaufvertrag beide tun etwas = Kaufvertrag

4 KAUFVERTRAG Gesetzliche Grundlagen Verkäufer und Käufer sind Private Verkäufer ist Unternehmer Käufer ist Privater (Konsument) (einseitiger Handelskauf) Verkäufer und Käufer sind Unternehmer (zweiseitiger Handelskauf) Usancen Handelsgesetzbuch (HGB ) Konsumentenschutzgesetz (KSchG) Fernabsatzgesetz (FernAbsG) Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch (ABGB) Produkthaftungsgesetz (PHG), E-Commerce-Gesetz (ECG)

5 KAUFVERTRAG BESTANDTEILE des ANGEBOTES Name d. VERKÄUFERS Name d. KÄUFERS Menge (QUANTITÄT) Art und Güte (QUALITÄT) PREIS ErfüllungsORT d. Lieferung und Zahlung ErfüllungsZEIT d. Lieferung und Zahlung SONTSTIGE Vereinbarungen (Verpackung, Pönale, Eigen- tumsvorbehalt, usw.) GESETZLICHE MUSS KAUFMÄNNISCHE SOLL/KANN

6 KAUFVERTRAG ZAHLUNG

7 KAUFVERTRAG

8

9


Herunterladen ppt "KAUFVERTRAG übereinstimmende Willenserklärung zwischen Verkäufer und Käufer (zweiseitig) Sachgüter gegen Geld zu überlassen Das Geschäft muß freiwillig."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen