Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kompetenz auf Europas Straßen Unternehmenspräsentation NordSüd 2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kompetenz auf Europas Straßen Unternehmenspräsentation NordSüd 2010."—  Präsentation transkript:

1 Kompetenz auf Europas Straßen Unternehmenspräsentation NordSüd 2010

2 Unternehmenspräsentation 2010 Folie 2 Unternehmensprofil Philosophie Seit der Gründung im Jahre 1994 versteht sich NordSüd als logistischer Markendienstleister, der sich durch hohe Qualität in den angebotenen Dienstleistungen auszeichnet. Großer Wert wird hierbei auf die Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit der Produkte gelegt. Innovative und auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Transport- und Lagerlösungen sind das Markenzeichen von NordSüd. NordSüd ist stolz auf die enge und partnerschaftliche Beziehung zu seinen Kunden.

3 Kernkompetenzen Als gewachsenes Transportunternehmen dreht sich bei NordSüd alles um den Transport und die Lagerung von Waren auf dem europäischen Kontinent. Unternehmensprofil Unternehmenspräsentation 2010 Folie 3

4 Standorte In unseren 16 europäischen Niederlassungen sorgen täglich ca. 700 Mitarbeiter für den reibungslosen Ablauf der Prozesse im Rahmen des Transportes und der Lagerung der Waren unserer Kunden. Rheda-Wiedenbrück (D) Erwitte (D) Anröchte (D) Lüdenscheid (D) Freudenberg (D) Dietzhölztal (D) Leun-Biskirchen (D) Finnentrop (D) Triptis (D) Mannheim (D) Kirchheim unter Teck (D) Stuttgart (D) Zabreh (CZ) Nove Mesto (SK) Brighton (UK) Madrid (E) Standort mit Lagermöglichkeiten Standort ohne Lagermöglichkeiten Unternehmensprofil Unternehmenspräsentation 2010 Folie 4

5 Historie Die Weiterentwicklung der NordSüd Unternehmensgruppe resultiert auf zwei wesentlichen Aspekten. Organisches Wachstum und Strategische Übernahmen Gründung des Unternehmens 1994 Übernahme der Spedition NordSüd Express in Iserlohn (D) 1995 Eingliederung der Werksverkehre Hella, Lippstadt (D) und Eduard Hueck, Lüdenscheid (D) 1996 Übernahme der Spedition Lipps, Schwerte (D) 1998 Übernahme der Spedition Kurz, Solms (D) 2002 Gründung der Tochtergesellschaft NordSüd Czech s.r.o. in Mohelnice (CZ) 2002 Übernahme der Spedition Krause in Dietzhölztal (D) 2003 Bedeutende Erweiterung des eigenen Fuhrparks 2004 Aufbau der eigenen EU-Spedition mit Basis in Mohelnice (CZ) 2005 Ausgliederung des Unternehmens aus dem Hella-Konzern (Management Buy-Out) 2006 Übernahme der Spedition Thieltges, Freudenberg (D) 2006 Verlegung der tschechischen Tochtergesellschaft von Mohelnice (CZ) nach Zábreh (CZ) 2008 Übernahme der Knecht TVL Spedition in Triptis (D) 2008 Übernahme der Mehrheitsanteile der NordSüd Gruppe durch das Management um Herrn Axel Heitmann 2008 Übernahme der Brachthäuser Spedition, Finnentrop (D) 2008 Übernahme Schach-Spedition, Kirchheim unter Teck (D) 2009 Übernahme der AST Airport-Schnell-Transport GmbH, Stuttgart (D) 2010 Gründung der Tochtergesellschaft NordSüd UK Ltd. in Brighton (UK) Unternehmensprofil Unternehmenspräsentation 2010 Folie 5

6 NordSüd in Zahlen Unternehmensprofil Unternehmenspräsentation 2010 Folie 6

7 Dienstleistungen Unternehmenspräsentation 2010 Folie 7 Transportdienstleistungen Europäischer LKW-Ladungsverkehr –Teil- und Komplettladungen –Netzwerk von Linienverkehren –Luftfrachtersatzverkehre –Regelmäßige Abfahrten zwischen europäischen Industriezentren (Madrid, Stuttgart, Paris, etc.) –Hohe Selbsteintrittsquote bei der Transporterfüllung Türen / Zargen / Fenster-Logistik –Baustellen Belieferung –Mitnahme-Stapler –Ladebordwand im Fernverkehr Stückgutnetzwerk Gesellschafter der VTL Vernetzte Transport Logistik Sondertransporte –Transporte mit Überlänge oder Überbreite –Dauerausnahmegenehmigung –Teleskop-Sattelauflieger –19,60 m Ladelänge und 4,00 m Ladebreite

8 Lagerdienstleistungen Lagerung –9 nationale Lagerstandorte –Lagerung von palettierter oder unpalettierter Ware –Lagerung von Coils –Lagerung von Langgut und Gestellen Umschlag –Umschlag von Coils mittels Deckenkran –Umschlag von Gestellen mittels Deckenkran –Ein- und Auslagerung nach FiFo, HiFo, oder LiFo Prinzip –Cross-Docking Zusätzliche Dienstleistungen –Qualitätskontrollen –Kommissionierung von Sendungen –Europaweite Distribution Dienstleistungen Unternehmenspräsentation 2010 Folie 8

9 Kontraktlogistik Beratung und Konzepterstellung bei Outsourcingvorhaben Übernahme von komplexen logistischen Prozessen entlang der Wertschöpfungskette (vom 3rd tier-supplier bis zum Endabnehmer) Inhouse-Lösungen –Übernahme und Eingliederung bestehenden Personals –Durchführung Werkverkehr –Innerbetriebliche Transporte –Betreuung von Rohmateriallager & Fertigwarenlager –Kommissionierung –Verpackung –Just in Time / Kanban –Verladung –Gestellung Logistik-Equipment Lagerlogistik –FIFO, LIFO, HIFO –abc-Analysen –Konfektionierung –Neutralisierung –Blocklager / Regallager / Innen-und Außenlager Dienstleistungen Unternehmenspräsentation 2010 Folie 9

10 Kontraktlogistik Dienstleistungen Unternehmenspräsentation 2010 Folie 10

11 Das Equipment von NordSüd Moderner eigener Fuhrpark –Durchschnittsalter der Fernverkehrsflotte = 1,90 Jahre –Minimale Emissionen durch moderne LKW –Ca. 400 ziehende Einheiten –Über 600 gezogene Einheiten –Über 300 Wechselbrücken Einsatz modernster Technologien –Positionsüberwachung der Fahrzeuge in Echtzeit (Tracking) –Datentransfer zwischen Fahrzeug und Disposition –Systemunterstützte Disposition der Fahrzeuge Einsatz von qualifiziertem Personal –Einwandfreies Auftreten –Regelmäßige Fortbildungen u.a. durch eigenen Eco-Trainer (Treibstoff, Ladungssicherung, etc.) –Wiederkehrende Trainingseinheiten Fuhrpark Unternehmenspräsentation 2010 Folie 11

12 Fuhrpark Unternehmenspräsentation 2010 Folie 12 Das Equipment von NordSüd Standardisiertes Equipment –Einheitliches Equipment –Hohe Flexibilität in der Gestellung von Fahrzeugen –Spezial-Equipment bei Festeinsatz möglich Eigene Wartung und Reparatur –Betrieb von eigenen Werkstätten und LKW-Waschstraßen –Eigene Überwachung von gesetzlichen Wiederholungsprüfungen –Gewährleistung von technisch einwandfreiem Equipment Innovationspartner der Fahrzeugindustrie –Emissionsreduzierung von Abgasen (Daimler / HJS) –Langzeittests von Betriebsstoffen (Motor-, Getriebe-, und Achsenöle) –Langzeit-Fahrversuche von Reifen (Continental) –Einsatztest von Ladungssicherungskonzepten (Krone)

13 Das Equipment von NordSüd Fuhrpark Unternehmenspräsentation 2010 Folie 13

14 Erfolgsfaktoren Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer Leistungen –Erfolg durch Kundenzufriedenheit –Langfristige und partnerschaftliche Verbindungen mit den Kunden Bindung des Kunden –Hohe Qualität in allen Dienstleistungen –Zuverlässigkeit –Innovative Produkte –Maßgeschneiderte Lösungen Informationsfluss –Umfassende und sofortige Information –Rechtzeitige Übermittlung von Daten –Systemunterstützte Datenübertragung möglich Kundenbeziehung Unternehmenspräsentation 2010 Folie 14

15 Referenzkunden Nachfolgende Kunden vertrauen auf die Dienstleistungen der NordSüd Gruppe: Kundenbeziehung Unternehmenspräsentation 2010 Folie 15


Herunterladen ppt "Kompetenz auf Europas Straßen Unternehmenspräsentation NordSüd 2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen