Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Radiobremen GCA Ingenieure AG 2001 : Florian Gallenberger 2003: Karoline Link 2007 : Florian Henckel von Donnersmarck Hochschule für Fernsehen und Film.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Radiobremen GCA Ingenieure AG 2001 : Florian Gallenberger 2003: Karoline Link 2007 : Florian Henckel von Donnersmarck Hochschule für Fernsehen und Film."—  Präsentation transkript:

1 radiobremen GCA Ingenieure AG 2001 : Florian Gallenberger 2003: Karoline Link 2007 : Florian Henckel von Donnersmarck Hochschule für Fernsehen und Film München

2 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München -340 Studierende -7 volle Professuren 5 halbe Professuren 5 Abteilungsleiter -63 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die HFF in Zahlen:

3 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München Die HFF München ist die einzige Filmhochschule -die ihren Studierenden schon während des Studiums eine unternehmerische Tätigkeit in der Medienbranche gestattet -die in Abteilungen gegliedert ist mit hochrangigen Abteilungsleitern aus der Medienbranche -die die Film- und Fernsehtechnik in einer Technik- Abteilung zusammengefasst hat mit der Einheit von Lehre und Produktion

4 radiobremen GCA Ingenieure AG Stichwort "Austauschprozesse": Mondmann Hochschule für Fernsehen und Film München

5 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München Studienzentrum für Filmtechnologie: 1.Branchenforum 2.Forschung 3.Weiterbildung 4.Technikgeschichte

6 radiobremen GCA Ingenieure AG Ab : Hochschule für Fernsehen und Film München

7 radiobremen GCA Ingenieure AG Ab : Studienzentrum für Filmtechnologie

8 radiobremen GCA Ingenieure AG Tätigkeitsfelder: 1.Branchenforum 2.Forschung 3.Weiterbildung 4.Technikgeschichte Studienzentrum für Filmtechnologie

9 radiobremen GCA Ingenieure AG 1. Branchenforum: Studienzentrum für Filmtechnologie Verleihung des CINEC-Awards 2006 Rahmenprogramm zur CINEC

10 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie CINEC-Forum "The Future of Cinematograhy" 1. Branchenforum: Rahmenprogramm zur CINEC

11 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie 1. Branchenforum: "Kameraforum" (BVK/HFF)

12 radiobremen GCA Ingenieure AG 2. Forschung: Projekte zwischen der HFF und Unternehmen Drei Beispiele: Berechnung von Geschwindigkeitsrampen bei Realbild-Modelltrick- Aufnahmen für den Werbespot "Der Individualist" Partner: MagicMove / Arri / Kulturreferat der Stadt München Entwicklung und Dokumentation eines konsistenten Workflows in 2K für eine digitale Filmproduktion mit der Thomson Viper Kamera Partner: Bandpro Munich / Bavaria Filmstudios Entwicklung eines Plugins für eine 3D-Animationssoftware zur künstlerischen Simulation der Lichtsetzung Partner: ??? Studienzentrum für Filmtechnologie

13 radiobremen GCA Ingenieure AG 3. Weiterbildung: Studienzentrum für Filmtechnologie Hearing mit Branchenvertretern "Basisseminar Filmtechnik"

14 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie 3. Weiterbildung: Gerhard Fromm: "Einführung in die Kinematographie" "Basisseminar Filmtechnik"

15 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie 3. Weiterbildung: Axel Block: "Dreh mit 35mm für das Digital Lab" "Basisseminar Filmtechnik"

16 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie 3. Weiterbildung: Christoffer Kempel: "Digitale Visual Effects im Digital Lab" "Basisseminar Filmtechnik"

17 radiobremen GCA Ingenieure AG 4. Technikgeschichte: Studienzentrum für Filmtechnologie Filmtechnik Fromm "Arbeitskreis Filmtechnikgeschichte"

18 radiobremen GCA Ingenieure AG Studienzentrum für Filmtechnologie Projekt "Virtuelles Filmtechnikmuseum" 4. Technikgeschichte: "Arbeitskreis Filmtechnikgeschichte"

19 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München Studienzentrum für Filmtechnologie Verwendungszweck der Förderung: Finanzierung der Gründungsphase

20 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München Studienzentrum für Filmtechnologie 1.Branchenforum 2.Forschung 3.Weiterbildung 4.Technikgeschichte

21 radiobremen GCA Ingenieure AG Hochschule für Fernsehen und Film München Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Radiobremen GCA Ingenieure AG 2001 : Florian Gallenberger 2003: Karoline Link 2007 : Florian Henckel von Donnersmarck Hochschule für Fernsehen und Film."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen