Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Studienarbeit: "Generierung von Korrektheitstests für den Vergleicher von DIANE Service Descriptions" Mirco Stern Betreuender Mitarbeiter: Michael Klein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Studienarbeit: "Generierung von Korrektheitstests für den Vergleicher von DIANE Service Descriptions" Mirco Stern Betreuender Mitarbeiter: Michael Klein."—  Präsentation transkript:

1 Studienarbeit: "Generierung von Korrektheitstests für den Vergleicher von DIANE Service Descriptions" Mirco Stern Betreuender Mitarbeiter: Michael Klein Betreuer: Prof. Dr. Dr. h.c. Lockemann

2 Mirco Stern2 Rahmen der SA: DSD Übergeordnetes Problem: Zusammenbringen von Dienstnehmer & Dienstgeber Ziel von DIANE Service Descriptions: Vollständige Automatisierung der Dienstnutzung Finden eines Dienstgebers (Vergleich Nachfrage- Angebot) Korrekter Aufruf (Belegung der Schnittstelle) Semantische Beschreibung von Diensten: DSD- DIANE Service Descriptions Dienstverzeichnis DGDN

3 Mirco Stern3 Ziele der SA Generierung von Dienstbeschreibungen 1 Nachfrage (Request) N Angebote (Offers) Zur Prüfung des Matchers Dazu: 1) Berechnung des Vergleichsergebnisses 2) Korrekter Aufruf der Schnittstellen Zur Prüfung des Konzepts des Matchers Wie häufig ist die gewählte Schnittstellenbelegung ausführbar? Wie optimal ist das gewählte Angebot (pessimistischer Matcher)?

4 Mirco Stern4 Inhalt Ziele der Studienarbeit (Thema) Überblick über die zugrundeliegende Technologie: DIANE Service Descriptions (DSD) Aufbau des Generators für Dienstbeschreibungen Probleme/ Schwierigkeiten bei der Umsetzung Zusammenfassung

5 Mirco Stern5 Beispielontologie

6 6 Beispielontologien

7 7 DSD- Request Dienstnehmer sucht eine Funktionalität, keinen bestimmten Dienst! Menge

8 8 DSD- Request Direkte Bedingung Variable Type Check Strategy Menge

9 9 DSD- Request

10 DSD- Offer Aufgaben des Vergleichers: 1) Vergleichsergebnis 2) Belegen der Variablen

11 Mirco Stern11 Vergleich Nachfrage- Angebot Ergebnis є [0, 1] Vergleich rekursiv entlang der Nachfrage: Ist das Angebot ein Element der Nachfragemenge 1)Typ 2)Direkte Bedingungen 3)Attribute

12 Mirco Stern12 Inhalt Ziele der Studienarbeit (Thema) Überblick über die zugrundeliegende Technologie: DIANE Service Descriptions (DSD) Aufbau des Generators für Dienstbeschreibungen Probleme/ Schwierigkeiten bei der Umsetzung Zusammenfassung

13 Mirco Stern13 Allgemeines Vorgehen: 1)Erzeugung einer Nachfrage (Request) - zufällig 2)Erzeugung eines Angebots (Offer) entlang der Nachfrage Motivation: Bei nur einer Abweichung ist das Vergleichsergebnis 0.0! Vorgehen grundsätzlich gleich! Veranschaulichung des Vorgehens am Beispiel des Angebots (Aufbau eines Offers)

14 Mirco Stern14 Ausgangspunkt: Gerüst des Angebots: Die fertige Nachfrage:

15 Mirco Stern15 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: (wesentliche Schritte:) 1)Attribut im Request enthalten???JA: 2)Soll es gesetzt werden???JA: 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

16 Mirco Stern16 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: (wesentliche Schritte:) 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

17 Mirco Stern17 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: (wesentliche Schritte:) 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

18 Mirco Stern18 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten???JA: 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

19 Mirco Stern19 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? JA: 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

20 Mirco Stern20 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

21 Mirco Stern21 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

22 22 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

23 23 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

24 24 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

25 Mirco Stern25 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT IN

26 Mirco Stern26 Probleme bei OffIn-Variablen Entsprechende Stelle im Request: Problem 1: Änderung des Vergleichsergebnisses: Vergleichsergebnis: 0.0 Vergleichsergebnis: 1.0 IN

27 Mirco Stern27 Probleme bei OffIn-Variablen Problem 2: Einschränkung der Belegungsmöglichkeiten:

28 Mirco Stern28 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

29 29 Vorgehen beim Aufbau des Angebots: 1)Attribut im Request enthalten??? 2)Soll es gesetzt werden??? 3)Typwahl (Abhängig von Type Check Strategy) 4)Einschränkung des Attributs a)Direkte Bedingung oder Instanz b)Attributbedingungen 5)Setzen von Variablen: OffIN, OffOUT 6)Binden von ReqOUT

30 Mirco Stern30 ReqOUT-Variablen 6) Binden von ReqOUT OffOUT: Ausgabe übernehmen Instanz: Instanz ausgeben OffIn: Gewählte Instanz ausgeben Menge: Problem: Mehrelementige Mengen

31 Mirco Stern31 Inhalt Ziele der Studienarbeit (Thema) Überblick über die zugrundeliegende Technologie: DIANE Service Descriptions (DSD) Aufbau des Generators für Dienstbeschreibungen Probleme/ Schwierigkeiten bei der Umsetzung Zusammenfassung

32 Mirco Stern32 Schwierigkeiten Request: Keine leeren Mengen erzeugen (Zusammenhänge der Beschreibungselemente von DSD herausfinden und umsetzen) (Request & Offer:) Sonderfall Entitätsmengen Offer: In jedem Schritt: Menge ins Request einpassen- Vergleichsergebnis! OffIN: Neuberechnung des Vergleichsergebnisses Belegung der Variablen (Schnittstellen) Z.T. wie der Vergleicher agieren

33 Mirco Stern33 Zusammenfassung Generierung von Anwendungsbeispielen für den Vergleicher von Dienstbeschreibungen Zentraler Ansatz: –Aufbau der Nachfrage –Generierung der Angebote entlang der Nachfrage


Herunterladen ppt "Studienarbeit: "Generierung von Korrektheitstests für den Vergleicher von DIANE Service Descriptions" Mirco Stern Betreuender Mitarbeiter: Michael Klein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen