Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine Interpretation von Melanie Arnold, Maria Holzmann, Vanessa Riegraf, Sebastian Gerlach, Kim Offergeld, Katharina Krumbholz, Simone Kauschka.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine Interpretation von Melanie Arnold, Maria Holzmann, Vanessa Riegraf, Sebastian Gerlach, Kim Offergeld, Katharina Krumbholz, Simone Kauschka."—  Präsentation transkript:

1 Eine Interpretation von Melanie Arnold, Maria Holzmann, Vanessa Riegraf, Sebastian Gerlach, Kim Offergeld, Katharina Krumbholz, Simone Kauschka

2 Name: Hanna Alter: 14 Hobbys: Ihr neues Handy und ihre Besten Freundinnen Kathi und Mila Name: Branko Alter: 16 Hobbys: Skifahren, Laufen und sein Handy

3 Frau Sprinter, die Sportlehrerin Motte, Hannas kleine Schwester Hannas Mutter Mila und Kathi, Hannas beste Freundinnen

4 Zu ihrem Geburtstag hat Hanna doch tatsächlich ein Handy bekommen, das muss sie ihren Freundinnen natürlich sofort zeigen… Schaut mal! Mein neues Handy, cool oder? Boah wie toll! Wie hast du deine Eltern denn dazu überredet? Das ist bei mir nicht drin, wir haben ja nicht mal ein Tastentelefon…

5 Auf der Schulfete ist der Flirtshop der Freundinnen, mit Kartenlegen und Partnerhoroskopen, der volle Erfolg. Auch für Hanna bahnt sich ein Liebesabenteuer an. Aber wer ist der heimliche Verehrer?

6 Am Frühstückstisch erzählt Hanna von der bevorstehenden Skiausfahrt ihrer Schule. Hannas Mutter scheint erst gar nicht begeistert… Na gut! Aber die Sachen leihen wir aus, dann ist es billiger Aber Martin durfte damals auch mitfahren!!! Danke! Danke! Danke!

7 Auf einmal bekommt Hanna eine SMS…

8 In der Schule rätseln die Freundinnen, wer der unbekannte Verfasser sein könnte… Schaut mal! Ich hab gestern eine SMS bekommen.. Geheimnisvoll, die ist bestimmt von Tobias. Der schaut im Unterricht immer voll oft zu dir! Ich glaube ja, sie ist von Mark! Die ganze Schule weiß doch, dass er auf dich steht!

9 Und schon wieder meldet er sich!

10 Hanna hat es ins Sportteam ihrer Schule geschafft und darf am Nachtlauf teilnehmen! Und schon das erste Training scheint sich zu lohnen… Oh, ist der aber süüüüüß Hallo Hanna, schön, dass du neu dabei bist. Das ist Branko, er ist unser BESTER Läufer!

11

12 Ständig meldet sich mein Verehrer. Und ich kann ihm nie antworten, weil er mir seine Nummer nicht geben will!

13

14 Sag, dass du mich liebst! Waaas? Aber ich kenn dich doch gar nicht! Dann lern mich doch kennen. Triff mich auf dem Glockenturm der Kirche! Oh mein Gott! Ich hab doch so Höhenangst. Ich muss schnell die Mädels anrufen

15 Oben auf dem Kirchturm: Oh nein! Er ist nicht mehr da!

16 Halt, schau mal hier! Er hat dir eine Nachricht hinterlassen!

17

18 Im Bus auf dem Weg zur Skifreizeit Moment mal! Das ist doch Branko. Super Gelegenheit ihn näher kennen zu lernen!

19 Anfängerin Hanna hat die Gruppe verloren und ist jetzt alleine auf der schwersten Piste gelandet. HILFE! Hier komme ich ja nie wieder runter. Leb wohl, du schöne Welt!

20 Plötzlich klingelt ihr Handy – und es ist ER! Schneekönigin, wo steckst du? Du hast ja Nerven, ich steh am Rand der gefährlichsten Buckelpiste und niemand ist bei mir, außer die Angst in meinem Nacken. Setz dich einen Augenblick hin und schließ die Augen

21 Du bist stark, Lovely. Du wirst diese Piste runter fahren und ich werde dir dabei helfen!

22 Was für ein perfekter Ort für ein erstes Date! Und für einen ersten Kuss

23 Und endlich kann sie ihm auch antworten…

24 THE END


Herunterladen ppt "Eine Interpretation von Melanie Arnold, Maria Holzmann, Vanessa Riegraf, Sebastian Gerlach, Kim Offergeld, Katharina Krumbholz, Simone Kauschka."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen