Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KreisAlarm Schulung Willkommen

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KreisAlarm Schulung Willkommen"—  Präsentation transkript:

1 KreisAlarm Schulung Willkommen
Pforzheim, Jörn Heid

2 Inhalt Support (Board und Wiki)‏ KreisAlarm-Historie
Alarmdatenverwaltung Gruppenverwaltung Auswertungen Geografische Materialsuche Erinnerungen Aktivenverwaltung Aktivensuche Templates Serienbriefe Ausgabeformate Pforzheim, Jörn Heid

3 Inhalt Aktivenverwaltung Benutzerverwaltung Terminverwaltung
Personalakte Externe Personenpflege PDF-Formulare Attachments Erinnerungen Mailinglisten SMS-Konsole Benutzerverwaltung Terminverwaltung Lehrgangsmodul Dienstplanmodul / Helfer Channel Kalender Pforzheim, Jörn Heid

4 Support – Message-Board
Board für Interessierte, Benutzer und Administratoren Probleme, Fragen und Vorschläge können hier publik gemacht werden Pforzheim, Jörn Heid

5 Support – Doku-Wiki Dokumentation aller Kreis- Alarm-Funktionen
Texte, Bilder, Videos, Schulungsunterlagen Jeder Benutzer kann Texte ergänzen oder diskutieren Pforzheim, Jörn Heid

6 Fakten zu KreisAlarm Wurde 2001 vom KV Heilbronn initiiert
Seit Beginn durch Mitarbeit ehrenamtlicher DRK- Mitarbeiter getragen Seit 2003 im produktiven Einsatz Gewinn des Ehrenamtspreis „Echt gut“ im November 2004 Stand heute: Über 30 lizenzierte KVs in BW und Baden Über Aktive Über Benutzer Pforzheim, Jörn Heid

7 Aufbau Zentraler Server im Internet
Zugriff über Standard-Browser (Firefox 2+, Internet Explorer 7+)‏ Zusätzliche Spiegel- Server bei der RLST, KGST, ELW oder Laptop möglich Spiegelserver werden automatisch aktu- alisiert Backup-Server unter https://backup.kreisalarm.de Internet Zentraler Pflegeserver https://bw.kreisalarm.de Automatische Aktualisierung Kopie(n) bei der Leit- und Geschäftsstelle Pforzheim, Jörn Heid

8 Alarmdaten - Gruppenpflege
Rechte vom Administrator vergeben Pflegen von Gruppenmitgliedern, Sammelschleifen, (Funk-) Materialien, Attachments Adresse wichtig für geografische Materialsuche Pforzheim, Jörn Heid

9 Alarmdaten - Auswertungen
Pforzheim, Jörn Heid

10 Alarmdaten - Karte Basiert auf Google Maps
Zeigt Gruppen mit hinterlegter Adresse an Alle LVs, KVs, Schwesternschaften etc. anzeigbar Materialsuche zeigt die nächsten Gruppen mit genügend Material in der Nähe an Berechnet Route Pforzheim, Jörn Heid

11 Alarmdaten - Erinnerungen
Schickt s bei Eintreffen eines Datums Zeit des Datums minus der angegebenen Tage, Monate oder Jahre Jahreszahl ignorieren bei Geburtstagen oder bei jährlichen Wiederholungen Pforzheim, Jörn Heid

12 Aktive – Suche Natürlichsprachliche Suche
Platzhalter (*) und logische Verknüpfungen (“und”, “oder”, “nicht()” und Klammern möglich Bei Datumsangaben kann “{heute}” verwendet werden Beliebig komplexe Suchen über programmierte Filter Beispiele: Pforzheim, Jörn Heid

13 Aktive – Suche - Treffer
Treffermenge selektiert angezeigte Daten Wichtig bei vielen Ausgabeformaten, Erinnerungen und Mailinglisten: Wenn die entsprechenden Daten nicht ausgewählt werden, können Sie auch nicht dargestellt werden. Sortierung und Treffer je Seite hier einstellbar Pforzheim, Jörn Heid

14 Aktive – Suche - Templates
Mit Templates speichert man wiederkehrende Suchanfragen Templates werden an verschiedenen Stellen benutzt, daher kann man den Verwendungszweck angeben Verwenden Sie “{heute}” für Refrenzdaten, damit die Abfragen auch die nächsten Jahre gelten Pforzheim, Jörn Heid

15 Aktive – Suche - Serienbriefe
Serienbriefe können auf zwei Arten benutzt werden: Speichern von Batch-Datei, die eine aktuelle Excel- Tabelle herunterlädt und die assoziierte Word-Datei öffnet Einbindung der Excel-Datei zu den Templates als Netzlaufwerk (WebDAV). Funktioniert unter Windows Vista oder mit zusätzlicher Software Pforzheim, Jörn Heid

16 Aktive – Suche - Ausgaben
HTML-Ansicht für die schnelle Ansicht Berichte können selbst integriert werden (als XHTML oder via JasperReports) Pforzheim, Jörn Heid

17 Aktive – Akte – Externe Pflege
Personen, die über die externe Pflege eingeladen werden, können ihre Stammdaten selbst über einen Link editieren Sie können sich bei jeder Änderung informieren lassen Das Recht zum Editieren kann jederzeit wieder ent- zogen werden Pforzheim, Jörn Heid

18 Aktive – Akte – PDF-Formulare
PDF-Formulare können selbst integriert werden und dienen zur Druckaufbereitung für eine Person Jede PDF-Datei (bspw. durch Word erzeugt) kann verwendet werden Die vordefinierten Felder werden dynamisch mit den Personendaten gefüllt Ändern und Ergänzen der Daten ist vor dem Druck möglich Pforzheim, Jörn Heid

19 Aktive – Akte – Attachments
Attachments können Gruppen oder Personen zugeordnet werden Die Anzahl und Größe der Dateien ist nahezu beliebig Idee des papierlosen Büros Backup der Datein obliegt dem jeweiligen Benutzer Pforzheim, Jörn Heid

20 Aktive – Mailinglisten
s oder SMS an Mailinglisten werden an die aktuelle Liste von Adressen eines Templates weitergeschickt Sie können den Alias selbst definieren Antworten auf s an werden an alle geschickt, bei inform-<alias>… nur an den Absender Versand von SMS geht auf Kosten des SMS-Kontos Pforzheim, Jörn Heid

21 Aktive – SMS-Konsole SMS können vom KV bereitgestellt werden oder in der Benutzerverwaltung selbst gekauft werden Je nach SMS-Typ kann die Absenderadresse selbst festgelegt werden Pforzheim, Jörn Heid

22 Benutzerverwaltung In der Benutzerverwaltung kann das Passwort und persönliche Daten verändert werden Das Passwort kann vom Administrator gelesen werden Kauf von SMS (3,31 Cent pro SMS ohne und 7,47 mit frei definierbarer Absender- kennung) in versch. Paketen möglich Pforzheim, Jörn Heid

23 Termine – Lehrgänge 1 Lehrgänge können KreisAlarm-Personen und Externe aufnehmen Rechte können für das Anmelden und Ansehen von Teilnehmern vergeben werden Anmelden von außen möglich Pforzheim, Jörn Heid

24 Termine – Lehrgänge 2 Lehrgänge können über Google Calendar oder Joomla in die eigene Homepage integriert werden Pforzheim, Jörn Heid

25 Termine – Dienste 1 Dienste können von externen Organisationen angefordert werden Der Zuständige richtet Schichten ein und teilt Helfer und Materialien zu Wenn ein Dienst als “offen” deklariert ist, können Helfer sich selbst anmelden Pforzheim, Jörn Heid

26 Termine – Dienste 2 Rechnungen und Helferlisten können selbst eingestellt und angefordert werden Pforzheim, Jörn Heid

27 Termine – Helfer Jeder Helfer kann sich auch ohne Benutzerrechte bei KreisAlarm über Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Mitgliedsnummer anmelden Alle Dienste, bei denen sich der Helfer entweder angemeldet hat oder die als offen gekennzeichnet sind, werden hier angezeigt Der Helfer kann sich hier zu einem Dienst ein- oder austragen Pforzheim, Jörn Heid

28 Termine – Channel Über einen Channel können mehrere Leute zeitnah Informationen austauschen (bspw. ein Dienstprotokoll) Die Informationen werden langfristig gespeichert Man kann einen Link mit und ohne Schreiberlaubnis versenden Pforzheim, Jörn Heid

29 Termine – Kalender Über den Kalender können Termine für jeden OV und KV hinterlegt werden Die Kalender können via Google Calendar in die eigene Homepage oder in den eigenen Kalender integriert werden Pforzheim, Jörn Heid

30 Diskussion Haben Sie Fragen? Kontakt: Web: http://www.kreisalarm.de
Pforzheim, Jörn Heid


Herunterladen ppt "KreisAlarm Schulung Willkommen"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen